finanzen.net

thiel

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 22.11.12 16:07
eröffnet am: 16.02.06 18:04 von: geldrausschm. Anzahl Beiträge: 242
neuester Beitrag: 22.11.12 16:07 von: falax Leser gesamt: 67646
davon Heute: 5
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   

16.02.06 18:04
8
endlich kommt bewegung in die aktie  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
216 Postings ausgeblendet.

12.06.08 12:50
1

225 Postings, 5364 Tage LenmatWas ist eigentlich hier los?

Bembelboy bist Du PR-Manager bei Logwin? Trotz der angeblich guten Nachrichten ist überhaupt keine Erholung zu erkennen.
Die Manager dieser Firma haben ganz einfach das Vertrauen der Anleger immer wieder mit Füßen getreten. Da ändert auch eine Namensänderung nichts. Das wird noch einige Jahre dauern, bis man die ganzen Geschichten um Thiel verdrängt hat.
Wollen wir mal hoffen, daß es Logwin dann noch gibt. (Leider hab ich auch noch ein paar Stücke im Depot)  

02.11.08 10:22
1

2 Postings, 4002 Tage fatboy61Firmenwertabschreibung logwin

ich bin völlig entsetzt über die ad hoc mitteilung...da schreiben die einfach mal so ein drittel des firmenwertes ab....da stellt sich doch die frage wie oft man von dem management noch belogen wird....damit geht die eigenkapitalquote deutlich nach unten ....zusammen mit dem aktienkurs am montag...

 

 

02.11.08 12:04
1

56 Postings, 5722 Tage DiomedesTja fatboy, dann freu dich über die Mitteilung von

Delton (vgl News hier in ariva).
Die Aktie sollte bei 1,55 am Montag eröffnen.
Übernahmeangebot.
Hoffe, die übernehmen die Anleihe auch gleich.

Grüsse

Diomedes
 

02.11.08 16:55
1

2 Postings, 4002 Tage fatboy61ob da ein system dahinter steckt..

erst dramatische abwertungen auf die firma vornehmen und dann mit einem gebot von 1,55 als retter dastehen.....however, erstmal besser 1,55 als 0,30 wie von mir befürchtet..-)  jetzt muss man sich die details des angebotes ansehen....  

03.11.08 13:19

12846 Postings, 4666 Tage d007007007Nicht schlecht!

03.11.08 13:31

403 Postings, 4749 Tage philschaLogwin allgemein..

was meint ihr, ist bei so einem Aufkauf eine Auswirkung auf's Personal zu erwarten....Entlassungen oder ähnliches?  

03.11.08 21:03

844 Postings, 5006 Tage bembelboyFrechheit

erst vor paar Jahren die KE zu 3,90? durchführen und jetzt, wo der Laden mal anfängt zu laufen, 1,55? bieten. Da sind auch die 100% heute nur ein schwacher Trost.  

27.11.08 16:13

5 Postings, 5978 Tage FritzzzWas tun sprach Zeus ??

Soll man eigentlich das Angebot jetzt annehmen oder lieber nicht ??? Was ist denn eure Meinung ???  

29.12.09 16:40

77 Postings, 6458 Tage Hannes1111Kaufenswert?

Hallo!

Was haltet ihr von dieser Aktie? Leider kann ich im Internet kaum Analysen bzw. Empfehlungen von Logwin finden!
Wird der Wert ausreichend gehandelt?

Danke!  

19.01.10 09:51
1

27 Postings, 6465 Tage boertienAugustin übernimmt Logwin (lt. OÖ-Nachrichten )

19.01.10 19:27

246 Postings, 3635 Tage juliusjrhmmh...

Da sucht herr quandt die rettung in dem er eins nach dem anderen verkauft!???  

17.03.10 15:13

13 Postings, 3545 Tage dasinyaWas ist bei Logwin los?

Hat jemand eine Ahnung, warum der Kurs plötzlich so anspringt?

Danke 

dasinya

 

18.03.10 11:21

225 Postings, 6695 Tage casinoSqueeze Out?

Gut möglich, dass Delton demnächst ein Squeeze Out-Angebot an die verbliebenen Minderheitsaktionäre veröffentlicht. Die Vorzeichen lassen darauf schliessen...good trades, casino  

19.03.10 12:10

246 Postings, 3635 Tage juliusjrSqueeze out????

Da bräuchte er 95% der aktien und soweit ich weiß hat er nur 80%.
Meiner meinung nach riecht es hier nach kapitalerhöhung.  

17.04.10 16:22

245706 Postings, 5166 Tage buran??????

Kartellvorwurf der österreichischen Bundeswettbewerbsbehörde ?

was nun ?

Da GrB  

23.07.10 13:34

166 Postings, 3531 Tage gurkegoehype

logwin heute fast 10% im Plus
wird dieser hype anhalten ?? ich bin gespannt
Orderbuch auf BUY


Stück Geld Kurs Brief Stück
1,38 Aktien im Verkauf 1.500
1,30 Aktien im Verkauf 494
1,21 Aktien im Verkauf 10.000
1,19 Aktien im Verkauf 150
1,18 Aktien im Verkauf 345
1,15 Aktien im Verkauf 5.495
1,149 Aktien im Verkauf 2.499
1,13 Aktien im Verkauf 1.000
1,10 Aktien im Verkauf 100
1,095 Aktien im Verkauf 2.000

Quelle: http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/TGH.aspx

3.000 Aktien im Kauf 1,06
4.259 Aktien im Kauf 1,05
3.000 Aktien im Kauf 1,04
9.002 Aktien im Kauf 1,02
959 Aktien im Kauf 1,00
5.000 Aktien im Kauf 0,99
4.000 Aktien im Kauf 0,98
6.000 Aktien im Kauf 0,97
8.463 Aktien im Kauf 0,96
12.600 Aktien im Kauf 0,95

Summe Aktien im Kauf Verhältnis Summe Aktien im Verkauf
56.283 1:0,42 23.583  

23.01.11 12:10

446 Postings, 3446 Tage Steff21Squeeze out od. Übernahme

Ist hier noch Jemand oder bin ich der einzige verbliebene Kleinaktionär. Meine Papiere werde ich nicht unter 2,50 hergeben. Rechne mit einer Übernahme. Wäre dankbar für Eure Meinung.  

18.02.11 09:39

246 Postings, 3635 Tage juliusjrna ja jetzt hat delton knapp 90prozent. Zu 95% und

squeeze out braucht man halt wieder mal ne kapitalerhöhung. Is für delton wohl sinnvoller weil die hartnäckigen anders ihre anteile nicht hergeben wollen.
Aber vielleicht will man delton ja gar nicht von der börse nehmen? Will man das unternehmen verkaufen muss man es nicht von der börse nehmen.  

24.02.11 13:20

446 Postings, 3446 Tage Steff2190 % und mehr

sieht so aus, als ob die S. Quandt AG namens Delton gestern wieder nachgekauft  hat.

09:08:15 1,25 4.500
09:08:15 1,25 4.968
09:07:57 1,25 32
09:07:57 1,25 5.000
09:07:57 1,25 4.968
09:07:48 1,25 32
09:07:48 1,25 4.968
09:07:44 1,25 32
09:07:44 1,25 4.968
09:07:38 1,25 32
09:07:38 1,25 4.968
09:07:33 1,25 32
09:07:32 1,25 4.968
09:04:16 1,25 32
Im laufe des Tages mehrfach in der Summe noch 5000 Stk.
Ich vermute, dass er die 95 % auf diese Weise erreichen will.

Werde auf keinen Fall verkaufen!!!

Denke, das hier noch einige 100% Gewinn drin sind (Q. verschleudert ja schließlich nicht sein Geld: siehe letzte Kapitalerhöhung, wo nur er Bezugsrechte ausüben konnte).
Und wenn es nicht reicht, wird er wieder wie von juliusjr. beschrieben eine Kapitalerhöhung anstreben. Durchhalten ist angesagt!!!!
Gruß  

09.03.11 18:33

446 Postings, 3446 Tage Steff21endlich Zahlen

Im Anhang die guten Zahlen von Logwin und abwarten was auf der HV am 14.04.11 passiert.
Gruß

DGAP-News: Logwin AG (deutsch)

Logwin AG: Logwin schließt Geschäftsjahr 2010 mit deutlicher Umsatz- und Ergebnissteigerung ab

DGAP-News: Logwin AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Logwin AG: Logwin schließt Geschäftsjahr 2010 mit deutlicher Umsatz- und Ergebnissteigerung ab

09.03.2011 / 06:57

--------------------------------------------------

Logwin schließt Geschäftsjahr 2010 mit deutlicher Umsatz- und Ergebnissteigerung ab

- Umsatzanstieg um 21,9 %; maßgeblich auf Air + Ocean zurückzuführen - Operatives Ergebnis (EBIT) mit sehr erfreulicher Steigerung in beiden Geschäftsfeldern - Hoher Cashflow und Kapitalerhöhung vermindern Verschuldung deutlich; Eigenkapitalquote bei 32,6 %

Grevenmacher (Luxemburg) - Der Logwin-Konzern hat im Geschäftsjahr 2010 einen Umsatz in Höhe von 1.356,5 Mio. Euro erzielt. Dies entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 21,9 % (2009: 1.113,0 Mio. Euro). Das operative Ergebnis (EBIT) liegt mit 24,1 Mio. Euro deutlich über dem Vorjahreswert (2009: 9,7 Mio. Euro). Die EBIT-Marge verdoppelt sich von 0,9 % auf 1,8 %.

Berndt-Michael Winter, Vorsitzender des Executive Committee (CEO) der Logwin AG: 'Logwin hat sich in 2010 positiv entwickelt. Wir haben den richtigen Weg gewählt und uns das Vertrauen unserer Kunden erhalten. Die Fokussierung auf unser Kerngeschäft, effiziente Leistungen und eine höchstmögliche Flexibilität machen Logwin zu einem verlässlichen und starken Logistikpartner. Unsere Strategie werden wir konsequent umsetzen und zielen auf nachhaltiges, profitables Wachstum.'

Das Geschäftsfeld Solutions erzielte einen Umsatz von 689,7 Mio. Euro und lag damit weitgehend auf Vorjahresniveau (2009: 690,4 Mio. Euro). Dahingegen konnte das operative Ergebnis (EBIT) verglichen mit dem Vorjahr deutlich auf 8,1 Mio. Euro gesteigert werden (2009: 1,0 Mio. Euro). Von der marktbedingten Verbesserung in 2010 konnten insbesondere die Aktivitäten mit Kunden in den industrienahen Bereichen profitieren. Der hohe Wettbewerbsdruck in der Kontraktlogistik sowie die Auslastungsschwankungen der Spezialnetzwerke dämpfen nach wie vor die Profitabilität des Geschäftsfelds.

Das Geschäftsfeld Air + Ocean erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2010 einen Umsatz von 666,7 Mio. Euro (2009: 423,9 Mio. Euro) und konnte damit an die positive Umsatzentwicklung von vor der Finanz- und Wirtschaftskrise anknüpfen. Dies war insbesondere auf die stark gestiegene Kundennachfrage mit einer erfreulichen Volumenentwicklung in der Luft- und Seefracht sowie deutlich angestiegenen Frachtraten zurückzuführen. Das operative Ergebnis (EBIT) erreichte 22,7 Mio. Euro (2009: 14,2 Mio. Euro). Die erfreuliche Ergebnissteigerung ist vor allem auf gestiegene Volumina zwischen Asien und Europa zurückzuführen.

Kapitalerhöhung und Unternehmensanleihe

Infolge der im Oktober 2010 durchgeführten Kapitalerhöhung in Höhe von insgesamt 40 Mio. Euro konnte die Logwin AG die Hälfte ihrer 2012 fälligen Unternehmensanleihe vorzeitig zurückzahlen. Diese Maßnahme führt dazu, dass sich auch die zukünftige Zinslast des Konzerns spürbar reduziert. Sowohl durch die Kapitalerhöhung als auch durch die Veräußerung des Geschäftsfelds Road + Rail hat sich die Finanzierungsstruktur des Logwin-Konzerns nachhaltig verbessert.

Cashflow

Der operative Cashflow belief sich auf sehr erfreuliche 25,1 Mio. Euro (2009: 9,2 Mio. Euro). Neben der positiven Entwicklung des operativen Geschäfts trugen sowohl das Geschäftsfeld Solutions als auch das Geschäftsfeld Air + Ocean durch konsequentes Working Capital Management zu dieser positiven Entwicklung bei. In der Berichtsperiode konnte der Net Cashflow deutlich von 7,7 Mio. Euro im Vorjahr auf 32,0 Mio. Euro gesteigert werden. Infolge der durchgeführten Kapitalerhöhung sowie durch den sehr positiven Net Cashflow konnte die Nettoverschuldung von 98,2 Mio. Euro auf 28,1 Mio. Euro reduziert werden. Die Eigenkapitalquote liegt bei 32,6 %.

Ausblick

Für das Jahr 2011 geht der Logwin-Konzern von einem stabilen Wachstum der Geschäftsvolumina und damit der Umsätze aus. Die auf profitables Wachstum ausgerichtete Unternehmenssteuerung wird es dem Logwin-Konzern in 2011 ermöglichen, von einer konjunkturellen Belebung zu profitieren. Die zukünftige Entwicklung des Geschäftsfelds Solutions wird insbesondere durch die Fortentwicklung des Bestandskundengeschäfts geprägt sein, verbunden mit einem gezielten Ausbau von profitablen Neukundengeschäften. Das Geschäftsfeld Air + Ocean geht für 2011 von einer moderaten Steigerung der Frachtvoluminia bei stabilen Frachtraten aus.

Der Jahresfinanzbericht 2010 des Logwin-Konzerns sowie der Jahresabschluss der Logwin AG sind im Internet zugänglich unter: www.logwin-logistics.com



Über die Logwin AG

Die Logwin AG, Grevenmacher (Luxemburg), entwickelt als externer Partner ganzheitliche Logistik- und Servicelösungen für Industrie und Handel. Der Konzern erzielte 2010 einen Umsatz von 1,4 Mrd. Euro und beschäftigt derzeit über 5.600 Mitarbeiter. Logwin ist in allen wichtigen Märkten weltweit aktiv und verfügt über rund 250 Standorte auf allen Kontinenten. Mit den beiden Geschäftsfeldern Solutions (kundenorientierte Kontraktlogistik-Lösungen) und Air + Ocean (weltweite Luft- und Seefrachtaktivitäten) gehört die Logwin AG zu den führenden Unternehmen am Markt.

Die Logwin AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet. Mehrheitsaktionärin ist die DELTON AG, Bad Homburg (Deutschland).

Kontakt: Mara Hancker, Head of Public Relations P: 00352/719690-1353, F: 00352/719690-1359 pr-info@logwin-logistics.com

Peer Brauer, Head of Investor Relations P: 00352/719690-1112, F: 00352/719690-1359 ir-info@logwin-logistics.com

Ende der Corporate News

--------------------------------------------------

09.03.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Logwin AG an de Längten 5 L-6776 Grevenmacher Großherzogtum Luxemburg Telefon: +352 719 690 0 Fax: +352 719 690 1359 E-Mail: ir-info@logwin-logistics.com Internet: www.logwin-logistics.com ISIN: LU0106198319 WKN: 931705 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service -------------------------------------------------- 114865 09.03.2011

Quelle: dpa-AFX  

19.03.11 13:26

85 Postings, 3138 Tage KonstanteAktueller ES sieht Kurspotenzial bis 2,50

Laut ES dürfte Logwin vor einer Neubewertung stehen und ist daher einer der aktuellen Favoriten mit Kurspotenzial bis 2,50  

27.05.11 20:53

446 Postings, 3446 Tage Steff21Neues von Logwin

Anbei eine Kaufempfehlung
Gruß St.

Logwin Restrukturierung steht vor dem Abschluss

27.05.11 11:53
Fuchsbriefe

Berlin (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Fuchsbriefe" raten zum Kauf der Logwin-Aktie (ISIN LU0106198319 / WKN 931705).

Bei dem Logistik-Unternehmen, der früheren Thiel Logistik, stehe die Restrukturierung vor dem Abschluss.
Capital-Manager: Die Jahrhundert-Chance!
Die Entschuldung berge Fantasie. So dürften die hohen Zinsaufwendungen bis zur zweiten Jahreshälfte stark reduziert werden, was wie ein Gewinnhebel wirke. Unabhängig davon belebe der konjunkturelle Aufschwung das operative Geschäft. Im 1. Quartal 2011 habe Logwin 4,9% mehr umgesetzt und beim Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 13,1% zugelegt. Die EBIT-Marge sei von 3,3 auf 3,8% verbessert worden.

Im laufenden Gesamtjahr sei mit Umsätzen von rund 1,4 Mrd. Euro zu rechnen. Die Experten würden dabei einem Jahresüberschuss von 30 Mio. Euro plus X für nicht unrealistisch halten. Aktuell liege der Börsenwert bei lediglich 183 Mio. Euro.

Auch aus technischer Sicht sehe es für den Titel vielversprechend aus.

Ein Risiko bleibe allerdings. Im Rahmen eines in Österreich laufenden Kartellverfahrens gegen weite Teile der Speditionsbranche könnten auch Logwin potenzielle Bußgeldzahlungen drohen.

Für die Experten von "Fuchsbriefe" ist die Aktie von Logwin ein Kauf. Das Kursziel werde bei 1,63 Euro gesehen. Ein Stopp-Loss sollte bei 1,08 Euro platziert werden. (Ausgabe 22 vom 26. Mai 2011) (27.05.2011/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.  

27.08.11 12:36

446 Postings, 3446 Tage Steff21Toller Freitag

da konnte S. Q. ja supergünstig einsammeln. Würde mich mal interessieren, welcher Depp zu diesen Preisen verkauft. Oder sind dies nur getürkte Käufe, damit er sein Angebot nicht erhöhen muss.  

27.08.11 12:43

2577 Postings, 6492 Tage uhujtach...wie ist das wetter in mallorca...

 

22.11.12 16:07

868 Postings, 2553 Tage falaxhier gibt es großes Potenzial

siehe €uro-Magazin 12/12!

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Netflix Inc.552484
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
TUITUAG00