finanzen.net

Mobilität der Zukunft...

Seite 172 von 175
neuester Beitrag: 17.03.17 23:58
eröffnet am: 19.09.09 11:28 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 4351
neuester Beitrag: 17.03.17 23:58 von: primärson Leser gesamt: 603269
davon Heute: 22
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | ... | 170 | 171 |
| 173 | 174 | ... | 175   

03.10.15 09:13

1341 Postings, 3243 Tage krahwirtUlrike Krämer

kaufte bereits am 25. 9. letzten Jahr (also 2014) 10.000 Stk. zu 1,82.

Was ich aber nicht verstehe, der Kurs war vorher über lange Zeit unter einem Euro.

Weiterer Insiderhandel; Datum: 13.12.13  
Lesy JEZERÍ, k.s., Person in enger Beziehung zu Verbio  kauft 50.000 Stk zu 1.51 €.

Interessant daran ist das am 16.9.13 der Kurs bei 0,81 € notiert wurde und die oben genannten nicht kauften. Also muss es nach diesem Zeitpunkt für die Insider Signale und Erkenntnisse gegeben haben, die, die Kaufimpulse lieferten.

Ich selber habe ein Kontingent von 3.500 Stk. bei 88 Cent im Sept. 13 gekauft.

Ich schaue oft auf die Info´s um Insiderkäufe da hier die bestinformierten Marktteilnehmer agieren.  

05.10.15 09:42
1

101 Postings, 1507 Tage Viktoriich denke,

die warten auch die landw. Marktpreise ab. Die Trockenheit in Teilen Deutschlands ließ höhere Rohstoffpreise vermuten, Weltweit ist die Ernte aber dennoch gut und dementsprechend gestalten sich nun in den Winter hinein die Preise. Dürfte für Verbio gut ausschauen!  

05.10.15 10:54
2

88587 Postings, 3707 Tage windotVerbio = Besser und günstiger ----- KZ: 5,50

Verbio AG: Besser und günstiger als Vergleichsunternehmen | Aktien-Global.de
Hintergründe und Aktuelles zu Aktien, Börsen und Indizes aus dem Ausland. Zu den abgedeckten Märkten bieten wir Analysen, Hintergründe, Berichterstattung und konkrete Anlagetipps und Produktempfehlungen. Unser Schwerpunkt liegt auf Emerging Markets wie China, Indien, Brasilien oder Russland.
 

05.10.15 12:30

2307 Postings, 3240 Tage Energiewende sofowas die Befriedigung von

Wachstumsphantasien bringen kann sieht man an Thyssen-Krupp in Brasilien oder jetzt VW.
Besser klein und gesund als groß und anfällig.  

15.10.15 13:28
1

33676 Postings, 4541 Tage börsenfurz1Die Party ist noch nicht vorbei!

15.10.15 13:37
1

1341 Postings, 3243 Tage krahwirtwenn Cropenergies

schon über 4,85 gestern war, dann hat Verbio erst recht noch Luft nach oben. Und überhaupt, meine Prognose 5 € wurden erreicht.

Analysten geben einen Wert von 5 € 50 vor, mit 10 Cent Divi auch berechtigt.

 

15.10.15 15:10

1561 Postings, 3651 Tage GegenAnlegerBetru.börsenbriefe

15.10.15 15:44

1561 Postings, 3651 Tage GegenAnlegerBetru.traderlemminge

schön brav nach lehrbuch und wie in den seminaren gelernt

lemminge sind so berechenbar



 

15.10.15 17:03

113 Postings, 3019 Tage fellixAlso

Alle verkaufen jetzt oder was? ich meint hier steckt ja eigentlich kein Wachstumspotential mehr drinnen, oder wird noch irgendwo investiert?  

15.10.15 17:24

89 Postings, 3392 Tage scottiStrohgold

das Papier für das Spinnrad(siehe Rumpelstilzchen) liegt wohl schon beim Amt in München vor  

22.10.15 20:03
2

88587 Postings, 3707 Tage windotLäuft!

28.10.15 08:32

1341 Postings, 3243 Tage krahwirt28.9.15 Ulricke kauft weiter ein,

und sie wird gute Gründe haben.

DGAP-DD: VERBIO Vereinigte BioEnergie AG deutsch
Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG
Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Krämer Vorname: Ulrike
Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft
Bezeichnung des Finanzinstruments: VERBIO Vereinigte BioEnergie AG ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0JL9W6 Geschäftsart:

Kauf Datum: 28.09.2015
Kurs/Preis: 3,97 Währung: EUR
Stückzahl: 5000
Gesamtvolumen: 19.850 EUR
Ort: Stuttgart

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen
Emittent: VERBIO Vereinigte BioEnergie AG Ritterstraße 23 (Oelßners Hof) 04109 Leipzig Deutschland ISIN: DE000A0JL9W6 WKN: A0JL9W
Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 29.09.2015
Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
ID 23225  

28.10.15 10:31
1

120 Postings, 2795 Tage sesselpupser@krahwirt

das war der alte deal vom September! Aber guter Trick ;-))  

28.10.15 15:48

1341 Postings, 3243 Tage krahwirt@sesselpupser

Ulricke kaufte Sept. 2014    10.000 Stk.
und im Sept. 2015   5000 Stk. Jetzt okay?  

28.10.15 20:36
4

21301 Postings, 5028 Tage JorgosDas Verbio noch einmal

so ein geiles Investment wird, hätte ich nach dem Einbruch auch nicht gedacht.
Bei 5? habe ich mir noch einmal einen Nachschlag gegönnt.:;)
-----------
"Lebbe geht weiter"

30.10.15 09:46
3

1341 Postings, 3243 Tage krahwirtmal sehen, ob es so kommt:

Technische Analyse (Stand: 28.10.2015, 09:43 Uhr)
Ausblick: 1 Woche: steigend      1 Monat: seitwärts

Einschätzung von CHART'S solange die Unterstützung bei 4.61 hält, ist die Aufwärtstendenz intakt.

Alternatives Szenario: unter 4.61 lauten die Kursziele 4.13 und 3.84
Drehpunkt (Entwertungsniveau) bei 4,61

Technischer Widerstand bei    6,07      6,37     6,66
Technische Unterstützung bei 4,61       4,13     3,84  

03.11.15 22:58
1

2307 Postings, 3240 Tage Energiewende sofobin jetzt raus auch wenn charttechnisch

die Gewinne weiterlaufen könnten. Die Gründe sind grundsätzlicher Art, da die politische Biospritsituation ein absoluter Irrsinn ist. Solange verbio auch Palmöl verarbeitet, weil die Preise es wirtschaftlich erscheinen lassen, hat das mit Ökologie nichts zu tuen, sondern mit staatlich subventionierter Regenwaldzerstörung:

https://netzfrauen.org/2015/10/01/...sia-needs-years-to-tackle-fires/

Da nicht zu erwarten ist, das die Politik Verantwortung vor Lobbyismus stellt, könnten die 6 Euro schon bald kommen. Bis der letzte Orang utan im Zoo landet und der letzte Baum gerodet wird, kann es auch noch weitersteigen, aber ohne mich.  

04.11.15 14:59

1998 Postings, 4945 Tage hello_again@Energiewende

Warum äußerst du deine Bedenken nicht auf der HV?
Meine Zustimmung hast du!  

04.11.15 19:25

2307 Postings, 3240 Tage Energiewende sofodas Thema gehört

wirklich auf die Tagesordnung. Ich werde aber mangels Aktien nicht bei der HV erscheinen.

Die Antwort kenne ich aber schon jetzt: Es wird nur Palmöl mit Nachhaltigkeitszertifikatsgedöns verwendet....

bla, bla... dabei weis jeder, das die Nachhaltigkeitssiegel aus diesen Ländern das Papier nicht wert sind auf dem sie gedruckt sind.  

05.11.15 09:40

8 Postings, 2251 Tage Telli1976Da war wohl....

Etwas viel Euphorie im Kurs aber sieht ja immer noch sehr gut aus ....
und zum Thema Palmöl, das ja nun nix neues verstehe da nur nicht wieso man da ....vermute .... Gewinn mit nimmt und dann schimpft ?! Wenn es so ist, den ich meine das wir in Deutschland schon ziemlich weit sind was den Umweltschutz betrifft sicher geht da noch deutlich mehr , Atomkraft, Kohlewerke usw ...
Nur meine Ansicht soll hier keinen Diskreditieren.
Mit freundlichstem Gruß  

05.11.15 09:45

31485 Postings, 7070 Tage RobinTest der Euro

4,80 - 5,00 ??  38 Tage Linie bei ? 4,72  

05.11.15 10:07

423 Postings, 3383 Tage Hallo840,12 ?/Akite...

hochgerechnet auf das Jahr ergibt sich ein KGV von knapp unter 11.. scheint nicht gerade teuer im derzeitigen Marktumfeld..  

05.11.15 10:45

101 Postings, 1507 Tage Viktorinochmal wg Palmöl

mir gefällt auch  bei den ganzen landwirtschaftlichen Biogasanlagen nicht, was die Erdöl verfahren, um Biomasse anzuschaffen. Wir werden die Wende aber nur so hinkriegen, bis sich der Kreislauf mal sinnvoll schließt. Deshalb unterstütze ich Firmen wie Verbio, die zumindest mal anfangen.

"Wir haben uns   m i t   dem Auto so weit verfahren,  wir können nur  m i t   dem Auto wieder zurückfinden!"  

05.11.15 10:46

2307 Postings, 3240 Tage Energiewende sofoTelli1976:

das verbio Palmöl verwendet war nicht immer so und gilt auch heute noch nicht grundsätzlich.
Es kommt darauf an, was auf dem Markt gerade günstig zu haben ist.

Und das D führend im Umweltschutz sein soll, ist das gleiche Märchen wie von der führenden Rolle bei der Automobiltechnik. Unser Land ist hauptsächlich deswegen sauberer geworden, da die schmutzigen Produktionen alle in China und Asien stattfinden. Und die dicksten CO2-Schleudern in Form von Braunkohlekraftwerken stehen in NRW.  

05.11.15 10:54

31485 Postings, 7070 Tage Robinsagte ich doch

geht Richtung Euro 4,72  

Seite: 1 | ... | 170 | 171 |
| 173 | 174 | ... | 175   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
K+S AGKSAG88
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100