Bayer AG

Seite 1 von 587
neuester Beitrag: 16.06.21 22:08
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 14661
neuester Beitrag: 16.06.21 22:08 von: regulateur Leser gesamt: 2653195
davon Heute: 4796
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
585 | 586 | 587 | 587   

17.10.08 12:35
14

1932 Postings, 4730 Tage toni.maccaroniBayer AG

Ideen zum Titel aus Tonis Bastelkiste...




ps. bisherige posting unter http://www.ariva.de/Bayer_t241289#bottom  
Angehängte Grafik:
chartfromufs.png (verkleinert auf 66%) vergrößern
chartfromufs.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
585 | 586 | 587 | 587   
14635 Postings ausgeblendet.

14.06.21 14:09
1

166 Postings, 3765 Tage nordlicht71Trader-123

Wenn es nichts Neues gibt, muss man das dann gefühlt stündlich in diesem Thread mitteilen? Ehrlich, dafür wäre mir die Zeit zu schade. Es gibt doch Tausende anderer Aktien, an denen man sich abarbeiten kann. Wie morefamily schon sagte: Bayer ist nur ein winziger Teil des Aktien-Universums.  

14.06.21 15:24
1

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Das ist schon klar

Bayer bleibt aber eben auch weiterhin die schlechteste DAX Aktie..  

14.06.21 15:29

3791 Postings, 4839 Tage sharpalsein blick in mein depot

and the winner is : covestro ...  

14.06.21 16:48

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Vielleicht

Erbarmt sich ja wer und kauft den Laden auf, um dann endlich den erfolglosen Herrn Baumann vor die Tür zu setzen :)

 

14.06.21 18:27
Aktie und loser CEO. Werde die Aktie nie mehr anfassen.  

14.06.21 18:35
1

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Bin echt gespannt

Wie lange sich Herr Baumann noch ohne Erfolge halten kann?
Mit seinem Vorgänger Herr Deckers stände Bayer heute vermutlich bei 300 EUR oder höher.  

14.06.21 18:35

1515 Postings, 1103 Tage gdchsTrader den gesamten

"Laden" wird aktuell wohl keiner kaufen, denn der Übernehmer würde sich ja die Risiken mit einkaufen. Bei einer Aufspaltung wäre es eventuell etwas anderes.  

14.06.21 19:39

2143 Postings, 3730 Tage Redbulli200Hey Wamu, Ich schreibe seit über 1 Jahr

das Bayer eine Loser Aktie ist, und nun bist du auch meiner Meinung...sehr schön, auch wenn es vor einiger Zeit noch anders klang. Dieser Köln hat hier immer absurde Kursziele gepostet, und den super  Fred hier aufgemacht, aber geholfen hat das Schönreden nix....Bayer ist und bleibt ein Flop, da kann auch der neue Daueroptimist hier nix dran ändern, auch wenn er jeden, der anderer Meinung ist, meldet und belehren will.
Halt die Ohren steif!
 

14.06.21 21:31

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Bislang war Herr Baumann

Immer ein Garant für Shorts.
Spätestens bei seiner Ankündigung ?wir werden liefern? hätte man wieder short gehen können :)

 

15.06.21 10:07

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Geht ja wieder schnell runte

Sieht wie üblich nicht nachhaltig aus bei Bayer.
Ohne News wird es schwer sich oben zu halten ?  

15.06.21 10:40
3

11 Postings, 348 Tage VenkmanLiebeskummer?

Trader bist du die ex Affäre von Baumann oder was? Verkauf doch einfach. Wenn du nix hast freu dich doch über den Kurs oder weiteres abbröckeln um billiger zu kaufen und wenn du nicht kaufen willst was machst du hier?

Die Rich Bulli Nasen sind wenigstens irgendwie noch cringig witzig für 0 content.

Ich bin hier investiert und immer an links und Meinungen interessiert aber du hältst das 0 content geblubber das Bauman blöd ist schon seit Weihnachten durch, seitdem bin ich hier drin und lese mit. Nervt.

Großartig News wirds wohl vorerst nicht mehr geben seit der Vergleichsentäuschung. Zahlen dürften gut werden und was soll sonst noch kommen. Wird wohl noch ne ganze weile vor sich hin plätschern.

Kauf doch Windeln.de, da ist ordentlich Musik drin. Passt doch :D  

15.06.21 11:42

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Wer kauft die morgens immer hoch?

Nur im Günstig zu Shorten? Schon lustig wie schnell die immer abverkauft wird ?
 

16.06.21 09:51

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Wie jeden Tag

Sehr schwierig, nicht weiter zu fallen. Wann liefert Herr Baumann mal was? Oder hat er schon resigniert ?  

16.06.21 14:05

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Hat ja wieder lange gehalten heute

So schnell kann man gar nicht gucken, wie Bayer jedes Mal wieder direkt abverkauft wird.
 

16.06.21 14:25

778 Postings, 3641 Tage mrymenTrader, sehe bayer doch eher als

Tagesgeld Ersatz.
Div wird die nächsten Jahre stabil um 3% liegen. Geht doch.
Bei crash am Markt, einfach aussitzen.
Jedoch ist bayer unterbewertet, und könnte - hoffentlich - auch mal outperformen...
 

16.06.21 16:31

172 Postings, 5133 Tage aliaboucifTrader123

Mir sind deine Kommentare mittlerweile nerviger als jedweder Kursverlust der Aktie. Denn ich bin überzeugt, das die Kursverluste irgendwann mal verschwinden. Deine Kommentare aber wahrscheinlich nie. Überlege wirklich, ob ich hier in Zukunft weiterschlafen soll.  

16.06.21 16:33

172 Postings, 5133 Tage aliaboucif?Weiterschauen soll?

Soll es heißten. Sorry  

16.06.21 16:38

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Naja

Wenn der gesamte Markt durch die Decke geht - außer Bayer - ist das erstmal ein Armutszeugnis.
Die Dividende ist doch ein Witz gegen die Kursverluste.

Mein Short Hedge heute hat wieder schnelle 10% gebracht, nur so gehts bei Bayer.

Am schlimmsten finde ich, dass sich ein Herr Baumann ohne jeden Erfolg halten kann und sogar bis 2024 verlängert wurde ?

 

16.06.21 16:38

260 Postings, 301 Tage fbo|229284482Der hat den Forum gekillt, mit seinem Gesuelze

16.06.21 16:39

260 Postings, 301 Tage fbo|229284482Methodik dahinter. Bitte nicht drauf eingehen

16.06.21 17:20

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Aber schon erstaunlich

Wie schwach Bayer bleibt bei so einem starken Gesamtmarkt? das Future Cases Thema kann eh erst Mitte 2022 beantwortet werden und operativ läufts ja gar nicht so schlecht?.

 

16.06.21 18:01

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Glyphosat Verlängerung EU

https://www.agrarheute.com/pflanze/...regend-eu-verbot-wackelt-582352

Eigentlich gute News, aber der Kurs schwächelt trotzdem weiter?  

16.06.21 19:46

596 Postings, 1190 Tage ArturoBig@trader

Ich glaube die sind noch nicht richtig angekommen die news, ist ein Ding...  

16.06.21 20:30

4483 Postings, 1847 Tage Trader-123Hier hilft nur noch

Aufkaufen, CEO Wechsel und aufspalten wie es aussieht :)
Bei der Bewertung müsste das ja bald interessant werden für größere PEs ?  

16.06.21 22:08

147 Postings, 351 Tage regulateurwas ein Unsin hier geschrieben wird.

Nicht zum aushalten, bleibt nur nicht mehr reinschauen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
585 | 586 | 587 | 587   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln