NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 1419
neuester Beitrag: 25.09.21 09:07
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 35464
neuester Beitrag: 25.09.21 09:07 von: sanboy Leser gesamt: 9810546
davon Heute: 7641
bewertet mit 87 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1417 | 1418 | 1419 | 1419   

01.05.19 10:58
87

7968 Postings, 1313 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1417 | 1418 | 1419 | 1419   
35438 Postings ausgeblendet.

24.09.21 10:13
2

6372 Postings, 6058 Tage 123456aIch finde es einfach herrlich..

wie alle großen "Warner" auf einmal verschwunden sind!
Keine Prognosen für Kurse um einen Euro ;-)
Leute Leute schämt Euch.  

24.09.21 10:15

53120 Postings, 2679 Tage Lucky79#35438 Danke..!

24.09.21 10:17

422 Postings, 225 Tage SouthernTrader@fbo229363300 Chart

Also mein Posting war ganz ernst gemeint. Ich fand die Tabelle sehr interessant und hilfreich. Und meine Frage war, ob es das auch für andere Werte gibt. Da Deine Antworten teilweise von der Moderation gelöscht wurden, sehe ich nur deine letzte. War wohl ein Missverständnis.  

24.09.21 10:30

72 Postings, 47 Tage Sersn@123456a

Die 1? hätten vor ein paar Tagen durchaus noch passieren können
So unrealistisch war das gar nicht!

Wie gut dass endlich mal ein reeller Auftrag gemeldet wurde. Der hat uns das Leben gerettet
Und sehr gut finde ich das Projekt in Schottland, Wasserstofferzeugung mit Nutzung der Abwärme in einem Fernwärmenetz zur Beheizung von Häusern  

24.09.21 10:33

72 Postings, 47 Tage SersnSorry

Kein Fernwärmenetz sonder ein Gas Wasserstoff Netz zum heizen u kochen  

24.09.21 10:35
1

72 Postings, 8 Tage fbo|229363300@SouthernTrader

ja, ich hatte dein post nochmal durchgelesen und festgestellt dass es wohl nicht so gemeint war wie ich zuerst dachte. Mein Fehler, tut mir Leid. Ich habe gestern auch veranlasst dass der post von mir gelöscht wird.

Auf Shortnordic.com kannst du die Tabelle und darunter den Short/Kurs Chart sehen. Rechts oben im Menü kann man Active positions für Norwegen aufrufen und es wird die gesamte aktive Liste gezeigt. Ansonsten nur für Schweden, Dänemark und Finnland. Die Tabellen sind von Shortnordic vorgegeben und nicht veränder.

Schönen Tag und sorry nochmal.

 

24.09.21 10:35

2786 Postings, 708 Tage RonsommaTschö

Ich gehe wieder und drücke allen investieren weiterhin die Daumen!

Ich denke schon dass der Firmenwert bei knapp 400 Angestellten zumindest sportlich ist - aber hey: anscheinend wurde das Biontech vakzin auch von einer kleinen Truppe entwickelt...

Also: viel Erfolg!  

24.09.21 10:45
2

72 Postings, 8 Tage fbo|229363300Aktuell ca. 91 mio nok weg und

Valiant Capital sowie Pdt Partner ebenfalls im minus. Rest Shortgewinn nur noch bei ca. 60 mio nok

 

 
Angehängte Grafik:
short.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
short.png

24.09.21 10:46

72 Postings, 8 Tage fbo|229363300Rest ca. 69 mio nok

24.09.21 10:48

6372 Postings, 6058 Tage 123456a@Sersn

Na ja.
Wir standen oberhalb von 1,25?
Aber egal.
NEL muss liefern und hat geliefert.
Es darf halt nur kein Strohfeuer sein.
 

24.09.21 10:50

72 Postings, 47 Tage SersnWer hat Ahnung von Charttechnik

Über welche Linie müssen wir jetzt drüber dass ein weiterer s Anstieg möglich wird ?  

24.09.21 10:55

72 Postings, 47 Tage SersnFbo

Ich finde deine Tabelle und das aufzeigen der abschmelzenden Gewinne bzw. Verluste super. Denen soll richtig mulmig werden  

24.09.21 10:55

72 Postings, 8 Tage fbo|229363300@Sersn

das waren die ca. 14 nok, wenn wir 15,3 nok nehmen ist der Himmel wieder offener.

 

24.09.21 10:59

72 Postings, 47 Tage SersnDanke

24.09.21 11:23

60 Postings, 59 Tage Professor ZweisteinDer Marschall...

Haha. Marshall Wace könnte es ganz schön erwischen.  

24.09.21 11:57
1

422 Postings, 225 Tage SouthernTrader@fbo229363300 Shortnordic zu NEL

Vielen Dank für den Link, das ist wirklich hoch interessant. Müsste es auch für Deutschland geben, könnte dazu beitragen, Erfolge und Misserfolge von Shortsellern besser einzuschätzen.

Spannend der historische Überblick, wieviele Gewinne und Verluste gemacht wurden. Steigt der Kurs weiter, könnte das in einen Short Squeeze hineinlaufen, wobei ich allerdings nicht einschätzen kann, ob die aktuelle Shortquote dafür ausreichen würde.

http://shortnordic.com/...ompany.php?selskapsnavn=Nel&land=norway  
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-09-24_115334.png
screenshot_2021-09-24_115334.png

24.09.21 13:37

261 Postings, 365 Tage Romeo238Southern Trader

Die Shortquote über der Meldeschwelle bei 0,5% sieht man ja zumindest beim Bundesanzeiger.  

24.09.21 19:48

3627 Postings, 1569 Tage franzelsepFein gemacht

;-)

Die Zitrone hat noch Saft, also Sell-Order setzen und Kaufen!  

24.09.21 20:39
2

126 Postings, 880 Tage wwutzZwei Topnews für NEL

1. Daimler schwenkt auf Wasserstoff
https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/...sserstoff-strategie/
2. Barclays empfiehlt NEL
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...tuft-nel-asa-overweight

Short möchte ich hier nicht mehr sein.  

24.09.21 21:33

314 Postings, 57 Tage fob229357651! ist ja irre

Low 1,3755
Last 1,4465
Change +5,20%

money mouth


 

24.09.21 22:08

162 Postings, 107 Tage sanboyGroßauftrag und neues Kursziel 25 nok

Nel ASA: Großauftrag und neues Kursziel!
aus Anlegerverlag , 24.09.2021

Bei Nel ASA läuft es in diesen Tagen ganz einfach! Bereits gestern und vorgestern konnten die Aktien deutlich zulegen. So verbesserte sich der Kurs am Mittwoch um vier Prozent und gestern sogar um viereinhalb Prozent. Heute vermeldete das Unternehmen dann einen neuen Großauftrag für die Lieferung eines 5-Megawatt-Elektrolyseurs aus Großbritannien. Prompt hebt das Investmenthaus Barclays den Daumen für Nel ASA und passt seine Einstufung an…

Denn wie die Studie von Analyst James Hosie offenbart, bewertet Barclays Nel ASA ab sofort mit “overweight”. Gleichzeitig wird das Kursziel auf 25 norwegische Kronen angehoben, was gegenüber dem gestrigen Schlusskurs ein Aufwärtspotenzial von rund 80 Prozent bedeuten würde. Angesichts der großen Perspektive insbesondere für grünen Wasserstoff scheint diese Prognose durchaus berechtigt.

Fazit: Bei Nel ASA kann es jetzt ganz schnell gehen  

24.09.21 22:50

314 Postings, 57 Tage fob229357651Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 10:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

25.09.21 08:45

7968 Postings, 1313 Tage na_sowasJaaaaa, total leer :-))))

Um den unwissenden etwas Wissender zu machen:


!!!! Kassenbestand endete Q2/21 bei 3,07 Mrd. NOK!!!
 

25.09.21 08:46

162 Postings, 107 Tage sanboyNel Asa

NTG24/ Nel Asa
Weiter positiv entwickelt sich heute dagegen die Aktie von Nel ASA (NO0010081235). Diese legt in Oslo aktuell 3,82 % auf 14,405 NOK zu und springt damit mit einem Gap-up über ihren seit 30.06.2021 laufenden Abwärtstrend. Hinzu kommt, dass der Titel dies in einer chartstrukturell wichtigen Situation vollzieht, denn direkt darunter verläuft ohne viel Spielraum dazwischen die mittelfristige Aufwärtstrend-Linie. Insofern ist die Erleichterung eine doppelte.  

25.09.21 09:07

162 Postings, 107 Tage sanboyNel Asa

Nel ASA: Kommt jetzt die Kursvedopplung?
aus Anlegerverlag , 25.09.2021

Im Januar war die Welt für die Wasserstoff-Fans noch in Ordnung. Die Aktien markierten ein Top nach dem anderen und vor allem Nel ASA konnte überzeugen. Doch seitdem befindet sich die Branche in der Krise. Zwar konnte sich Nel dem Abwärtssog zunächst ein wenig entziehen, hat es die Norweger in den vergangenen Woche umso heftiger erwischt. Doch jetzt könnte wieder so richtig Bewegung in den Kurs kommen…

Schließlich hat das Investmenthaus Barclays gestern eine neue Einschätzung veröffentlicht und bewertet Nel ab sofort mit “overweight”. Das Kursziel liege demnach bei 25 norwegischen Kronen. Damit könnten sich die Norweger ausgehend vom letzten Schlusskurs also verdoppeln! Ein Grund für die optimistische Einschätzung der Analysten ist ein neuer Großauftrag des Gasversorgers SGN aus Großbritannien für einen Elektrolyseur mit einer Leistung von 5 Megawatt.

Fazit: Nel ASA könnte also kurz vor einer neuen Rallye stehen  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1417 | 1418 | 1419 | 1419   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsenfan, Dividendenperle, Fjord, Prof.Rich, Charly66, ProBoy, tolksvar, Vestland
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln