HOCH TIEF

Seite 6 von 63
neuester Beitrag: 20.09.21 14:17
eröffnet am: 12.12.06 15:08 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1572
neuester Beitrag: 20.09.21 14:17 von: Cadillac Leser gesamt: 353491
davon Heute: 276
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 63   

23.01.09 13:50

13 Postings, 4637 Tage Din777hochtief

Da soll mal einer die Börse verstehen..Aktien gut laufender Unternehmen stürzen ab.. ist schon hammer
 

23.01.09 14:48

6945 Postings, 4646 Tage butzerlekann das auch nicht verstehen

Oder ist die australische Tochterfirma noch mehr in der Kreide als angenommen oder der Budapester Flughafen???  

23.01.09 15:02

406 Postings, 4964 Tage cryandfreeHochtief

@din777
@butzerle

Schaut mal auf das große Bild, also Sektor,Index,Sub-Index und nicht nur auf Einzelwerte...
Börsen muß man auch nicht immer verstehen...
Never catch a falling knife...

Gruß
cryandfree  

23.01.09 17:24

6945 Postings, 4646 Tage butzerleund kaum erholt sich der Dow 1%

springt Hochtief 3% nach oben.

Ich verstehe das nicht, diese enorme Volatilität... Muss ich auch nicht  

24.01.09 14:33

930 Postings, 4993 Tage Slide808hochtief leider nicht mehr hoch

In 2 Wochen von 34 ? auf 23 ? und das ohne nennenswerte zwischenerholung, dieser markt ist doch total krank.
Hab jetzt zu 23,50 aufgestockt.  

24.01.09 15:37
2

5253 Postings, 4702 Tage afrumanWartet noch ein wenig

Order zu 20 Euro setzen die können wir noch kratzen bevor es wieder ne trendwende am Markt gibt.
Alle die schon investiert sind haben nix falsch gemacht solange sie unter 30 rein sind gibts da kurzfristig wieder gewinne.Wir sehen hier eines der am besten aufgestellten Unternehmen in Deutschland,aber zur Zeit wird an den Börsen alles runtergestraft.
Die Bärse ist durch die niedrigen Umsätze zum Spielball der reichen geworden.Man kann mit wenig verkäufen schnell Panik machen oder Stops ausreizen.Im Moment ist es tödlich fürs Kapital Stop Limits zu setzen,wenns runter gehts nachkaufen und aussitzen.Wenns hoch geht Gewinne mitnehmen und auf die nächsten tiefen warten.
Die Krise ist noch lange nich vorbei und solange wird das Spiel an der Börse noch anhalten.
Ich glaube nicht das der DAX unter die 4000 fallen wird auch wenn er öfters dran kratzt,man muß nur Geduld haben.  

24.01.09 17:19

waren sie wieder die vier Gs Geduld,Gefährten,Geld und Glück

Bin letztes Jahr bei 21,60 bei Bauer rein..grr hätte sie bei 30 verkaufen sollen noch in 2008 ohne ags...egal die kommt schon wieder..

 

dafür kaufe ich noch Hochtief ein warte noch etwas..Geduld..

habe bei Hochtief gearbeitet..sicheres Unternehmen..mit viel Luft nach oben.

derkleinemann

 

28.01.09 00:30

6945 Postings, 4646 Tage butzerleHabe noch eine Meldung

Hochtief gibt Kampf um Flughafen Gatwick auf

Der Baukonzern Hochtief hat sich Kreisen zufolge bereits nach der ersten Runde aus dem Bieterwettstreit um den Londoner Flughafen Gatwick wieder zurückgezogen. ?Es war weniger eine Sache der Bewertung als die Zustellbarkeit des Angebots?, sagte eine mit der Sache vertraute Person am Montagabend, ohne auf Details einzugehen. Es verblieben noch fünf Bieter für die zweite Runde, sagte die Person.

Hochtief war erst vor einer Woche in den Bieterkampf eingestiegen und hat einer Sprecherin zufolge eine Offerte für Gatwick eingereicht. Hochtief war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. Gatwick-Eigentümer BAA wollte sich nicht dazu äußern. (Reuters)

Vielleicht nicht die schlechteste Idee, in Zeiten knappen Geldes das Firmenkapital beisammen zu halten?!?  

28.01.09 07:16

731 Postings, 5008 Tage Geizbonzendrecksaubin heute zu 24,75 rein...

28.01.09 08:57

6945 Postings, 4646 Tage butzerlemachst du auf long bestimmt nix falsch

Wenn nicht noch einmal ein ähnlicher Slide wie im November kommt, ist das völlig ok. Das Unternehmen ist gut aufgestellt, sollte von den Konjunkturprogrammen profitieren und die Aktie hat einen Boden gefunden. Bin letzte Woche bei 25,04 rein.

Seitdem pendelt der Kurs zwischen 23,1 und 26,7. Auf long (also 1 Jahr) ist da bestimmt wieder ein Kurs um die 40 drin. Ich warte noch ein wenig ab und kaufe evt. noch mal nach....  

28.01.09 12:30

6945 Postings, 4646 Tage butzerle@Geizbonzendrec.

GW hast du ja einen guten Zeitpunkt erwischt. Die Aktie marschiert heute!  

03.02.09 18:40

6945 Postings, 4646 Tage butzerleNeue Analystenmeinung - weiterhin buy

03.02.2009 12:20
Equinet belässt HOCHTIEF auf 'Buy' - Ziel 40 Euro
Equinet hat die Einstufung für HOCHTIEF (News/Aktienkurs) auf "Buy" mit einem Kursziel von 40,00 Euro belassen. Australien habe ein Konjunkturpaket beschlossen, von dem HOCHTIEF über seine australische Tochter Leighton profitieren könne, schrieb Analyst Ingbert Faust in einer Studie vom Dienstag. Zwar sei das Geschäftsumfeld besonders im Minenbau nach wie vor schwierig. Allerdings sei der Baukonzern gut positioniert, um von den verschiedenen Konjunkturprogrammen in Deutschland, Australien und den USA profitieren zu können.

AFA0066 2009-02-03/12:19  

04.02.09 20:24

731 Postings, 5008 Tage Geizbonzendrecksauwas war denn heute los

alle Analystenkommentare positiv und trotzdem Minus? Kann ich nicht verstehen  

04.02.09 23:08

6945 Postings, 4646 Tage butzerlelag wohl an mir....

Bin auch bei Beiersdorf drin.

Super-Ergebnis, Dividende wird erhöht, aber ein Miesmacher von der DBK meint, da sei die Luft raus und schon fällt das Teil 5% - 30% unter den Höchstständen obwohl bislang krisenresistent. Gefallen ist die Aktie aber auch, als alle noch buy geschrien haben  

06.02.09 22:50
1

1901 Postings, 4690 Tage Cayman607000

ein ganz passables chartbild.
sofern die aktie nicht mehr unter die trendlinie rot 26,20 abtaucht, dürfte die aktie bis mind. 33,50 ansteigen können.  
Angehängte Grafik:
hochtief.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
hochtief.png

10.02.09 10:31

13 Postings, 4637 Tage Din777Hochtief

Warum stürzt diese Aktie immer gleich so ab?
 

10.02.09 11:00
1

6945 Postings, 4646 Tage butzerleärgere micjh auch...

liegt wohl daran, dess Bilfinger indirekt eine Gewinnwarnung durchgegeben hat. Zieht die ganze Branche nach unten.

Bilfinger glech 10% abgestürzt  

10.02.09 16:44

6945 Postings, 4646 Tage butzerle?!

die Bilfinger-Zahlen sind sogar besser als erwartet...

Kann doch nicht alles am US-Konjunkturpaket hängen. Da rollt der Rubel in der Branche und die wichtigsten Werte stürzen gnadenlos nach Süden  

10.02.09 17:35

13 Postings, 4637 Tage Din777butzerle

butzerle: wieso kackt die aktie so ab? bilfinger hat gewinn und umsatz gesteigert
 

10.02.09 17:51
2

6945 Postings, 4646 Tage butzerleWenn ich das wüsste...

Habe heute mal kein SL eingegeben und werde so bestraft.

Denke, Grund ist, das Ami-Rettungspaket konzentriert sich darauf, den Zahlungsfluss im Gang zu halten, das meiste Geld in den Finanzsektor zu pumpen und weniger öffentliche Investitionen als Konjunkturprogramm bereitzustellen als gedacht. Das ist aus der Rede des Finanzministers durchgedrungen

Daher Baufirmen besonders betroffen.

Alles ein großer Shi...  

10.02.09 19:15
1

5253 Postings, 4702 Tage afrumanKeine Panik vorm Tief

den wie der Name schon sagt kriegen wir auch schnell wieder ein Hoch.Diese Aktie ist stark gebunden an den DAX gebunden und der steht im Vergleich zum Dow noch viel zu hoch.So langsam erinnern sich die Leutean die Panik und das wir in einer Krise stecken und es wird wieder wahllos ausverkauft.
Es wird wohl auch noch tiefer gehen aber keine Sorge Hochtief geht es blendend und der Konzern meistert jede Krise.Wer mittelfristig investiert ist macht hier min 100%  

11.02.09 09:29

13 Postings, 4637 Tage Din777afruman

was heisst bei dir mittelfristig? 6 monate? 1 jahr?  

11.02.09 10:30

6945 Postings, 4646 Tage butzerlenun...

100% wird schon eine Weile dauern, kann mir nicht vorstellen, dass das in 2-3 Monaten bei der Lage passiert. Glaube auch, dass es aufwärts geht, daher bin ich auch investiert und selbst die 11%- gestern schocken noch nicht wirklich (wenn auch böse Überraschung).

Ist allenfalls die Frage, ob man jetzt schon einsteigen will oder hofft, dass es nochmal 10-20% nach unten geht. Ich hoffe nun, das war der vorläufig letzte Absturz  

11.02.09 10:52

13 Postings, 4637 Tage Din777butzerle

was denkst du wo die aktie in ein bis anderthalb jahren stehen könnte? könnten wir hier wieder kurse von 50-60 sehen?  

11.02.09 12:46
1

930 Postings, 4993 Tage Slide808@ Din777

Das kann nun wirklich kein mensch wissen wo eine aktie in 1-2 jahren steht, verlass dich nicht auf den rat anderer sondern auf dich selbst.Wenn du das geld dieses jahr nicht brauchst dann halte einfach.  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 63   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln