Wird Deutschland moslemisch?

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 03.01.10 17:43
eröffnet am: 21.12.09 17:59 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 38
neuester Beitrag: 03.01.10 17:43 von: wilbär Leser gesamt: 7065
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 |
 

21.12.09 19:37
1

59073 Postings, 7464 Tage zombi17Die Austritte

bei der SPD und CDU häufen sich auch.

Sieht schwer nach Verschwörung aus.  

21.12.09 19:53
2

619 Postings, 4946 Tage topwinner1nur 55 millionen tote?

wir haben weltweit täglich 30 000 tote kinder durch unterernährung. bezieht man das auf 6 jahre wk 2 wäre das dann 30 000 mal 365 tage= 10 950 000/ Jahr ,mal 6 Jahre =65 700 000 tote kinder durch hunger.

wer ist hier der verbrecher?  

21.12.09 20:10

619 Postings, 4946 Tage topwinner1verschwörung=volksverhetzung

von den 55 mio wk2- toten sind ja auch ne menge deutsche, franzosen, engländer und amerikaner dabei. und wenn man bedenkt das die angelsachsen vor knapp 2000 jahren noch norddeutsche sachsen waren und die amis z.t. angloamerikaner  (siedler aus england ) und deutschland und frankreich vor rd. 1000 jahren noch ein knigreich war, da frage ich mich auch wie behämmert die menschen eigentlich sind sogar ihre eigenen bruderstämme massenweise auszulschen nur weil ihre machtgieriegen häuptlinge, knige, politiker das vorschreiben. heutzutage sind die entfernungen grßer und das blut fremder, allerdings sind wir alle kinder gottes ; oder zumindest sehen wir so aus; trotzdem werden feindbilder aufgebaut und niemand denkt daran das krieg in wirklichkeit nicht zwischen den menschen sondern zwischen oben und unten herrscht.  

21.12.09 21:33
1

619 Postings, 4946 Tage topwinner1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.07.12 12:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

21.12.09 21:38
1

884 Postings, 4863 Tage salutbiste lesbisch?

22.12.09 21:13

45316 Postings, 4845 Tage RubensrembrandtMoslems sterben für Allah,

Christen für den Kampfauftrag

http://www.tagesschau.de/ausland/soldatenschwanger100.html
"Kampfauftrag geht vor"


"Wer bei den US-Streitkräften ist und insbesondere, wer in einem Kriegsgebiet Dienst leistest, hat nicht das Recht auf Privatsphäre wie im Zivilleben", erklärt Barbara Starr, Expertin für Militärfragen beim Fernsehsender CNN. "Da gilt: Der Kampfauftrag kommt vor allem anderen."

Auch das Pentagon in Washington steht hinter dem Befehl des Generals. Ein Armee-Sprecher meinte: "Jeder Kommandeur hat bei uns das Recht, nach eigenem Ermessen Regeln aufzustellen und durchzusetzen." In der Vergangenheit sollen nach amerikanischen Medienberichten immer wieder Soldatinnen bewusst schwanger geworden sein, weil sie wussten, dass sie dann sofort aus dem Kriegsgebiet nach Hause zurückgeschickt werden.  

22.12.09 21:29

57678 Postings, 4215 Tage meingottMein Gott, mein Gott

Deutsche und Islamisten zusammen...... und dann noch vielleicht ein scharfes Wort gegen die Juden.....das wäre der 3. Weltkrieg. Nene, daß würde dann bedeuten, wir bekämen ein Naziislamregime....fürchterlich solche Gedanken  ;-))  

03.01.10 16:00

45316 Postings, 4845 Tage RubensrembrandtDemographische Aufrüstung für den Islam

Leider nennt der Autor keine Zahlen für die Türkei oder die türkische Bevölke-
rung in Deutschland. Doch dürfte auch für die Türken in Deutschland eine
beträchtliche demographische Aufrüstung stattfinden, die um so gewichtiger
werden könnte, da zugleich zunehmend Austritte christlicher Religionsanhänger
stattfinden. Aber vielleicht ist diese Entwicklung gar nicht so schlecht, da
zunehmend auch andere Ansichten als die des christlich-jüdischen Finanz-
imperialismus Gehör finden könnten.

http://www.welt.de/politik/ausland/article5709247/...errorabwehr.html
Jemen mit 24 Millionen Einwohnern liegt im Islam bei der demografischen Aufrüstung noch vor dem Gazastreifen. 2008 folgen auf 1000 Männer zwischen 40 und 44 Jahren 5950 Knaben zwischen 0 und 4. Nach Uganda mit seiner nicht endenden Kette von Völkermorden und Bürgerkriegen ist das Weltrekord. In Afghanistan mit 32 Millionen Einwohnern lautet das Verhältnis 1000:4010, in Somalia mit 10 Millionen steht es bei 1000:4080 und in Pakistan mit seinen 176 Millionen Menschen bei 1000:3000.

  Beim begehrten Friedens-Interventionisten USA hingegen folgen auf 1000 Männer von 40 bis 44 Jahren gerade mal 977 Knaben zwischen 0 und 4. Beim Juniorpartner England sind es anämische 677. In Deutschland hingegen registriert man die entschieden suizidale Relation 1000:477.  

03.01.10 16:16
6

140 Postings, 4558 Tage Blackbirdihmm

Nunja die schleichende"Vermoslemung" hängt sicherlich nicht mit Kirchenaustritten zusammen, man schaue sich mal an wieviele Kinder türkische Familien bekommen ;-)Ich habe nix gegen den Islam aber gegen Unterdrückung von Frauen und der Verletzung von deutschen Grundrechten. Aber gut daselbe könnte man auch über die katholische Kirche sagen und ihren Umgang mit Homosexuellen. 

Ich habe aber was gegen Leute, dich sich nicht integrieren wollen und hier eine zweite Türkei aufmachen. Ich habe aber zum Glück auch viele türkische kumepls , die nicht so sind.

 

Die entscheidene Frage ist doch , warum sind wir Christen, Moslems o.ä. ? Zu 99% ist das geburtsbedingt. Ich nehme die Konfession meiner Eltern zunächst an ... Doch was wäre wenn ich in Indien geboren worden wäre, dann wäre ich jetzt Hindu...Viele Menschen reflektieren gar nicht ihren Glauben ...Evt. passt ja der Hindu/Islam/Judentum/Budismus besser zu mir? Doch darüber nachzudenken ist Ottonormaldummdeutscher nicht in der Lage mehr heutzutage -

 

03.01.10 16:34
2

1405 Postings, 4923 Tage thunfischpizzaMal ein paar Zahlen

"(...)Nach diesen Informationen verteilten sich die Konfessionen zum 31.12.2007 wie folgt:
30,2 % Evangelische, 30,1 % Katholiken, 4 % Muslime, 1,9 % Kleinere Religionsgemein-
schaften und 33,8 % Konfessionsfreie. "

Forschungsgruppe Weltanschauungen in Deutschland: "Religionszugehörigkeiten, 1950-2008"; S. 7
http://fowid.de/fileadmin/datenarchiv/..._Bevoelkerung__1950-2008.pdf

Der Untergang des Abendlandes dürfte somit noch etwas auf sich warten lassen. Leider wird die größte Gruppierung - die Konfessionsfreien - in der gesellschaftlichen Wertediskussion so gut wie nie wahrgenommen.  

03.01.10 17:10
3

10616 Postings, 4381 Tage rüganerJa, aber

auch die muslimische Bevölkerung hat mit steigendem Wohlstand eher weniger Kinder. Muss man sich nur ein bisschen umschauen.  
-----------
Früher war alles besser,sogar die Zukunft.
Bitte nicht alles so ernst nehmen !

03.01.10 17:15

34615 Postings, 5811 Tage Jutoeine gesellschaft

entwickelt sich.
bei steigender aufklärung
und informationspolitik
kann man nur hoffen,
dass menschen vernünftiger werden.
fundamentalismus müsste sich dann doch
auf dauer abschwächen, oder?
religion wirds schwer haben!  

03.01.10 17:43
1

1326 Postings, 4768 Tage wilbärLeider nicht,

in wenigen Jahren wird die Türkei auf Druck der USA EU Vollmitglied sein.
Sorry,ich bin alles nur kein Rechter.
In Deutschland gibt es 100.000 plus X Dönerbuden,find ich OK,aber versuch mal in der Türkei eine
deutsche Bratwurstbude zu eröffnen,geschweigedenn eine chr.Kirche.Beide werden den nächsten
Morgen nicht erleben.
Dabei wäre es doch so einfach,die Rechte die einem Deutschen im Land X gewährt werden,erhält
der Bürger aus dem Land X,auch bei uns.Gruß Wilbär.
-----------
Das Geld gleicht dem Seewasser,jemehr man davon trinkt,umso durstiger wird man.

Seite: 1 |
 
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln