finanzen.net

Sunset Cove Mining Inc. / SSM (TSX.V)

Seite 2 von 7
neuester Beitrag: 06.10.18 18:58
eröffnet am: 13.06.12 15:12 von: rohstoffinves. Anzahl Beiträge: 159
neuester Beitrag: 06.10.18 18:58 von: eigor23 Leser gesamt: 34809
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

09.02.17 09:58

2726 Postings, 5507 Tage bradettiNee sharesnoob

in Bezug auf Manganese überhaupt nicht lesenswert, da in keinster Weise vergleichbar.
Das findet hier - so wie im Link beschrieben - doch überhaupt nicht statt!  

09.02.17 11:02

1786 Postings, 3014 Tage sharesnoobLesenwert dennoch ...

... weil die meisten, selbst die Erfahrenen, solche 2.0 Methoden gar nicht kennen. Aber selbst das nützt einem dann nichts. Ich wünsche euch viel Glück hier und beobachte das von der Seitenlinie und werde auch nicht hämisch, sondern sachlich kommentieren.  

09.02.17 19:22

6901 Postings, 1621 Tage ubsb55sharesnoob

Für einen Penny läuft der Kurs aber seit einem Jahr sehr gleichmäßig nach oben. Das ist nicht typisch für P&D.  

09.02.17 21:42

107 Postings, 1277 Tage Aktienjägersieht sehr gut aus

ich glaube,den ersten Teilverkauf werde ich erst bei ca. 1? machen  

09.02.17 21:48

2726 Postings, 5507 Tage bradettiAn der TSX

aktuell +9% auf 0,23CAD bei knapp 1Mio gehandelten Aktien. Damit Pari-Kurs: 0,164?
Läuft :-)  

09.02.17 21:59

1124 Postings, 1741 Tage phre22@alle

Wenn die Ergebnisse Positiv sind also Punktlandung auf die Schätzung, was denkt ihr, wie viel % wäre die Kursexplosion?  

09.02.17 22:16

2726 Postings, 5507 Tage bradettidas kann man nun

wirklich nicht vorher sagen. Ich könnte jetzt sagen das ist schon eingepreist. Aber es könnte bei der immer noch lachhaften MK auch massiv nach oben gehen. Und dabei rede ich vom 3-stelligen Prozent-Bereich...  

09.02.17 22:38

1786 Postings, 3014 Tage sharesnoob@ubsb55

Ich weiß nicht, wo Du im Chart ein Jahr siehst. Der Kurs verläuft seit 1 Woche auffällig nach oben. Pünktlich zur Werbung. Ich habe eine Menge Pennystocks beobachtet, die ich über Börsenbriefe oder Blogs "entdeckt" habe. Überall das gleiche Muster. Oberflächliche Webseiten. Unternehmen mit ein paar Mitarbeitern. In der Regel 1-3. Dazu spekulative News: "Ergebnisse in wenigen Wochen". Entweder Forschung, Medikament, Bohrungen ... und in den Foren wird von 2-3-stelligen Prozenten spekuliert. Am Ende bleibt die Ernüchterung.

Was ich hier sehe: Kurs stark angestiegen, aber NACHDEM ich über "Werbung" aufmerksam gemacht wurde. Das verführt zum Kauf.

Was ich bedürchte: evtl. ein weiterer Anstieg bis 0,2-0,4 möglich, dann Korrektur unter 0,1. Katerstimmung. Keine weiteren IRW-Press "News". bullVestor pöbelt in seinen FB-Postings gegen die skeptischen User und löscht kritische Postings.

Das ist meine aktuelle Analyse.  

09.02.17 23:27
1

2726 Postings, 5507 Tage bradetti@sharesnoob

Aber da kannste hier doch jeden 2. Pennystock hernehmen.
Es ist doch auch völlig logisch, dass ein Wert durch Werbung mehr in den Fokus rückt! Aber der Kurs steigt ja auch in CAD. Ich glaube nicht dass die sich da drüben sonderlich für deutsche Börsenblättchen interessieren.
Ich halte deine P&D Bedenken hier bei Manganese für etwas überzogen!
Es wäre schön, wenn wir hier mal anfangen würden, inhaltlich zu diskutieren...
 

10.02.17 11:33
1

1786 Postings, 3014 Tage sharesnoob@bradetti

Die Kanadier haben ihre eigenen Börsenblättchen. ;-)

Pennystocks sind natürlich immer hochspekulativ mit Gefahr eines Totalverslusts. Das ist mir klar.

Nur wenn ich über zwei Quellen SÄMTLICHE gepuschte Werte aus CAD beobachte und ALLE zeigen das typische Muster und Ergebnis eines P&D, dann gehe ich leider auch bei diesem Wert davon aus, wenn er auf der Liste genau dieser Pusher steht.

Ich schreibe das nicht, um den Investierten hier die Party zu vermiesen, sondern um diejenigen aufzuklären, die mit solchen Werten noch gar keine Erfahrung haben. Denn ich habe nur Geld verloren und niemals die Traumrenditen erlebt. Ich habe eigentlich noch nie einen Pennystock erleben dürfen - und es ware viele in den letzten 12 Jahren - der sein angepriesenes Ziel erreicht hat.

Ich habe nun eine lange Liste alter Werte. Ein Teil davon sind mittlerweile Zombieaktien der Pleiteunternehmen. Davon wird wieder ein Teil irgendwann für eine weitere Welle mißbraucht. Siehe A.I.S. Das war auch so eine Traumnummer.

Warum diese Werte überhaupt noch handelbar sind, war mir immer ein Rätsel. Insolvente Unternehmen, die nicht mehr gerettet werden konnten, sollten sofort vom Handel ausgeschlossen werden. Und alle meine beobachteten Werte über Werbehinweise sind tot.

Ich habe dann doch mal 2015 einen Wert durch mein Interesse für Biometrie gefunden, da Fingersenoren in Smartphones eingesetzt wurden, nachdem er von 0,5 auf EUR 3,00 hochging. Fingerprint Cards aus Schweden (Hardware). Ich entschied mich für Precise Biometrics (Software), da sie seit 15 Jahren ein Marktführer sind, eigene Hardware haben und das Gerücht herumging, dass sie im neuen iPhone implementiert werden

Dann entwickelte er sich aber FPC über Monate auf EUR 70 glaube ich und es gab einen Split und über EUR 12,00 passierte nichts mehr. Jetzt liegt er bei EUR 5,00.

PB schlummer noch weiter auf Pennystock-Niveau. Aber das war eben kein Wert, der über "Börsenbriefe" gepusht wurde.
 

13.02.17 07:10

1124 Postings, 1741 Tage phre22@alle

diese Woche, müssten die News über die Bohrergebnisse kommen :-)  

14.02.17 08:28

1203 Postings, 2905 Tage riverstoneTestergebnisse sind da!


Montreal, Quebec--(Newsfile Corp. - February 14, 2017) - Manganese X Energy Corp. (TSXV: MN) (FSE: 9SC2) (OTC Pink: SNCGF) (the "Company") is pleased to announce assay results from the recently completed diamond drill program at its Houlton Woodstock manganese property located in Carleton County, 5 km NW of Woodstock, New Brunswick. The drilling program consisted of 16 holes totaling 3,589 meters, and was designed as an initial evaluation of three historic manganese occurrences on the property (Iron Ore Hill, Sharpe Farm and Moody Hill). In addition, the drill program provides core samples for metallurgical testing, planned for 2017.

Five holes totaling 1,051 m were completed in the Iron Ore Hill sector of the property and eleven holes totalling 2,538 m in the Sharpe Farm - Moody Hill sector. Drilling was completed over a 1.8 km strike length of the prospective manganese occurrence trend. During the drill program, emphasis was placed on the Sharpe Farm - Moody Hill sector, henceforth called the Battery Hill Deposit by the Company.

Conclusion from the Battery Hill Deposit Drill Program

?The initial drill program, consisting of wide spaced drill holes, has confirmed significant widths of near surface manganese mineralization over a strike length of approximately 1.5 km.


?Intersection widths of up to 87.7 m (287.7 ft) and MnO grades of up to 21.5% were encountered as shown on the table below.


?Mineralization remains open to depth and along strike.


?Based on the current drill results, the mineralization shows good continuity and has been intersected from surface to vertical depths of 115 meters. The Company is exploring the property with the objective of potential future development through low cost open pit mining.


Battery Hill Deposit - Sharpe Farm and Moody Hill Sector

Read more at http://www.stockhouse.com/news/press-releases/...#voxeBXHqr9PpUAjV.99  

14.02.17 08:47

2726 Postings, 5507 Tage bradettiAlso

die Grade und die Längen gefallen mir sehr gut. Die Frage ist, wann eine  NI43-101-konforme Resourcenschätzung erstellt werden kann --> also wie viel proven, wie viel indicated, inferred etc....  

14.02.17 08:48

2726 Postings, 5507 Tage bradettiUND!

Die News kam nach Börsenschluss in Canada. Wird interessant, wie man an der TMX reagieren wird.  

14.02.17 14:18
2

6661 Postings, 1607 Tage AnonymusNo1Heyhooo :))

Hab mir mal 25.000 gegönnt :) mal sehn was hier so demnächst  passiert. News is mal vielversprechend. Allerdings wie mich meine Erfahrung gelehrt hat NIEMALS ein 100%iger Garant für steigende Kurse.

In diesem Sinne:
Gaaaanz locker bleiben und abwarten :))  

14.02.17 15:19

6901 Postings, 1621 Tage ubsb55Schade eigentlich

dass der Bullvestor darüber schreibt, ist meist das Zeichen zum Rückzug.  

14.02.17 15:33

1786 Postings, 3014 Tage sharesnoob@ubsb55

Über bullVestor Dauer-SPAM in FB bin ich erst auf diesen Wert aufmerksam geworden. Ich beobachte nach bitterer Erfahrung mit etlichen Pennystocks, die mir noch per Börsenfax "vorgeschlagen" wurden, seit vielen Jahren weitere Werte aus solchen Quellen. Rein aus Interesse, weil es das Muster immer wieder bestätigt. Kenne ich einen Wert, der wie angekündigt, durch die Decke ging? Nein.

Alle bullVestor-Empfehlungen der letzten Monate zeigen das klassische Pump & Dump Muster.

Hier bin ich wirklich gespannt, denn für mich sieht alles auch hier nach einem perfiden Zock aus. Hnweis über bullVestor, Aktie schon gestiegen und auch hier ausschließlich "News" über IRW-Press, wie bei allen kanadischen Werten über bull(sh*t)Vestor. Das ist leider der Trick der Betrüger. Es alles echt aussehen zu lassen.

Dennoch kann ich mich vielleicht zum ersten Mal irren? Wir werden sehen.  

14.02.17 15:50

6901 Postings, 1621 Tage ubsb55Das ist

ja das verzwickte, ich kenne eben auch ein paar Aktien von Bullv. , die ganz gut laufen. Man könnte sagen, ein blinder Alkoholiker findet auch mal einen Korn.  

14.02.17 15:57

1786 Postings, 3014 Tage sharesnoobWelche sollen das sein?

In meiner Liste läuft nichts. Und hier wohl auch nicht, wie ich soeben sehe. Nicht falsch verstehen. Ich möchte keinem sein Invest und seine Träume vom schnellen Geld vermiesen. Es gibt leider eine Menge User hier, die keine Erfahrung mit solchen Werten und dem damit verbundenen "Marketing" haben und einfach sinnlos Geld verbrennen, wenn man nicht weiß, worauf man sich einläßt. Du kannst mit Pennystocks sicherlich Geld machen. Aber eben nur, wenn Du Deine Gier zügelst, die Vorstellungen runterschraubst und frühzeitig rein gehst und dann auch ebenso frühzeitig wieder rausgehen kannst.  

14.02.17 16:27

1786 Postings, 3014 Tage sharesnoobZwischenanalyse

Wie ich leider befürchtet habe:
- über verschiedene Kanäle wird auf diesen Wert aufmerksam gemacht
- bullVestor: "Vervielfachung im Februar. Ich schwöre!" (billiger und offensichtlicher geht's nicht mehr)
- man lockt mit einer plausiblem Story (in diesem Fall Bohrergebnisse), die den Kurs vervielfachen wird
- die Lemminge steigen immer zu spät ein
- positive News werden verkündet, damit es zu einer letzten Welle kommt
- bullVestor postet zeitgleich ein Bild von einem steil steigenden Flugzeug (Klassiker!)
- der Kurs steigt nochmal
- die Späteinsteiger wollen den abfahrenden Zug noch mitnehmen
- jetzt wird abgeladen
- die Lemminge halten sich am fallenden Messer fest (kenne ich zu gut)
- eine kleine 2. Welle wird folgen
- IRW-Press wird vermutlich noch Bad News verkünden oder eben gar nichts mehr
- die Karawane zieht weiter

Alle, die hier nun Geld verlieren, sollten sich intensiv mit Pump & Dump und soliden und echten Unternehmen beschäftigen. Renditen bis zu 20% benötigen auch hier Glück und viel Geduld. Ein paar Monate sollte man da schon einplanen.  

14.02.17 16:27
1

6901 Postings, 1621 Tage ubsb55sharesnoob

GSVentures, BB Energie, ChroMedX, Marapharm Ventures, Irgend so eine Silbermine war glaube ich auch dabei. Ist halt Honorar-Schreiberei, mal hat man Glück, mal Pech. Ich hab das Teil hier schon länger und hab erst mal einen Schreck gekriegt, als ich den Post von
JuExCa gelesen hab. Leider hab ich nicht sofort den sell Knopf gedrückt. Na vielleich komm ich noch auf meine 100%, mehr will ich ja gar nicht.  

14.02.17 16:44
3

2726 Postings, 5507 Tage bradettiAlso ich bin hier investiert

ohne irgendwas bei BullVestor gelesen zu haben. Ich habe mir die Corporate Presentation zu Gemüte geführt.
Im Moment sehe ich auch nicht, dass hier ein P&D-Kartenhaus zusammenfällt. Der Chart sieht immer noch völlig intakt aus, die Chartindikatoren waren ganz klar überkauft, der Rest ist mMn "Sell on good news".
Wir werden es über die kommenden Wochen ja sehen.....  

14.02.17 16:55

137 Postings, 1855 Tage Miller01Ich bin hier auch drin

Und ich verstehe nicht, wie bei den Ergebnissen die Aktie so runterfällt.

Mangan ist top. Aber das hier verstehe ich nicht.  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: malteser

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
PowerCell Sweden ABA14TK6
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
Apple Inc.865985
BayerBAY001