finanzen.net

Vonovia Aktie

Seite 1 von 50
neuester Beitrag: 11.10.19 20:11
eröffnet am: 05.01.16 13:56 von: Nibiru Anzahl Beiträge: 1242
neuester Beitrag: 11.10.19 20:11 von: adi968 Leser gesamt: 247190
davon Heute: 133
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
48 | 49 | 50 | 50   

05.01.16 13:56
10

116 Postings, 1378 Tage NibiruVonovia Aktie

Vonovia Aktie
mein TOP im 2016 mal sehen was daraus wird....
mein Tipp beste Aktie in 2016, na die mit den wenigsten Verluste doch ?!


VONOVIA SE
                    §
27,705 Euro +0,10
+0,36 %
WKN: A1ML7J ISIN: DE000A1ML7J1 Ticker-Symbol: VNA


 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
48 | 49 | 50 | 50   
1216 Postings ausgeblendet.

25.09.19 12:26

2576 Postings, 2464 Tage adi968klar

über 45,50  wirs bullisch  

25.09.19 12:27

2576 Postings, 2464 Tage adi968da fehlte ein d

26.09.19 15:26

5714 Postings, 5730 Tage alpenlandalle GD überschritten,

26.09.19 15:45

74 Postings, 108 Tage Michael-Bestehen jetzt eigentlich noch nennenswerte...

Widerstände vor dem Allzeithoch? Viel Volumina sind m.E. darunter nicht geflossen, oder?  

26.09.19 15:51

783 Postings, 136 Tage immo2019VONOVIA HAT 2019 alles richtig gemacht

bei dem Gelaber über Wohnungsmangel und dem Baustopp mit dem Fake Mietendeckel sieht die Zukunft glänzend aus

hab ja selber bei 42 nochmal 4k stk nachgelegt

50 sehen wir noch mind. dieses jahr

mehr Luft nach Norden ist aber aktuel bei der DW :)  

26.09.19 17:42

4 Postings, 18 Tage Marco7272Bin hier auch investiert,

Was denkt ihr wann eine Korrektur kommt  

26.09.19 17:57

783 Postings, 136 Tage immo2019nach norden?

26.09.19 18:10

4 Postings, 18 Tage Marco7272Nein nach Süden

26.09.19 19:30

74 Postings, 108 Tage Michael-Ich rechne jetzt stark...

mit weiteren Kursgewinnen. Neben sehr guten Zahlen ist nun auch der Chart äußerst vielversprechend.  

26.09.19 19:37

783 Postings, 136 Tage immo2019warum sollten immos nach süden gehen?

26.09.19 19:43
2

4 Postings, 18 Tage Marco7272naja, weil sie halt ganz

schön schnell gestiegen ist  

26.09.19 20:56

74 Postings, 108 Tage Michael-Naja - viel ist relativ..

man betrachte von welchem Kurs Vonovia kommt und wie viel das Unternehmen seitdem Mieten erwirtschaftet hat..
 

27.09.19 00:18

374 Postings, 341 Tage CapricornoNoch ein Rückschlag für den Mietendeckel

IHK fordert fürs Klima Verzicht auf den Mietendeckel

?Die Wissenschaft sagt, wir müssen 2035 klimaneutral sein, um die Erderhitzung auf unter zwei Grad zu begrenzen?, sagte Gebel nun. ?Damit müssen wir uns auseinandersetzen.? Deshalb plane die Koalition eine Studie zu der Frage, welche Maßnahmen Berlin ergreifen müsse, um noch schneller CO2 einzusparen.

Berlins Industrie- und Handelskammer (IHK) nahm die Umweltsenatorin beim Wort und verlangte politische Konsequenzen für das wichtigste Streitthema der Landespolitik. ?Wenn Frau Günther es ernst meint mit dem Klimanotstand, müsste sie den geplanten Mietendeckel ablehnen?, sagte IHK-Geschäftsführer Jörg Nolte: ?Denn der vorliegende Entwurf ist eine deutliche Bremse für die energetische Gebäudesanierung, eines der wichtigsten Felder für eine wirksame CO2-Reduzierung.?

Noch ist es nicht unter den Koalitionspartnern ausgehandelt, in welchem Umfang energetische Sanierungen zugelassen und von den Vermietern auf die Mieten umgelegt werden dürfen. Bisher sind diese Möglichkeiten eher eingeschränkt. Gleichwohl gilt die Modernisierung des Gebäudebestands als wichtigster Hebel für den Klimaschutz in Berlin. Um die Klimaziele zu erreichen müssten viel mehr Gebäude in der Hauptstadt als bisher saniert werden. Eine Machbarkeitsstudie zum Kohleausstieg rechnet vor, dass die Sanierungsquote von derzeit 0,6 Prozent des Bestandes pro Jahr auf 2,2 Prozent fast verdreifacht werden müsste.
https://www.morgenpost.de/berlin/article227209511/...nd-ausrufen.html  

01.10.19 11:08
2

2 Postings, 13 Tage Donnerwetter2019Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 02.10.19 12:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

01.10.19 15:24

2576 Postings, 2464 Tage adi968Mal sehen, ob die 46 halten

Vonovia hat nun super Lauf seit unter 42 hingelegt und ist kurzfristig überkauft.

DAX ist auch stark hochgelaufen .

Die 50+ werden noch dauern.

 

02.10.19 07:55

74 Postings, 108 Tage Michael-Der 30.09. ist vorbei...

bei Unterinvestition würde ich die Zahlen nicht abwarten.

 

02.10.19 11:31

5714 Postings, 5730 Tage alpenlanddauert noch paar Tage

05.11.2019 Ergebnis 3.Quartal

bei Überschreiten des ATH von 48.93 ? können neue Ziel in's Auge gefasst werden :-)

 

02.10.19 12:05

783 Postings, 136 Tage immo2019gnadenlose stärke bei vna

sehr stark
mietendeckel ist ja nun auch implodiert  

02.10.19 12:17
1

2 Postings, 13 Tage Donnerwetter2019Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 07.10.19 11:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: unseriöse Neu-ID

 

 

04.10.19 18:03

783 Postings, 136 Tage immo2019Vonovia nun auf kurs vom ATH

dann 50

in dem Tempo wird wohl eher 55 zum 31.12

meine scheine laufen zum glück bis ende 2021

hab eigentlich so ?60 ende 2021 eingeplant als vna kurs

mal sehen

hab leider nur 20k scheine bei 42 nachgekauft aber die sind schon 50% im plus
 

05.10.19 06:38

74 Postings, 108 Tage Michael-Wie bereits in diesem Thread...

geschildert spielt bei dem Geschäftsmodell neben niedrigen Zinsen vorallem Zeit eine Rolle! Die Immobilien stehen m.E. zu deutlich niedrigeren Werten als den Marktwerten in der Bilanz. Daher sind langfristig, sukzessive NAV-Erhöhungen keine große Kunst. Die Zinsen sollten mittel- langfristig noch etwas günstiger werden - die Laufzeitbänder der Vonovia-Darlehen laufen sukzessive aus - die Folge: deutlich günstigere Refinanzierung und Förderung der linearen Entwicklung der Fundamentaldaten.  

05.10.19 07:11

783 Postings, 136 Tage immo2019Vonovia hat schon massiv erhöht 2019

aber zu den FY zahlen wird nochmal massiv erhöht
der Goodwill ist abgeschmolzen so dass alles nun auf den Net NAV geht
Kursziele sind ja nun fast alle schon in richtung ?60 gewaandert  

07.10.19 09:17

783 Postings, 136 Tage immo2019Vonovia steht glänzend da

Plattform und Group FFO macht alle Analysten glücklich
Mietendeckel ist wohl implodiert und die Immozinsen gehen wohl bald ins negative

 

07.10.19 18:23

5714 Postings, 5730 Tage alpenlandauch in Schweden sehr präsent

11.10.19 20:11

2576 Postings, 2464 Tage adi968Konsolidierung nach starkem Lauf

im Gange -- ca. 6 Euro vom kürzlichen Tief gestiegen ?.

Mal sehen, wie weit es diesmal runtergeht ?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
48 | 49 | 50 | 50   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
SAP SE716460
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
Allianz840400
TUITUAG00
TeslaA1CX3T