Öl-Projekt 88 Energy Project in der heißen Phase

Seite 145 von 152
neuester Beitrag: 16.07.21 21:19
eröffnet am: 19.11.15 20:29 von: Pd205 Anzahl Beiträge: 3791
neuester Beitrag: 16.07.21 21:19 von: LupenRainer_. Leser gesamt: 654051
davon Heute: 547
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 143 | 144 |
| 146 | 147 | ... | 152   

25.05.21 13:23

570 Postings, 3635 Tage kirkcameronArtikel Western Australie Übersetzung

Alaska-Ölschnüffler erhöhen den Einsatz für 88 Energy

Die an der ASX notierte 88 Energy hat Hinweise auf Öl bei der Entnahme von Proben aus dem Bohrloch der kürzlich gebohrten Merlin-1-Bohrung auf ihrem Peregrine-Projekt in Alaska gemeldet. Beobachtungen von Fluoreszenz auf Seitenwandkernen unter UV-Licht haben auch mehrere Horizonte identifiziert, die das Vorhandensein von Öl zeigen. Peregrine liegt entlang des Trends zu den jüngsten Entdeckungen in der Nanushuk-Formation in der Nähe.

88 Energy berichtete zuvor, dass Beobachtungen eines optischen Flüssigkeitsanalysesensors auf das wahrscheinliche Vorhandensein von Öl in der Formationsflüssigkeit in mehreren Tiefen in der Bohrung hinwiesen, die im März dieses Jahres begonnen wurde.

Eine genauere Nachuntersuchung mit einem optischen Sensor ergab weitere Hinweise auf Öl.

Das Management sagt nun, dass ein abschließender Bericht des Probenahmeprogramms im Bohrloch, bei dem ein Reservoir Description Tool" zum Einsatz kam, eingegangen ist. Die Ergebnisse von zwei Proben, die Kohlenwasserstoffe lieferten, liegen bei bis zu 70 Prozent.

Das Unternehmen merkt an, dass weitere Arbeiten erforderlich sind, um die Ergebnisse zu validieren, wobei die Kohlenwasserstoff-zu-Wasser-Verhältnisse in den kommenden Wochen bestätigt werden sollen. Die Kohlenwasserstoffverhältnisse deuten jedoch darauf hin, dass es sich bei der vorhandenen Flüssigkeit mit hoher Wahrscheinlichkeit um Öl und nicht um Kondensat handelt.

Beobachtungen von Fluoreszenz an den Seitenwandkernen unter UV-Licht, zusammen mit der Anwendung von Lösungsmittel, um festzustellen, ob Öl aus den Proben ausgelaugt wurde, trugen Berichten zufolge zu den ermutigenden Anzeichen bei, dass Merlin-1 Öl beherbergen könnte.

Bei der Vorbereitung der Seitenwandkerne für weitere Tests werden Weiß- und UV-Licht-Fotografien durchgeführt, und wenn Öl vorhanden ist, wird Fluoreszenz unter UV-Licht sichtbar.

Das mögliche Vorhandensein von Öl könnte besonders ermutigend sein, da die beiden aussichtsreichsten Horizonte aufgrund von betrieblichen Problemen nicht beprobt werden konnten.

Es wird berichtet, dass mehrere Horizonte Anzeichen von Öl gezeigt haben, einschließlich neuer Ebenen, die in früheren Analysen nicht identifiziert wurden. Interessanterweise sagt 88 Energy, dass 18 der aussichtsreichsten Proben nicht in der UV-Licht-Analyse enthalten waren.

Das Unternehmen plant, in den kommenden Wochen weitere Arbeiten an den ölführenden Horizonten durchzuführen, einschließlich kernmagnetischer Resonanzbilder, um neben der Porosität auch das Verhältnis von freiem Öl und vorhandenem Wasser zu bestimmen. Die Anwendung der Dean-Stark-Extraktionsmethode steht ebenfalls auf dem Plan, um den Sättigungsgrad der Proben zu ermitteln.

88 Energy scheint einen finanziellen Schub erhalten zu haben, da die Lieferanten der Dienstleistungen, die für die Bohrung von Merlin-1 erbracht wurden, bereit waren, eine Teilzahlung in 88E-Aktien anstelle von Bargeld zu akzeptieren, so dass das Unternehmen für zukünftige Explorationskampagnen gut finanziert ist.

88 Energy wird 345 Mio. neue Stammaktien an die Verkäufer zu 25c pro Aktie ausgeben, um die Zahlungen abzuschließen. Das Unternehmen hat eine 50-prozentige Beteiligung an dem Projekt und sein Anteil an den Ausgaben für die Bohrung von Merlin-1 wird auf insgesamt 9 Mio. US$ geschätzt.

Das Peregrine-Projekt umfasst etwa 195.000 zusammenhängende Acres Land und befindet sich im Trend zu den jüngsten Ölfunden in der Nanushuk-Formation.

Im Jahr 2020 meldete die an der ASX notierte Oil Search Nanushuk-Entdeckungen, wobei die Bohrungen Mitquq und Stirrup auf Öl stießen. Interessanterweise liegt Stirrup etwa 50 km nordöstlich von Peregrine und hat einen gemeldeten Testfluss von 3.520 Barrel Öl pro Tag geliefert.

Das Unternehmen strebt bei Merlin-1 eine durchschnittliche Bruttoressource von 645 Mio. Barrel an, wobei eine zweite Bohrung, Harrier-1, die im nächsten Jahr niedergebracht werden soll, eine weitere durchschnittliche Bruttoressource von 417 Mio. Barrel anstrebt.

Merlin-1 zeigt bereits Anzeichen von Öl und mit neuen Entdeckungen in Alaskas ölreicher Nanushuk-Formation scheint 88 Energy mit seinen Peregrine-Landbesitzungen mittendrin zu sein.
 

25.05.21 13:29

6 Postings, 123 Tage Rallef63Kursentwicklung

Bin seit mehreren Wochen raus und warte auf einen Kurs von 0,012, werde dann wieder grösser einsteigen. Mal sehen ob es klappt.

Gruß

Ralf  

25.05.21 13:42

570 Postings, 3635 Tage kirkcameron@Ralle

na dann wünsch ich Dir viel Glück - ich vermute dass es aber nicht ganz so tief geht - n.m.M.  

25.05.21 13:59

4161 Postings, 2334 Tage PanellNun ja

ich bin ja auch raus und möchte wieder rein....aber OHNE bashen, damit ich einen guten Kurs bekomme.

Aus den Erfahrungen der letzten Jahre im Dauerinvest in 88E weiß ich aber auch, dass zwischen den aktiven Bohrungen nicht viel läuft, außer Kapitalmassnahmen step-by-step, um sich für die kommende Bohrsaison zu wappnen, bzw. weitere Projekte. Da muss Geld gesammelt werden...war bisher immer so.

88E "verpackt" das immer geschickt mit "Stimmungs-News", wie "aussichtsreich"  alles ist und man stark "vermutet" usw. . Und dann halt immer diese KM.

Insofern war ja auch meine diesjährige Strategie nach der "Abbruchbohrung", meine Aktien mit Gewinn zu verkaufen, solange ich den habe und mich an die Seitenlinie stelle während der Sommerpause und deren KM von außen betrachte und ggf. zuschlage, wenn der Kurs demnach nach unten reagiert, was ja derzeit zu beobachten ist. Dann kann man wieder eine Position "günstig" einkaufen als Basis.

Ich persönlich bin auch der Meinung, dass wir die 0,012 noch sehen werden bis zur nächsten Saison.  

26.05.21 09:20

841 Postings, 276 Tage pennystockfinder@LupenRainer_Hätt

Hilft alles nix :-))  

28.05.21 08:45

1801 Postings, 743 Tage LupenRainer_HättRi.Biden unterstützt ConocoPhillips-Bohrprojekt

https://www.adn.com/business-economy/energy/2021/...m-reserve-alaska/

Biden-Administration unterstützt ConocoPhillips-Bohrprojekt in National Petroleum Reserve-Alaska

Die Biden-Administration hat sich hinter ein großes Ölprojekt in der Arktis Alaskas gestellt, das unter seinem Vorgänger genehmigt wurde, trotz der Bemühungen des Präsidenten, den Klimawandel und das Bohren einzudämmen.  

28.05.21 09:46

570 Postings, 3635 Tage kirkcameronDann kanns ja losgehn

wenn Bidens Admin zustimmt - und das Gebiet um das es geht,von Conoco Phillips, nur ca. 40 Meilen entfernt ist von dem Gebiet von 88Enerty - ist das sehr gut für 88Energy - habe zugekauft - n.m.M.    

28.05.21 11:31

3664 Postings, 3652 Tage body_fanUuuhh, krasse News am frühen Morgen

Kann/Muss ein Booster werden  

28.05.21 11:44
1

841 Postings, 276 Tage pennystockfinderWenn diese

News krass wären, wäre der Kursanstieg bestimmt krasser! :-)  

28.05.21 11:57

570 Postings, 3635 Tage kirkcameronWieso das denn ? Die News ist gut und

kam erst heute Nacht raus.
Australien konnte da nicht wirklich reagieren.
Und in Amiland geht's erst später los - also ab 156:30 - da kein Premarktet bei S88.
Also abwarten und dann schauen wir mal. Nicht so pessemistisch ?.tztztztzzz  

28.05.21 11:58

570 Postings, 3635 Tage kirkcameronnochmal ein paar zu 0,014 nachgelegt

wer verkauft da nur für 0,014 ß - Egal mich freut`s :)  

28.05.21 12:49

841 Postings, 276 Tage pennystockfinderNa ja,

normalerweise reagiert ein Kurs im Vorfeld auf gute News, egal an welcher Heimatbörse er gelistet ist.

Ich kaufe ja auch in Hongkong!  

28.05.21 21:00

2045 Postings, 3755 Tage schakal1409ich hätte es anders ..................

gemacht.
3.000.000 Stück um 43.000 Euro auf Tradegate .
Bei Kauf sind 5,90 Euro fällig.
Bei 43.000 Euro sind mir die 5,90 Euro auch egal,und hätte es auf 6x geteilt.
Da würde der Kurs höher stehen.
mfg  

28.05.21 21:03

2045 Postings, 3755 Tage schakal1409Was ...

kostet der Kauf in Hongkong!
Im WWW oder bei einer Bank?
mfg  

29.05.21 09:14

841 Postings, 276 Tage pennystockfinder@schakal1409

Also ich habe nicht 88energy in Hongkong gekauft (werden da glaub gar nicht gehandelt).
Wollte nur damit sagen, dass Investoren 24 Stunden Aktien weltweit erwerben, wenn es möglich ist, sprich, die warten bei super News nicht darauf, dass die Heimatbörse öffnet.
Ich bin bei LYNX, da kannst Du fast an allen Börsen handeln.
Die Ordergebühren für Hongkong muss ich schauen, stelle es später ein!  

29.05.21 20:54

2045 Postings, 3755 Tage schakal1409Danke pennystokfin...

....schönes WE ,und gesund bleiben.
mfg  

30.05.21 08:32
1

841 Postings, 276 Tage pennystockfinderGerne!

@all ebenfalls gesund bleiben!
Es geht, was die Pandemie anbelangt aufwärts, jetzt sollten nur noch die Aktien folgen! :-))  

01.06.21 08:18

852 Postings, 4904 Tage evensLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.06.21 15:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Aussagen bitte belegen

 

 

01.06.21 22:43

120 Postings, 86 Tage scooper666bulletin

Biden reportedly freezes Alaska oil drilling leases that were among Trump?s parting moves
 

02.06.21 09:52

3664 Postings, 3652 Tage body_fanDie Medaille hat immer zwei Seiten

No. 88?s leases are in state lands west to the suspended BLM leases https://www.blm.gov/sites/blm.gov/files/docs/...lts_Map_20210106.pdf.

This is good news to 88 as it?d be less competitions  

02.06.21 20:11

2045 Postings, 3755 Tage schakal1409Frage...ist morgen Börse??

Frage ,,,ist morgen BÖRSE????

mfg  

02.06.21 21:47

4161 Postings, 2334 Tage PanellAntwort

ja...morgen ist Börse

 
Angehängte Grafik:
boersenfeiertage_21.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
boersenfeiertage_21.jpg

Seite: 1 | ... | 143 | 144 |
| 146 | 147 | ... | 152   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln