finanzen.net

es kann los gehen!

Seite 2463 von 2700
neuester Beitrag: 13.10.19 19:52
eröffnet am: 30.10.08 09:21 von: brunneta Anzahl Beiträge: 67487
neuester Beitrag: 13.10.19 19:52 von: Dampflok Leser gesamt: 11205722
davon Heute: 4366
bewertet mit 78 Sternen

Seite: 1 | ... | 2461 | 2462 |
| 2464 | 2465 | ... | 2700   

14.01.19 18:27

3793 Postings, 3251 Tage philipowohl bonus/vergütung

aktienkauf ist nicht vollzogen worden, sondern eine "aktienoption" in form von bonuszahlung/vergütung vom  unternehmen selbst für die beschäftigten.

es wurde keine aktie heute über die börse bezogen,so jedenfalls lese ich das heraus.

nmm.  

14.01.19 18:48

369 Postings, 3175 Tage kiumbiMitarbeiterprogramm heisst

fuer normal  oder oft  fuer uns Anleger ...... um diese Anzahl  ist die im Umlauf befindliche Aktienanzahl  ( zum Preis des akuten Wertes )  gestiegen  . Daher auch  in den Bilanzen  der Wert der Aktie " verwaessert "  oder  " unverwaessert "  .  Wird  anstatt  von  " Bonuszahlungen "  aus steuerlichen und oft auch aus Gruenden  , den Mitarbeiter an den Betrieb zu binden , ausgegeben .   ...... sehr oft sind  auch in diese Vertraege   Sperr-Termine  der Aktien vereinbart  : z. Bsp . sie duerfen erst nach 3 oder 5 Jahren verkauft werden ......
 

14.01.19 18:52
1

4877 Postings, 783 Tage Goldjunge13philipo: heißt das, das Lanthaler sich die Taschen

Voll macht auf Kosten der Aktionäre,  oder sehe ich das falsch ?
Er bekommt ja Aktien als aktienoption,  für mich heißt das, das  die Aktionäre  Lanthaler  seinen Boni bezahlen oder sehe ich das auch falsch ?  

14.01.19 18:58
1

263 Postings, 1725 Tage Christian88Goldjunge

Hast du nicht vor ein paar Stunden noch pro Evotec gepostet? Bisschen verzockt wa, verkauft und jetzt wieder die Aktie nieder machen. Aber so kennen wird dich ja Goldknabe.;)  

14.01.19 18:58
1

4877 Postings, 783 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 15.01.19 09:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

14.01.19 19:13

369 Postings, 3175 Tage kiumbiNUR NICHT ZU GIERIG werden ! Jede Zahlung ,

auch die Gehaelter und Abgaben gehen auf Kosten einer Firma  ! Der Unternehmergewinn oder Bonuszahlungen natuerlich auch  !   Ein Aktionaer  ist JENER GEWINNER , mit am WENIGSTEN  ARBEIT damit  ...... also laesst er die Leute    fuer sich und sein Kapital  arbeiten ........ das Risiko ist geteilt ......      

14.01.19 19:13
5

286 Postings, 3048 Tage TecMaxWas mir überhaupt nicht einleuchtet......


Ist………..warum hier so gegen die Longies gewettert wird.
Nicht nur gewettert wird, es wird sogar der Hass gegenüber den Longies ausgesprochen!

Ich bezeichne mich als Longie. Oder lieber auf deutsch ausgedrückt...……..als Langinvestierter.
Ich als Langinvestierter, habe meine ersten Evotec-Pakete im Frühjahr / Sommer 2011 getätigt.
In den folgenden Jahren noch stetig aufgestockt.

Ob der Kurs heute bei 18, 19 oder bei 23 liegt...………….für mich zweitrangig.
Ich werde mein Evotec-Paket frühestens in 5 - 10 Jahren veräußern.

Bis dahin belächele ich die Trader mit ihren Cent-Beträgen.






 

14.01.19 19:19

369 Postings, 3175 Tage kiumbiTec max : Anleger

auf lange Zeit koennen nicht so schnell ABGEZOCKT  werden  , denn sie schauen meist in die Buecher der Firmen und nicht auf die Kurstreibereien  der PUTTIS   mit ihren geliehenen Aktien !  Koennen daher auch ungleich viel Verlust einfahren  .......  

14.01.19 19:20
1

286 Postings, 3048 Tage TecMax@ Goldjunge


"...……...also finanzieren die Aktionäre Lanthaler ?

Ja.
So ist es bei jeder AG!  

14.01.19 19:21

4877 Postings, 783 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 15.01.19 09:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

14.01.19 19:27

4877 Postings, 783 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 15.01.19 09:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

14.01.19 19:44
1

369 Postings, 3175 Tage kiumbiLeider versteht der Goldjunge

gar nicht wie  eine AG und ueberhaupt eine Firma  funktioniert !  Junge , denk doch einmal nach : wenn die Fa. dem CO das , wie  Du  meinst   mit Geld bezahlt , weil eh genug da ist ....... wo geht denn das dann ab ?  Richtig in der Firma und zwar noch kraeftig mehr , naemlich mit allen Abgaben und den Steuern und was passiert dann mit der Aktie ....... Richtig , die wird um das Ganze  dann WENIGER  Wert und der Goldjunge hat sich selbst ins Fleisch geschnitten  ........    

14.01.19 19:45

263 Postings, 1725 Tage Christian88Goldjunge

So ein Schwachsinn. Wenn sich ein CEO vertrauen in sein Unternehmen hat kauft er natürlich Aktien, wenn er es darf. Siehe Wirecard und wie es dort geendet hat.
Meinst Du du hast mehr Ahnung wie es um das Unternehmen steht, als der CEO selbst?
Du bist ein armseeliges kleines Fähnchen im Wind.  

14.01.19 19:47
1

286 Postings, 3048 Tage TecMax@ Goldjunge


Sorry...…...verstehe Deine Äußerung als Langinvestierter nicht?!

20.06.2011 --- Kurs bei 2,535€
14.01.2019 --- Kurs bei 18,92€


Das sind knapp 8 Jahre.
Zeige mir den Fehler auf?!?!
 

14.01.19 19:55

4877 Postings, 783 Tage Goldjunge13TecMax: frag mal die, die bei 19, 20, 21, 22, 23,

Eingestiegen sind, die sitzen alle auf fetten verlusten, und dann kommt Lanthaler und bezieht einen Boni
 

14.01.19 20:03
1

286 Postings, 3048 Tage TecMaxTja....


was soll ich sagen?!
In 5 - 10 Jahren lachen sie darüber!!

Genau wie ich jetzt...…..der frühzeitig gekauft hat.
Der Unterschied ist...………...mein grinsen ist um einiges breiter.



 

14.01.19 20:04

4877 Postings, 783 Tage Goldjunge13Christian88: Lanthaler hat keine Aktien gekauft !

Er hat Aktien als option erhalten, das geht auf Kosten der Aktionäre
Bei denn jungs von Wirecard  sieht das anders aus, die haben Aktien gekauft und auch Aktien rückkauf  Programme gestartet,  deshalb ist Wirecard auch so gestiegen, die Jungs von Evotec  machen nichts von beiden.
 

14.01.19 20:07
4

2518 Postings, 1467 Tage Petrus-99Wie kann man nur so viel

Schwachsinn an einem Tag schreiben?
Warum ist es für Longies schlecht wenn die Aktie temporär fällt? Ich freu mich, wenn ich nochmals für 16? oder 17? einkaufen kann. Warum will Goldjunge das nicht kapieren? Longies sind die einzigen, die bisher gut dastehen, egal ob man den Kurs vor 4, 5 oder 10 Jahren als Basis nimmt.
Und das Vorstandsmitglieder mit Aktien bezahlt werden ist nur vernünftig. Warum sollte man die vom Gewinn bezahlen? Was hat der Aktionär davon. Erkläre uns das mal, Goldjunge. Du gehst scheinbar weder zur Schule noch scheinst Du einen Job zu haben oder woher nimmst Du die Zeit das Forum permanent vollzumüllen?
Du hast hier bald 4.000 Post verfasst. Wenn man die Witzig-Bewertungen abzieht bleiben vielleicht 200 Beiträge, die einen grünen Stern bekommen haben. Was findest Du daran so toll die Leute mit Deinen holen Aussagen zu nerven? Es interessiert hier keine Sau.  

14.01.19 20:09
3

263 Postings, 1725 Tage Christian88Goldjunge

War deine Aussage, um 16:40, das Lanthaler Evotecaktien gekauft hat? Sprich Dich doch bitte mit den anderen Accountbesitzern oder deinen anderen Persönlichkeiten besser ab, bevor du dir selbst wiedersprichst.  

14.01.19 20:10
1

18202 Postings, 6541 Tage lehna#66, TecMax---Goldjunge ist ein Zocker

der auf schnellen Reibach aus ist.
Und so einer muss natürlich bei jedem Kursfurz rumschreien.
Solche Glücksritter gehörn nun mal zur Börse, wie die Peitsche zur Domina...


 

14.01.19 20:10

4877 Postings, 783 Tage Goldjunge13Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 15.01.19 09:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

14.01.19 20:12

4877 Postings, 783 Tage Goldjunge13Christian88: hatte ich zuerst auch gedacht, ist

Nicht so  

14.01.19 20:15

263 Postings, 1725 Tage Christian88Goldjunge

Ich würde sagen Ertappt.  

14.01.19 20:24
1

4104 Postings, 4845 Tage albino@Lehna Wenn das mít Evotec so weitergeht...

....wie heute, wirst Du kein Geld mehr für eine Domina haben, die Dir Deine 4 Buchstaben versohlt.

Summasummarum war das heute nicht schön aber trotzdem im Rahmen einer ganz normalen Konsolidierung nach den starken Gewinnen der letzten Tage einzuordnen.
Evotec steht heute so gut da wie noch nie und das nachhaltige überschreiten der 20 Euro Marke ist nur eine Frage der Zeit.  

14.01.19 20:53

2240 Postings, 7244 Tage Pieternun ja, erst aber mal noch mal unter

18 E bitte. Hab letzten Donnerstag etwa 15% meines Bestandes verkloppt und die möchte ich logischerweise wieder aufstocken. Aber bitte um 2..3 E günstiger. Da ists mir total wurscht wenn die übrigen 85% im Depot zeitweise etwas weniger wert sind.
Na und wenn es doch nich so schön runter geht ists auch nich schlimm, hab ja noch 85% vom Anfang Januar Bestand ..
Und ja, ich zähle mich eher zu den Longies und hab auch bei Rückschlägen ein breites Grinsen im Gesicht.
Und ja, ab und an auch ein wenig zocken macht Laune :-)  

Seite: 1 | ... | 2461 | 2462 |
| 2464 | 2465 | ... | 2700   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
SAP SE716460
BASFBASF11
adidasA1EWWW
NEL ASAA0B733