Maier und Partner AG WKN A1MMCY die 1000% Rallye?

Seite 1 von 166
neuester Beitrag: 08.02.21 14:14
eröffnet am: 02.02.14 15:08 von: genialo Anzahl Beiträge: 4147
neuester Beitrag: 08.02.21 14:14 von: HonestMeyer Leser gesamt: 486441
davon Heute: 130
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
164 | 165 | 166 | 166   

02.02.14 15:08
17

258 Postings, 2983 Tage genialoMaier und Partner AG WKN A1MMCY die 1000% Rallye?

Die Gesellschaft steht scheinbar vor einer Neuausrichtung.
Es soll ein Investor einsteigen, um den steuerlichen Verlustvortrag zu nutzen.
Verlustvortrag ca. 8 Mio.
Anzahl der Aktien 826.000 Stück.
Das bedeutet, daß rein rechnerisch die Aktie bei ca. ? 10 stehen müßte, wenn hier der neue Investor ein Geschäft einbringt und die neue Ausrichtung Früchte trägt.
Dazu sollte natürlich dieser Investor auch die Mehrheit an der Gesellschaft besitzen, wenn nicht sogar 75 %. Es ist denkbar, daß der sich bereits die Mehrheit von einem bekannten Großaktionär gesichert hat. Den Rest könnte er sich über die Börse zukaufen, was angesichts, für diese kleine Gesellschaft, hohen Umsätze der letzten Zeit spricht.
Es ist zu hoffen, daß die Aktionäre wieder bessere Zeiten erleben.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
164 | 165 | 166 | 166   
4121 Postings ausgeblendet.

25.01.21 15:43
2

2435 Postings, 1349 Tage Man of HonorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.01.21 08:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

25.01.21 16:25

8088 Postings, 2370 Tage Ebi52Im Netz ist man nicht immer anonym!

Aber ein Pusher dieser Bande muss natürlich nichts befürchten!? Aber die BaFin wird umstrukturiert, also aufpassen!  

25.01.21 16:26

30 Postings, 44 Tage knuspermausLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.02.21 09:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

25.01.21 16:27
1

3762 Postings, 1190 Tage TonyWonderful.Wo ist denn der Ehrenmann geblieben?

Ist doch sonst nicht so kleinlaut und pusht jeden Schrott.

LG T ony  

25.01.21 16:27
1

30 Postings, 44 Tage knuspermausLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.02.21 09:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

25.01.21 16:29

3762 Postings, 1190 Tage TonyWonderful.Ach, da war er ja.

Hab ihn glatt übersehen. Ist wohl auch besser.

LG Tony  

25.01.21 18:57
1

3337 Postings, 5112 Tage tausendprozentBaFin...

..wird umstrukturiert. Da bin ich mal gespannt.

Dann können sie gleich mal die Strafgelder bei M+P eintreiben. Verstehe eh nicht, warum rechtskräftig verhängte Strafzahlungen nicht eingetrieben werden und das seit Jahren.

Ich als Privatperson hätte gleich einen Haftbefehl im Briefkasten, wenn ich Strafgelder nicht zahlen würde...  

25.01.21 19:52
1

30 Postings, 44 Tage knuspermausLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.02.21 09:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

26.01.21 07:59

30 Postings, 44 Tage knuspermausLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.02.21 09:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

27.01.21 08:24
1

30 Postings, 44 Tage knuspermausLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.02.21 09:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

27.01.21 14:37

8088 Postings, 2370 Tage Ebi52Alles Pushing

hat nichts genutzt! Aber von mir gibts keine tröstenden Worte für die Reingefallenen!
Wie kann man schnell arm werden?
Wenn man versucht, schnell reich zu werden!
 

27.01.21 14:52

8088 Postings, 2370 Tage Ebi52Das wäre es wohl!

Die Behörden sollten sich auch mal um so einige hilflose Versuche kümmern, die vor dem Tod noch etwas rausholen wollten!
Das Internet ist nicht anonym! Und schon gar nicht ehrlich und ehrenvoll!  

01.02.21 19:28
1

744 Postings, 209 Tage HonestMeyerAuch bald Insolvenz wie bei Dt.Cannabis ?

Denke ja.

Maßnahmen und Sanktionen der BaFin-Wertpapieraufsicht
https://www.bafin.de/DE/Aufsicht/BoersenMaerkte/...ionen_artikel.html

27.7.20, 20.3.20 etc etc...es summiert sich. Das werden Investoren niemals bezahlen wollen. Daher sollte der Ofen eigentlich aus sein.  

02.02.21 09:45

17 Postings, 34 Tage Ver.tret.UNG_1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.02.21 11:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

02.02.21 16:59

8088 Postings, 2370 Tage Ebi52Bitte auch die andere

Briefkastenfirma, genannt "Deutsche Cannabis" nicht vergessen! Die Ganoven sind immer wieder die Selben!
Santa Fu lässt grüßen!  

08.02.21 10:31

744 Postings, 209 Tage HonestMeyerFragwürdige AG - Vorsichtig

Aktionärsstruktur
Konrad Hinterhofer 9,91 %
http://netcoin.capital/maier-partner-ag/

Und genau dieser Aktionär hat letztes Jahr ein Insolvenzbegehren gegen die AG gerichtet:
https://www.finanznachrichten.de/...dantrag-insolvenz-deutsch-016.htm

Dann noch die Verfehlung, für welche die Bafin in 2020 Geld einfordert:
https://www.bafin.de/SharedDocs/...maier_u_partner_ag_geldbussen.html

Und das Ordnungsgeld der Justiz aus 2020:
https://www.bafin.de/SharedDocs/...02_maier_partner_ordnungsgeld.html

Das schreit förmlich nach einem Insolvenzverfahren. Analog zur Dt. Cannabis AG. Werde die zuständigen Stellen mal mit der Nase drauf stoßen. Sonst werden hier noch ahnungslose Börsianer um ihr sauer verdientes Geld erleichtert. Das will niemand, der korrekt informiert ist, oder ?  

08.02.21 11:51

2435 Postings, 1349 Tage Man of HonorGenau!

Und dann noch unfassbar hoch bewertet!!

Gut, dass es User, wie HONESTMEYER gibt ... schade, dass er bei WIRECARD und GAMESTOP hier noch nicht angemeldet war, der hätte alle rechtzeitig GEWARNT!!

Im Ernst: Jeder weiß, dass das hier ein sehr spekulativer Wert ist, aber wie kommt ein User dazu, hier so zu tun, als könnte er beurteilen,  wann " es nach einem Insolvenzverfahren schreit"??!!

Mit solchen Aussagen sollte man ganz vorsichtig sein, denke ich ...

Alles nur meine Meinung!!  

08.02.21 11:52

2435 Postings, 1349 Tage Man of HonorSehr interessant auch ...

dass hier sehr viele User einer Meinung sind: Der gesperrte TBHOMY soll hier ja wieder aktiv sein ... nun denn!!

Alles nur meine Meinung!!  

08.02.21 12:21

1463 Postings, 316 Tage SchackelsternDu meinst also der EU beauftragte Beobachter ?

habe auch schon davon gehört....  

08.02.21 13:19

8088 Postings, 2370 Tage Ebi52Warum eigentlich zeigt Ariva

keine Geld-und Briefkurse mehr an?
Hat das einen technischen Grund, oder muss man sich Sorgen machen?  

08.02.21 13:34

2435 Postings, 1349 Tage Man of Honor#4142 ... ist jetzt auch mal gut ...

Es werden ganz normal Taxen gestellt:

Maier + Partner WKN A1MMCY

0,356 zu 0,394? aktuell in Frankfurt

Also, was meinst du??
Vielleicht liegt bei dir ja ein technisches Problem vor, aber bitte hier keine falschen Sachen posten!

Alles nur meine Meinung!  

08.02.21 13:40

744 Postings, 209 Tage HonestMeyerSehr spekulativ ? Eher kurz vor Ende

So sehe ich das. Mit Blick auf die bekannten Fakten. Siehe Beitrag Nr. 4138. Ich bin nicht investiert, ich werde nicht investieren. So was hier fasse ich nicht an. Siehe auch Dt.Cannabis. Die hats jetzt erwischt. Maier+Partner könnten evtl. bereits die Nächsten sein.  

08.02.21 13:43

744 Postings, 209 Tage HonestMeyerMassive Forderungen der Justiz.

Siehe auch Beitrag Nr. 4138. Da grätscht doch eh kein Investor rein. Wer hat da schon Bock drauf ?  

08.02.21 14:12

744 Postings, 209 Tage HonestMeyerDer Spiegel zu M+P. Und Mopo schrieb von "dubios"

https://www.spiegel.de/wirtschaft/service/...6-467c-97c3-24261ff65d40

https://www.mopo.de/hamburg/...ft-mit-wertlosen-corona-tests-36910948

Die AG ist wirklich fragwürdig. DAS sind ebenfalls die Beweise. Es kommt viel zusammen, was die AG und deren Management belastet.  

08.02.21 14:14

744 Postings, 209 Tage HonestMeyerMaier+Partner AG

Mit bestimmten Aussagen und Darstellungen zu dieser AG sollte man wirklich sehr vorsichtig sein...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
164 | 165 | 166 | 166   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln