Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 2102
neuester Beitrag: 04.10.22 22:22
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 52548
neuester Beitrag: 04.10.22 22:22 von: Balkonien Leser gesamt: 12785609
davon Heute: 71
bewertet mit 67 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2100 | 2101 | 2102 | 2102   

18.10.19 14:15
67

794 Postings, 1251 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2100 | 2101 | 2102 | 2102   
52522 Postings ausgeblendet.

04.10.22 11:33

751 Postings, 4540 Tage greenhorn24Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.10.22 13:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

04.10.22 14:09

30755 Postings, 6379 Tage ScontovalutaDie schlauen Österreicher machen es allen vor!

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/other/...af49df9c3a56a870e70fa8


Noch im Sommer attestierte eine Umfrage den Österreichern wenig Bereitschaft, sich im Herbst gegen das Coronavirus impfen zu lassen, die WHO warnte indes vor einer Wiederholung des vergangenen Corona-Herbstes. Der Herbst ist nun hier und mit ihm steigen auch die Impfzahlen rasant an  

04.10.22 15:21

1350 Postings, 738 Tage BalkonienImpfbereitschaft

Hatte heute früh meinen Termin mit angepasstem BA4/BA5 Impfstoff von biontech.
Termin hatte ich vor knapp 14 Tagen online gebucht als Verfügbarkeit des angepassten Impfstoffs avisiert wurde. Ich habe mit Absicht nicht den nächst möglichen Termin gebucht, falls es zu Auslieferungsverzögerung gekommen wäre.
Hatte bei Buchung mehr oder weniger freie Terminauswahl, d. h. Impfnachfrage war mau.
Es gibt hier auch keine Impfzentren mehr, nur noch sogenannte Impfstützpunkte, die meisten sind reguläre Arztpraxen.
Ich hatte bei einem externen Dienstleister (Sitz Bremen) Termin, wohne im süddeutschen Raum.
Hier wurde im Jobcenter im Kellergeschoss die Räumlichkeit seitens Landratsamt zur Verfügung gestellt.
Lt. Aussage der Ärztin hat die Impfbereitschaft deutlich angezogen, direkter Bezug wg angepassten Impfstoff.
Offizielle Zahlen gibt es momentan noch nicht.
Meiner Meinung kann man sich als minimum an der Grippeschutzimpfung orientieren.
D.h.Bedarf für 4.Quartal wurde wahrscheinlich schon im 3.Quartal bestellt und ausgeliefert.
Aber das werden wir ja bald sehen..  

04.10.22 16:43
2

10251 Postings, 923 Tage 0815trader33ja toll die Märkte knallen dolle hoch

- technische Reaktion im Casino -
und was macht Biontech ,gähn ?
denke wegen der Impfbereitschaft in Süddeutschland , speziell wie gepostet wurde im  Schwabenländle könnts noch hochgehen  kursstechnisch mit Biontech Aktie oder ,  ha  noi ?  
nur ne Frage , subjektive Meinung und keine Handelsempfehlung  

04.10.22 17:07

10251 Postings, 923 Tage 0815trader33Tja starke Aktien crashen nicht

 vom  ATH rund 450$ runter auf  unter 120$  wie bei Biontech ......  

starke Aktien korrigieren minimal   in Bärenmärkten  und gehen wenn Gesamtmarkt hochgeht auch wieder schnell hoch.....  anders wie Biontech.....
Dauerlong is wrong
nur meine  Meinung und keine Handelsempfehlung
 

04.10.22 17:19

6634 Postings, 3170 Tage eintracht67@ balkonien: Wo bleibt die aktuelle Rangliste

der Impfstoffaktien vom heutigen Tag????

Ich kann dir auf die Sprünge helfen
Letzter Platz der Impfstoffbuden: BIONTECH
uiuiui  

04.10.22 17:21
1

6634 Postings, 3170 Tage eintracht67Tja, wie ich vor Tagen schon einmal geschrieben

habe: RAUS AUS BIONTECH!

Wenn der Gesamtmarkt eine Gegenbewegung antritt, dann profitieren andere Werte!
Der Dax in 2 Tagen mehr als 5% im Plus....nur die Impfstoffbude fasst niemand an!
Warum?
Hier ist die Story mausetot
(meine Meinung)  

04.10.22 17:26

10251 Postings, 923 Tage 0815trader33schlechtes OMEN $BNTX

wenn eine Aktie nicht wie Gesamtmarkt die kräftige  UP Gegenbewegung nicht mitmacht .....
nur meine  Meinung und keine Handelsempfehlung  

04.10.22 17:26
2

6634 Postings, 3170 Tage eintracht67@ trader...hmm, wer hat denn nun recht?

Du schreibst "dauerlong is wrong",
und drüben bei den Experten im thread machen sie einen auf ganz entspannt mit Tee und Kuchen und haben noch 10-15 Jahre Zeit....hihi
Krebs? Wer gibt denen die Gewähr, dass BNTX gegen Krebs erfolgreich sein wird??
Die schaffen doch noch nicht einmal einen simplen Grippeschutzimpfstoff zur Zulassung zu bringen.
uiuiui Trader.....wem soll ich denn nun vertrauen? Dir, oder doch den Experten drüben?  

04.10.22 17:31
2

6634 Postings, 3170 Tage eintracht67uiuiui: Sind Geimpfte gefährdeter?

Schwerer Corona-Verlauf ? sind Geimpfte gefährdeter?
Politik und Pharma-Konzerne versprechen, dass Impfungen vor einem schweren Corona-Verlauf schützen. Aktuelle Daten aus der Intensivmedizin werfen Zweifel daran auf.

https://www.nordkurier.de/aus-aller-welt/...efaehrdet-1449629709.html

 

04.10.22 17:37
1

15 Postings, 567 Tage pgeberusDanke

habe meine Position nochmal ausgebaut, nochmal 50  für 138,00, meiner Meinung nach ein Schnäppchen.
Aber jeder wie ee will.
 

04.10.22 17:50
2

10251 Postings, 923 Tage 0815trader33@pgerberus Biontech

weißt du wo Nager ist ?  verschollen ? der hat doch immer alles dokumentiert und archiviert...
ok  "#52534      sogenanntes Schnäppchen Biontech  für  138 ?  .... ne ne, ....
ich denke geht billiger noch, aber will ich es dann haben ? , eigentlich kaufe ich nur starke Winner Aktien , die im Sektor führend sind und keine 70% abstürzen ...mmmmhhhhh

wenn ich mir nicht sicher bin ob mRNA bei den  künftigen Projekten funktioniert da noch keine Belege ?  --> gibt ja noch keine Phase 3 bei neuen Projekten...
denke Aktie gibt es daher viel günstiger noch :-) Geduld Geduld
Aber jeder wie ee will.

nur meine  Meinung und keine Handelsempfehlung  

04.10.22 18:22

30755 Postings, 6379 Tage ScontovalutaImpfgegner schwurbeln sich mal wieder schwindelig!

04.10.22 18:38

751 Postings, 4540 Tage greenhorn24ein gruss geht raus


.... an die LÖSCHTRUPPS! Ihr seid GUT, ihr seid SCHNELL, ihr seid ZUVERLÄSSIG. WEITER SO & Danke für Eure wertvolle Arbeit!!!

Die Antonia Amadeu Stiftung könnte es nicht besser.  

04.10.22 18:39

1257 Postings, 649 Tage Denker1979Mit schwurbeln

meinst du aber nix sexuelles?
Weil die zwo kriegen keinen mehr hoch  

04.10.22 18:42

751 Postings, 4540 Tage greenhorn24Übrigens

bevor ichs vergesse: Ich LIEBE unseren geilen IMPFSAFT. WARUM? Mensch, weil er NEBENWIRKUNGS-F R E I  ist!!!!
Kapierts doch endlich, und hört mit der ewigwn Schwurbelei auf, Mensch!!!!

Die 4.Spritze hab ich schon, die fünfte kommt sehr bald. FREU -:)

EINMAL im QUARTAL das MUSS schon sein!  

04.10.22 18:46

30755 Postings, 6379 Tage ScontovalutaWer für die Impfung zu ängstlich ist, sucht sich

alles irgendwie Mögliche als Grund.
Das hat mit Bildung oder klaren Gedanken nichts zu tun, eine reine Übersprungshandlung führt dann ins Impfgegnertum. Und dann wird eben jahrelang weiter geschwurbelt.  

04.10.22 19:03
2

10251 Postings, 923 Tage 0815trader33@scont geht hier nur um Gewinnwahrscheinlichkeiten

Pro oder gegen Impfen interessiert hier nicht ....  

. es geht nur !   um die Kursentwicklung von Biontech ...
Chancen Risiken  , für Kursentwicklung und Umsätze.....
totes Pferd oder Rennpferd....

geht nur ums Geldverdienen   mit Traden = immer  schön Stop Loss setzen :-)   nicht / never Verluste oder Gewinnschmelze  aussitzen ....

tja das ist der unterschied  = dauerlong is wrong   ...

nur meine  Meinung und keine Handelsempfehlung

 

04.10.22 19:42
2

10251 Postings, 923 Tage 0815trader33Alles Daten müssen auf den Tisch

In Wissenschaftskreisen kommen Zweifel auf, ob die Angaben der Hersteller zum mRNA-Impfstoff stimmen. Biontech/Pfizer und Moderna verweigern sich bislang einer unabhängigen Überprüfung der Daten. Auch ein Stiko-Mitglied übt nun Kritik.
?In Wissenschaftskreisen kommen Zweifel auf, ob die Angaben der Hersteller zum mRNA-Impfstoff stimmen. Biontech/Pfizer und Moderna verweigern sich bislang einer unabhängigen Überprüfung der Daten. Auch ein Stiko-Mitglied übt nun Kritik.??

Artikel Welt Heute  

04.10.22 20:01
2

6634 Postings, 3170 Tage eintracht67@ 52542

?In Wissenschaftskreisen kommen Zweifel auf, ob die Angaben der Hersteller zum mRNA-Impfstoff stimmen. Biontech/Pfizer und Moderna verweigern sich bislang einer unabhängigen Überprüfung der Daten. Auch ein Stiko-Mitglied übt nun Kritik.??



Tja trader....wenn da nur ein Funken wahres dran ist, dann gehen hier bald die Lichter aus!
Lass die longies gerne 10 -15 Jahre warten.....uiuiui
...nur wo sind sie alle geblieben?

Dauerlong ist wrong
Meine Meinung  

04.10.22 21:00

10251 Postings, 923 Tage 0815trader33@eintracht

Da werden 10 ? 15 Jahre Warterei auch nicht reichen?..mRNA  Technolgie ist schon über 50 Jahre alt?..und neue Wunderwaffe ?   Der Bntx Chart wird es verraten?.
Nur meine Meinung keine Handelsempfehlung  

04.10.22 21:42

10251 Postings, 923 Tage 0815trader33zu #52544 Historie der mRNA Technologie

Hundreds of scientists had worked on mRNA vaccines for decades before the coronavirus pandemic brought a breakthrough.
Historie der mRNA Technologie   aus Nature
September / Oktober 2021
- wen es interessiert,
Aktienkurse und Charts sind spannender ;-)  

04.10.22 22:15
1

3832 Postings, 923 Tage GearmanSeltsame Meinung

?Pro oder gegen Impfen interessie­rt hier nicht ....?
Doch, mich und andere Foristen interessieren sich dafür. Deshalb ist es nicht richtig, pauschal eine Meinung für alle zu posten, die nicht von allen geteilt wird.
Denn sehr wohl beeinflusst das Maß der Impfbereitschaft auch den BNTX Kurs. Meine Meinung, keine Handelsempfehlung  

04.10.22 22:19

1350 Postings, 738 Tage Balkonienaktuelle Kursentwicklung BNTX im Vgl

leider bin ich nicht firm hier charts reinzustellen, vielleicht kann mir jemand dabei helfen ?

Hab mir mal den 10 Tages chart von BNTX angeschaut
22.9. Tief bei 129,30,  Hoch gestern 140,80, aktuell 138,70

Dazu im Vgl der dax chart
22.9.  Hoch 12767,15, Tief bei 11.885,64, aktuell 12.670,48

Der Absturz in den 10 Tagen ist bei BNTX ausgeblieben i.Vgl zum Dax, damit gehts natürlich auch nicht in der Gegenbewegung up. In diesem Zeitraum hat Biontech  zugelegt von 129,30 auf 138,70, Dax hat in den 10 Tagen tatsächlich verloren.

Richtig anschaulich wirds natürlich mit dem chart Vgl.....vielleicht kann dies jemand übernehmen ?

 

04.10.22 22:22

1350 Postings, 738 Tage BalkonienEntschuldigung

das obligatorische uiuiui, hihihi, hahaha hab ich vergessen  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2100 | 2101 | 2102 | 2102   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln