Accel Enrgy

Seite 7 von 13
neuester Beitrag: 22.11.07 10:56
eröffnet am: 08.01.07 12:14 von: Ohio Anzahl Beiträge: 321
neuester Beitrag: 22.11.07 10:56 von: plusquamperf. Leser gesamt: 50484
davon Heute: 14
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 13   

12.04.07 12:28

1699 Postings, 5374 Tage ZyzolMan muss

neue News abwarten bezüglich China Geschäfts.Bis jetzt war die Aktie gut zum Zocken.
Auf jeden Fall beobachten. Die 1E Marke scheint zu halten-was psychologisch wichtig ist.    

17.04.07 21:21

247 Postings, 5736 Tage zockerZocker Aktie

war bis jetzt gut zum Zocken,richtig,sollte jetzt aber einmal ihren wahren Wert erkennen lassen und zumindest auf die 2? steigen.Die Nerverln sollten halt draussen bleiben.  

20.04.07 17:57

247 Postings, 5736 Tage zockerBoden

von 1? scheint zu halten.
Also ab wieder, in die andere Richtung!  

21.04.07 10:02

6 Postings, 5512 Tage CorelianerNoch 1 Woche

bis zum Charttechnischen Signal, wenn der kurs so weiterläuft wie bis anhin. Bei der jetztigen Seitwärtsbewegung kommt der SMA 20 immer weiter runter und nächsten Freitag ist das Kauf Signal wieder da. Es kann wohl auch damit gerechnet werden, dass bis dahin  ein update mit details veröffentlicht wird.  

30.04.07 17:50

9 Postings, 5330 Tage Blackboy56was sagt uns dann jetzt?

Ja hallo zusammen... was sagt uns das jetzt? ich weiß nicht sorecht was ich davon halten soll. Langfristig hat Accel noch viel Luft nach oben, und kurzfristig?

Wäre für eine Antwort dankbar. 

 

02.05.07 19:18

10 Postings, 5377 Tage TresorWachsen lassen

Liebe Extremkurz-Investierer,
bitt nicht morgen die Gewinne mitnehmen, sondern in ein paar Wochen,besser Monate dann haben auch alle was davon !
Gebt dieser Aktie endlich die Chance den verdienten Wert anzunehmen, der dem Top-Unternehmens auch gerecht wird.
Alle die in diesem Unternehmen eine echte Chance sehen, sprich diese Aktie seit Anfang Februar gehalten haben werden es Euch danken.

gez.
langfristig orientierter Investor

 

04.05.07 20:40

247 Postings, 5736 Tage zockerwachsen lassen

sag ich ja immer, aber leider sind immer ein paar Zocker dabei , die mit 20% Gewinn schon wieder aussteigen, aber auch mit 10%. Leider!!!
Nur werden sich diese Angsthasen wieder teuer einkaufen wenn es losgeht.
Und das ist nur mehr eine Frage von wenigen Wochen wenn nicht Tagen!
Übrigens wo ist Urbommel?
Der Zocker  

14.05.07 10:15

280 Postings, 5722 Tage MoneywasherDurchbruch möglich?

Bedingt durch die guten News der letzten Woche bin ich hier einmal mit einer kleineren Position eingestiegen. Zunächst hat mich überrascht, dass kaum eine Reaktion auf die abgeschlossenen Verträge im Kurs zu sehen war.

Heute scheint es zeitverzögert einen Aufschwung zu geben. Ich bin der Meinung, dass man die Aktie mit allen Chancen und Risiken auf diesem Kursniveau durchaus kaufen kann. Man darf sicher gespannt sein, was sich in den nächsten Wochen bewegt.  

17.05.07 20:28

247 Postings, 5736 Tage zockerDiese Aktie

wird noch ihren Weg machen. Hoffentlich sind die Angsthasen und schnellen Abkassierer bald draussen .
Sind noch in großen Verhandlungen mit Lybien usw.
Ich werde sie in 1,2 od.3Jahren um ein Vielfaches verkaufen!
Ist ein schöner Swimmingpool und ein neues Auto drinnen.

Der Zocker  

17.05.07 21:25

3567 Postings, 5611 Tage Limitlessmeinst du echt - zocker ?

* wer hast's erfunden ? - die schweizer!!!
das hat bis jetzt noch nicht so  ganz gegriffen! *gg
Frage:
... was für verhandlungen hat accel denn in libyen?
Insiderinfo ? - oder kannst du die quelle hier posten?
lg.  limi
 

17.05.07 23:10
1

7829 Postings, 5729 Tage louisanerdie wollen doch...

500 tankstellen in china bauen, wenn ich mich recht erinnere.
das kostet und das dauert, aber danach rollt der rubel  --  oder yen  --  oder auch der euro.
einfach mal 8 monate warten und zwischendurch fleissig bei ariva posten.
dann gibts den swimming-pool für alle (investierten)
WER NATÜRLICH NUR 20 PROZENT MITNIMMT ist selber schuld und kann sich nur eine jahreskarte fürs freibad kaufen.

das hört sich irgendwie nach 1000 prozent an -oder so.
ein nicht mehr investierter  -- aber ich werde es beobachten.
hab mein geld gerade woanders geparkt - und jetzt bitte keine schwarzen sternchen, nur weil ich es euch gleich mitteilen werde, wo!
vedron  --  exeter  --  royal standard minerals  --  tourigan  -- leichen

greetz louisaner  

18.05.07 09:36

280 Postings, 5722 Tage Moneywasher500 Tankstellen mögen zwar....

... noch gebaut werden müssen. Allerdings überzeugen mich bereits jetzt die Zahlen. 6,6 Mio USD Gewinn bereits in 2006, Gewinnprognose über 11 Mio USD in 2007 - das entspricht einem 2007er KGV von ca. 6. Dabei sind die zuletzt abgeschlossenen Verträge noch nicht eingeschlossen. Das breit aufgestellte Produktportfolio ähnelt in einigen Bereichen der H&R Wasag. Die Homepage der Accel Energy ist sehr zu empfehlen.

Für mich sind das gute Gründe für einen Einstieg auf diesem Niveau. Die vielen kurzfristig orientierten Spekulanten nerven zwar, aber das muss man durchstehen. Eine Investition erscheint mir hier deutlich weniger risikoreich als bei einem Explorer wie die von Louisaner Genannten.  

19.05.07 09:54

7829 Postings, 5729 Tage louisaneralso die von mir...

genannten, haben ein äußerst kleines risiko.
es gibt sicher explorer, wo das risiko groß ist.  

21.05.07 16:45
1

23 Postings, 5269 Tage killabrokerKAUFEN ! !

jetzt bei accel energy einsteigen sehr günstiges kursnivou, kurz bis mittelfristiges kursziel von 2EUR, erinnere nochmals an olympia 2008, wovon accel energy enorm prifitiert, kommt demnächst als kursrakete bei make money...die aktie hat ein KGV von 6, das ist ein
!!!SPITZENWERT!!!KAUFEN----KAUFEN---KAUFEN--- habe selbst nachgekauft.....................  

23.05.07 15:01
1

23 Postings, 5480 Tage mcmartinchart - knapp vor rebound?

Hi @all,

mein erster Post hier. Ich stelle mir die Frage, wann hier charttechnisch der nächste Rebound ansteht, und meiner meinung nach sollte er knapp bevor stehen.
Im Intraday war glaub ich ca. 0,65 der absolute tiefststand im jänner diesen jahres - das könnte eine interessante marke sein - zumindest für kurzfristige Trader.

Abgesehen von killabrokers gepushe hier halte ich den wert grundsätzlich für interessant - das Unternehmen ist schon sehr lange am Markt, macht leichte gewinne und hat sich selbst die chance eingeräumt, kurzfristig mal vom vom Infrastruktur aufbau und Asienboom zu profitieren, bevor sich dieser Trend abschwächt.

Könnte ein interessanter Wendepunkt sein die nächsten Tage, meiner meinung nach zumindest.  

23.05.07 15:51

280 Postings, 5722 Tage MoneywasherGanz deiner Meinung...

Erstens könnte sich aus jetziger Sicht ein Rebound ergeben, ich halte ihn sogar für sehr wahrscheinlich. Zweitens bin ich davon überzeugt, dass Accel Energy sich bereits sehr gut in China aufgestellt hat, da sie schon seit über 20 Jahren dort aktiv sind. Kommende und dringend notwendige Infrastrukturmaßnahmen in China - wie z. B. die Belieferung von Tankstellen mit Mineralölprodukten - könnten eine gute Abnahmequelle für die von Accel veredelten Produkte sein. Ein Wachstumsmarkt mit guten Chancen für Accel Energy, wie ich meine. Gemessen an der MK macht Accel sehr gar sehr gute Gewinne, das aktuelle KGV erscheint mir absolut lukrativ.  

24.05.07 09:46

2 Postings, 5266 Tage gllickSkepsis

scheint angebracht angesicht der Kursentwicklung. Zitieren hier alle im Board eigentlich nur die website bzw. investinside - Nachrichten oder weiß jemand auch substantiell neues?
Woher sollen Kursbewegungen nach oben kommen?  

24.05.07 10:55

158 Postings, 5664 Tage Dukat@gllick

"Woher sollen Kursbewegungen nach oben kommen?"

Da fallen mir durchaus ein paar Möglichkeiten ein.
Zum einen wäre da die Charttechnik, die den heutigen Kursanstieg begründet (wird aber denke ich nicht lange halten, aber wer weiß). Zudem könnte ein größerer Investor einsteigen, was den Kurs bei so kleinen Werten stützen kann. Nicht zuletzt könnte auch einfach die Aktionärsstruktur zu einem Kursanstieg führen. Sind beispielsweise fast alle Anteilsscheine in starken Händen mit viel Geduld steigt der Kurs zwangsweise, weil niemand mehr zu diesen Kursen verkauft.
News sind zwar nüzlich, aber nicht zwingend notwendig, um eine Trendwende einzuleiten.

Das alles sind aber nur Möglichkeiten und ich gebe dir aber Recht, dass Skepsis hier angebracht ist.

Interessant am heutigen Kursverlauf finde ich, dass die Warnung von Greenspan China betreffend scheinbar völlig ignoriert wird.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,484645,00.html

Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn in einem Abwärtstrend der Kurs bei einer schlechten Nachrichten nicht weiter fällt. Das deutet auf eine baldige Trendwende hin.
Buy on bad News, sell on good News  

24.05.07 14:21

2 Postings, 5266 Tage gllickTut mir leid,

aber ich sehe das Potential dieser Aktie nicht mehr. Wenn man sich die Empfehlungen von investinside ansieht, sind viele der "empfohlenen Aktien" einfach nur Schrott und weisen nach einem kurzen heftigen Anstieg (durch pushen) danach ein langsames Sterben auf. Ruft doch mal in der Schweiz an und fragt die nette Dame von accel am Telefon etwas zum Unternehmen, die wissen gar nichts.

Nehmt mir die Skepsis, wenn jemand kann.

Viel Glück allen.  

24.05.07 17:08
2

1 Posting, 5296 Tage lutzberlin11Skepsis

...habe den Wert leider auch erst exakter analysiert, als ich bereits investiert war und mich über den trotz guter Nachrichten negativen Kursverlauf erschreckt habe. "Die Experten"  von invest inside als Nachrichtenquelle haben mich besonders stutzig gemacht, werden dort anscheinend noch weitere "Schweizer Unternehmen" mit ähnlichem Kursverlauf und Erfolgsversprechen angepriesen und gepusht.
Der Telefonanruf bei "accel" konnte meine Skepsis letzlich auch nicht entkräften, da weder eine Auskunft über Erscheinungsdatum von Halbjahreszahlen, noch eine genaue Herkunft der Umsatzerlöse in 2006, noch eine genaue Auskunft über tatsächlichen Firmensitz und Firmenprofil geliefert werden konnten.

Hab mich heute nach dem kleinen Rebound von dem Invest getrennt. Allen noch Investierten wünsch ich viel Glück.



 

25.05.07 09:10

10 Postings, 5265 Tage SchatzkisteMiesmacherei

Die Quartalszahelen sind für Jedermann auf der Website einsehbar und solide.
Ich glaube nicht das Damen von der Telefonzentrale befugt, geschweigedenn
motiviert sind auskünfte zum Finanzstatus abzugeben. Da wäre der CEO des Unternehmens
wohl eher zu in der Lage. Die Mismacherrei scheint mir eher als Ziel, noch mal billigst
einkaufen zu können...
 

25.05.07 09:46

23 Postings, 5269 Tage killabrokerSuper Wert !

so sieht es nämlich aus, www.accelenergy.com, da steht alles schwarz auf weiss, und abgesehen davon ist die aktie für den freiverkehr zugelassen!!! um diese zulassung zu bekommen muss man ein solides unternehmen sein, das tranzparenz an den tag legt...  

26.05.07 12:31

14 Postings, 5264 Tage AuruminHauptversammlung

HauptversammlungFrankfurt29.05.2007

Wichtiger Hinweis für alle Investierten/Interessierten!

 

29.05.07 11:03

124 Postings, 5651 Tage Depotschonerheute kommt aber Schwung rein...

...Accel geht ja echt ab, woran liegts?

 

Quelle www.worldofinvestment.com

 

29.05.07 11:50

6409 Postings, 5597 Tage OhioAccel der Rebound .. ? .. 16 %

kurs 0,989
16 %  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 13   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln