finanzen.net

Jahresdepotspiel 2019

Seite 3 von 7
neuester Beitrag: 01.11.19 00:05
eröffnet am: 08.12.18 21:30 von: hoddle Anzahl Beiträge: 156
neuester Beitrag: 01.11.19 00:05 von: der boardauf. Leser gesamt: 38704
davon Heute: 55
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

28.12.18 20:32
3

756 Postings, 3649 Tage millemaxHier jetzt meine Werte

Wie immer Werte (größtenteils) aus meinem Realdepot-Biotech;)
Dann macht, wie ich immer sage, die Performance doppelt Freude!
Die einzelnen Werte:
Adaptimmune Therap. - A14SUX
CytomX Therap. - A14158
Formycon - A1EWVY
Progenics Pharma - 910678

Gewichtung mit jeweils 25%...ich hoffe auf eine bessere Performance als in 2018 (wobei noch gut im Plus dieses Jahr) und wieder ein Platz auf dem Stockerl;)
Einen guten Rutsch an alle!!!
 

28.12.18 20:49
3

72 Postings, 3024 Tage HTG1971Meine Werte

Voestalpine WKN: 897200
Raiffeisen   WKN: A0D9SU
Perseus WKN: A0B7MN
Steinhoff: WKN: A14XB9

Je 25%
 

29.12.18 17:38
4

417 Postings, 4035 Tage Francis Bacon 200.Meine Werte . . .

Also ich würde gerne folgende 5 Titel jeweils mit 20% gewichten:

  Formycon§ A1EWVY

CTS Eventim  547030

British American Tobacco  916018

Viscom  784686

Lang & Schwarz  645932

Das Jahr 2019 könnte volatil werden. Für das Jahresdepotspiel habe ich mir überlegt, welche Titel ich mehr als Dauerinvest und weniger als Tradingposition betrachten würde. Nach den Verlusten des letzten Jahres und den Aussichten auf das neue Jahr (mit Syrien, Handelskrieg, Brexit usw.) würde ich bereits die Vermeidung von Verlusten bei gleichzeitigem Erhalt der entsprechenden Dividenden als Erfolg betrachten. Entsprechend habe ich weniger riskante Werte ausgewählt und verweise auf die Informationen in den entsprechenden Foren. Ich bin gespannt, wie sich die Depots 2019 entwickeln und wünsche allen hier das Beste für 2019, lg Francis
 

29.12.18 18:13

417 Postings, 4035 Tage Francis Bacon 200.#46 Instanz: Nun, ich nehme nicht mehr teil

Ich finde es schade, dass Du nicht mehr teilnehmen möchtest. Vermutlich hast Du ja recht gut abgeschnitten und damit bewiesen, dass man durch das Liegenlassen von Aktien in schlechten Marktphasen nicht unbedingt Verluste einfährt. Insofern verstehe Deine Kritik und den Ausdruck Deppen in Verbindung mit dem Jahresdepotspiel irgendwie nicht. Auch wer heute ein gutes Händchen fürs Traden hat, könnte dies mit zunehmenden Alter irgendwann verlieren. Insofern kann das Aktien kaufen und Schlaftabletten nehmen schon eine gute Strategie sein, langfristig steigen viele Aktien ja. Was man aus dem Jahresdepotspiel lernt, ist individuell unterschiedlich. Mir hat es aber viel gebracht und das langfristige Halten einer bestimmten Vermögensquote an Aktien (auch durch einen Crash) ist sicherlich kein schlechter Gedanke, dazu gibt es hier interessante Anregungen. Insofern möchte ich Hoodle nochmals für seine Mühe danken und würde mich freuen, wenn Instanz sich das nochmal überlegt mit der Teilnahme. Der günstige Einkauf ermöglicht Gewinne und nach dem Rückgang der Kurse in 2018 sind hier vielleicht Gewinnmöglichkeiten vorhanden und die erlittenen Verluste vernebeln manchem (und auch mir) den Blick darauf. Ein vorsichtiger Einstieg in einzelne Titel ist derzeit aber bestimmt sinnvoll, sofern man Rücklagen hat, falls es weitere Rückschläge gibt, lg Francis  

29.12.18 18:26
2

944 Postings, 4946 Tage SolventzoNoch ein 5. Wert

Möchte noch
Intuitive Surgical WKN 888024
dazunehmen. Alle Werte je 20%. Vielen Dank!  

29.12.18 19:25
2

35 Postings, 2869 Tage go-greenDepot für 019

1.  A14UZ9     SEASPINE     US  SPNE  20%
2.  A2JLXN     EVELO        US  EVLO  20%
3.  A1W7D4     AURINIA     US  AUPH  20%
4. A2JGTY       HOMOLOGY    US  FIXX  20%
5. A2N7L2      TWIST       US TWST  20%

Alle Werte erfüllen die Spielanforderungen bei comdirekt

g-g  

29.12.18 19:53
3

8228 Postings, 959 Tage SzeneAlternativMeins

ISIN: CH0132594711
ISIN: FR0000053506
ISIN: DE000A12UKK6
ISIN: DE000A0DNAY5

Jeweils 25 %. Danke.  

29.12.18 20:20
1

8228 Postings, 959 Tage SzeneAlternativErgänzung # 57

Ich nehme noch folgenden Wert dazu:

ISIN: DE000A0Z2ZZ5

Gewichtung jeweils 20 %  

29.12.18 20:37
2

18 Postings, 2859 Tage BiffIch nehme

zu je 20 Prozent

A118WG
A12GD6
A2JH2F
A2N7XR
A2JNZJ

Danke und Guten Rutsch  

29.12.18 20:54
4

840 Postings, 2363 Tage PuhmuckelHiermit melde ich mich mit folgenden

Werten für das Depotspiel an:

4SC                              A14KL7           15%
Blackberry               A1W2YK          20%
Epigenomics           A11QW5          15%
Morphosys              663200             30%
Rocket Internet     A12UKK           20%  

Kurze Begründung:
Blackberry ist zuletzt stark gefallen, der Softwareanteil und die Gewinne steigen hoffentlich

Rocket Internet halte ich für gut abgesichert mit Kurschanchancenl

Morphosys könnte die Pipeline weiter ausbauen und endlich einen weiteren Sprung machen

Die beiden anderen Biotechwerte habe ich genommen, weil ich im Falle von negativen Börsenentwicklungen Biotechwerte für unabhängiger halte. Wenn die Entwicklungen positiv laufen dann steigt auch der Kurs.

In 2018 hatte ich es in diesem Spiel mal mit einem Zockerwert probiert. Das hat sich nicht bewährt.

Danke für die Möglichkeit der Teilnahme.
Ich wünsche allen einen guten Rutsch und ein gesundes, erfolgreiches 2019.




 

29.12.18 20:55
4

32 Postings, 1751 Tage SkodaWürde auch gerne wieder mitmachen.

Meine Werte für dieses Jahr:
Wirecard          
ISIN: DE0007472060
Ballard Power  
ISIN: CA0585861085
GFT      
ISIN: DE0005800601
SLM    
ISIN: DE000A111338
LPKF  
ISIN: DE0006450000

Jeweils 20%

Wirecard= eher konservativer Wachstumswert
Billard Power= spekulativer Wachstumswert
GFT= Software, wo die neue Ausrichtung bessere Ergebnisse erzielen sollte.
SLM= 3-Drucker, nach dem schlamassel mit dem Chinesischem Kunde sollte es wieder
           aufwärts gehen. In der Branche ist doch ein hohes Wachstumspotiental.
LPKF= solides Unternehmen. Erwarte keine große Schwankungen.  

29.12.18 20:57
4

15352 Postings, 5939 Tage harry74nrwMal wieder

Ein bisschen Spaß

Danke vorab an den Ersteller

25 % jeweils

CA5171034047
largo-resources-ltd.
Rohstoff Multiplikator

DE0007100000
Daimler AG
Auto fahren mit Marge, egal welcher Treibstoff

DE000A0LD6E6
Gerresheimer AG
Klassische Nachfrage Nahrungsmittel, Wachstum in Asien kommt hinzu

CA6544841043
niocorp-developments-ltd.
Multiplikatior vor großer Finanzierung



 

30.12.18 02:39
2

12644 Postings, 7199 Tage TimchenMein Spieldepot

854693 Hecla 25%
A112ST JD.COM 25%
A2H7BN Four Seasons Education 25%
A12HM0 Aphria 25%

Ein bißchen Silber, ein bißchen China (Konsum und Bildung)
und ein Schuss Cannabis, anders kann man 2019 nicht überstehen.

-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

30.12.18 03:50
4

2622 Postings, 535 Tage stockpicker68Schade dass man nicht mehr

Aktien ins Spiel bringen darf. Hier ein paar Werte die ich wirklich halte, teils sogar schon nachgekauft habe und auch weiter nachkaufen werde, sofern sie 2019 weiter fallen!


Schlumberger WKN: 853390  - 20%

Evonik  WKN: EVNK01 - 20%

Bombardier  WKN: 866671 - 20%

Royal Mail  WKN: A1W5N2 - 20%

Schaeffler  WKN: SHA015 - 20 %

 

30.12.18 12:47
7

19565 Postings, 1473 Tage hero_of_the_dayMöchte mich auch der Herausforderung stellen!

8x8  WKN: 907912  
Celgene  WKN: 881244  
Nel ASA  WKN: A0B733
Roku  WKN: A2DW4X
Wirecard  WKN: 747206

Alles bitte zu 20% gewichten !
Ein kleiner Mix aus Papieren die mich schon viele Jahre bekleiden, Aktien mit Übernahmefantasie und großen Zukunftsperspektiven!

 

30.12.18 18:13
2

7 Postings, 2853 Tage cherry-buffyFolgende Werte

bitte zu je 20 Prozent gewichtet sollen ins Depot

A2N7LY     us     SIBN
883036      us    MITK
IL0011177958  us    NTEC
A2DFYM    us     RARX
US68752L1008  us  KIDS

Danke  

30.12.18 18:20
2

1581 Postings, 4804 Tage DasMünzNach der Pleite von PA Powerautomation in 2018

setzte ich für das nächste Jahr voll auf Gold + Silber

Ramelius Resources WKN:808383
Avino Gold & Silver WKN:862191
Coeur Mining WKN:A0RNL2
Adriatic Metals WKN:A2JMMA
Focus Minerals WKN:A0F610              

jeweils zu 20% vorallem die Silberminen besitzen Turnaroundpotential

 

30.12.18 18:30
5

168 Postings, 1077 Tage hoddleNoch mal zur Erinnerung

Könnt Ihr bitte für alle Vorschläge einen Namen und die WKN angeben, damit ich die nicht selber nachsehen muss? Die WKN braucht mein script um Kurse abzufragen. Einen Namen brauch ich für die Erstellung der Performance-Tabellen. Danke. Viel Spaß weiterhin.  

30.12.18 19:54
4

4940 Postings, 3567 Tage mikkkiMoin Aktienfreunde

Nachdem 2018 ja unschön zuende ging, bin ich für 2019 neutral eingestellt. Für die Autoindustrie und verbundene Zulieferer stehen verlorene Jahre an, bzw. waren schon die Letzten. Wieviel dort eingepreist ist, muss jeder für sich selber beurteilen. Nur wird es in der Gesamtwirtschaft Spuren hinterlassen. Denke aber trotzdem das es 2019 auch Chancen gibt. Will hier nicht in politische Diskussionen ausbrechen, glaube aber das Dtl. in den letzten Jahren durch einen ausufernden Sozialstaat, politische Fehler in mehreren Bereichen bei gleichzeitig hohen Steuern langsam seine Wettbewerbsfähigkeit verspielt hat und dadurch andere EU-Länder interessanter werden.
Dementsprechend setze ich diesmal nicht auf Dtl und mehr auf ausländische Werte.

1) Thor Industries 25% WKN: 872478
Weltweit größter Wohnmobil Hersteller nach der Fusion mit Hymer und Korrektur ansprechend bewertet.

2) Rosenbauer 25% 892502
Führender Löschfahrzeughersteller aus Österreich. Stark korrigiert bei wachsenden Gewinn und Umsatzmultiples.

3) SW Umwelttechnik 50% WKN 910497
Spezialwert der Betonindustrie für Industrie und Wasserschutz. Attraktive Bewertung und nach Schuldenabbau auf für mich attraktiven Märkten in Osteuropa unterwegs.
Geht ja um Gewinnen und deswegen die hohe Gewichtung.

Schönes Jahr und alles Gute!
Mikkki

 

30.12.18 21:14
2

55 Postings, 3378 Tage Prickly Pearok,

nu ich.
5 Werte werden aufgenommen.

wkn     A2N9D9           MODERNA
wkn    US35905A1097   FRONTDOOR
wkn    A2N9KA            AGRAFLORA
wkn    A2AFCN          MYM NUTRA
wkn    A2GSXQ         MAXAR

Danke für die Aufnahme
und schönen Tag noch --  PP

 

30.12.18 21:28
3

1 Posting, 4429 Tage janboDepot 2019

wkn 755150 Uzin Utz
wkn A2ACQE  Nutanix
wkn A0X9EJ S&T AG
wkn A14U65 Europcar Mobility Group

jeweils 25%

danke  

30.12.18 21:47
2

10720 Postings, 7213 Tage GruenspanGruene Gracher

für 019

DryShips  A2DU8B  20 Prozent
Kiniksa Pharma  BMG5269C1010  20 Prozent
Imprimis Pharma A1KCUC  20 Prozent
Aurinia Pharma  A1W7D4  20 Prozent
Fluidigm   A0RADJ  20 Prozent

Thx - volle Pulle und guten Rutsch  .... Gr.Gr.  

30.12.18 22:20
3

2385 Postings, 5779 Tage xpfutureMein Depot

Heidelberg Cement   WKN: 604700
H & M  WKN: 872318  
SKF  WKN: 852608
Teva Pharma  WKN: 883035
GFT  WKN: 580060

jeweils zu 20% gewichten. Danke!

xpfuture  

30.12.18 23:33
2

72 Postings, 3024 Tage HTG1971@ meine Werte

Nachdem ich für 2019 ein ähnlich herausforderndes Umfeld wie in 2018 erwarte habe ich mich für:
Perseus: steigender Goldpreis sowie endlich verbesserte Performance ihrer edikan Mine und ihre low cost sissingue Mine sollten Cash für ihr drittes Projekt generieren...
Steinhoff: 10 Cent oder knapp über 400 Mio. Marktkapitalisierung soll übrig bleiben? Bin Optimist, dass da deutlich mehr Substanz da ist. Ob schon Ende 2019. darauf spekuliere ich.
Voestalpine: kleiner, feiner österreichischer Spezialstahlproduzent, der schon um 50% nach unten geprügelt wurde. Sehe ich persönlich als größte Risiko Position.
Raiffeisen: Zinsen sollten steigen, wenn auch sehr langsam und Russland Sanktionen werden gelockert...

@ hoddle: Danke für deinen Einsatz
@ unterjähriger Aktientausch: finde die Infos zur Aktienauswahl wesentlich interessanter für meine Käufe und Verkäufe + ist ja nur ein Spiel.

@ allen ein gutes neues + Erfolg an der Börse ist schön und unser aller Ziel aber nicht das wichtigste  

30.12.18 23:49
3

482 Postings, 991 Tage InstanzDank des freundlichen Zuspruchs hier

habe ich meine Meinung revidiert und möchte auch im kommenden Jahr hier mitspielen.

Meine Werte dazu:

China Mobile WKN 909622 = 20%
GlaxoSmithKline WKN 940561 = 20%
CTS Eventim WKN 547030 = 20%
CK Hutchinson Holdings WKN A14QAZ = 20%
Glencore WKN A1JAGV = 20%

Meinen Dank an Hoddle für seine Bemühungen gutes Gelingen allen Teilnehmern hier. Auf das es diesmal besser läuft als in 2018 *Daumendrück*.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
AramcoARCO11
EVOTEC SE566480
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7