Rocket Internet A12UKK

Seite 8 von 325
neuester Beitrag: 26.10.20 14:52
eröffnet am: 24.09.14 12:38 von: Mr-Diamond Anzahl Beiträge: 8107
neuester Beitrag: 26.10.20 14:52 von: Pizzabaecker. Leser gesamt: 1706167
davon Heute: 593
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 325   

07.10.14 08:32

876 Postings, 4707 Tage IQ_MasterAlso bei Zalando waren die Papiere

einen Tag vorher eingebucht. Warum sollte das bei RI anders sein?
Auch ist die Frage, welcher Private überhaupt Stücke bekommen hat. Bei einigen Instituten konnte man nur das PA zeichnen.

Unabhängig davon wird der Titel fallen.

Iq  

07.10.14 08:36

1681 Postings, 2756 Tage Value_InvestmentEs steht explicit in mehreren News, dass

dies hier der Fall ist. Wahrscheinlich um das Volumen am Beginn klein zu halten und Stützungskäufe billiger zu machen, ich weiß es nicht. Sollten es nur Institutionelle sein dann wirds heute lustig.  

07.10.14 08:37

1681 Postings, 2756 Tage Value_InvestmentWir werden ja sehen ob um 9 die große Rutsche

kommt, andererseits wären die Anleger auch dumm den Kurs extra zu drücken mit einem riesen Bid.  

07.10.14 09:42

1681 Postings, 2756 Tage Value_InvestmentNaja langsam sollte sich der Samwer

zu Wort melden, achja er hat ja gesagt, dass ihm der Kurs heut und auch in Zukunft egal ist. Grandios.  

07.10.14 09:58

876 Postings, 4707 Tage IQ_MasterDas Ding rutscht doch bereits jeden Tag

Der innere Wert der Aktie liegt bei ca. 5 ?. Der Rest ist engesammeltes VentureCapital im Wert von ca. 10 ?. Also wird der Kurs sich erstmal bei 15 ? einpendeln. Abhängig von der Burnrate bzw. erfolgreichen Geschäftsentwicklung gehts weiter hoch oder runter.  

07.10.14 10:56

45628 Postings, 2345 Tage Lucky79Wann geht endlich der Fallschirm auf?

Leute wir sind im freien Fall.
Langsam sollte mal einer die Reisleine ziehen!
So macht das Dingen ne Rummse in den Boden!
Trading Halt, Stützungskäufe  oder so was?!?
Tut doch endlich einer was!  

07.10.14 10:58
1

876 Postings, 4707 Tage IQ_Master@Lucky

Es wäre glaube ich billiger für dich, sich aus dem Wert zu verabschieden. Wer soll denn einen völlig überbewerteten Titel stützen?

iq  

07.10.14 11:03

1681 Postings, 2756 Tage Value_InvestmentDas Ding wurde zum Crashen geboren

Die bringen das ja so hastig an die Börse (gleich nach alibaba) weil niemanden auffällt dass 6 Milliarden eigentlich viel sind (im vergleich zu 160). Wie das durch die Aufsicht gegangen ist frag ich mich.  

07.10.14 11:06
1

4005 Postings, 4437 Tage salzburger76Erinnert mich irgendwie an:

http://www.ariva.de/news/...ia-einzigartig-Neuer-Markt-Inside-1562609

Danach KZ von 75,- und mehr von der Analfraktion ausgegeben.

Die Zeiten wiederholen sich immer. Alleine der Name erinnert an einen Handyladen um die Ecke.  

07.10.14 11:10

13768 Postings, 5542 Tage ScansoftDas Ding ist nichts

anderes als eine simple Beteiligungsgesellschaft nur, dass die hier mit einem 3fachen des NAV bewertet werden, was zumindest in Deutschland einmalig ist. Im Regelfall liegt der NAV unterhalb des Kurses.
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof

07.10.14 11:15

1681 Postings, 2756 Tage Value_InvestmentDas wird uns vielleicht in einigen Jahren schon

in der Literatur als Warnbeispiel begegnen. Pennystockpotential hat das Ding. Paar Minderheitenanteile an Apps die keiner kennt...  

07.10.14 11:17
1

9 Postings, 2216 Tage SteffenH.nur logisch

Rocket Internet ist quasi der "Neue Markt", gebündelt in nur einem Unternehmen.
Der Rocket Internet wird genau das wiederholen, was auch der "Neue Markt" gemacht hat, nämlich verschwinden.

Schade, dass viele der jüngeren Investoren hier nicht auf die Warnungen der ältere Semester hören wollten. Wie sagt man noch so schön: Wer nicht hören will, muss fühlen.

Geschichte wiederholt sich eben und "diesmal wird alles anders" war ist und bleibt der teuerste Spruch an der Börse.

Solange wie der Ramsch noch etwas wert ist, solltet ihr aussteigen. Lieber einen Teil seines Geldes verbrennen und "Lehrgeld" bezahlen, als alles zu verlieren.  

07.10.14 11:19
1

1681 Postings, 2756 Tage Value_InvestmentWieso die Banken lernen auch nicht dazu

sonst würden sie keine unkündbaren Puts ausgeben xD  

07.10.14 11:27

876 Postings, 4707 Tage IQ_MasterWas bitte hat das Ausgeben von Puts mit

"Verstehen" zu tun?

iq  

07.10.14 11:35

1681 Postings, 2756 Tage Value_InvestmentWeil sie geldgierig sind

sie verdienen sowieso durch den Spread, fischen aber trotzdem die KOs ab und geben bei Aktien die zum fallen verurteilt sind schlechte bis keine Puts aus, und kündigen faktorscheine. Das haben sie falsch eingeschätzt.  

07.10.14 11:43

876 Postings, 4707 Tage IQ_MasterVerstehe die Aussage nicht.

Was wurde falsch eingeschätzt? Die Banken verdienen mit ihren Puts, egal ob der Wert fällt oder steigt. Ist doch völlig irrellevant.

iq  

07.10.14 11:48

186 Postings, 4340 Tage Kor-ganDie Banken verdienen an den Calls

derzeit sind Puts ein Minusgeschäft für die Banken. Die müssen als Stillhalter dann am Ende die Option bedienen und wenn du den Put für 10 cent ausgibtst (Einnahme für die Bank) und dann aber für 50 cent bedienen musst (Ausgabe von der Bank) macht das 40 cent miese an einem Schein.  

07.10.14 11:57
1

876 Postings, 4707 Tage IQ_Master@ Kor-Gan

Und ein Zitronenfalter faltet Zitronen?

Sorry, aber es ist schon immer wieder erschreckend wie wenig Ahnung viele Leute von der Materie haben, aber überall ihren Senf verbreiten. Als ob eine Bank die Position aus einem Optionsgeschäft in die Bücher nehmen würde.

Mit deinem Klick auf Kaufen läuft im Hintergrund vollautomatisch das Hedging der Position. Die Bank verdint ihren Spread und evtl. das Aufgeld.

iq



 

07.10.14 12:00

876 Postings, 4707 Tage IQ_MasterMinusgeschäft mach maximal der arme

Teufel, der die verkaufte Leerposition übernommen hat. Aber sicher nicht die Bank.

iq  

07.10.14 12:07

1681 Postings, 2756 Tage Value_InvestmentNaja das ist eine Frage der Opportunitätskosten

besser sie emittieren nur kündbare Faktoren.

bei KOs läuft es doch auch so wie du sagst, trotzdem fischen sie die mit eigenartigen Kursstellungen, hab da schon einiges live gesehen, dauert einen Sekundenbruchteil.
 

07.10.14 13:07

186 Postings, 4340 Tage Kor-gan@IQ_Master

Sorry, aber du scheinst nicht richtig gelesen zu haben. Ich habe gesagt am Ende (damit meine ich Laufzeitende) ist die Bank an der anderen Seite verpflichtet die Option zu gewähren (bei einer put Option müssen die Banken dann zum festgesetzten Preis die Aktie kaufen. Könnte ein großes Minusgeschäft für die Bank werden. Das ist übrigens die klassische Funktion einer Option, die damit auch als absicherung gegen Kursverfall gekauft wird....
und by the way: auch im Internet macht der Ton die Musik ;)  

07.10.14 13:08

186 Postings, 4340 Tage Kor-ganbezieht sich überigens nur auf Put-Optionen

meine letzte Nachricht  

07.10.14 13:32

425 Postings, 2302 Tage EifelhexeZalando mit Rohrkrepierer...

Nicht mal 1 Euro würde ich für diese Schuldenschleuder bezahlen.

Dass dieses Unternehmen nicht mit negativem Kurs bewertet wird, ist alleine auf den Umstand zurückzuführen, dass der Aktionär nur mit maximal seinem Stammkapital haftet.

Also: allen Investierten viel Spass beim Geldverbrennen...

 

07.10.14 13:37

425 Postings, 2302 Tage Eifelhexeapropos Eigenkapital..

dieses dürfte bei der nächsten Wertkorrektur wohl auf der Aktivseite zu finden sein.

Langfristig kann sich jeder ausrechnen, was mit solchen Buden passiert, die nur Geld verbrennen und sich die CEOs noch auf die Schulter klopfen, dass der Umsatz gesteigert werden konnte.

Solche Unternehmen sind nicht lange solvent. Der Markt bereinigt das von alleine...  

07.10.14 13:51
1

13506 Postings, 2960 Tage MaydornMoin Jungs! bin dabei

Rocket rockt nun! bin mit einer kleinen Summer ca. 5.000 Kronen mal long bei 32.39
Mal sehen, wieviel Kronen es am Ende werden.  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 325   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
CureVacA2P71U
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1
Wirecard AG747206