Advanced Blockchain - Berliner Profis

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 24.04.21 23:59
eröffnet am: 18.12.20 09:57 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 145
neuester Beitrag: 24.04.21 23:59 von: Birgitqhbsa Leser gesamt: 25587
davon Heute: 53
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

18.12.20 09:57
13

4627 Postings, 3871 Tage AlibabagoldAdvanced Blockchain - Berliner Profis

Möchte hier auf Advanced Blockchain aufmerksam machen: A0M93V

Die Advanced Blockchain AG ist ein Blockchain-Venture-Studio, das sich auf die Förderung, den Aufbau und die Investition in Blockchain-Technologien konzentriert.

Zum Portfolio gehören:
Peaq Technology GmbH
https://de.peaq.io/
FIBR
https://fibr.com/
Nakamo.to
https://www.nakamo.to/
Tracebloc
https://www.tracebloc.io/
Polkadot
https://polkadot.network/
Energy Web Foundation
https://www.energyweb.org/

Infos:
https://www.advancedblockchain.com/portfolio


 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
119 Postings ausgeblendet.

10.03.21 20:54

272 Postings, 756 Tage MoneyboxerPolkadot

Polkadot ist mittlerweile wieder nahe am ATH.

Gut für das Polkadot-Ökosystems und die ABAG.  

11.03.21 10:26

1372 Postings, 2051 Tage Bezugs_RechtADV mal wieder Gute News

15.03.21 15:22

655 Postings, 2721 Tage BigBen2013Das E-Auto als Ladegerät der Zukunft

Moin, ab Stunde 1 wird das Charging der Zukunft besprochen und ab 1:35Std das E-Auto als Ladegerät der Zukunft für nicht in Anspruch genommene Wind oder Solarenergie sowie das unkomplizierte Laden like Tesla. Kommt hier die Blockchain Technologie aus dem Hause der Advanced zu Geltung?! Lg
https://www.youtube.com/watch?v=-Go5R5V2jDk  

17.03.21 09:06

5 Postings, 5489 Tage heimbaedAd hoc

Advanced Blockchain AG / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain/Expansion
17.03.2021 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Advanced Blockchain AG (Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6) gründet Stela Labs, eine Gesellschaft zur Entwicklung und Auditierung für die Web 3.0-Infrastruktur.

Stela Labs wird zwei Ziele verfolgen: Einerseits sollen Smart Contracts auditiert und verifiziert werden. Andererseits sollen Kunden bei der Entwicklung sicherer und innovativer neuer Projekte unterstützt werden. Stela Labs bringt ein vielfältiges und erfahrenes Team von Blockchain-Pionieren und Ingenieuren zusammen, um diese Funktionen zu erfüllen und eine umfassende Strategie für die Prüfung von Smart Contracts und die Erstellung von Protokollen zu implementieren.

Das Unternehmen wird sich auf die Unterstützung von Web 3.0-bezogenen Projekten konzentrieren, insbesondere von Blockchain-Projekten, die auf Polkadot und Ethereum basieren - zwei der größten und innovativsten Blockchains im dezentralen Finanzbereich (DeFi). Stela Labs fokussiert sich besonders auf die Arbeit mit Ink! Smart Contracts und Projekten, die auf Substrate erstellt wurden. Diese Art von Projekten sind Infrastrukturen, die in Verbindung mit der Polkadot-Blockchain betrieben werden, wobei Substrate das Blockchain-Framework ist, das die Basis von Polkadot bildet, und Ink! eine Methode offeriert Smart Contracts für Substrate-basierte Blockchains zu schreiben. Bisher hat das künftige Stela Labs Team bereits Audits für das Fractal Protocol sowie die Protokolle Warp und ForceDAO durchgeführt.

Mit Stela Labs kann Advanced Blockchain seine übergeordneten Ziele, das Polkadot-Ökosystem zu unterstützen und Wachstum und Innovation in der breiteren Blockchain-Industrie zu fördern, weiter vorantreiben. Darüber hinaus können die technologischen Erkenntnisse, die durch Stela Labs gewonnen werden, genutzt werden, um erfolgversprechende Investitionsmöglichkeiten für die Advanced Blockchain AG zu identifizieren.

Stela Labs nimmt seine Arbeit ab sofort auf. Detaillierte Informationen stehen unter http://stelalabs.com zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Advanced Blockchain AG, zu Stela Labs und ihren anderen Projekten finden sich unter www.advancedblockchain.com.

17.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

 

19.03.21 18:13
1

73 Postings, 2817 Tage Hardworker09News zu savedroid

Ich versteh zwar nur Bahnhof, aber es gibt mal wieder News:

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...-und-kunst/?newsID=1428997  

19.03.21 21:17

272 Postings, 756 Tage Moneyboxer@Hardworker 09

Aber falsche Company oder?

 

19.03.21 21:31

23 Postings, 94 Tage Alfonso550savedroid

Auf einer Seite klingt es sehr in die Richtung NFT, was zur Zeit eine riesen Goldgrube ist....

Aber habt ihr mal versucht die Dada GmbH oder deren Coin zu googlen? Also ich finde da nix....
Savedroid ist bei mir eh noch negativ in Erinnerung durch ihr ICO abzocke.
Naja jetzt muss AVD mein Startkapital für Savedroid wieder erwirtschaften.  

19.03.21 21:44

56 Postings, 104 Tage DirexFalsche Firma

Advanced Bitcoin Technologies AG: savedroid AG schließt Kooperationsvertrag mit dadacoin technologies GmbH zur Verbindung von Kryptowährungen und Kunst  

21.03.21 10:45

655 Postings, 2721 Tage BigBen2013Vorzeitige HV

Moin, eine vorzeitige HV würde Sinn machen wenn man schnellwachsende Unternehmen an die Börse bringen will. Mit den geldlichen Ressourcen könnte man das Alleinstellungsmerkmal beschleunigen, größere Ertragreiche Investitionen eingehen, das Börsenumfeld ist jetzt bestens dafür geeignet.

Peag soll laut dem WO: Forum im laufe des Jahres 24Mio ? Umsatz bei 18Mio ? wiederkehrendem Ertrag erwirtschaften, das würde ganz schnell eine Bewertung zwischen 250-500Mio ? bedeuten. Hier würde sich der erste SPAC in der EU anbieten, Lg

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...pierboerse/?newsID=1423977
 

03.04.21 11:28

73 Postings, 2817 Tage Hardworker09Polkatdot neue ATH bei 46.45$

05.04.21 16:36

272 Postings, 756 Tage MoneyboxerDOT

DOT läuft wirklich super.
Gibt es auch genauere Infos dazu wie hoch der Bestand von ABAG ist bzw. näherungsweise Hochrechnungen?  

06.04.21 09:44

229 Postings, 474 Tage L1887Leider nicht so weit ich weiß

Allerdings gab es im Feb mal eine Nachricht, dass ein siebenstelliger Gewinn (vorher war man von einem sechsstelliger Gewinn ausgegangen) aus dem Polkadot-Invest erwartet wird. Zu dem Zeitpunkt (11.02) war der DOT-Kurs bei ca 21 ?. Jetzt sind wir bei über 30?. Also auch hier scheint der Gewinn weiterhin zu wachsen. Jedoch immer unter der Vorsichtig wie volatil der Wert ist.  

06.04.21 17:46
1

73 Postings, 2817 Tage Hardworker09Donnerstag Hauptversammlung

https://www.hv-info.de/advanced-blockchain-ag-3415/hv-termine

Vielleicht gibt es ja News oder eine Prognose für 2021, bin gespannt.  

07.04.21 07:11

272 Postings, 756 Tage MoneyboxerZugangsdaten

Habt ihr Eure Zugangsdaten für die HV bekommen?
Ich warte noch und morgen ist es ja schcon so weit.  

07.04.21 11:52

5 Postings, 5489 Tage heimbaedPeaq Ad hoc

Peaq Partners With CashOnLedger To Enable Machine Payments In E-Euro  

07.04.21 18:12
1

131 Postings, 1759 Tage Mersault@moneyboxer #134

hi,
wirf am besten mal einen blick ins forum bei wallstreet online, da postet der user r4coon regelmäßig die aktuellen coin-bestände, soweit sie bekannt sind.

gruß
mersault  

07.04.21 18:14

131 Postings, 1759 Tage Mersault@moneyboxer #137

hast du sie mittlerweile bekommen? ansonsten schreib mal die ir an. die haben bei mir sehr schnell reagiert.  

07.04.21 21:50

5 Postings, 5489 Tage heimbaedAd hoc


Advanced Blockchain AG / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain/Personalie
07.04.2021 / 21:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Der Aufsichtsrat der Advanced Blockchain AG (Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6) hat das bisherige Aufsichtsratsmitglied Simon Telian mit Wirkung zum 15.4.2021 zum weiteren Vorstandsmitglied der Gesellschaft neben CEO Michael Geike bestellt. Simon Telian ist daher als Mitglied des Aufsichtsrats der Gesellschaft zurückgetreten. Es ist außerdem beabsichtigt, dass er auch als Alleingeschäftsführer der 100%igen Tochtergesellschaft nakamo.to GmbH berufen wird.

Simon Telian begann seine Karriere bei der Dresdner Bank und arbeite anschließend für die Commerzbank als Assistent des Vorsitzenden der Geschäftsleitung. Nachdem er unterschiedliche Positionen bei Rocket Internet und Asia Venture Group innehatte, gründete er sein eigenes Unternehmen in Südafrika welches er später erfolgreich veräußerte. Zuletzt verantwortete er das operative Geschäft für das schwedische Edge-Cloud-Unternehmen CloudBackend AB.

Nachdem bereits zuvor das Aufsichtsratsmitglied Armin Sachs seinen Rücktritt erklärte, legte nunmehr auch Aufsichtsratsmitglied Paul Kohlhaas sein Mandat zum Ablauf der am 8. April stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung nieder.

Armin Sachs und Paul Kohlhaas waren seit 2017 Mitglieder des Aufsichtsrats, die Gesellschaft dankt ihnen für ihren wertvollen Beitrag in der Aufbauphase der Advanced Blockchain AG.

Aufgrund der Amtsniederlegungen wird die Hauptversammlung am 8. April über drei Wahlvorschläge zur Wahl in den Aufsichtsrat beschließen: Marek Kotewicz, Olav Sorenson und Mark Weerts.

Marek Kotewicz ist seit 2014 aktiv im Blockchain-Bereich tätig. Er arbeitete als Software-Ingenieur für die Ethereum Foundation an der ersten Implementierung von Ethereum. Ende 2015 wechselte er zu Parity Technologies, um das Ethereum und das Blockchain-Ökosystem weiter zu formen und zu verbessern. Seitdem half er beim Aufbau verschiedener Projekte, darunter Parity-Ethereum, Parity-Bitcoin und Polkadot.

Olav Sorenson (Ph.D.) ist ein renommierter Forscher auf dem Gebiet der Wirtschaft und des Unternehmertums, einschließlich Crowdfunding und Venture-Capital-Strategien. Er ist vor allem an der UCLA Anderson School of Management tätig, wo er den Joseph Jacobs Chair in Entrepreneurial Studies innehat. Für seine Arbeit wurde er mit dem Global Award for Entrepreneurship Research 2018 ausgezeichnet.

Mark Weerts ist seit 2018 Managing Director eines erfolgreichen deutschen Modeunternehmens. In seiner Rolle als Geschäftsführer mit Fokus auf Marketing, Produktmanagement und Vertrieb, versteht er die aktuelle Marktdynamik und formuliert künftige Strategien, um das Unternehmen zukunftsorientiert zu transformieren. Innovation und Implementierung neuer Technologien spielen in diesem Prozess eine zentrale Rolle.

Komplettiert wird der Aufsichtsrat unverändert durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Martin Rubensdörffer und Michael Ganser.

Die Advanced Blockchain AG freut sich, mit drei renommierten Kandidaten für den Aufsichtsrat eine neue Phase in der Unternehmensentwicklung zu beginnen.

Weitere Informationen zur Advanced Blockchain AG und ihren Projekten und Investitionen sind unter www.advancedblockchain.com abrufbar.  

08.04.21 13:43

23 Postings, 294 Tage MD1989HV

Jemand an der HV teilgenommen? Gibts was Neues?  

08.04.21 20:53

73 Postings, 2817 Tage Hardworker09Interessanter Bericht von Katja Eckert

war heute leider nicht bei der HV dabei wg. Arbeit.

Beim Surfen habe ich ein interessantes Video von der Finanzdiva von Bild gefunden:
https://finanzdiva.de/hot-or-schrott/  

08.04.21 21:18
1

272 Postings, 756 Tage MoneyboxerHV

@ Mersault: Danke. Die Reaktionszeit der IR war wirklich super.  War also noch dabei.

HV war gut. Der Vorstand ist seehr optimistisch.
Aber man muss hier Geduld haben.

peaq Finanzierungsrunde sollte Ende April durch sein.
Automotive Partner sieht keine Eile in projektverkündung. Erste Umsätze werden aber auch noch dauern.
Viele weitere Themen sind weiter fortgeschritten, ohne große Details zu nennen.
Anzahl DOTs und andere Token wurden und werden nicht genannt.

Man hat eine Marketing Agentur beauftragt die Bekanntheit zu steigern.
In der Zukunft wird auch die Berichtertstattung weiter professionallisiert.

Das w:o Forum ist übrigens tatsächlich super informtiv und wurde ausdrücklich vom Vorstand gelobt :)
 

13.04.21 15:17

655 Postings, 2721 Tage BigBen2013Ausbruch unter hohem Volumen....


Das warten hat sich gelohnt, Ausbruch ü20? unter hohem Volumen, sollte weiter laufen...
MACD und ADX mit Kaufsignal...Lg  

24.04.21 02:28

10 Postings, 13 Tage UrsulautkcaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

24.04.21 12:45

8 Postings, 13 Tage AngelikagepvaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 23:59

10 Postings, 13 Tage BirgitqhbsaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln