finanzen.net

AfD mal wieder... und schön von unseren Steuer-

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 01.09.18 23:53
eröffnet am: 31.08.18 09:06 von: Grinch Anzahl Beiträge: 77
neuester Beitrag: 01.09.18 23:53 von: Grinch Leser gesamt: 3238
davon Heute: 2
bewertet mit 13 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4  

31.08.18 09:06
13

176336 Postings, 6722 Tage GrinchAfD mal wieder... und schön von unseren Steuer-

geldern finanziert... gratulation.

Bei einem Besuch im Konzentrationslager Sachsenhausen sollen AfD-Anhänger die Verbrechen des Naziregimes verharmlost haben. Die Teilnehmer der Führung stammen aus dem Wahlkreis von AfD-Fraktionschefin Alice Weidel. Finanziert wurde die Reise vom Staat.
-----------
Grinch die Boardlegende!

31.08.18 09:21
6

15762 Postings, 3452 Tage The_HopeSchild nicht gelesen?

 
Angehängte Grafik:
proxy.jpg
proxy.jpg

31.08.18 09:24
4

2875 Postings, 7285 Tage HillSteuergelder sollten zurück gezahlt werden.

Anzeigen und lebenslanges Zutrittsverbot  

31.08.18 09:28
8

3941 Postings, 721 Tage Monsieur Tortuein der Hinsicht

sind die Rechten völlig zerstritten

die einen stellen sich schützend vor die armen Juden (böse Muslime)

die anderen riechen eine jüdische Weltverschwörung und machen von 1945 direkt weiter  

31.08.18 09:29
6

176336 Postings, 6722 Tage GrinchAbscheulich!

-----------
Grinch die Boardlegende!

31.08.18 09:30
9

2875 Postings, 7285 Tage HillLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 31.08.18 20:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

31.08.18 09:33
6

3941 Postings, 721 Tage Monsieur Tortueja richtige Heuchler

auch die Diskriminierung Homosexueller in der islamischen Welt wird gerne kritisierst

hierzulande ist man dann aber gegen die Homo-Ehe

miese Lügenbande  

31.08.18 09:35
7

15762 Postings, 3452 Tage The_HopeEs fängt im Kleinen an, aber

https://de.wikipedia.org/wiki/Holocaustleugnung#Zentrale_Behauptungen

Guten Morgen zusammen zum eigentlich lustigen Freitag!

Aber selbst dem Narren ist der Spott vergällt.  

31.08.18 09:50
7

3941 Postings, 721 Tage Monsieur TortueLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 31.08.18 20:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - bitte derartige Behauptungen belegen bzw. konkrete Quellen zur Aussage nennen

 

 

31.08.18 09:55
3

35839 Postings, 6006 Tage TaliskerWas wir brauchen

ist eine erinnerungspolitische Wende um 180 Grad!
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

31.08.18 10:00
5

15762 Postings, 3452 Tage The_Hope#9 Denen ist nicht zu helfen

auch nicht  mit Dialog,

Reichsbürger, Flacherdeler, Verschwörer, Elitäre u.a.  Denkresitente  

31.08.18 10:02
9

15085 Postings, 2545 Tage WeckmannIch bin ja mal gespannt, wie Frau Weidel sich zu

diesen Vorfällen äußern wird...

Irgendeine der üblichen Ausreden wird sie sicherlich finden können.

Doch damit ist Schluß!

Wer dermaßen hetzt wie Sie und Ihre Partei, denen nimmt man keine Ausreden mehr ab. Diese Zeiten sind endgültig vorbei!  

31.08.18 10:06
1

5659 Postings, 1606 Tage bigfreddyLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 31.08.18 20:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation - bitte nicht provozieren

 

 

31.08.18 10:11
7

6333 Postings, 786 Tage Agaphantusaber hier ist es doch genauso

da wird von einem! Insider gesprochen, dass die Hetzjagden in Chemnitz nicht stattgefunden haben. Der österreichische Wochenblick wird als seriöse Quelle herangezogen und alles ins Land der "Märchen und Sagen" verschoben.

Solche User haben wir schon lange durchschaut aber es werden immer mehr Mitläufer. Wann wacht Ariva endlich auf und entzieht denen die Nutzung?

Den Artikel fand ich heute Morgen interessant zu lesen und spiegelt m.M dass wieder, was nicht anderes im KZ abgelaufen ist. Provozieren wo es nur geht, es bleibt immer genug hängen um andere auf die Seite zu ziehen.

 

31.08.18 10:13
1

176336 Postings, 6722 Tage Grinch@Talisker: Jau die brauchen wir aber

bei den Hohlbratzen da!
-----------
Grinch die Boardlegende!

31.08.18 10:16
3

15085 Postings, 2545 Tage WeckmannJetzt wäre eine günstige Gelegenheit für die Wei-

del, sich von ihren Ämtern zurückzuziehen. Die entsprechenden KZ-Gedenkstättenbesucher wurden schließlich von ihr bzw. ihrem Büro vorgschlagen.

Dass noch keine Position ihrerseits bekannt ist, spricht für diese Rücktrittsmöglichkeit.  

31.08.18 10:18
4

176336 Postings, 6722 Tage GrinchWer Holocaustleugner vorschlägt für so einen

Besuch, dem ist nicht mehr zu helfen. Ende und fertig... obwohl... die wohnt ja da auch nur auf dem Papier... hat warscheinlich überhaupt keine Ahnung was da vor sich geht.
-----------
Grinch die Boardlegende!

31.08.18 10:20
1

42472 Postings, 4411 Tage RubensrembrandtLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 31.08.18 20:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - bitte derartige Behauptungen belegen

 

 

31.08.18 10:33
3

3941 Postings, 721 Tage Monsieur Tortue1 Billion türkische Lira?

Das wäre glaubwürdig

die 300.000 Flüchtlinge im Arbeitsmarkt bringen uns eher Kohle als umgekehrt

die werden zu Mindestlohn ausgepresst  

31.08.18 10:40
4

176336 Postings, 6722 Tage Grinch@Rubens: Merkel ist nicht verantwortlich

für die Massenzuwanderung... was normale Menschen schon lange wussten wurde durch eine AfD-Aussteigerin belegt. Halte dich lieber bedeckt mit diesen Äusserungen und hör auf Lügen zu verbreiten.
-----------
Grinch die Boardlegende!

31.08.18 10:43
5

176336 Postings, 6722 Tage Grinch@Rubens: Hier haste noch nen Link dazu...

du verbreitest vorsätzlich Lügen der AfD weiter... Glückwunsch!!!

https://www.focus.de/politik/deutschland/...usgedacht_id_9503130.html

-----------
Grinch die Boardlegende!

31.08.18 12:22

2908 Postings, 1324 Tage futureworld#1

Das war bestimmt nur ein bedauerlicher Einzelfall.

Im Allgemeinen ist die AfD zu begrüßen, befördert sie doch die demokratische Vielfalt und Diskussionskultur.








Mit freundlichen Grüßen  

31.08.18 12:37
2

176336 Postings, 6722 Tage GrinchNö zeigt die Grundeinstellung der "Anhänger"...

peinlich für so nen Haufen noch Partei zu ergreifen.
-----------
Grinch die Boardlegende!

31.08.18 13:34
2

5659 Postings, 1606 Tage bigfreddyWie sieht das eigentlich mit den

Altstalinisten in der SED-Nachfolgepartei aus?
Irgendwie und indirekt hängen die auch am Steuergeldtropf.

Erinnern wäre auch mal ein Thema beim GULag, mit seinen Ca. 2,5 Mio "Betroffenen"
Oder auch mal zur Abwechslung Herrn Pol Pot mit seinen Toten so zwischen 750.000 und 2Mio. vorkramen. Aber das waren ja "nur" kommunistische Massenmörder.

Wobei ich die Volldeppen in #1 keineswegs in Schutz nehmen will.
 

31.08.18 13:39
2

3941 Postings, 721 Tage Monsieur TortueLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 31.08.18 20:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - bitte derartige Behauptungen belegen

 

 

Seite:
| 2 | 3 | 4  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
BayerBAY001
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866