finanzen.net

Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012

Seite 10 von 315
neuester Beitrag: 03.12.19 14:38
eröffnet am: 07.11.11 07:45 von: Fred_Feuers. Anzahl Beiträge: 7868
neuester Beitrag: 03.12.19 14:38 von: krahwirt Leser gesamt: 1252731
davon Heute: 105
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 315   

22.11.11 18:08

13 Postings, 2938 Tage majestichold8rechnung

@bullenknaller

deine rechnung ist wiederholt nicht ganz richtig. du schreibst jedesmal 650.000 stück. es sind aber auf comdirect 615.000.000 stück. dein ergebnis ist mit der höheren zahl in etwa richtig. 

es gibt noch eine rechnung die mir in den sinn kam: 145.000 unzen x 1300 $ (nach abzug der kosten) = 188.500.000 / 615.000.000 = 0,306 = kgv 1 x 10 = 3,06 $/Aktie. ist das bullish oder was ? es sind aber zahlen die kursieren :). 

gruss

mh8

 

 

22.11.11 18:08

49 Postings, 3529 Tage laborrentner@Bullenknaller

wie kommst Du auf 650000 Shares - sind das die von Fred Feuerstein?

LG vom laborrentner  

22.11.11 19:05
1

1353 Postings, 3518 Tage BullenknallerDie 650.000 sehe ich..

als Obergrenze. Wenn es 615.000 Shares sind, ist es natürlich noch besser. Da kann Fred ja noch mal was zu sagen. ( ich rechne immer lieber schlechtestens ) @ majestichold..bullisch oder nicht,..aber Dein Ergebnis ist doch wohl suuuuuper..,oder..!

Man..das wäre was...!

LG vom Bullen

 

22.11.11 19:30
1

13 Postings, 2938 Tage majestichold8....obergrenze

von was? tipp noch bitte endlich 3 nullen dazu.

ja super, und es sind keine erfundenen sondern in aussicht gestellten zahlen. selbst mit kgv 5 ist es ein piccolöchen wert ,-)

 

gruss

mh8

 

22.11.11 19:57
1

1353 Postings, 3518 Tage Bullenknallerjetzt habe ich es auch verstanden..sorry

natürlich Mill. ..aber Rechnung war mit Mill..! 

LG vom Bullen

 

22.11.11 20:15
1

1353 Postings, 3518 Tage BullenknallerMG Bewertung..

@ M. Das ist wirklich unglaublich das so eine Aktie noch " frei rum rennt " Da dümpelt so eine Perle so vor sich hin und keiner will sie haben. NOCH...,das wird sich bald ändern und wir waren dann die die ersten Checker..:-)

LG vom Bullen

 

22.11.11 20:22
1

13 Postings, 2938 Tage majestichold8...habe ich auch so verstanden. der goldpreis

kennt auf dauer nur eine richtung. wie ich schon im anderen forum gepostet habe, sehe ich ende des jahres 1800 $ und in februar 2000$/unze.

@fred

kannst du bitte die sache mit der umweltverträglichkeit und den ,chinesen' bitte nochmal kurz erläutern? welche chinesen? dahedong oder eine externe firma oder eine behörde ? und heist es, dass nach positivem ausgang der untersuchung die lizenz für die erweiterung automatisch erteilt werden muss? ist die Untersuchung die letzte bedingung? 

 gruss

mh8

 

22.11.11 20:45

5831 Postings, 3349 Tage Italymasterwie kommt ihr

immer auf diese seltsame anzahl an aktien? diese hier gibts

Aktienanzahl 495,9 Mio. (Stand: 17.01.11)  

22.11.11 21:02
1

5831 Postings, 3349 Tage Italymasterps

aktuell zahlt man 15-20% spread auf den einstieg in diesen expl.  

22.11.11 22:39
3

902 Postings, 3240 Tage Fred_Feuerstein30Goldproduktion + Aktienanzahl

Ok, ich hab mal wieder gerechnet (wie immer extrem ohne Gewähr, ich muß immer wieder Annahmen machen, da ich nie alle Daten habe):

Unzen Goldproduktion 2011:

1.Q/2011 1036Unzen 1100tpd 01,4Mio$ (bei 1350$/Unze)

     2.Q/2011 1600Unzen 1700tpd 02,5Mio$ (bei 1500$/Unze)

     3.Q/2011 4000Unzen 2400tpd 06,4Mio$ (bei 1650$/Unze)

     4.Q/2011 7000Unzen 4100tpd 11,2Mio$ (bei 1700$/Unze)

Hochrechnung Goldproduktion 2011:  21,5 Mio $  

Erläuterung:  Die ersten 2 Quartale habe ich mit dem minimalen Goldgehalt von 0,34g/to gerechnet. Im 3. Quartal haben sie anscheinend (lt. Goldletter) mit durchschnittlich 2400tpd gearbeitet, aber durch Verarbeitung von 0,6 g/to die Goldproduktion um 100% gesteigert. Wenn ich mit diesem immer noch sehr tiefen Goldgehalt weiterrechne bei aktuell 4100tpd ergäben sich fürs 4. Quartal wieder eine fast 100%Steigerung gegenüber Vorquartal. Insgesamt hätten wir dieses Jahr Golderlöse von mind. 21,5Mio$ zu erwarten. Aber das sind sehr wacklige Hochrechnungen, die vllt. auch Ausreißercharakter nach oben zeigen, nach unten dagegen weniger, da von Quartal zu Quartal die tpd gesteigert wurde. Bis Q2/2012 werden wir die Vollauslastung von 7400tpd sehen bei Verarbeitung weit höherer Goldgehalte und dann rappelts in unserem  Goldesel nur noch :-)

Aktienzahl:

Vor   19.9.2011 536 Mio

     Optionplan 19.9.2011 30 Mio zu 0,2$

     Privat Platzierung 26.7.2011  14 Mio zu 0,2$

     CMR 3.11.2011 50,9 Mio zu 0,205$

Stand November 2011: insgesamt 630,9 Mio Aktien ausgegeben

(alles ohne Gewähr) So jetzt könnt ihr weiterrechnen :-) Grüße Fred

PS: @italymaster: Ich hoffe du weißt daß Majestic Gold schon lange kein Explorer mehr, sondern Goldproduzent ist !

PPS: Schreibt euch auf der Kontaktseite http://www.majesticgold.net/contact_us.php neu mit eurer E-Mailadresse ein. Ich hab zum ersten mal unaufgefordert eine Bestätigungsmail bekommen. Hoffe da werden dann die News an die Shareholder verteilt.

 

 

22.11.11 22:44
1

5831 Postings, 3349 Tage Italymaster@ fred

naja - erstmal vielen lieben dank für deine rechnung - aber wegen meinem naja  - goldproduzent mit exploration trifft es wohl noch am ehesten oder nicht? :-)  

23.11.11 00:20
2

1665 Postings, 4813 Tage dear#224; 27 Mio Gewinn dieses Jahr

bei 21/22 Mio Umsatz. Wie geht das denn? Welcher Film läuft gerade?  

23.11.11 06:44
1

1353 Postings, 3518 Tage Bullenknallerdear..

Das kann natürlich nicht gehen. Ich habe unter der Annahme von Fred`s Überschlag aus dem Beitrag Nr.1 mal eine Rechnung gemacht. 

Wir können leider momentan doch alle nur Prognosen und Annahmen stellen. Aber von irgendwas müssen wir ja aus gehen, auch wenn jeder hier wissen sollte, dass dieses immer nur Schätzungen sind...

Nächstes Jahr sind wir alle schlauer..!

LG vom Bullen

P.S. Gold wieder über 1700,- Dollar :-)

 

23.11.11 07:46
1

20 Postings, 2942 Tage goldplusim April 11

war die Rede davon, dass noch in diesem Jahr das Listing in Hongkong erfolgen sollte. MG hätte sich dafür begleitende Partner ausgewählt, um dies zu ermöglichen. Hatt jemand darüber etwas Neues gehört? Meiner Meinung nach ein relevanter Bestandteil für eine positive Entwicklung!

mfg  

23.11.11 08:51
1

1353 Postings, 3518 Tage Bullenknallergoldplus..

Blätter bitte mal bis zur Messe München zurück. Einer von uns war ja am Stand von MG und hatte wegen Hongkong listing gefragt. Ich glaube die Antwort war " das kann schon morgen passieren oder erst in..?! " Lese es Dir bitte noch mal selber durch. Eine andere Information liegt mir aktuell leider auch nicht vor.

Das Listing wäre doch ein schönes Weihnachtsgeschenk für uns..,oder..?!

Wir Leidgeplagten..

LG vom Bullen 

 

23.11.11 09:11
1

1353 Postings, 3518 Tage Bullenknallernur mal so..!

 Shandong Mining bietet 1 Mrd. USD für Jaguar Mining Inc. Dazu muß man wissen, dass Jaguar aktuell ca. 40.661 Uz pro Q Gold produziert bei Betriebskosten von i.m. 886,- Dollar pro Uz. 

Wenn man so was liest,.sollte man schon den wahren Wert von unserer Majestic Gold zu schätzen wissen.!

LG vom Bullen

 

23.11.11 09:20
1

20 Postings, 2942 Tage goldplusBullenknaller,genau

das ist mir auch durch den Kopf, als ich über diesen Deal las. Da fragte ich mich natürlich, weshalb eine Uebernahme von MG wohl gescheitert ist, bei diesen Aussichten...?
mfg  

23.11.11 15:11
1

567 Postings, 3512 Tage julygoldplus

1.) Wir wissen nicht, ob von 1 Mrd die Rede bei den Verhandlungen  war.
2.) Wenn du Aktien von MG zum derzeitigen Kurs besitzt ,würdest du die mir  für 0,10 Cent
verkaufen, wenn du genau weist,dass die in einem halben Jahr bei einem Euro stehen?? Ich glaube nicht,dass du sie mir "schenken " würdest.
Wenn du etwas verkaufst ,dann verlangst du den Preis was es mindestens wert ist!
Vieleicht war der Brocken MG für CMR zu groß! Ansonsten hätten sie hingelangt ,kannst mir glauben.
3) Das Hk-Listing wäre im Falle einer Übernahme schon gelaufen , weil meines Wissens nach CMR dort schon drin ist.
Durch das gescheiterte Geschäft muss MG jetzt alleine dafür die Kohle aufbringen ,um in HK gelistet zu werden. das ist nicht billig!Also Produzieren ,Cash einsammeln,HK-Listing.
Das ist die Reihenfolge!
Vielleicht waren auch die Aussichten mit CMR gar nicht so rosig??  

23.11.11 15:38
1

13 Postings, 2938 Tage majestichold8dies und das

wie wir es auch drehen und wenden, kalkulieren, hoffen und drogen nehmen, es hängt von der lizenz ab. ich meine das vertrauen in die technik und resourcen haben wir, die anlagen sind fertig, mittelfristige finanzierung ist mehr als gesichert und das management hat es soweit alles eingestielt. das vetrauen und die phantasie kommt mit dieser lezten hürde. meine recherchen haben ergeben, dass dahedong für die lizensierung zuständig ist. kann aber auch sein, dass nur die genehmigungen zur errichtung der letzten mühle damit gemeint sind. weiß jemand mehr/genaueres?

 

gruss

mh8   

 

23.11.11 16:04
1

1353 Postings, 3518 Tage Bullenknallerunruhige Zeiten stehen bevor..

Die Sache mit der Lizenz ist für mich reine Formsache. Ich baue doch keine Mühlen ohne zu wissen,. ob die auch mahlen dürfen...und China braucht Gold..soviel wie möglich..!

Das Problem welches ich sehe ist die allgemeine Krise, Staatsschulden, Wirtschaftsabschwung u.s.w. Ohne stützende positive Nachrichten von Majestic Gold könnten wir voll mit in den Strudel geraten. Kanada ist heute ganz schwach, Gold auch..Euro..auch.. Aktien auch und die wichtigen politischen Entscheidungsträger sind leider auch ganz schwach..ergo ist z.Zt. alles schwach..! 

Und nun kommen wir wieder zur Charttechnik..,dass könnte kurzfristig sehr gefährlich werden. Bei all den tollen Aussichten von MG könnten wir trotzdem nochmal die 0,08 Euro sehen. Die " Kursmacher " in Frankfurt  ( mit Volumen 0 ) nehmen einen tiefen Geldkurs und morgens bekommen dann alle Angst und verkaufen weiter. Heute Abend bekommen wir bestimmt einen Schlußkurs von unter 0,12..!

Das gefällt mir alles überhaupt nicht..!

alles nur m.M..!

LG vom Bullen

 

23.11.11 17:14

567 Postings, 3512 Tage julyDer Goldpreis wird bei den miesen

Aussichten weltweit ( Hohe Staatsverschuldungen , rückläufiges Wirtschaftswachstum ecta) sehr bald die 2000 $ -Marke erreicht haben. Wer wird dabei profitieren???  

23.11.11 17:23

1353 Postings, 3518 Tage BullenknallerWiiiiiiiiirrrr....!

23.11.11 17:34
1

11 Postings, 3680 Tage Falkeraktueller Stand

Ein Gewinn von 27 Millionen in 2011 ist reine Träumerei. Das Geschäftsjahr 2011 wurde am 30.09 beendet. In den ersten drei Quartalen wurden deutliche Verluste eingefahren. Das 4. Quartal ist noch offen. Im 4. Quartal wurden laut Präsentation Hompage ca. 4000 Unzen produziert. Das durfte bei einen Goldpreis von ca. 1700 $ maximal 7Mio Umsatz bedeuten. Ich hoffe, dass im 4. Quartal der erste Gewinn von maximal 1-2Mio zu Buche stehen. Trotzdem wird für das Gesamtjahr 2011 noch ein deutlicher Verlust eingefahren werden.

Nach Ende der Übernahmegespräche hatte ich wesentlich mehr Informationen MJ erwartet. Wir wissen nicht was die neue Mühle jetzt produziert. Die letzen Informationen stammen aus dem August. Damals sollte die neue Mühle bis Anfang 2012 auf 6000t/Tag hochgefahren werden. Welche Gründe hat das Managment uns nicht mehr mitzuteilen? Warum soll der Kurs nicht schneller steigen? Gibt es eventuell andere Übernahmeverhandlungen? Was bedeutet das Honkong listing? Gibt es dann eine Kapitalerhöhung oder wo kommen die Aktien her?

So wie es jetzt aussieht, bekommen wir erst wieder in Februar mit den Quartalszahlen 10-12/2011 neue Kursrelevante Informationen. Ich bin hier ca. 1 Jahr dabei und werde auch in nächster Zeit nicht verkaufen. Allerdings kann ich die Euphorie zu einen baldigen Kursanstieg von einigen im Forum nicht teilen.

 

23.11.11 17:38

1353 Postings, 3518 Tage Bullenknallerjuly..

Ich hoffe natürlich auch das Gold weiter steigt,.ist doch klar..aaaber wenn die Wirschaft einbricht entfallen auch erst mal die Inflationsgefahren und damit auch zumindest 1 Grund nicht mehr in Gold zu Investieren. Dazu kommt wenn die Eurozone schwächelt ist das auch nicht gut für den Euro und das beeinflusst dann auch wieder den Goldkurs in Dollar. Alles hängt mit allem zusammen. Schau Dir mal die Kurse der Goldproduzenten von 2008/ 2009 an. Das war auch nicht so dolle. 

Früher hat man gedacht..ja..,gerade jetzt muß doch Gold steigen.is aber nicht mehr so...,leider..! Momentan stimmt ja auch noch die Richtung. Gold liegt noch voll im Aufwärtskanal und das soll auch noch so bleiben. Grundsätzlich hat ja gerade Majestic Gold durch die niedrigen Produktionskosten noch jede Menge Luft nach unten ( Goldpreis ) ohne das was passieren sollte. Ich erinnere noch mal an unser hoch von fast 0,21 Euro. Das stand Gold glaube ich voll unter 1500,- Dollar.

Ist Morgen in Kanada auch Feiertag..?

LG vom Bullen

 

23.11.11 17:44

1665 Postings, 4813 Tage dear#238; "von irgendwas müssen wir

ja ausgehen". Dann shredder diese (Wahnsinns-)Rechnung ein für alle Mal, nicht dass die irgendwann doch wieder aufgewärmt wird.  Wenn dir das so wichtig ist, für 2011 ein KGV zu ermitteln, musst du nochmals deinen Rechenschieber rausholen. Vorgaben hast du doch, z. B. in der #235 mit den produzierten Unzen/Quartal und einem angenommenen durchschnittlichen Verkaufspreis pro Unze im jeweiligen Quartal. Zur Kostenbasis/Unze ist ja glaube ich zumindest für die ersten zwei Quartale schon mal was gesagt worden.  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 315   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
BASFBASF11
Siemens AG723610