finanzen.net

Aston Martin. Very british. Invest in eine Legende

Seite 46 von 82
neuester Beitrag: 10.07.20 22:24
eröffnet am: 04.10.18 20:40 von: DigitalOne Anzahl Beiträge: 2030
neuester Beitrag: 10.07.20 22:24 von: BoMa71 Leser gesamt: 205086
davon Heute: 663
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 43 | 44 | 45 |
| 47 | 48 | 49 | ... | 82   

03.06.20 17:43
1

217690 Postings, 3547 Tage ermlitzdann

muss es mal noch ein bissl hoch gehen ? nmM    

03.06.20 18:26
1

239 Postings, 98 Tage KratoanFrist

Der fünf Prozent Anteilseigner muss nach insgesamt zwei Tagen genannt werden?
Wer könnte es wohl sein?  

03.06.20 18:39
2

62 Postings, 1315 Tage schockopsTageshoch

Wenn AM so bleibt, gibt es einen Schluss bei Tageshoch. Das gibt gute Perspektiven für morgen. Ich denke jetzt wird niemand kurzfristig verkaufen. Allerdings fehlen halt richtig große Brocken.
Schönen Abend, angenehmes Forum hier!  

03.06.20 18:39

7755 Postings, 3536 Tage doschauherMir werdens erfahren.

Bin da auch sehr gespannt.  

03.06.20 18:44
1

239 Postings, 98 Tage Kratoan@schockops

Ich verharre stoisch und bedanke mich für deinen wertvollen Beitrag! :-)
Ebenfalls einen angenehmen Abend und Gesundheit!  

03.06.20 19:28
2

357 Postings, 134 Tage BoMa71@ebi

wenn du bisher nicht verprügelt wurdest dann freut mich das sehr.

Es gibt bestimmt genug hier, die auch letztes Jahr schon dabei waren.... und da wurde man verprügelt...

Ich habe auch was abbekommen. Hab ich aber weggesteckt und das Beste draus gemacht. Für mein Empfinden.

Meine Trauer gilt immer noch den gebeutelten, die beim Börsengang dabei waren.

Palmer ist jetzt mal weg und ich könnte mir vorstellen, dass wir hier noch viel Spaß haben werden.

Wie ich schon mehrfach geschrieben habe, glaube ich, dass wir erst am Anfang einer großen Erfolgsstory stehen.

Ausdrücklich keine Kaufempfehlung, jeder handelt letztendlich für sich selbst!  

03.06.20 19:36
3

1038 Postings, 74 Tage AktienQuerdenkerDer Tag heute ist doch schon mal...

als sehr positiv zu werten!

Wenn man bedenkt, dass man noch nicht eine große Neuigkeit verkündet hat, dann ist m.E. nach die Basis für die nächsten Tage doch wohl sehr positiv zu bewerten, was meint ihr?

Der Kurs verharrt konstant relativ hoch (ist nicht da wo er hingehört... Da ist noch Luft nach oben) und er sackt auch kaum ein... Schön.  

03.06.20 19:37
1

17168 Postings, 7528 Tage preisfuchsPrügel sind immer gut ;-)

Machen einen aussergewöhnlich. Kenne ich vom BTC Thread nur zu gut.
Erfolg hat Neider!

AM läuft doch gut. Über 100% habe ich hier schon.
Laut Chart und Geduld sind hier locker wieder 2 ? oder auch mehr machbar.
Bei ITM Power waren es auch erst Pappnasen die zweifelten und heute streiten sie sich während ich ganz in Ruhe ohne miemiemie 1000% habe und so wie hier einen Chart nach Norden beobachte.

Anfangs war ich auch im Zweifel ob die evtl. noch unter 0,30 fallen aber dann :-)
-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

03.06.20 19:53
2

357 Postings, 134 Tage BoMa71@AQ

Eigentlich ist ja noch nix passiert. Stimmt.

Die Kursentwicklung lässt unsere Herzen momentan strahlen.

Mal gucken, was gezündet wird, wenn tatsächlich außergewöhnliche News verkündet werden.

Es hilft jedenfalls Optimist zu sein. :-)



 

03.06.20 20:07
3

222 Postings, 148 Tage Dr. Zockdie 5 % von Daimler

Kopie von FN vom 16.04.2019
Der deutsche Autokonzern hat 2013 mit Aston Martin einen Vertrag über die Lieferung seiner leistungsstarken Mercedes-Motoren und elektronische Komponenten, einschließlich des Infotainmentsystems, geschlossen. Als Gegenleistung erhielt Daimler 5 Prozent der stimmrechtslosen Aktien des britischen Sportwagenherstellers.

Doch im 321-Seiten starken Börsenprospekt von Aston Martin finden sich Angaben, welche die Fähigkeit des britischen Unternehmens einschränken, ohne die Zustimmung von Daimler "Investitionen von bestimmten strategischen Wettbewerbern von Daimler oder anderer eingeschränkter Parteien" zu erhalten. Mit anderen Worten: Der deutsche Autokonzern hat Aston Martin in der Hand und kann mitbestimmen, wer - wenn überhaupt-, das Unternehmen kaufen darf.

Auf der heutigen HV wurden einige Punkte der Aktieninhaberrechte behandelt - aber ich habe noch keinen kompetenten Kommentar dazu.
Sobald möglich, werde ich sie hier schreiben.

 

03.06.20 20:08

239 Postings, 98 Tage KratoanNews

Gibt es eigentlich plausible Gründe warum man keine News veröffentlichen sollte?
Ich meine nur, dass man doch vermutlich weiß, dass die Investoren darauf warten, oder ist das unterm Strich egal?  

03.06.20 20:20
2

1038 Postings, 74 Tage AktienQuerdenkerReuters... Toto Wolff...

Also er kann sich einen Verbleib durchaus bei Mercedes vorstellen... Denk aber über seine zukünftige Rolle nach... So verstehe ich das zumindest... ;-)

Und zum Verhältnis zu seinem derzeitigen Daimler Boss soll ja angespannt sein...

Aston Martin hat die richtigen Leute ins Boot geholt und er glaubt an die Zukunft...

Also mal sehen, was da bald verkündet wird... ;-)


https://www.google.com/amp/s/...reuters.com/article/amp/idUKL4N2DG3KV

 

03.06.20 20:36
2

357 Postings, 134 Tage BoMa71Danke

Ich möchte mich auch für die vielen Informationen und interessanten Beiträge in diesem Thread bedanken.

Da sind doch wirklich sehr viele, total interessante Beiträge dabei.


 

04.06.20 07:37
1

10276 Postings, 4318 Tage kalleariKeine fatale Weiberwirtschaft mehr bei Aston

(Bloomberg) -- An influential body representing the U.K. asset management industry issued a rebuke to Aston Martin Lagonda Global Holdings Plc after the luxury automaker lost all its female directors, a person with knowledge of the matter said.The London-based Investment Association put out a so-call ...
so wie in der EU und BRD üblich . Keine weiblichen Direktoren mehr. Nur Sachverstand zählt.  

04.06.20 08:32

1038 Postings, 74 Tage AktienQuerdenkerSuparalle...

Danke für die Infos.

Zu dem F1 Thema... Was ein Wolff nicht gesagt hat ist, dass möglicherweise eine Übernahme des Mercedes F1 Teams durch Stroll stattfinden könnte...
Dann hätte er theoretisch nicht das Team gewechselt... ;-)

Was ich hier noch immer für sehr wahrscheinlich halte, ist ein Tauschgeschäft... AM Anteile gegen das Mercedes F1 Team und somit steigt auch die Beteiligung an AM durch Daimler...

Ansonsten halte ich persönlich ein Invest von 42 Millionen Euro (Wolff ist kein Milliarär...) schon für ein deutliches Signal von Wolff...
Den neuen  

04.06.20 08:34
1

1038 Postings, 74 Tage AktienQuerdenkerDen neuen CEO, also Moers...

Lobt ja Wolff ebenso wie die ganzen erfahrenen Männer bei Aston Martin (oben im Reuters Interview)...
Für mich hört und fühlt sich das schon nach mehr als nur ein Zugucken an... ;-)  

04.06.20 09:25

62 Postings, 1315 Tage schockops102926

wie interpretiert Ihr die 102 926 zu 0,71 um 9:16 Uhr?  

04.06.20 09:27

1038 Postings, 74 Tage AktienQuerdenkerDie Zahl ist mir auch aufgefallen...

Abgeworfen, richtig?  

04.06.20 09:29

17168 Postings, 7528 Tage preisfuchsTja weg ;-)

-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

04.06.20 09:32

62 Postings, 1315 Tage schockopsRunde Zahlen

Die Anzahlen der umgesetzten Aufträge sind manchmal glatt(20000 Stück) und manchmal schräg (34 429 Stück).
Vermutung: glatt sind Kaufaufträge, schräg sind Verkaufaufträge. Wie seht Ihr das?  

04.06.20 09:33

1038 Postings, 74 Tage AktienQuerdenkerNa dann...

Dürfen gerne ein paar neue Longies einkaufen... ;-)

Ich glaube, dass heute Nachmittag ein paar höhere Einkäufe stattfinden könnten (Glaskugel...), denn gestern in der HV wurden sicherlich einige abgeholt, d.h. noch mehr Vertrauen in die neue Führung und die Marke...
Könnte sich durch Käufe zeigen... We will see...  

04.06.20 09:37

10276 Postings, 4318 Tage kalleariGewinnmitnahmen

Sind ja auch im rotem überkauften Bereich.  Vielleicht gehts ja noch weiter runter, dann kann man wieder einsammeln.  Richtig interessant ist Aston im nächsten Jahr mit Formel 1, welche den Bekanntheitsgrad dann auch in Asien dem größten Automarkt erhöht. Hier ist man ja quasi auch noch an einem Rennstall mit dabei.    

04.06.20 09:43

1038 Postings, 74 Tage AktienQuerdenkerKannst jetzt nachkaufen, wenn Du noch

Aktien in deinem Besitz haben solltest... Denn der Kurs ist meiner Meinung nach ein Schnäppchen.

Insbesondere wenn die Marke mit dem Stern auch wieder im ruhigeren Fahrwasser unterwegs ist, dann könnte es eine spannende News geben...
Und ich persönlich könnte mir dies in der nächsten Zeit sehr gut vorstellen... Wenn nicht, jetzt ist der Kurs an einem sehr niedrigen Punkt, sodass ich mir keine Sorgen in Sachen (deutliche) Steigerung mache.  

Seite: 1 | ... | 43 | 44 | 45 |
| 47 | 48 | 49 | ... | 82   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Tradingmeister

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
NIOA2N4PB
Lufthansa AG823212
Plug Power Inc.A1JA81
NikolaA2P4A9
Infineon AG623100
Allianz840400