finanzen.net

Mobilität der Zukunft...

Seite 173 von 175
neuester Beitrag: 17.03.17 23:58
eröffnet am: 19.09.09 11:28 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 4351
neuester Beitrag: 17.03.17 23:58 von: primärson Leser gesamt: 602196
davon Heute: 10
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 171 | 172 |
| 174 | 175  

05.11.15 11:16
2

88535 Postings, 3682 Tage windotBin dann mal raus ....

05.11.15 11:27

917 Postings, 4099 Tage trebuhBin bei 5,50 raus und

bei 4,75 rein  

06.11.15 16:19

31238 Postings, 7045 Tage Robinbei

Euro 5,14 liegen 50.000 Stück im Ask  - deshalb läuft Verbio nicht hoch . Die müssen weg , dann Kurse über 5,20  

03.12.15 15:49

31238 Postings, 7045 Tage RobinTest der Euro

5,40 - 5,50 ???  

05.12.15 09:23

1336 Postings, 3218 Tage krahwirtNa, seit ihr jetzt alle zu frieden?

Wenn, Verbio jetzt noch Signale für Wachstum setzt, kann der Kurs auch weiter steigen. Bin gespannt was die HV im Januar bringt.  

07.12.15 10:44
3

21288 Postings, 5003 Tage JorgosWelcome 6 ? !

...lange nicht gesehen ! :;)))
-----------
"Lebbe geht weiter"

07.12.15 18:19

113 Postings, 2994 Tage fellixLangsam

Langsam ein wenig úberbewertet nach meiner Meinung, oder wie seht ihr das? Wo soll denn nächstes Jahr das Wachstum her kommen?  

11.12.15 16:46
2

21288 Postings, 5003 Tage JorgosVerbio wird erstmals eine Dividende ausschütten

Verbio wird erstmals eine Dividende ausschütten
11. Dezember 2015 - 16:24

Der Biosprithersteller Verbio (ISIN: DE000A0JL9W6) lädt seine Aktionäre zur Hauptversammlung nach Leipzig. Die Hauptversammlung findet am 29. Januar 2016 statt. Verbio wird erstmals seit der Gründung im Jahr 2006 eine Dividende ausschütten. Aufsichtsrat und Vorstand werden den Aktionären eine Dividende von 0,10 Euro je Aktie vorschlagen.

Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 5,91 Euro beträgt die aktuelle Dividendenrendite 1,69 Prozent. Für die Zukunft wird, bei gleichbleibenden Rahmenbedingungen, eine kontinuierliche Dividendenausschüttung angestrebt. Der Konzernumsatz sank in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahrs gegenüber dem Vorjahr um 3,8 Prozent auf 155,9 Mio. Euro, wie Verbio Anfang November mitteilte.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) lag bei 14,6 Mio. Euro und damit nahezu auf dem Niveau des Vergleichszeitraumes (Q1 2014/2015: 14,1 Mio. Euro). Das Periodenergebnis wurde mit 7,9 Mio. Euro (Q1 2014/2015: 7,2 Mio. Euro) ausgewiesen. Daraus resultierte ein unverändertes Ergebnis je Aktie (un-/verwässert) von 0,12 Euro.

Die Verbio Vereinigte Bioenergie AG mit Sitz in Zörbig (Sachsen-Anhalt) ist ein Hersteller und Anbieter von Biokraftstoffen in Deutschland und Europa. Rund 500 Mitarbeiter produzieren an drei Standorten Biodiesel, Bioethanol und Biomethan.

Redaktion MyDividends.de


Anzeige
-----------
"Lebbe geht weiter"

11.12.15 17:52

1995 Postings, 4920 Tage hello_againBiomethan

Hatte vor einiger Zeit mal ein Gespräch mit einem Branchenkenner.

Es ging um die Zeit nach der 20-Jährigen Förderung der Biogasanlagen. Ein Betrieb ist ohne Förderung unwirtschaftlich. Nur die Anlagen, wo der "Brennstoff" nichts kostet, also Gülleanlagen, kommen in die Nähe der Wirtschaftlichkeit.

Gibt es hier schon Strategien, wie sich Verbio aufstellen möchte? Die ersten Biogasanlagen bekommen in 8 Jahren keine Förderung mehr und müssten eventuell zurückgebaut werden. Gibt es hier ein Riskio?

Viele Grüße und schönes Wochenende  

11.12.15 18:40

88535 Postings, 3682 Tage windotSoweit ich weiß bekommt Verbio keine Förderung

für sein Biomasse.  

11.12.15 18:41

88535 Postings, 3682 Tage windotBiogas

05.01.16 11:57

31238 Postings, 7045 Tage Robin38 Tage

Linie bei 5,64 - Aktie hängt dran  

13.01.16 17:19

1336 Postings, 3218 Tage krahwirtVerbio, HV

29.01.2016 Ordentliche Hauptversammlung. Bin gespannt was der Vorstand propagiert und ob einen Ausbau der Geschäftstätigkeit gibt.  

15.01.16 16:10

1336 Postings, 3218 Tage krahwirtWas ist denn nun passiert?

brennt einer der Biogasbuden? Wer kennt den Grund für den heutigen Absturz? Fast 14 % - das ist ohne News gewaltig.  

15.01.16 16:26

5 Postings, 3362 Tage zaufensgrabenVerbio - heutiger Kurseinbruch

Ein Grund für den heutigen Absturz ist ncht zu finden. Allein, dass die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) den Aufsichtsrat nicht entlasten will, weil sie die veränderten Konditionen für ein Darlehen des Vorstandsvorsitzenden an die Gesellschaft nicht akzeptabel findet, kann's doch nicht sein.  

15.01.16 17:46
1

1742 Postings, 5136 Tage MausbeerÖlpreis

16.01.16 00:10

1336 Postings, 3218 Tage krahwirtÖlpreis scheint plausibel,

Cropenergies wurde heute auch gerupft  

16.01.16 04:43

21051 Postings, 4550 Tage Chalifmann3Löschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 16.01.16 17:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - ggf. Werbung.

 

 

16.01.16 07:34

21647 Postings, 4042 Tage Heron@Chalifmann3

Erzäll kein...

                                        §ariva.de
                              §  

17.01.16 03:46
1

24 Postings, 2989 Tage PindoMehr tanken mehr Biosprit-Absatz dank Pflichtquote

Mal nachgedacht: Die Biosprit-Hersteller konkurrieren preislich in einem eigenen Segment (nur untereinander). Da die Mineralölfirmen die politisch gesetzte Biosprit-Quote erfüllen müssen, ist dieses Biosprit-Segment unabhängig von der Preisentwicklung bei WTI und Brent. Verbio und Crop sind also nicht mehr vom Ölpreisverfall betroffen als der Gesamtmarkt, sondern sollten wegen des leichtsinniger gewordenen Billig-Tankens mehr Absatz verzeichnen.
 

17.01.16 11:28

1493 Postings, 3626 Tage GegenAnlegerBetru.ausblick

bei crop ist negativ - siehe fallenende bioeth. futures 2016
verbio dito
 

17.01.16 19:38
3

2303 Postings, 3215 Tage Energiewende sofomit brennenden Regenwäldern

für Palmöl auch noch das Klima retten zu wollen, ist der Wahnsinn des Jahrhunderts und der Untergang überhaupt.

Gleichzeitig verstopfen dicke SUV die Straßen besetzt mit meist nur einer Person.

Leider muss alles erst ganz Dicke kommen (wie die massenhaften Übergriffe in Köln) bis die Menschen noch was merken und entsprechend auch die Politik in Zugzwang gerät.  

18.01.16 17:44

314 Postings, 1902 Tage tesseractwas hat der Ölpreis mit biodiesel und Ethanol...

zu tun ?

Kein einziger Rohstoff von Verbio Produkten hat mit Rohöl zu tun oder ein Derivat davon....kann mir mal einer eklären wie das zusammen hängt ?  

18.01.16 18:58

397 Postings, 3761 Tage GT-EinsUi, übernehmen jetzt...

... wieder die Polemiker die Diskussion?
Ich denke wir haben das ganze komplexe Thema ja schon mal hier in diesem Thread in seiner ganzen Bandbreite durchgekaut.


Guckst du hier:

http://www.ariva.de/forum/...-der-Zukunft-388154?page=125#jumppos3148

und hier:

http://www.ariva.de/forum/...-der-Zukunft-388154?page=126#jumppos3163

und hier:

http://www.ariva.de/forum/...-der-Zukunft-388154?page=127#jumppos3178

(Liegt ja nur 1200 Posts und 3 Jahre zurück, da kann man schon ein wenig blättern)

tongue out?

-----------
Lerne loszulassen - das ist der Schlüssel zum Glück (Buddha)

25.01.16 18:02
2

2528 Postings, 3575 Tage JulietteJa, Wahnsinn!

"VERBIO Vereinigte BioEnergie AG: VERBIO erhöht Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2015/2016 nach starkem zweiten Quartal und hoher erwarteter Auslastung der Produktionsanlagen im zweiten Halbjahr des Geschäftsjahres 2015/2016...
...Unter Zugrundelegung des aktuellen Absatz- und Rohstoffpreisniveaus sowie
der angestrebten Produktionsauslastung geht der Vorstand davon aus, im
Geschäftsjahr 2015/2016 ein EBITDA in der Größenordnung von EUR 70 Mio. zu
erzielen sowie das Net-Cash bis zum Ende des Geschäftsjahres auf eine
Größenordnung von EUR 58 Mio. zu steigern. Zuletzt ging das Unternehmen von
einem EBITDA in einer Größenordnung von EUR 50 Mio. und einem Net-Cash von
EUR 38 Mio. aus..."

http://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/...ompanyID=1475&newsID=922059  

Seite: 1 | ... | 171 | 172 |
| 174 | 175  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Reinhardt2, Laufpass.com, Systema, SzeneAlternativ, Waldivie, waschlappen

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
adidasA1EWWW
Deutsche Telekom AG555750