Öl-Projekt 88 Energy Project in der heißen Phase

Seite 1 von 142
neuester Beitrag: 06.05.21 20:04
eröffnet am: 19.11.15 20:29 von: Pd205 Anzahl Beiträge: 3549
neuester Beitrag: 06.05.21 20:04 von: schakal1409 Leser gesamt: 559584
davon Heute: 143
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
140 | 141 | 142 | 142   

19.11.15 20:29
8

50 Postings, 2178 Tage Pd205Öl-Projekt 88 Energy Project in der heißen Phase

http://88energy.com/

88 Energy Limited is an ASX and AIM listed exploration company that has acquired ~100,000 acres, onshore Alaska, in a world class exploration asset targeting liquids rich conventional and unconventional plays.

Bohrungen laufen! in den nächsten Tagen werden die Ergebnisse bekannt gegeben. Wenn auf Öl gestoßen wird, geht der Kurs ab.


Details und Meinungen:   http://hotcopper.com.au/asx/88e

Aktuell:Trading Halt  

--> es wurden zu den bestehenden Bohr-Gebieten neue vielversprechende Gebiete hinzugewonnen.


Die Zukunft von 88e bleibt spannend - bei Hotcopper gehört der Titel gestern und heute zu den meist diskutiertesten Beiträgen...

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
140 | 141 | 142 | 142   
3523 Postings ausgeblendet.

30.04.21 19:01

4865 Postings, 4091 Tage noenoughdie erste Aktie die ich nicht kaufen kann

erinnert mich irgendwie an frühere Schnuggies,
.................mal wollen sie dann wollen sie wieder nicht!!

da wirsch ganz kirre im Kopf!!

isch doch richtig oder!?  

03.05.21 09:47

32 Postings, 297 Tage esguterpolGuten morgen

Wünsche jedem investierten einen guten Start in die Woche !
ASX +12%  

03.05.21 11:45

3569 Postings, 3574 Tage body_fanGrüner Start in die Woche in Down Under

Last 2.8¢ ... Change 0.003(+12.0%) ... Mkt cap $351.8M

https://hotcopper.com.au/asx/88e/?keywords=88E  

03.05.21 15:50

14656 Postings, 3874 Tage falke20.0244$ +13.49%....

das tut halt weh wenn man nur zuschaut....... (-:  

03.05.21 19:12
2

1866 Postings, 3677 Tage schakal1409falke2...

Da hast du recht,,,,,,aber wenn Mann ( Frau) so um 21.00-22.00 Uhr reinschaut,fragt Mann (Frau) sich warum einige ihre Aktien nur so raus schmeißen.
Ich verkaufe nicht ein Stück.
Da gebe ich Panell vollkommen recht,und bin seiner Meinung,daß es ab Herbst aufwerts (Hoffe von 0,020 auf 0,050-0,070)
Nur meine Meinung und keine Kauf-Empfehlung
mfg  

03.05.21 19:51
1

1866 Postings, 3677 Tage schakal1409Heute auf Tradegate....

500.000 Stück gekauft (9200 Euro)und von 0,0182 auf???? 0,0184 ?????
2500 Stück verkauft (43 Euro)und von 0,0184 auf ???? 0,0172???
Da könnte ich in den PC steigen und dieses A r s ? ? l ? o ? h so richtig .....................

isch doch so was von richtig oder

mfg

 

03.05.21 19:55
heißt, dass Geld ist bis Herbst gebunden und man kann nicht in andere Werte investieren, bei der eine deutlich besser Performance zu erwarten ist.
Ist schon etwas lang und dazu auch nervig!
Wer natürlich zu einem deutlich höheren Kurs eingestiegen ist, will natürlich seine Verluste nicht realisieren, aber ob dies der richtige Weg ist??

Wenn hier schon mit einem Stillstand bis Herbst gerechnet wird, könnte man ja dann immer noch einsteigen.
 

04.05.21 08:07

84 Postings, 37 Tage fenreh45@Pennystockfinder

m.E. sollte hier keiner raus solange ein Minus dahinter steht.  

04.05.21 08:14
2
natürlich jeder selbst entscheiden!
Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, da ich früher auch so gehandelt habe und Aktien dann teilweise 1, 2, 3, Jahre im Depot hatte und sie letztendlich dann doch mit Verlust verkaufen musste.
Was hätte ich alles in dieser Zeit mit der Kohle alles machen können.
 

04.05.21 15:11

14656 Postings, 3874 Tage falke2neuer geschäftsführer.....

Gilbert wechselt von seiner Position als Chief Financial Officer und Unternehmenssekretär von 88 Energy und ersetzt Dave Wall, der am 10. Mai abreist. Sarah Smith übernimmt inzwischen die Rolle des Unternehmenssekretärs. Zuvor war sie zwischen 2014 und 2020 amtierende Unternehmenssekretärin. Letzte Woche hat 88 Energy eine Reihe anstehender Ergebnisse und Analysen aus dem Merlin-1-Bohrloch detailliert beschrieben. In den kommenden Wochen sind eine Reihe von Datenpunkten und Berichten fällig, darunter Kernfotografie und geologische Beschreibungen sowie Isotopenanalyse von Schlammgas, Kernanalyse und Flüssigkeitsanalyse. Alle Ergebnisse werden in eine endgültige petrophysikalische Interpretation einfließen

https://clients3.weblink.com.au/clients/_88energy/...dlineid=61031547  

04.05.21 16:51
1

4100 Postings, 2256 Tage PanellDas ist ja das

was ich zuvor schon öfter anmerkte.

88 Energy "lebt" derzeit nur noch von den Laborergebnissen die man noch ein paar Wochen ausreizen will, aber keine wirklichen Mehr-Erkenntnisse bringen können, als eh schon bekannt. Man zieht alles künstlich wie ein Kaugummi und versucht die Aktionäre so lange wie möglich in Erwartungshaltung zu halten,- sprich in der Aktie.

Mein Rat schon vor ein paar Wochen,- wer im Plus ist, sollte den Gewinn mitnehmen. Wer im Minus ist, weil der EK aus jetziger Sicht zu hoch, sollte entweder seinen Bestand halten und bis zur nächsten Bohrsaison mit Buchverlust im Depot aussitzen ....oder seinen EK verbilligen, wenn der Kurs verlockend fallen sollte die nächste Zeit > bis wir der Bohrsaison näher kommen.

Mit Verlust verkaufen und den Verlusttopf füllen und mit dem Kapital derweil in andere Aktien investieren, die derzeit gewinnversprechend(er) sind, ist halt immer so eine Ansichts- und Gefühlssache, gekoppelt mit Glück.

Ich persönlich warte da auf den günstigen Wiedereinstieg, den ich ab unter 0,012 anvisiere und für absolut realistisch erachte unter den Umständen, dass sich bis zur nächsten Saison nichts ergeben könnte ( sollte ), was kurförderlich ist oder sogar eher noch kursdrückend, weil ja definitiv nicht mehr aktiv gebohrt wird die nächsten Monate. Und genau davon "lebt" ein Explorer.

Heute ist quasi alles rot, was nicht nur auf 88 E jetzt bezogen ist. Aber ich sehe den Trend aus den o.g. Gründen doch eher zunächst mehr südlich, als nördlich in Summe.
 

04.05.21 17:08
1

14656 Postings, 3874 Tage falke2abwarten....

meistens kommt es anders als man denkt ....(-:  

04.05.21 17:56
1

652 Postings, 198 Tage pennystockfinderOder,

meistens kommt es anders als man es sich wünscht! cool
wink

 

04.05.21 20:48

839 Postings, 4826 Tage evensLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.05.21 10:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte keine Handlungsempfehlungen

 

 

04.05.21 21:17
1

9145 Postings, 4777 Tage RichyBerlinNa,

genau, helft alle mit beim Ausstiegs-Trommeln..., dann klappts bestimmt mit dem Wunschkurs unter 0,012 ;)
 

04.05.21 21:26
ob hier zum Einstieg oder zum Ausstieg getrommelt wird, der Kurs wird sich deshalb nicht bewegen :-)
Das übernehmen ganz andere!  

04.05.21 22:57

1336 Postings, 3179 Tage iDonkMamuth

https://www.ariva.de/forum/...issen-phase-531234?page=141#jumppos3535

was sollen das für News sein? So ein Gequatsche kannst du hier in jedem Post lesen, deshalb sind die Posts aber nicht gleich News....  

05.05.21 12:24

1866 Postings, 3677 Tage schakal1409Was anderes....

Kann mir jemand sagen WO Mann oder Frau sich informieren kann,ob eine Aktie vom Handel ausgesetzt wurde.
Bin wo investiert und da geht seit 2Tagen nichts.
Es ist ..V.,A-.L-.O.R.E.,M         R. E, S- o, u.- r -c- e ,s
mfg  

05.05.21 13:16
1

1866 Postings, 3677 Tage schakal1409Dankeschön...

ist echt cool von dir.
mfg  

05.05.21 20:59

14656 Postings, 3874 Tage falke2geht wieder....

in die richtige richtung.......(-:  

06.05.21 20:04

1866 Postings, 3677 Tage schakal1409Morgen Freitag,,,

da werden wir ja die 0,018 sehen und ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
Würde so gerne aufstocken,aber was genug ist...!!!ist genug.....nicht gierig werden.
Wo ist denn mein alter(lol)Freund...
isch richtig oder
mfg
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
140 | 141 | 142 | 142   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln