PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Seite 2016 von 2019
neuester Beitrag: 14.06.21 08:44
eröffnet am: 30.07.08 06:10 von: gurke24448 Anzahl Beiträge: 50464
neuester Beitrag: 14.06.21 08:44 von: Guru51 Leser gesamt: 9427601
davon Heute: 1713
bewertet mit 89 Sternen

Seite: 1 | ... | 2014 | 2015 |
| 2017 | 2018 | ... | 2019   

17.05.21 10:01

102 Postings, 1507 Tage ZivioAnbei die Überschrift von 4investors

Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-05-17_um_03.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-05-17_um_03.png

17.05.21 10:39
1

102 Postings, 1507 Tage ZivioSelsingen

Deiner Meinung nach ist also alles was vom Unternehmen Prognostiziert wird auch gleich im Kurs eingepreist!
Ernsthaft du Profi?
Dann sind wohl auch die Peak-Revenues von über 300 Mio. ? voraussichtlich 2028 (z.B. Präsentation GB 2020, Seite 12), in dem jetzigen Kurs und damit der Marktkapitalisierung von ca. 100 Mio. ? schon eingepreist.
Nicht schlecht!
Das wäre doch mal ein gutes KGV!

Warum willst du denn dann bei Paion, beim Erreichen vom Breakeven wieder einsteigen?
Macht doch keinen Sinn. Die zukünftigen Umsätze sind, deiner Theorie nach, doch auch schon eingepreist. Sind ja schließlich im selben Geschäftsbericht zu finden.

Mit solchen Aussagen machst du dich hier echt Lächerlich.

----------

Was sollen uns die Unterstützungen jetzt sagen?
Willst du damit auch Unsicherheit verbreiten?

---------

Zinsanhebung USA:
Eine allgemeingültige Aussage! Was hat das speziell mit Paion zu tun?
Willst du ?Gutmensch? wieder mal mit allgemeinen Marktrisiken speziell bei Paion Unsicherheit verbreiten.
Meinst du deine hier beworbenen Aktien würden sich dem Gesamtmarkt entziehen können?
Das bezweifle ich stark!

---------

Und immer noch ist die Aussage falsch, daß du die Paionaktien einfach nur verkauft hast.
Du hast umgeschichtet in Plug Power und hast dies im Beitrag mit der Nummer 7675, des anderen und mMn deutlich besserem Ariva Forum, ausgiebig gefeiert.

Performance von Plug Power seit deinem Einstieg über -50% und im tief -66%.
Nur zur Erinnerung, Plug Power kam von über 62,- ?, dein Einstiegskurs war bei 41,76? und das Tief vor paar Tagen lag bei 14,21?.
Fallendes Messer und so ;-)
Was war da nur mit deiner Glaskugel los?
Hättest du als ?Gutmensch? nicht deine Follower bzw. die Leser deiner Beiträge warnen sollen, statt sie dazu zu ermutigen ins fallende Messer zu greifen?

Oder bist du doch kein ?Gutmensch? und verfolgst hier nur eine Agenda?


---------


Im übrigen sollte jeder wissen, der in Biotech investiert, in was für einem Segment er sich bewegt und dazu gehört natürlich auch Paion.
Biotech ist nun mal hoch Risikoreich und wem das zu viel ist, der sollte die Finger davon lassen und sich eine passendere Anlagemöglichkeit suchen oder das Risiko über die Stückzahl anpassen.


 
Angehängte Grafik:
ss2.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
ss2.png

17.05.21 10:41

102 Postings, 1507 Tage Zivio"Gutmensch" ist wegen dem Beitrag Nr. 50372

 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-05-17_um_05.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-05-17_um_05.png

17.05.21 10:56
3

102 Postings, 1507 Tage ZivioUnd zugute letzt...

Weil du nur in steigende Werte investierst.

Anbei ein Rat von einem der sich mit Anlagen recht gut auskennt.

https://i.pinimg.com/originals/5a/07/f1/...45dd507956b620ec12502c.jpg

 
Angehängte Grafik:
1.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
1.png

17.05.21 13:24
3

3244 Postings, 3177 Tage schattenquelleAu ja, den letzten Beitrag

schreibe ich für die Hurra-Fraktion um

Der dümmste Grund eine Aktie zu kaufen, ist, weil sie fällt (!)
(schattenquelle)

Zivio, heute Spätschicht? Man, da geht ja der freie Vormittag drauf, nur um sich an einem Foristen abzuarbeiten. Wo sich doch alle immer so entspannt geben. Man merkt schon, dass bei einigen gaaanz langsam die Sicherungen durchbrennen. Kein Wunder: Waren doch Preise bei >2,50 Euro ,,geile Kaufkurse,, um die ,,Körbchen,, zu füllen. Und obendrauf die letzte (naja, nicht die Letzte) KE noch das goldigste Geschenk an die Kleinaktionäre war. Clever eingefädelt.
Das Verhalten dieser Geschäftsleitung erinnert mich an diese merkwürdigen Kaffeefahrten. Jedem Pusher und Hurra-Schreier seine Heizdecke.
Man, die ist aber güüüüünstig!


 

17.05.21 14:50
1

102 Postings, 1507 Tage ZivioSchatzi

...verdammt vertippt, ich meinte natürlich Schatti?

Ich kann dir eins verraten, nämlich das ich nicht Warren Buffett bin, habe diesen nur Zitiert.

Aber klar ein Warren kann dem Schatzi, grrrr schonwieder, Schatti natüüüüürlich, nicht das Wasser reichen.
Who the f? is Warren Buffett.
LOL


Spätschicht? Neeee du Schatti? habe einfach ein wenig Lust mit euch möchtegern Bashern zu Schreiben. Wobei ?Basher? zu viel der ehren für euch wäre.
Einen weiteren Sinn dahinter zu suchen ist überflüssig und ja ich bin mir dessen bewusst das es wieder euch noch mir was bringen wird.

Wie auch, bei Profis die behaupten, daß das Risiko bei Paion vor 5 Jahren kleiner war, als jetzt nach diversen Zulassungen. War das nicht deine Aussage? Kann sie auch, bei Bedarf, gerne raussuchen.

Wie lange warst du nochmal bei Paion investiert? Sicher über 5 Jahre, oder?
Und wahrscheinlich überproportional.
Anders lässt sich das große Gejammere nicht erklären.

Hast du dich eigentlich nie gefragt, warum Big Pharma, überwiegend nach bestätigten Phase 3 Studien, bei den Small Caps anklopfen?
Was hast du also bei Paion vorher erwartet?

Auch da dachtest du, daß du schlauer bist als Big Pharma. Wie es ausgegangen ist, weißt du ja selber. Aber du scheinst ja auch zu denken, dem Buffett Anlageratschläge geben zu können.
Du bist schon ein ganz Grooooßer. LOL

Ich frage mich ob Buffett auch mal Kaffeefahrten gemacht hat, evtl. könntest du ihm da tatsächlich unter die Arme greifen. Scheinst da ja gut bewandert zu sein.

 

17.05.21 17:58

1520 Postings, 1109 Tage keinGeldmehrHmmm

Hat schon jemand den Link für die HV gefunden?

Der Link von der Zugangskarte ....medien-und- investoren/hauptversammlung/ gibts nicht...oder ich bin zu blöd.  

17.05.21 18:44

2936 Postings, 3976 Tage nuujHV

Zugang über die Zugangskarte. Da steht eine Nummer drauf und auch eine PIN. Dient zur Stimmabgabe aber auch zum Besuch der HV. kGm hat wohl kein Geld mehr und ist nicht investiert, sonst hätte er zumindest eine E-mail von der Depotbank erhalten.  

17.05.21 19:06

1520 Postings, 1109 Tage keinGeldmehrNe

Die Daten hab ich direkt über Paion und nicht über die Depotbank bekommen.
Bin mit Sicherheit deutlich höher investiert als 90% der hiesigen User.

Nur der Zugangslink auf dem Brief führt ins Nirwana.  

17.05.21 20:32
1

3244 Postings, 3177 Tage schattenquelleLass Jucken

Wie auch, bei Profis die behaupten, daß das Risiko bei Paion vor 5 Jahren kleiner war, als jetzt nach diversen Zulassungen. War das nicht deine Aussage? Kann sie auch, bei Bedarf, gerne raussuchen.

Raus damit! Aber im original Wortlaut Bitteschön!  

17.05.21 20:34

3244 Postings, 3177 Tage schattenquelleAutsch

Da fehlen die Gänsefüßchen  

17.05.21 20:48

7251 Postings, 4013 Tage hammerbuyzivo

https://www.ariva.de/forum/...r-fliegen-339655?page=2015#jumppos50377

gutmensch .. und unsicherheit verbreiten ... passen nicht zusammen  

18.05.21 18:09
2

102 Postings, 1507 Tage ZivioUm so besser werter Schatti,

es freut mich ungemein zu lesen, daß so ein Pro wie du, welcher selbst W. Buffett Ratschläge in Anlagestrategien geben kann, auch der Meinung ist, daß das jetzige Risiko bei Paion kleiner ist als vor diversen Jahren.
Wäre dir echt dankbar, wenn du das jetzt auch noch unter deine Follower bringst.

Jetzt verstehe ich nur nicht warum du dann vor zig Jahren hier rein bist, wohlgemerkt bei höherem Risiko, um jetzt bei kleinerem Risiko wieder zu verkaufen?

Aber ein Ausstieg kann mannigfaltige Gründe haben. Evtl. sind sie ja auch privater Natur, daher must du dich nicht gezwungen sehen darauf zu antworten.

Wünsche dir noch einen schönen Abend.
 

18.05.21 18:13

102 Postings, 1507 Tage Ziviohammerboy

Richtig erkannt!
Mit soviel Zustimmung hätte ich echt nicht gerettet.
Ein guter Tag.

Daher bleibt dir überlassen zu entscheiden was davon nicht stimmt.

Meine Meinung sollte deutlich sein. Falls nicht einfach noch mal die Beiträge lesen.
Und falls das immer noch nicht reichen sollte verrate ich es dir.

Dir auch noch einen schönen Abend.  

18.05.21 19:53
1

3244 Postings, 3177 Tage schattenquelleDurchsichtiges Manöver, Zivio

Wir bleiben mal besser bei dem bisher von Dir behaupteten...

Erstens: Das werte Forum wartet weiterhin auf den Verweis auf den Beitrag den ich(!) angeblich verfasst haben soll. Wo Du doch so fleißig recherchieren wolltest. Heute Brückentag? LOL

Zweitens: Auch die Behauptung, ich habe hier, oder anderswo Follower zu bedienen, kannst Du sicherlich belegen, nicht?

Drittens, Zitat: ,,Jetzt verstehe ich nur nicht warum du dann vor zig Jahren hier rein bist, wohlgemerkt bei höherem Risiko, um jetzt bei kleinerem Risiko wieder zu verkaufen?,,

Fülle dieses Forum freundlichst mit Belegen meiner von Dir(!) behaupteten Aussage hier bei Ariva. Ansonsten muss ich davon ausgehen, dass Du nicht in der Lage bist, ansatzweise Text- und Interpretationsverständnis aufzubringen. Auch wenn Du sehr krampfhaft bemüht bist, dies zu übertünchen. Alpina-Weiss ist dazu zu wässrig.

Hoch lebe der Baske

Also, bitte ich bitte recht zügig um stichhaltige Recherchen des Foristen Zivio

Wünsche auch einen schönen Abend


 

18.05.21 19:59
2

3244 Postings, 3177 Tage schattenquelleErinnerung

Du bist im übrigen nicht der Erste, der versucht ist, mich mit unsinnigen Behauptungen zu bedrängen. Raus mit dem angeblichen Beitrag von mir, oder wie wir in Bayern sagen:

Sonst schleich di........Langweiler  

18.05.21 20:00

7251 Postings, 4013 Tage hammerbuySchatten

ich korrigiere mal ... "Foristen" .. auf "Floristen"  

18.05.21 20:09

3244 Postings, 3177 Tage schattenquelleEs ist doch so einfach

Man schaut zurück, benennt den Beitrag und stellt ihn ein. Ich sehe ihn buchstäblich wühlen.....  

18.05.21 20:40

2762 Postings, 1658 Tage Renegade 71habt

ihr 2 keine Hobbys?  

18.05.21 21:09
1

5842 Postings, 5895 Tage Fortunato69dumm scheätzige

user haben ein hobby ! in foren abhängen und schlechtes deutsch hinterlassen ! das sind zeitgenossen die keiner braucht ! nur müll und geltungs drang ohne investiert zu sein !
 

18.05.21 21:24
5

175 Postings, 677 Tage TurboTommeIch weiß nicht was tiefer gefallen ist,

das Niveau der Aktie oder das Niveau der (einiger) User in diesem Forum.

Früher waren hier mal richtig gute Beiträge zu lesen, heute fast nur noch Müll und privater Egomist.
 

18.05.21 21:40

3244 Postings, 3177 Tage schattenquelleSofern keine unbelegten Behauptungen

Dein Eigen sind, steht es Dir doch frei, dieses Forum mit neuen Informationen zu bereichern. Den Forenregeln entsprechend mit Angabe der jeweiligen Quelle. Ist nicht schwer!

Das Niveau des Aktienkurs ist in der Tat erschreckend und hausgemacht!  

18.05.21 23:07
1

931 Postings, 2552 Tage fbo|228743559@Schatten

ist aus Deinem vorigen Beitrag zu lesen, daß Du den Kurs mittlerweile auch als zu tief empfindest?

Ich wage mal mich aus dem Fenster zu lehnen und zu behaupten, merklich tiefer wird es nicht mehr gehen.

@all nun dürft ihr alle wieder die Phantastereien von Kursen unter 1,54€ rauslassen.

Doch glaubt mir, auch die vermutlich noch fälligen neuen Aktien, die dann nächstes Jahr eher an einen Insti gehen, wird es nicht mehr zu diesem Kurs geben.

Sollte es doch noch tiefer gehen, dann ist das ärgerlich, in ein paar Jahren jedoch sind es dann eben ein paar Prozente weniger Gewinn.

Jedoch wird es eventuell keine Aktien mehr geben. Sollten die Verkäufe planmässig laufen, dann könnte es auch einfach nur Kreditgeber auf den Plan rufen. Dann ist da nicht mal was mit Verwässerung.

Daran haben die ganzen Basher eventuell noch gar nicht gedacht, daß diese Möglichkeit der Kapitalbeschaffung auch kommen könnte.

Cosmo könnte sich natürlich auch langsam zu einem großen Player am Pharmamarkt entwickeln. Dann könnten natürlich doch wieder Aktien ausgegeben werden. (wenn Cosmo ein größeres Stück vom Kuchen haben will)

Ich gehöre übrigens zu denen, die gesagt haben, daß wir nun ein deutlich geringeres Risiko haben als vor einigen Jahren. Dazu stehe ich auch noch und ich habe Deinen Beitrag "Schatten" gelesen und auch verstanden.

 

 

19.05.21 06:35
1

7251 Postings, 4013 Tage hammerbuyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.05.21 11:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

Seite: 1 | ... | 2014 | 2015 |
| 2017 | 2018 | ... | 2019   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln