Plug Power - konspirativ und informativ

Seite 1 von 225
neuester Beitrag: 10.08.22 16:20
eröffnet am: 26.02.21 08:39 von: ede.de.knips. Anzahl Beiträge: 5603
neuester Beitrag: 10.08.22 16:20 von: schattenquel. Leser gesamt: 1932140
davon Heute: 2861
bewertet mit 105 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
223 | 224 | 225 | 225   

26.02.21 08:39
105

4168 Postings, 2330 Tage ede.de.knipserPlug Power - konspirativ und informativ

Der neue Plug Power Thread.

Lasst uns diesen Thread zusammen gestalten.
Bringt reichlich Informationen hier ein, verlinkt Meldungen und Neuigkeiten rund um den in Zukunft größten Wasserstoffkonzern der Welt!

Lasst uns hier Meinungen, Gedanken und Bedenken austauschen. Schreibt eure Kursziele und eure Strategie hier rein. Stellt Chartbilder ein und lasst uns über GAPs, Trendlinie, Widerstände und Unterstützung diskutieren.

Aber tut uns alle einen Gefallen!
Begründet und belegt all diese Aussagen nachvollziehbar!!!

Gemeinsam unterstützen wir uns bei einer Entscheidungsfindung. Findet hier Halt bei Korrekturen und freuen wir uns zusammen über hoffentlich immer weiter steigende Kurse.

Lasst uns freundlich und hoffentlich miteinander diskutieren und diesen Thead zu etwas Besonderem machen!

Herzlich willkommen.

ede

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
223 | 224 | 225 | 225   
5577 Postings ausgeblendet.

07.08.22 22:22
1

530 Postings, 1196 Tage MC_JaggerMorgen wird es

höchstwahrscheinlich wieder richtig grün. Das Klimapaket ist durch den Senat gegangen!

https://www.cbsnews.com/news/...-passes-inflation-reduction-act-vote/  

07.08.22 23:04
1

776 Postings, 5357 Tage cordialitGewinner und

Gewinner und Verlierer des Steuer- und Energiegesetzes der Demokraten

... Erneuerbare Energie

Das Solarunternehmen Sunrun Inc. , der Energiespeicher- und Softwareanbieter Stem Inc. und das Wasserstoff- und Brennstoffzellenunternehmen Plug Power Inc. profitieren von großzügigen Steuergutschriften in der Rechnung. Betreiber von Kernreaktoren wie Southern Co. , Constellation Energy Corp., Public Service Enterprise Group Inc. und Energy Harbor Corp. könnten ebenfalls einen Segen aus einer Produktionssteuergutschrift in Höhe von 30 Milliarden US-Dollar für Kernenergieversorger sehen.

https://www.bloomberg.com/news/articles/...e-tax-and-energy-bill?s=09
 

08.08.22 00:32
1

1034 Postings, 7616 Tage vettiSell on good news

Könnte auch so abgehen.

Schön an der Ema 200 abprallen,

Der Anstieg dieSer Tage hat schon alles vorweggenommen.

 

08.08.22 00:32

1034 Postings, 7616 Tage vettiUnd dann am 09. die Zahlen.

Sollten nicht berauschend sein.  

08.08.22 08:21
14

3569 Postings, 3599 Tage schattenquelleWas für ein ausgemachter Käse

Die Zahlen waren noch nie berauschend. Warum? Weil die Firma ein gigantisches Wachstum vorantreibt und darum sind die aufgewendeten Mittel immens.



 

08.08.22 09:46
8

4168 Postings, 2330 Tage ede.de.knipserZahlen und Linien

unterwerfen sich immer der herrschenden Euphorie oder Depression.  Die Zahlen, werden immer so ausgelegt, wie die grundlegende Richtung gerade ist.

Und durchaus müssten wir an der MA200 abprallen, und es wäre für den Kurs gesund so, und die Meldung, dass das Klimaschutzpaket durchgerungen wurden, könnte auch ein Sell On auslösen. Aber noch ist es nicht endgültig und

Geht es jedoch heute steil aufwärts,  werden reichlich kaufimpulse frei und alle die auf ein Rücksetzer gehofft hatten, müssen die Kurse weiter hoch kaufen. Von Institutionellen die auf Leerverkäufen sitzen mal zu schweigen.

Bin gespannt was der Tag bringt. Und wer weiß, ob es nicht der Start der zweiten Euphoriewelle nach Januar 2021 wird. Nur diesmal steht Plug deutlich größerer und gefertigter da.

ede

Läuft!  

09.08.22 13:41
3

4168 Postings, 2330 Tage ede.de.knipserVorbörslich diktiert uns

die Angst vor einem Abprallen an der MA200 und die Hohe Wahrscheinlichkeit auf diese erstmal ein bisschen Luft raus lassen.

Der Anstieg gestern war zu mager um Luft unter die 25$ zu bekommen und die Vorsicht vor den nachbörslichen Q2 Zahlen heute Abend, lässt in dieser Situation einige Anleger dann doch Gewinne mitnehmen.

Gesund und gut so.
Die Zahlen sollen einen Verlust von 0,20$ auszeichnen. Das wäre im Rahmen der Erwartungen.

ede  

09.08.22 13:47
3

4168 Postings, 2330 Tage ede.de.knipserPlug Zahlen

Plug Power soll liefern. Quartalszahlen heute. Könnte das Tüpfelchen nach dem Klimapaket Bidens werden.


Plug Power- das mehrere hundert Milliarden USD schwere Klima- und Sozialpaket Biden?s kam mit der minimalen 51 Stimmen Mehrheit durch den Senat am Sonntag. Vizepräsidentin Kamela Harris entschied mit ihrer Stimme verfassungsgemäss das Patt für die Demokraten.

Das Paket sieht Ausgaben von rund 370 Mrd USD für Energiesicherheit und Klimaschutz sowie 64 Mrd USD für die Gesundheitsversorgung vor. Und Andy Marsh, CEO von Plug Power meldete sich noch Sonntag über Twitter zu Wort:

?The climate bill is critical to continue US leadership in fuel cell and hydrogen. Good for climate, good for jobs and good for national security- a trifecta ? happy to see the senate passed the bill ? Posted by Andy?

Plug Power ist mit seinem geplanten ?greenhydrogen? Infrastrukturnetzwerk für die USA, das bereits im Bau, teilweise fertiggestellt und grösstenteils noch im Planungsstadium ist, einer der Hauptprofiteure der Steuergutschriften für Wasserstoff. Passt zu der Förderung , die Plug Power im Rahmen des Infrastrukturpakets aus dem Vorjahr für einen der fünf geplanten Wsserstoffhubs in den USA erhält.

Wie fast üblich meldete auch letzte Woche Plug Power den grössten Einzelauftrag im Wasserstoffsektor: 120 MW Elektrolyseurauftrag, skalierbar auf 500 MW für US-Infrastrukturkonzern -hierzu aber später noch ein paar Worte, zuerst DAS Thema des Tages:

Plug Power Aktie ? auf allen Kontinenten präsent, und ?die ganze Wertschöpfungskette? soll es sein.  Und nur mit einem starken Heimatmarkt im Rücken wird Plug Power auf Dauer seine grossen Pläne umsetzen können. Und für Plug Power wird es immer schwieriger die Anleger noch positiv zu überraschen. Denn mittlerweile ist man von Plug andere ?Dimensionen? gewöhnt: 2GW-Gigafactory in Australien mit Fortescue, HYVIA ? angestrebter europäischer Marktführer für leichte LKW mit Renault, Wasserstoffproduktionsnetzwerk USA-abdeckend, Acciona-Kooperation, 100 MW H2-Produktion in Antwerpen auf eigene Rechnung, 1 GW Elektrolyseurauftrag aus Europa, SK Group Kooperation, usw.

NACH HANDELSSCHLUSS USA ZÄHLT ES:

DAS gilt es zu liefern, damit die Rallye der Plug Power Aktie weitergehen könnte

Wobei nach den knapp 40% Kursplus seit Manchins erstes Abnicken auch durchaus mal eine gewisse Konsolidierung möglich scheint. Nach dem Motto ?Sell on good news? gab es auch schon nach erfüllten Erwartungen Gewinnmitnahmen. Vielleicht für ?Zuspätgekommene dann wieder günstige Einstiege?? Im Auge behalten sollte man die relativ hohen Shortpositionen in der Plug Power Aktie. Hier könnte bei einem weiteren starken Asntieg durchaus eine unerwartete Dynamik entstehen?

WAS SOLLTE MINDESTENS RAUSKOMMEN? 
Durchschnittlich wird ein Verlust im Q2 von -0,197 USD je Aktie erwartet ? 21 Analysten gaben dazu eine Schätzung ab. Weiterhin wird durchschnittlich ? ein kräftiges Umsatzplus auf 163 Mio USD gegenüber den 125 Mio USD im Q2/21 erwartet ? hierzu äusserten sich 20 Analysten. Derzeit äussern sich 25 Analysten zu dem Kursziel der Plug Power Aktie: Durchschnittlich werden 34,02 USD als Kursziel genannt, in einer Bandbreite von 18,00 bis 78,00 USD. Und am 9.08.2022 wird es ernst.

Plug Power Aktie ? Wasserstoffwert mit News. Rechtzeitig vor den mit Spannung erwarteten Quartalszahlen gab es nochmals ?ein Zückerli?, nein eher einen Zuckerwürfel für die Stakeholder. Plug Power bekam in Texas den Zuschlag für eine 120 MW PEM-Elektrolyseur-Anlage, Erweiterunsgoption auf 500 MW.

Und woher kommt?s? Der Auftrag ist die Premiere für das amerikanische infrastrukturunternehmen New Fortress Energy Inc. (NASDAQ: NFE) im Bereich ?green hydrogen? ? bestimmt mit dem letzten Entscheidungshelfer von  Senator Manchin?s Zustimmung zum ?The Inflation Reduction Act of 2022?, der unter anderem auf 10 Jahre die Produktion von grünem Wasserstoff steuerlich fördern soll.

120 MW PEM-Elektrolyseure von Plug  Power gehen nach Beaumont, Texas.

Dort soll eine 120-Megawatt-Anlage für grünen Wasserstoff im industriellen Maßstab entstehen. Diese Anlage, die voraussichtlich eine der größten ihrer Art in Nordamerika sein wird, soll die PEM-Elektrolysetechnologie von Plug nutzen (Systemvergleich PEM, AEM, alkalische oder Hochtemperatur Elektrolyse- HIER)  und die Produktion von mehr als 50 Tonnen grünen Wasserstoffs pro Tag (TPD) ermöglichen.

https://www.nebenwerte-magazin.com/...h-dem-klimapaket-bidens-werden/  

09.08.22 20:01

47 Postings, 525 Tage KäuflichAnalysten Schätzungen

Die Analysten rechnen mit einem Umsatz in Höhe von 155,5 Millionen Dollar nach Nettoerlösen in Höhe von 124,6 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum. Unter dem Strich soll Plug Power einen bereinigten Verlust in Höhe von 0,22 Dollar je Aktie ausweisen.  

09.08.22 22:29
1

986 Postings, 1162 Tage RudiKzahlen

Kommen nicht so gut an.
Abwarten.???  

09.08.22 22:36
2

4168 Postings, 2330 Tage ede.de.knipserZahlen

Nach US-Börsenschluss stand die Bilanz zum zweiten Quartal 2022 von Plug Power auf der Agenda. Demnach verbuchte Plug Power einen Verlust je Aktie in Höhe von 0,30 US-Dollar, nachdem im Vorjahreszeitraum ein EPS in Höhe von -0,18 US-Dollar in den Büchern stand. Die Prognosen der Experten lagen zuvor bei einem Verlust von 0,202 US-Dollar je Anteilsschein.

Der Umsatz zog von 124,6 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal auf 151,27 Millionen US-Dollar an. Damit unterbot Plug Power die Analystenerwartungen in Höhe von 161,2 Millionen US-Dollar.

Die an der NASDAQ notierte Plug Power-Aktie tendiert nachbörslich 0,89 Prozent schwächer bei 24,45 Dollar.

 

09.08.22 22:37
3

6005 Postings, 1742 Tage AMDWATCHHier muss man

einfach die Fantasie spielen lassen.
Das war bei der jungen TESLA genauso.
Nerven behalten....
Alles über 20 $ ist gut...
Wir sind noch ganz am Anfang und Break even wird erst ab 2024 erwartet, aber ich glaube, das durch die globalen Probleme die Entwicklung von PLUG POWER sich beschleunigen wird.

Nur meine persönliche Meinung...!
Keine Handlungsempfehlung...!  

09.08.22 22:38
3

4168 Postings, 2330 Tage ede.de.knipserDie nachbörslichen Verluste

halten sich jedoch in Grenzen. -1,5%  

09.08.22 22:40
4

248 Postings, 1536 Tage Post35Ausblick wurde bestätigt

und das ist auch sehr wichtig gewesen.

Bin auf morgen sehr gespannt  

10.08.22 10:30
2

5138 Postings, 371 Tage Highländer49Plug Power

Plug Power: Das macht dem Wasserstoff-Player zu schaffen
https://www.finanznachrichten.de/...rstoff-player-zu-schaffen-486.htm  

10.08.22 14:01
1

26 Postings, 498 Tage Basti272Q2 Zahlen

Moin,

mal eine Frage in die Runde wie Ihr das seht. PP hat im Q2 einen Umsatz von 151 Mio $ erzielt, aufs laufende Jahr gesehen 292 Mio. $
Marsh hielt gestern am Ausblick fest, die 900 Mio $ Umsatz dieses Jahr zu knacken. Sprich wir bräuchten leicht mehr als eine Verdopplung der Umsätze oder anders ausgedrückt, müssten pro Quartal den Umsatz generieren, den wir in zwei Quartalen zusammen generiert haben.

Ist das realistisch? Wo soll der ganze Umsatz herkommen?

Das der Umsatz weiter steigen wird, davon kann man ausgehen. Aber um das doppelte?! Ich weiss nicht so ganz... Habt Ihr Infos wie sich Marsh und PP das vorstellen?

Danke für alle Antworten!

Grüße
Basti  

10.08.22 14:09
3

248 Postings, 1536 Tage Post35JPMorgan erhöht Kursziel..

..für Plug Power von $28 auf $32. Overweight. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com


cool

 

10.08.22 14:16
2

776 Postings, 5357 Tage cordialit@Basti272

Die Umsätze von Plug sind im ersten Halbjahr generell niedriger als im zweiten Halbjahr. Das war bisher immer so. Plug macht im Schnitt 70% seines Umsatzes im zweiten Halbjahr.

Cordialit  

10.08.22 14:23
2

26 Postings, 498 Tage Basti272@Cordialit

Danke Cordi für deine Antwort.

Stimmt, wenn letztes Jahr betrug der Gesamtumsatz 502 Mio, auf das 2. Halbjahr entfielen davon 308 Mio, dass sind etwas mehr als 61%...
Gibt es einen speziellen Grund warum PP im 2. Halbjahr mehr Umsatz macht als im 1.?

Grüße  

10.08.22 14:45

47 Postings, 525 Tage KäuflichUnterwerfen sich

die schlechten Zahlen dem guten Trend, der aufkommenden Euphorie?  

10.08.22 14:59
2

3569 Postings, 3599 Tage schattenquelleNein

der Kurs unterwirft sich den aufkommenden Zwängen der Gesellschaft, sich in der Zukunft mit unmengen Wasserstoff versorgen zu müssen.  

10.08.22 15:15
1

4168 Postings, 2330 Tage ede.de.knipser...und er unterwirft sich

der kommenden Hochstufung von Kurszielen der Analysten und Bänkern. Nicht der Zahlen wegen, sondern mehr dem aufkeimenden Geldregen durch die US Regierung und der daraus steigenden Vision. Denn es lässt sich mit dem Investment Plug Power scheinbar wieder Aktiengeld verdienen. Die Institutionellen scheinen die letzten Wochen ihren Einsatz bereits getätigt zu haben... Jetzt wird gelobt und hochgestuft, auch wenn die Zahlen genau so schlecht waren, wie im April, wo die Aktie nach den Zahlen 13% abgestraft wurde...( so weit ich mich erinnere)

Ede  

10.08.22 15:42

4168 Postings, 2330 Tage ede.de.knipserWow, was für ein Anfangsvolumen

Mit einem extrem volatilen Plus. Bleibt es ein Plus, dann wird es mit einem dicken Balken auf der Volumenseite. Mal schauen, wie es ausgeht.

ede  

10.08.22 16:20

3569 Postings, 3599 Tage schattenquelleStelle mir die Frage

wann bekommt die Short-Fraktion kalte Füsse? Oder haben die längst Eisklumpen auf den Socken?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
223 | 224 | 225 | 225   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Chalifmann3, Der Dichter
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln