finanzen.net

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3491
neuester Beitrag: 22.01.20 09:29
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 87252
neuester Beitrag: 22.01.20 09:29 von: Hildegard vo. Leser gesamt: 13982581
davon Heute: 1185
bewertet mit 164 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3489 | 3490 | 3491 | 3491   

23.06.11 21:37
164

24541 Postings, 6835 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3489 | 3490 | 3491 | 3491   
87226 Postings ausgeblendet.

21.01.20 19:24
1

249 Postings, 890 Tage Schimmi75es tut mir leid erhabener mini

wenn das so rüber kam.  aus meiner sicht sa es so aus als ob du mich meinst. ich versuche dich nie wieder dumm und dreist an zumachen, aber bitte poste doch mal anständige sachen die auch hilfreich sind  

21.01.20 20:13
2

4933 Postings, 4202 Tage Motox1982Neues ATH 112.31 EH/s

kawooom da gab es heute einen krassen anstieg, btc somit noch sicherer :-)

#buybitcoin

that easy  

21.01.20 20:50

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsStartschuss

21.01.20 20:55

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsZaka freu dich nicht zu früh ;-)

21.01.20 21:03

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsNa geht doch :-)

21.01.20 21:04

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsMotox schenk mir Anerkennung :-)

21.01.20 21:07

4933 Postings, 4202 Tage Motox1982preisfuchs

ja, bist der beste ;-)  

21.01.20 21:09

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsDanke :-)

der Beste, ok ;-)  

21.01.20 21:10

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsDas klingelt gerade $$$

21.01.20 21:11

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsMuss Hartz4 beantragen

21.01.20 21:13

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsLos pustet mit

21.01.20 21:15

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsGier frisst Hirn

genug verdient :-)  

21.01.20 21:21

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsMotox1982 das war nochmal der Beweis

ich bin kein Labersack. Alles real wie auch meine Reise etc.

#87224 Ankündigung wie von dir gewünscht
#87232 - 87241 mehr als ein Beweis.
Vor allem #87233 als es sich wie angekündigt gedreht hat.


So long
und
Good Trade

Carpe Diem :-)  

21.01.20 21:32

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsBei 87239 Hilde vergessen :-)

Gamsbichler
Das Leben ist schön!

Hoffe das war demütig :-)  

21.01.20 21:37

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsEuch allen nochmals DANKE

für die tollen Worte im Dezember 2019.
Hat mein Ego noch mehr gestärkt !

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der im Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.

:-)

Gute Nacht!  

22.01.20 00:16

18 Postings, 424 Tage PharmazeutVoll geil

Portfolio ist jetzt groß genug und preise von nun an werden jetzt immer unattraktiver. Ich sehe keinen dump auf den 3-5k Bereich auf uns zu kommen bzw als unwahrscheinlich an.

Meine glaskugeln Preisprognose/Erwartungen für 2020 liegen bei 12-14k und zwischen 2021-23 sollten wir die 100k anpeilen. Klingt natürlich erstmal astronomisch und ist auch komplett meine Überzeugung aber belegen mit Quellen kann ich nichts :) reines Bauchgefühl... (Aluhut wieder ab)

Ich hoffe einfach, dass es in der Zukunft langfristig gesehen keinen Grund gibt seinen BTC auszucashen in Fiat. Jeder der heute stolzer Besitzer von 1BTC ist kann sich zurücklehnen und das Spektakel  betrachten xD Im Kryptospace wirdsä es ja nie langweilig.
Mein Portfolio besteht mittlerweile zu 90% btc und 10% iota (hat mich bei den günstigen Preisen verganger Wochen angelächelt. Natürlich steht die Foundation am Anfang und vor vielen Problemen aber ich verfolge die jungs seit 1,2 Jahren und im Hintergrund passiert einiges an Arbeit. Bei dem Projekt besteht dies Möglichkeit in den zukünftigen Standard im IoT Bereich zu investieren. Dennoch sehe ich BTC weiterhin unangefochten an erster Stelle. Kann man eh nicht miteinander vergleichen...

Mich würde interessieren welche weiteren risikoinvestments Bitcoiner aus dem Forum besitzen. Habe da kein Plan von  

22.01.20 08:15
1

21639 Postings, 5049 Tage minicooperBtc vor ausbruch

-----------
Schlauer durch Aua

22.01.20 08:33

15307 Postings, 7357 Tage preisfuchsAuf die Show von gestern

für die es nicht verstehen.
Das war angesagtes Zocken für meine Freunde die mir Ende 2019 soviel Unwahrheiten unterstellten.

Zum Zock
#87232  $ 8590    Einstieg  (rote Kerze)
#87232  $ 8508    20:50 Uhr
#87233  $ 8506    20:55  (Zaka freu dich nicht so früh)  Wechsel auf grüne Kerze
#87234  $ 8590    21:03
#87237  $ 8646    21:09
#87239  $ 8670    21:11
#87241  $ 8691    21:15   bin raus

Was für ein Stundenlohn :-)

Danach hatte BTC noch etwas Nachwehen und ging seitwärts.
So zockt man mit hohem Hebel erfolgreich.

So long :-)
Carpe Diem
 

22.01.20 08:42

304 Postings, 491 Tage Kn3chtdu bist ein erbärmlicher lappen preisfuchs

möchtegern  

22.01.20 08:48

893 Postings, 227 Tage Hildegard von Binge.Hosenbeinrammler.............hehe!

22.01.20 09:12

893 Postings, 227 Tage Hildegard von Binge.Hosenbeinrammler.............hehe!

Und Petze noch dazu...............  

22.01.20 09:29

893 Postings, 227 Tage Hildegard von Binge.Hosenbeinrammler............hehe!

Und Petze noch dazu...............  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3489 | 3490 | 3491 | 3491   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
TeslaA1CX3T
XiaomiA2JNY1
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Plug Power Inc.A1JA81
BASFBASF11