PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Seite 2017 von 2021
neuester Beitrag: 28.07.21 21:14
eröffnet am: 30.07.08 06:10 von: gurke24448 Anzahl Beiträge: 50504
neuester Beitrag: 28.07.21 21:14 von: keinGeldmeh. Leser gesamt: 9522212
davon Heute: 1447
bewertet mit 89 Sternen

Seite: 1 | ... | 2015 | 2016 |
| 2018 | 2019 | ... | 2021   

19.05.21 08:23
2

1587 Postings, 1155 Tage keinGeldmehrStimmt

Schlecht reden muss Paion niemand ? der Kurs sagt seit Jahren genug.
LEIDER DIE WAHRHEIT.  

19.05.21 09:29
3

981 Postings, 2598 Tage fbo|228743559Doidle

unterscheide zwischen Kurs schlecht reden und das Produkt als auch den wahren Wert schlecht reden.

Das Produkt ist gut und deshalb ist auch der Wert der Aktie höher. Deshalb ist alles was hier runter gejammert wird ein "schlecht reden".

Den Kurs als solches muß man wahrlich nicht schlecht reden, da er meiner Meinung nach den wahren Wert in keiner Weise rechtfertigt.

Wer jetzt sagt, der Kurs der Aktie sei keine 1,70€ Wert redet nach meiner Meinung den Kurs schlecht.

.

 

19.05.21 09:57
1

5908 Postings, 5941 Tage Fortunato69und

täglich grüssen die basher heulsusen !

wenn ihr welche habt, verkauft diese ! alles andere ist lächerlich.  

19.05.21 12:32

3257 Postings, 3223 Tage schattenquelleEs ist doch so einfach

Man schaut zurück, benennt den Beitrag und stellt ihn ein. Ich sehe ihn buchstäblich wühlen.....  

19.05.21 17:49
2

7268 Postings, 4059 Tage hammerbuynochmal

sowas .. schmeckt nicht ? ist aber Tatsache  
Angehängte Grafik:
schmeckt.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
schmeckt.jpg

19.05.21 18:38

102 Postings, 1553 Tage ZivioLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 20.05.21 09:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

19.05.21 18:39

102 Postings, 1553 Tage ZivioThema Follower

hammerboy hat sich sicherlich bei dir beworben, oder?

Ich könnte es aber verstehen, wenn du ihn nicht angenommen hättest.
Hätte ich auch nicht.

Und auch heute wünsche ich dir noch einen schönen Abend.
 

19.05.21 18:41

102 Postings, 1553 Tage ZivioLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.05.21 23:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

19.05.21 18:45

102 Postings, 1553 Tage ZivioTausche Florischten gegen Floristen

 

19.05.21 18:56

5908 Postings, 5941 Tage Fortunato69Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.05.21 23:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

20.05.21 00:30

3257 Postings, 3223 Tage schattenquelleDa ist einer überzeugt

...über Deine Stöckchen bist Du am selber gefallen, und wie erwartet, biste nicht einmal in der Lage, selbst die kleinste Recherche zu meistern um das von Dir behauptete zu belegen. Nun stehst Du sprichwörtlich völlig unbekleidet und ertappt in Deiner Einöde und benötigst fast 2Tage für den nächsten Anlauf, obwohl Ariva die Möglichkeit des raschen Zurückblätterns bietet.
Wieder  nichts, Schade!  Ach nee...doch! Mein belangloser Nickname hat es Dir nun angetan und die kleene Luftpumpe läuft coram publico auf vollen Touren.
Wovor haste denn am meisten Angst? Hier die letzten Kröten zu verbrennen, oder beim Verfassen des nächsten kruden Beitrags die Contenance nicht in den Griff zu bekommen? Merke: Ich kann ziemlich gut, insbesondere zwischen zusammengequälten Zeilen lesen. Und da wären wir wieder bei der Farbe Weiss.

Der desaströse und hausgemachte Aktienkurs dieser sogenannten AG ist das Ergebnis einer völlig überforderten Geschäftsleitung, die zumindest das Handwerk der eigenen Risikominimierung beherrscht, während der kleine Aktionär am langen Arm verhungert. Die allermeisten Foristen haben den Braten inzwischen gerochen, handeln souverän und tun dies entsprechend sachlich kund.

Manche haben es....manche können es.....und manchen fehlt es an allem...nur nicht an heißer Luft..







 

20.05.21 00:41
1

3257 Postings, 3223 Tage schattenquelleIch sehe den Aktienkurs nicht wesentlich tiefer

Entscheidend sind die Indikatoren für steigende und nachhaltiger Kurse. Und diese lässt die unsägliche GL vorsätzlich unter den Tisch fallen. Man kann nur hoffen und wünschen, dass es auf der HV zu keinerlei Entlastung kommt. Meinen Beitrag werde ich leisten...

Ich fürchte jedoch, die Schleimspur ist zu prominent  

20.05.21 09:24

981 Postings, 2598 Tage fbo|228743559heute werden zu diesen Kursen

recht große Stückzahlen auf Tradegate eingesammelt.

Hammer beim einkaufen?

 

20.05.21 10:36

552 Postings, 363 Tage selsingenTechnische Analyse 18.05.2021

Entwertungsniveau  1,84 EUR
Ausblick 1 Woche
Ausblick 1 Monat
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
unbenannt.jpg

20.05.21 10:42
4

5741 Postings, 4572 Tage Buntspecht537 Jahre hangelt sich die Aktie jetzt schon um 2?

20.05.21 12:18

981 Postings, 2598 Tage fbo|228743559@Schatten

mein beitrag bezüglich HV ist auch geleistet.

Ein Wunder Bezüglich Vertrauensbeweis der Vorstände und Aufsichtsräte könnte mich natürlich noch dazu bewegen, meine Stimmen noch zu ändern.

 

20.05.21 14:36

153 Postings, 2376 Tage ReferentKurs

Hoffentlich bringt Paion vor der HV nochmal einen Burner, um den Kurs etwas zu beflügeln. Die Ergebnisse der Phase III zur Allgemeinanästhesie wären doch allmählich fällig (angedacht war glaube ich so Mitte des Jahres und dann bis Ende 2021 den Antrag einzureichen).  

21.05.21 13:28

154 Postings, 3151 Tage Monetenededie EU Phase III Daten zur

Allgemeinanästhesie wurden bereits im Herbst letzten Jahres veröffentlicht.

https://www.paion.com/de/newsdetails/...f46d31cdffd453956d157597f3854  

21.05.21 17:20

153 Postings, 2376 Tage ReferentMonetenede

Danke für die Info. Da ist mir anscheinend etwas ausgekommen. Dachte, es wäre das Ende der Rekrutierung gewesen. Wenn nun dem so ist, dann dauert es aber relativ lange mit der Einreichung des Zulassungsantrages, der doch eigentlich etwas vereinfachter durch die bereits erhaltene Zulassung in der Kurzsedierung sein sollte.  

25.05.21 16:18
4

1799 Postings, 1492 Tage Frühstücksei@Fortunato69

Schau Dir doch den Langzeitchart an dann merkt man wie dumm Deine Kommentare sein.
Was nimmst Du für Tabletten?
Die Aktie kannst Du mit ins Grab nehmen..  

25.05.21 16:19

1799 Postings, 1492 Tage Frühstücksei@Fortunato69

Hättest besser 2014 in Carl Zeiss Meditec investiert...  

25.05.21 17:25

5908 Postings, 5941 Tage Fortunato69ah

da versammeln sich wieder alle !
selbst susi sorglos gibt likes !  

25.05.21 17:29

5908 Postings, 5941 Tage Fortunato69von Za Da Fa / WO

Bei Acacia, dem US-Partner von PAION, gibt es in der nächsten Woche eine neue Präsentation zu sehen:


https://acaciapharma.com/news/2021/05/acacia-pharma-to-parti?  

28.05.21 01:08

3257 Postings, 3223 Tage schattenquelleDas Verhältnis

der Paion-Kleinaktionäre zu dieser Geschäftsleitung hat etwas vom Stockholm-Syndrom: Ich kann hier nicht raus und daher muss ich mich mit denen gütlich tun, sage ja zu allen Missetaten und schließe einfach die Augen.

Es sind als die Adhoc-Mitteilungen die als einziger Indikator für Transparenz herhalten sollen. Ernsthaft? In dieser Branche? Legitimen Fragen stellt man zwielichtige sogenannte Investoren entgegen. Investoren, die am Ende tatsächlich keine waren. Ganz kommunikativ!

Von Anfang an, seit vielen Jahren gibt man sich nach außen, als traue man seinem eigenen Arsch nicht. Söhngen war so ein Vertreter und seitdem hat sich in Punkto Unternehmensräson nichts geändert. Manchmal wünscht man sich hier Unternehmergeister wie einen Artur Fischer herbei.Ein Erfinder und Verkäufer mit Enthuisiasmus und Visionen.
Die Firma läuft jetzt und in den nächsten Jahren, mit einem(!) guten Produkt, offensichtlich auf der letzten Rille und dieser Nimbus, so hat man den Eindruck, steht in der Auslage ganz weit vorne! Man hält weiterhin bereitwillig den Hals hin, während andere immer wieder die Messer wetzen. Die Klinge an der Kehle, während die Lizenznehmer Paion’s dies.....die Lizenznehmer jenes einfordern. Datenschutz? Puuust! Transparenz? Hüstel...

Piano....nein, die kleenen Aktionäre, haben für La Jolla 22 Millionen Euro zusammengekratzt und gucken seit Jahren selber in die Röhre, ohne je den geringsten Mehrwert auf der Guthabenseite erfahren zu haben.

Diese Argumente sind als erbärmlich zu bezeichnen

Fazit der HV: Die IR-Abteilung desinfiziert das Rednerpult. Läuft...  

28.05.21 07:35

655 Postings, 2213 Tage ahwas@Schattenquelle

Hast du dich aktiv an der HV beteiligt, indem du vorab Fragen und Anregungen an  Vorstand und Aufsichtsrat eingereicht hast?  

Seite: 1 | ... | 2015 | 2016 |
| 2018 | 2019 | ... | 2021   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln