Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 1423 von 1790
neuester Beitrag: 19.04.21 20:07
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 44726
neuester Beitrag: 19.04.21 20:07 von: Möchtegern-. Leser gesamt: 5378219
davon Heute: 24181
bewertet mit 127 Sternen

Seite: 1 | ... | 1421 | 1422 |
| 1424 | 1425 | ... | 1790   

02.03.21 18:58
1

931 Postings, 5213 Tage geierwalliSzenealternat

ich schreibe 14400 und runde die Zahl auf. In Wirklichkeit sind es nicht genau 14400 sondern weniger.
DIe 14600 schreibe ich nicht, weil es weniger wahrscheinlich ist.
Die 14400 könnten morgen schon kommen.

Wenn du unbedingt 14600 haben willst, musst du geduldig sein. Siehe hier:
https://www.ariva.de/forum/...-du-siehst-569306?page=657#jumppos16435

 

02.03.21 19:04

12057 Postings, 1477 Tage SzeneAlternativVerstehe ich trotzdem nicht

Wieso 14400 +/-?
Kann ich dem Chart nicht entnehmen. Wie kommst du darauf?  

02.03.21 19:08

6513 Postings, 2921 Tage gnomoninflation

" Die Löhne steigen aber in Deutschland seit gefühlten Ewigkeiten langsamer als die Produktivität."
ist das tatsächlich so?

https://www.bpb.de/nachschlagen/zahlen-und-fakten/.../lohnentwicklung

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...200%2C34%20Prozent.

ps: mmn wird es nach ende der cov19 maßnahmen zu einem ganz massiven, allerdings temporär begrenzten nachfrageanstieg (nachhohleffekt) kommen, der die inflation entsprechend antreiben könnte. im übrigen stimme ich deiner vorhersage für weiterhin niedrige zinsen und inflation zu.
pps: vermögensiflation findet in den einschlägigen statistiken aus mehreren gründen keine berücksichtigung, was sich in absehbarer zeit trotz häufiger debatten nicht ändern wird.

wenn es interessiert:
https://www.youtube.com/watch?v=ZTthJOoFkSE&feature=emb_title

 

02.03.21 19:11
1,2% Tariferhöhung hab ich.

Wer bietet weniger. Gut Gekko schafft nix lach.  

02.03.21 19:28
1

103 Postings, 1394 Tage Belfort@gekko

hi,

ich wollte mal Nachfragen ob du noch sunhydrogen in deinem Bestand hast und ob du da zeitnah eine Erholung siehst?  

02.03.21 19:29

9584 Postings, 2901 Tage Spekulatius1982S&P 500 Mussziel

Auf die nächsten Monate 3500 bis 600.

Absicherung oben reichen weniger als 20%  

02.03.21 19:38
10

145 Postings, 340 Tage zeroeightfifteen@Belfort usw.

Ihr fragt bei Gekko gefühlt täglich nach Tradingupdates zu diversen Aktien an...
Seine Antworten scheinen aber nicht wirklich gelesen zu werden;
sofern kein Update, keine Aktion und/oder Änderung der Einschätzung.  

02.03.21 19:54

9 Postings, 151 Tage HarakiriiSunhydrogen / Nantkwest und wie sie alle heißen

Entspannt euch Leute, jeder würde am liebsten gleich innerhalb der nächsten Stunden die große Ernte einfahren wollen.
Geduld zahlt sich aus, bei Nantkwest seh ich jetzt nen guten Zeitpunkt noch mal nachzulegen  

02.03.21 19:57

103 Postings, 1394 Tage BelfortOder

besser ausgedrückt. Ich das update zu sunhydrogen nicht ganz verstanden. #33957  

02.03.21 20:01

36 Postings, 195 Tage Mone67@zeroeightfifteen

Die Antwort oder Bewertung zu Sunhydrogen würde mich aber auch interessieren. Ich lese abends eigentlich immer alles nach, aber das müsste ich dann wohl ebenfalls überlesen haben.
Sunhydrogen ist momentan mein schlechtester Wert, deshalb wäre ich über eine Einschätzung dankbar.
 

02.03.21 20:03
2

2839 Postings, 341 Tage pazillalong train

Nach Einschätzung von Scott Minerd, dem Chef Investment Officer von Guggenheim, wird die explosionsartig steigende Geldmenge M2 nicht zu steigende Zinsen führen, da das Geld überwiegend gespart wird und in die Märkte drängt, was zu sinkenden Renditen an den Anleihenmärkten führen wird. Gleichzeitig habe die Fed unmissverständlich klargemacht, dass die lockere Geldpolitik in absehbarer Zeit nicht beendet wird, was die kurzfristigen Zinsen bei Null verankert. Aufgrund dieser Entwicklungen sollten Investoren den Dip bei Anleihen kaufen.


Laut Fed-Gouverneurin Lael Brainard muss die Fed auch angesichts einem starken Wirtschaftsausblick weiter "geduldig" bleiben. Die Notenbank sollte weiter eine lockere Geldpolitik betreiben, bis klar ist, dass die Inflation anzieht. Es sei zwar zunächst zu erwarten, dass die Preise anspringen werden, aber dies dürfte sich nur als temporäres Phänomen entpuppen. / Quelle: Guidants News

buy the dio.. 1 jahr corona und manche sind immer noch short..  

02.03.21 20:10

9584 Postings, 2901 Tage Spekulatius1982Benzinpreis

Ist fast 5x so teuer als im Crash.

Ausschlafen  

02.03.21 20:10

36 Postings, 195 Tage Mone67@Harakiri

Bin absolut entspannt, denn ich bin überwiegend in Aktien investiert., Je höher das Risiko, desto kleiner mein Einsatz. Mein Depot wird somit nicht gesprengt, schnell reich werde ich aber
so auch nicht. :;)  

02.03.21 20:13

3071 Postings, 277 Tage Telemann@pazilla

Warren Buffet war bezüglich der Anleihen anderer Meinung. Michael Burry ist auch anderer Meinung. Jetzt kann man sich aussuchen, welche Meinung einem eher zusagt.
Am Ende wird der eine richtig und der andere falsch liegen.
Ich baue geduldig weiter meinen short auf Tesla auf  

02.03.21 20:15
...und halb so teuer wie davor (Öl)  

02.03.21 20:15

24916 Postings, 2900 Tage Max8499% sind Long und nicht Short

02.03.21 20:16

911 Postings, 271 Tage Björkshire Haddawa.@Telemann

Irgendwie baust Du dauernd den Short auf Tesla auf. Jeden 2. Tag.  

02.03.21 20:17

3071 Postings, 277 Tage TelemannEs sieht für mich

seit längerem so aus, als würden einige schon mal Ihre Schäfchen ins trockene bringen. Die  Buy the dip Strategie verhilft dabei die überteuerten Dinger gut loszuwerden.
 

02.03.21 20:19

3071 Postings, 277 Tage TelemannDa ist ja der Björk wieder

Ja, das tue ich. Ich nutze die Gegenreaktionen für weitere Käufe.

 

02.03.21 20:22
2

673 Postings, 4225 Tage virus moschinoErste grosse

Unterstützung bei Nantkwest sehe ich bei 26$  
Angehängte Grafik:
42f5d4bc-0ee8-4664-b6c0-e5006a30aa06.jpeg
42f5d4bc-0ee8-4664-b6c0-e5006a30aa06.jpeg

02.03.21 20:30
1

1107 Postings, 223 Tage AlNightLong78Kauf: DAX Long

KK: 14.050
TP:  14.095 // mal schauen was heute Abend noch geht.
1 CFD

 

02.03.21 20:30
Mach das. Drücke die Daumen.

Dass viele Werte überteuert sind, wissen jedoch alle. Bei $ 850 und auch bei $ 620.
Bin gespannt, was (medial) als Auslöser für eine größeres Abwärtsbewegung herhalten muss. Die Überteuerung kann es jedoch nicht sein.
 

02.03.21 20:31

84 Postings, 226 Tage Nik07@Nio

Was haltet ihr von Nio? zwar waren die Q-zahlen nicht bombe aber immer hin nicht schlecht. Aktuell korrigiert aber auch einiges Tesla und co  

02.03.21 20:38
1

529 Postings, 271 Tage mad docNik07

Ja, Nios Ergebnisse waren nicht so schlecht, ich denke, es kommt auf den Anlagehorizont an. Bei begrenztem Budget muss ich aktuell noch überlegen und kalkulieren, dass der Wert mit dem Gesamtmarkt nochmals rutscht. Mit gekkos portemonaie würde ich den dip kaufen, aber ich will nicht, dass es mir so geht wie bei Palantir, die habe ich auf dem Weg nach unten auch zu früh gekauft. Longterm wird das sich allerdings ausgehen  

02.03.21 20:38
1

1107 Postings, 223 Tage AlNightLong78@Nik

Dann lieber Workhorse Group, schau da mal nach. Könnte ein super Comeback werden.
Schätze etwas auf Sicht ein Quartal oder länger.  

Seite: 1 | ... | 1421 | 1422 |
| 1424 | 1425 | ... | 1790   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln