finanzen.net

co.don Aktie mit Kurspotential

Seite 7 von 110
neuester Beitrag: 13.11.19 20:13
eröffnet am: 27.04.12 11:44 von: stan1971 Anzahl Beiträge: 2748
neuester Beitrag: 13.11.19 20:13 von: Tnfsk Leser gesamt: 612291
davon Heute: 689
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 110   

08.06.17 14:50
1

3872 Postings, 4689 Tage ExcellenceHallo zusammen

Wann ist
denn mit der Zulassung zu rechnen ,weiße das jemand? Vielen Dank  

08.06.17 16:11

99 Postings, 946 Tage Science123Zulassung

Nachdem das CHMP die positive Empfehlung an die EU-Kommision eingereicht hat soll diese in maximal zwei Monaten die Zulassung bewilligen - kann auch schneller gehen, als zwei Monate.

In den meisten Fällen wird der Empfehlung der CHMP eine Zulasssung folgen.

Details sind bei der EMA veröffentlicht, sowohl was das Verfahren aber auch die Prüfrichtlinien ect angeht.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.  

08.06.17 18:32
3

4098 Postings, 992 Tage Jörg9Hauptversammlungsbericht vom 8.6.2017!

Auf der nachfolgenden Seite findet sich ein Bericht zur heutigen Hauptversammlung

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-2880/co-don-gute-news

 

08.06.17 18:56
1

3872 Postings, 4689 Tage ExcellenceSehr gute zusammenfassung

Das liest sich alles sehr gut hier kommt noch viel Freude auf  

08.06.17 19:25

125 Postings, 1037 Tage ardbegSeh ich auch so

Ich denke nach der Zulassung können wir mit einem Kurs zwischen 12-15 Euro rechnen.

 

08.06.17 19:34

676 Postings, 1596 Tage SilbernoahWenn es so weiter geht.....

Sind wir noch vorher bei 12 und die Zocker kommen bestimmt auch noch vor dem Entscheid......  

09.06.17 06:34

588 Postings, 1093 Tage w.k.walterIch rechne

eher zwischen 15 und 20 Euro bis zur Zulassung. Aber das ist nur ein Gefühl.  

09.06.17 06:48

676 Postings, 1596 Tage SilbernoahDafür bin ich auch......

....aber die Zulassung sollte ja nicht mehr lange auf sich warten lassen, kann ja nun auf ziehmlich schnell gehen......co.don geht ja schon fest davon aus......ich auch  

09.06.17 08:33

588 Postings, 1093 Tage w.k.walterEs ist nur noch

eine reine Formsache. Das eigentliche Sagen hat die CHMP für die EU-Zulassung.  

09.06.17 09:47
1

372 Postings, 2504 Tage pitri007Formsache stimmt so nicht ganz...

...die Entscheidung obliegt gemäß der entsprechenden Zulassungs-Verordnung für die EU (Verordnung (EG) Nr. 726/2004, Art 10, falls es wen genauer interessiert wie diese Zulassungen für den EU-Raum zustandekommen) der Kommission.

Sie wird aber in der Regel der Empfehlung des Gutachtens der Agentur (in dem Fall also der "positive Opinion") folgen.

Interessant für uns als Anleger an dieser Stelle sind die Fristen: die Agentur hat 15 Tage Zeit, der Kommission ihre Empfehlung mitzuteilen, die Kommission hat dann weiter 15 Tage Zeit um einen Entscheidungsentwurf zu liefern und co.don (und zugleich den EU-Mitgliedstaaten) mitzuteilen - in dem Fall also spätestens gegen 18.06. oder 19.06. herum. Ab dem Zeitpunkt wird klar sein, ob die Kommission die Zulassung ausspricht.

Für die finale Zulassung hat die Kommission dann nochmals 15 Tage Zeit, somit sollte wirklich Anfang August der Weg frei sein für die europaweite Vermarktung - für einen Multimilliardenmarkt, der erst noch in den Wert der Aktie eingepreist werden muss (derzeit ist die Aktie nicht einmal ansatzweise das wert, was alleine an jährlichem Umsatz innerhalb der EU möglich sein wird).  Good luck! ;)  

09.06.17 11:06

99 Postings, 946 Tage Science123Ergänzung Formsache :)

Hallo,

der Zulassungsweg im Detail:

http://www.ema.europa.eu/docs/en_GB/...tation/2009/10/WC500004235.pdf

Im speziellen hier die Post Option-phase:

Tage = Maximaldauer

Tag 210: CHMP OPINION (hier positiv)
Tag 215: Weiterleiten der Dokumente an die Memberstates (Länder für die die zentrale Zulassung beantragt wurde)
Tag 229: Kommentare der Memberstates
Tag 232: Einreichen der kommentare
Tag 237: PIQ - Product Information Qualitaycheck / Einreichen an die EU Kommision
Tag 239: EU - Kommision - Start Standing Commitee consultation
Tag 261: EU - Kommision - End Standing Commitee consultation
Tag 277: FINAL DECISION

 

09.06.17 12:02
1

1506 Postings, 1294 Tage Hulksteretwas seltsam


http://www.finanznachrichten.de/...-dgap-dd-co-don-ag-deutsch-016.htm


Also, das ein Aufsichtsrat in so einer Situation verkauft ist für mich nicht nachvollziehbar !



 

09.06.17 12:06

453 Postings, 2498 Tage Zonte von Mott@Hulkster

... dachte mir gerade das gleiche - wie schätzt ihr das ganze ein? Schon etwas merkwürdig, gerade zu diesem Zeitpunkt...  

09.06.17 12:07
2

372 Postings, 2504 Tage pitri007Hat eine schräge Optik...

...aber auch Aufsichtsräte brauchen manchmal Geld. ;) Wenn er diese Anteile jetzt in dem Wissen verkaufen würde, dass in den nächsten Tagen etwas massiv auf den Kurs drücken könnte wäre es ohnehin für ihn strafbarer Insiderhandel - und das Risiko wird ein erfahrener Aufsichtsrat vermutlich nicht eingehen. Daher beunruhigt mich das jetzt wirklich nicht...  

09.06.17 12:26
1

1506 Postings, 1294 Tage Hulkster#zonte

Also, beunruhigen tut es mich nicht, eher erheitern.
Wenn er etwas Negatives wüsste und er verkauft deswegen, wäre das Insiderhandel und damit Strafbar.

daher eher zm schmunzeln............

 

09.06.17 12:33

119 Postings, 4755 Tage BlackGoldSehr seltsames Vorgehen,

Wenn ein Aufsichtsrat auf diese Summe angewisen ist, dann ist es kein guter Aufsichtsrat ;-)
Anderseits, was mir durch den Kopf geht, vielleicht möchte jemand die Kurse etwas drücken in dem er erstmal verkauft um bissl Unruhe rein zu bringen, und dann wird wieder günstig eingesammelt. Wenn meine Schwarmalerei stimmen sollte, wäre das ziemlich schmutziges Spielchen. Allerdings, sind solche Handlungen nicht verboten. Alles ist möglich an der Börse, nichts ist sicher.  

09.06.17 12:33

273 Postings, 1951 Tage elch01Sind ja wohl auch nur Peanuts

Preis Aggregiertes Volumen 9,50 EUR 11875 EUR  

09.06.17 12:34

119 Postings, 4755 Tage BlackGoldBin erstmal raus, werd nächste Woche wieder

günstiger einsteigen.  

09.06.17 12:40

372 Postings, 2504 Tage pitri007@BlackGold

..der Sommer naht, mit ein paar tausend Euronen aus Aktienerlösen kann man sich doch 1-2 schöne Wochen Urlaub gönnen... :D  

09.06.17 12:57

119 Postings, 4755 Tage BlackGoldEin Aufsichtsrat verdient ganz sicher mehrere

Hundert TE. Wenn er die 11 TE für etwas braucht, dann hat er alles falsch gemacht in seinem Leben. Ich glaube, da wird bissl gespielt ...  

09.06.17 12:59

119 Postings, 4755 Tage BlackGoldSo wars bei Staramba auch, nachdem ein

MA oder ehemaliger MA seine Anteile verkauft hat. Seit dem konsolidiert die Mega Rakete 2017.
Ich bin da hoch sensiebel bei internen Verkäufen.  

09.06.17 16:06

14 Postings, 887 Tage AltrockerAufsichtsräte...

...sollten im Sinne der Aktionäre handeln (Aaaaahhhh!) Ich kann es in dieser Situation auch nicht nachvollziehen und vielleicht weiß er doch was und kümmert sich nicht um die Folgen oder- seine Tochter hat grad Abi gemacht und darf 4 Monate nach Bali! Schön wäre (hahaha) eine kurze Erklärung (ich weiß, ich bin naiv!)  

09.06.17 16:58

99 Postings, 946 Tage Science123Am besten

zuerst einmal entspannen und das Wochenende genießen anstatt sich kirre zu machen/machen lassen. :)

Als Aktionäre haben wir durchaus das Recht in der Firma anzurufen und freundlich nachzufragen.


"Verwaltungsrechte dienen der Interessenswahrung der Aktionäre
und beziehen sich auf das Teilnahme-, Stimm-

und
Auskunftsrecht zu Gesellschaftsangelegenheiten an

und auf der Hauptversammlung"

Das wird heute nichts mehr, da ist nun auch erstmal Wochenende.

Ich werde Montag mal nachfragen. Denke wenn einer das macht sollte es reichen.

Lg und schönes Wochenende  

10.06.17 10:47

21724 Postings, 4065 Tage HeronDas macht doch Freude...

Quelle
http://www.ariva.de/co.don-aktie/...p;clean_bezug=1&clean_bezug=0

Performance Co.Don Aktie
1 Woche 8,26 ? +12,23%
1 Monat 5,70 ? +62,63%
3 Monate 3,859 ? +140,22%
Lfd. Jahr 2,78898 ? +232,38%
1 Jahr 3,01111 ? +207,86%
3 Jahre 3,29415 ? +181,41%  

11.06.17 22:31

21724 Postings, 4065 Tage HeronFreitag

2-stellig ins WE.

Keine Utopie, oder?  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 110   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Nordex AGA0D655
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400