Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 606 von 626
neuester Beitrag: 21.10.21 12:45
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 15637
neuester Beitrag: 21.10.21 12:45 von: Boersenticke. Leser gesamt: 2443211
davon Heute: 1444
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | ... | 604 | 605 |
| 607 | 608 | ... | 626   

19.07.21 19:37

104 Postings, 241 Tage fbo|229321174Schmerzen

So schmerzhaft wars doch nicht, wird grün heute.

 

19.07.21 21:41

1923 Postings, 867 Tage Stakeholder2tatsächlich, ja. ist auch grün im moment

20.07.21 10:07

835 Postings, 1401 Tage NOBODY_FRA@Saint

ja oder so rum ;)

Aber ich bin noch weit Optimistischer wie Du sehe die 16Milarden locker fallen in 2021.
Grund AMD hat das letzte Jahr immer die Prognose übertroffen, und Lisa sagte Anfang des Jahres im 2Halbjahr soll es besser werden, nun erst Anfang 2022
AMD hat 2020 mit 268Mil mehr Inventar einen 45% Umsatzsprung bzw hingelegt und das Hauptsächlich wegen der Konsolen.
seit Q3 wird der short Invest stetig erhöht, seit Q4 steigt der Inventar Bestand.

selbst wenn sie die Prognose nur um 4% übertreffen sind wir bei 3,823Milarden

ich gehe aktuell
Q2 3,8-4Milarden
Q3 Ausblick +4,3Milarden ( in Hoffnung 4,5-4,8 )  
Angehängte Grafik:
amd.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
amd.png

20.07.21 13:55

835 Postings, 1401 Tage NOBODY_FRAja wenn das stimmt ist es ja auch heftig

aber andererseits für un um so besser, meine irgendwann mal gelesen zu haben das TSMC die rest Kapazitäten an den meisten bietenden versteigert
wenn AMD da zugeschlagen haben sollte müssen sie das Geld ja wieder reinholen und brauchen nicht die Marge zu senken wenn irgendwann dann mal genügend Kapazität da ist muss AMD nicht mehr teuer zukaufen und kann die UVP senken ohne auf Marge zu verzichten.
Anderer Seitz müssen sie die Chips ja nicht zur UVP verkaufen und können den Herstellern so größere Rabatte einräumen womit sie für die Partner profitabler wird.

Abgesehen davon sind hohe UVP´s an der Börse denke ich gerne gesehen der Chip soll ja Gerüchten zur folge nur 237mm² haben, die 5700XT hatte 251mm² sowie die selbe UVP bei einem inzwischen sicherlich gereifteren sowie günstigeren selben Herstellungsprozess und mehr Leistung, sprich näher dran an NVIDIA

Da ich eh nicht mehr am PC Zocke finde ich das Top soll AMD halt selbst verdienen und nicht die Zwischenhändler. hoffe nur ich bekomme im Herbst dann endlich mal eine PS5 zur UVP  

20.07.21 15:26

666 Postings, 1989 Tage Saint20AMDWATCH

Die Kommentare wundern mich nicht.
Solange AMD aber alles verkaufen kann ist das aus unternehmerischer Sicht doch Top!
UVP senken ist dann immer noch möglich!  

20.07.21 16:08
1

666 Postings, 1989 Tage Saint20Intel Globalfoundries

Das Gerücht zur Übernahme für 30 Milliarden wurde nun übrigens vom Globalfoundries CEO dementiert!

Das Gerücht war somit genauso eine Luftnummer wie die 2nm Fertigung bei TSMC, wo Intel mehr Kapazitäten als Apple bekommen haben soll.
Bei dem TSMC Gerücht steht die Dementierung noch aus, ist für mich persönlich aber schon nun Fakt.  

20.07.21 16:24

5303 Postings, 1449 Tage AMDWATCHWürde mich auch wundern

wenn TSMC, INTEL Einblicke in ihre erfolgreiche Technologie geben würde, und dem Hauptkonkurrenten....
Wenn ja, kann da nur massiver Druck von den USA kommen.

INTEL saß ja bereits bei TRUMP auf dem Schoß. Nun bei BIDEN.
Die sollen mal schön US Fabriken bauen... Für AMD.... :) :) :)
Gerne auch für den 2 nm Knoten oder kleiner, solange die Physik es zulässt.  

20.07.21 17:25
1

1923 Postings, 867 Tage Stakeholder2im Q&A von TSMC als sie zahlen vorlegten

sagte TSMC dass ab H2/2021 die Kapazitäten für Chips der Kunden erhöht wurde + es nicht mehr zu Engpässen für deren Kunden kommt.

daher stimme ich mich auch positiv auf Q3 und Q4 + RX6600

AMD wird den Umsatz in beiden Quartalen übertreffen.
 

21.07.21 11:21

1347 Postings, 559 Tage IanBrownnobody

irgendwann hat ich mir mal ausgerechnet, dass wir beim jetzigen kursniveau ein 2024 kgv von unter 20 haben.

wie lautet denn dein zahlenreihe für umsatz und eps für die kommenden jahre?  

21.07.21 13:02

835 Postings, 1401 Tage NOBODY_FRA@Stakeholder2

hast Du einen Link zu dem TSMC Interview ?

@IanBrown
denke dazu wird es nicht kommen, den die Prognosen werden sicherlich auch noch angepasst, vermute mal der KGV wird eher wieder gen +80 gehen

Aktuell muss AMD erstmal die Kapazitäten ausbauen um überhaupt genug wachsen zu können, das kostet sicherlich sau viel geld, gerade in Zeiten wo die Nachfrage eh schon überzogen ist. AMD hält aber die Marge, bez steigert sie dennoch wenn auch vorerst nur minimal, wird diese Jahr wohl nicht so stark wachsen wie von mir erhofft
denke zur Zeit ist es wichtiger die Markanteile zu erhöhen und Langfristige Verträge zu bekommen den gewinn Optimieren muss AMD noch gar nicht da sie erstmal wachsen müssen.
ich sehe AMD beim Umsatz & Gewinn in 21 irgendwo Prognose 22 bis 24 für 2022 sehe ich min 10% mehr Umsatz wie für 25 Erwartet und das ohne Xilinx

 
Angehängte Grafik:
amd.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
amd.png

21.07.21 13:33
1

1347 Postings, 559 Tage IanBrowndanke

kgv kann schon 80 sein, aber dann ist der kurs über 300 :-)

deine umsatzschätzungen sind meiner meinung nach (hoffentlich) way to low.

nächste woche sollte der bisherige ausblick von 50% wachstum in 21 gecrusht werden. q1 kam ja schon mit knapp 100% raus. wenn du ohne xlnx diese jahr mit sagen wir 17mrd. rauskommst und dann noch die angestrebten 20% cagr draufrechnest, kommst du auf: ungeführ 30 mrd. in 24 :-)

dann 50% bruttomarge : 15 mrd. bruttogewinn - 8 mrd. operating expenses dann : 7 mrd. vor steurn.
2024.

ich glaub so hat ich gerechnet :-)

 

21.07.21 14:10
1

835 Postings, 1401 Tage NOBODY_FRA;) ich hoffe mit

aber leider waren meine Hoffnungen bis her meist zu optimistisch, nur hat AMD nun auch endlich mal Cash und kann Inverstieren

die 50% werden aber sicher weiter angehoben zu den Q2 zahlen, aber da Lisa ja bereits sagte das es erst 22 Entspannung gibt wird sich zeigen um wieviel
Lisa wird aber weiterhin denk ich vorsichtig Optimistisch sein. nur noch eine Woche dann wissen wir mehr ;)  

21.07.21 15:40

1923 Postings, 867 Tage Stakeholder2nicht zur hand zumindest @nobody

YTD standen wir 3,8% höher als heute.
1 Jahr lang seitwärts Bewegung bedeutet das.

wird Zeit das wir uns bewegen  

21.07.21 15:48

1347 Postings, 559 Tage IanBrownletztes jahr

gabs zu q2 den legup!

erwarte dieses jahr das gleiche, es sei denn der gesamtmarkt schmiert ab.  

21.07.21 17:05

5303 Postings, 1449 Tage AMDWATCHSowas

Mit einem SAMSUNG /AMD EXYNOS HYBRID wäre geil und könnte einen neuen Smartphone Hype auslösen.
Bisher aber mit SNAPDRAGON befeuert.
Das Flip 3 für 1000 Euronen würde mich schon reizen.
Mich nerven die langweiligen Designs a la IPHONE und Konsorten.



https://www.computerbase.de/2021-07/...en-in-den-startloechern/?amp=1  

21.07.21 17:35

104 Postings, 241 Tage fbo|229321174@AMDWATCH

Ist ein unbestätigtes Gerücht. Ich denke am Ende sind es Single Core 15%+, aber im MultiCore werden sie höchstens aufschliessen. Und nächstes Jahr kommt AMD in 5nm und da dürfte Intel wieder auf Platz 2 sein auch im Single Core.

 

22.07.21 07:17
2

2162 Postings, 3886 Tage PlattenulliHeute bringt Intel Q2/21 Zahlen

Heute bringt Intel seine Q2/21 Ergebnisse. Ich liebe es immer, wenn Intel seine Zahlen präsentiert. Gutes INTC-Ergebnis? AMD geht nach oben. Schlechtes INTC-Ergebnis? AMD geht noch weiter nach oben!  

22.07.21 08:35
9

666 Postings, 1989 Tage Saint20Guten Morgen

Könnt ihr euch noch daran erinnern was vor einem Jahr nach der Bekanntgabe von Intels Q2 2020 Zahlen passiert war?
Alles nachzulesen ab der Seite 381 und es wurde dort damals folgendes Bild gepostet:

Das war einfach sehr schön :)  
Angehängte Grafik:
461b890c-999b-4585-9a8e-d3f9d7eaf7e5.jpeg (verkleinert auf 46%) vergrößern
461b890c-999b-4585-9a8e-d3f9d7eaf7e5.jpeg

22.07.21 19:01

5303 Postings, 1449 Tage AMDWATCHWeitere Indikationen für AMD CPUs

22.07.21 20:55

2162 Postings, 3886 Tage PlattenulliNavi 31 und Navi 33 werden noch dieses Jahr kommen

AMD RDNA 3-GPUs sollen energieeffizienter sein als NVIDIA Ada Lovelace-GPUs, Navi 31 und Navi 33 werden noch in diesem Jahr auf den Markt kommen
https://wccftech.com/...pus-navi-31-navi-33-tape-out-later-this-year/

MateStation S: Huaweis erster Desktop-PC erscheint mit AMD-Ryzen-Prozessor
https://www.heise.de/news/...?wt_mc=rss.red.ho.ho.rdf.beitrag.beitrag

 

Seite: 1 | ... | 604 | 605 |
| 607 | 608 | ... | 626   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln