Die spinnen die Gallier... McPhy Energie

Seite 1 von 76
neuester Beitrag: 08.03.21 23:59
eröffnet am: 03.05.19 18:56 von: Tender24 Anzahl Beiträge: 1893
neuester Beitrag: 08.03.21 23:59 von: Lord Tourett. Leser gesamt: 370665
davon Heute: 234
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
74 | 75 | 76 | 76   

03.05.19 18:56
8

597 Postings, 930 Tage Tender24Die spinnen die Gallier... McPhy Energie

Habe bei Youtube dieses Video vom April 2019 gefunden. Es spricht der CEO des börsennotierten Unternehmens McPhy Energie aus Frankreich. Die Vision, die das Unternehmen hat finde ich zwar etwas verwegen, aber der Mann macht mir einen überzeugten Eindruck von der Machbarkeit dieser Komplettstationen in Sachen Wasserstoff.

https://www.youtube.com/watch?v=dkWRnHxgjhw

Es gibt noch ein weiteres Video von dieser Messe in Hannover, in dem der Salesmanager diese angesprochenen "Augmented McFilling" - Stationen erklärt.

Bin seit gestern zu 4,81? in dem Wert investiert. Verwegene Visionen soll man unterstützen!!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
74 | 75 | 76 | 76   
1867 Postings ausgeblendet.

23.02.21 11:51

870 Postings, 7097 Tage vettiImmer noch so viel Speck dran

23.02.21 12:53

2473 Postings, 1649 Tage sfoaEDF und Gewinne bei McPhy abfetten...

@Lord, Du kennst EDF nicht! Ich aus beruflicher Sicht schon! EDF hat sich NIEMALS bei McPhy engagiert, um Gewinne abzuschöpfen. McPhy ist noch nicht einmal für die Portokasse bei EDF interessant! EDF will mehr. Aber das willst Du sicher nicht verstehen oder kannst es nicht. Ist auch nicht schlimm, wenn Du EDF als Unternehmen nicht aus einer beruflichen Sicht sehen kannst.
Mit den aufgeblasenen Bewertungen bei H2 hast Du recht, bin ich derselben Meinung. Aber bei den H2-Aussichten und Erfordernissen wird es eben unrational, nicht nur bei den Kleinanlegern. Und genau das ist der Grund, warum solche Konsolidierungen immer wieder kommen werden. Das sollte man wissen, wenn man nur kurzfristig investieren möchte/will. Und speziell bei H2 wird es eben einen längeren Atem brauchen. Allerdings die progn. Jahre 2040 oder später sehe ich weit früher, weil der Konkurrenzdruck hier extrem groß ist und die Investitionen noch extrem förderlicher werden als zur Zeit. Da fließt zukünftig Kohle rein, wie heute kaum vorstellbar ist. Bis 2025 werden wir technol. Fortschritte sehen, an die wir heute noch nicht glauben können. UND, die "Guten" werden mehr als profitieren, die "weniger Guten" werden irgendwann verschwinden. UND, auf heutige Argumente wie "Effizienz" u.ä. lache ich mich kaputt, wenn man nicht die technischen Möglichkeiten erkennen kann.
   

24.02.21 16:32

902 Postings, 265 Tage Lord TouretteEndlich laufen Ölaktien wieder!

Haben die Fonds jetzt erkannt,daß Öl weiterhin der Schmierstoff der Weltwirtschaft ist?  

24.02.21 19:50
1

2937 Postings, 4844 Tage JustachanceLord

Kauf Dir nen Diesel und versinke in der Vergangenheit  

25.02.21 16:25

479 Postings, 3473 Tage raluneckÖl ist nicht nur

für den Heizölmasarati, man kann auch ....  

25.02.21 16:31
1

225 Postings, 1370 Tage Kite98...

... die Fahrradkette ölen!  

25.02.21 23:23

902 Postings, 265 Tage Lord TouretteDer Boom für diese Aktien

Ist ab heute beendet,es werden wohl die Anleger sich mehr auf Daten verlassen. Plug Power der Gigant mit unzähligen KE's schreibt weiterhin rot und der Rest auch.
Die Hindenburg sollte ein Mahnungen  Beispiel sein,einfach aufgeblubbt!  

26.02.21 11:38
2

4598 Postings, 4106 Tage clownTechnip Energies

Ideally positioned to provide carbon-free hydrogen (commonly known as ?green hydrogen?) solutions with our leading technology and EPC expertise; strategic partnership with McPhy to develop large-scale solutions.
https://www.technipenergies.com/markets/hydrogen
Anleger werden sich auf Daten verlassen.....
             Termine
    09.03. Ergebnisveröffentlichung§
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/MCPHY-ENERGY-15933338/  

26.02.21 21:40
1

139 Postings, 557 Tage StockWatchNowFrankreich startet seinen Nationalen Wasserstoffr

Und nochmals ;)

...das obere Foto ist wohl Copyrigted by McPhy ;)

Frankreich startet seinen Nationalen Wasserstoffrat
https://www.gazdaujourdhui.fr/9868-2/

https://translate.google.com/...https://www.gazdaujourdhui.fr/9868-2/  

01.03.21 12:04

4598 Postings, 4106 Tage clownsollte

auch ein Französisches Unternehmen dabei sein,
Air France-KLM, Airbus, die Betreibergesellschaft Groupe ADP und die Region Paris gehen mit gutem Beispiel voran. Sie wollen untersuchen, wie sich Wasserstoff lagern und verteilen lässt. Jetzt suchen sie Partner für das ehrgeizige Modellprojekt.
https://www.ingenieur.de/fachmedien/umweltmagazin/...erstoff-fliegen/  

02.03.21 20:56

29 Postings, 4785 Tage Ungeheuer@clown

Eine interessantere Lösung als dein genanntes Zertifikat sollte eigentlich das hier sein. Indexbasierte (und nicht starre) Gewichtung sowie eindeutig breiter gestreut!
Das wikifolio H2 Wasserstoff Basket All-World existiert seit 2020 und handelt Aktien und ETFs. Informieren Sie sich hier über H2 Wasserstoff Basket All-World!
 

03.03.21 20:36

902 Postings, 265 Tage Lord TouretteIst Mc Phy im Lockdown?

03.03.21 22:22

902 Postings, 265 Tage Lord TouretteNel,Mc Phy

sind sehr überbewertet,diese Woche kommt die Entscheidung!
Sehr viel Luft in den Fantasie Werten!  

04.03.21 08:09

398 Postings, 462 Tage Green_DealNeuer Auftrag

New press release
McPhy announced as a key partner by the company HYPORT to equip Toulouse-Blagnac airport with a complete zero-carbon hydrogen chain
? Two hydrogen stations and 1 MW of electrolysis will equip Toulouse-Blagnac airport
? The solution developed will satisfy mobility and logistics needs, and will supply hydrogen to industrial sites interested in decarbonizing their processes
? This contract was announced in a press release on August 3, 2020 and prefigures the deployment of hydrogen in an airport environment  

04.03.21 09:56

139 Postings, 557 Tage StockWatchNowund hier der Link

McPhy announced as a key partner by the company HYPORT to equip Toulouse-Blagnac airport with a complete zero-carbon hydrogen chain

Two hydrogen stations and 1 MW of electrolysis will equip Toulouse-Blagnac airport
The solution developed will satisfy mobility and logistics needs, and will supply hydrogen to industrial sites interested in decarbonizing their processes
This contract was announced in a press release on August 3, 2020 and prefigures the deployment of hydrogen in an airport environmen

http://www.globenewswire.com/news-release/2021/03/...rogen-chain.html  

04.03.21 20:03

902 Postings, 265 Tage Lord TouretteAbwärts!

Wasserstoff wird abverkauft! Morgen werden die 20 ? getestet.  

04.03.21 22:14

902 Postings, 265 Tage Lord TouretteMc Phy hat Erfolg

AN EINEM FLUGHAFEN PROJEKT,Flughäfen laufen ja richtig gut,der Tourismus  Boom sei Dank,lach.  

05.03.21 12:11

444 Postings, 1000 Tage Tenpencehat einer eine Idee warum es so starkt hoch geht?

diese Woche gab es gute News und es ging trotzdem runter. Warum dann heute +9% ??  

05.03.21 12:52

4598 Postings, 4106 Tage clown#1887

wahrscheinlich werden die Ausmaße langsam erkannt,aus#1884
Partner:Engie!
McPhy (Euronext Paris: MCPHY - ISIN: FR0011742329) (das ?Unternehmen?), ein Spezialist für kohlenstoffarme Wasserstoffproduktions- und -verteilungsanlagen, wurde angekündigt von HYPORT, einem Unternehmen, das zu 51% im Besitz von ENGIE Solutions und zu 49% im Besitz der regionalen Energie- und Klimabehörde von Occitanie ist als wichtiger Partner für die Planung, Herstellung und Integration von zwei Wasserstoffstationen und 1 MW Hochleistungselektrolyse. Dieses Projekt wurde in einer Pressemitteilung am 3. August 2020 angekündigt (1).
https://mcphy.com/en/press-releases/hyport/

geht ja noch weiter,die haben noch was großes vor
Ziel ist es, von den Flughäfen Tarbes und Toulouse aus eine vollständige Wasserstoffkette in der Region Okzitanien aufzubauen.(Tarbes wird auch noch kommen)
https://www.engie.fr/actualites/hyport-hydrogene-vert-en-occitanie/

ich habs schon vor längerer Zeit geschrieben,die spannen ein ziemlich großes Netz!
 

05.03.21 13:27

8 Postings, 54 Tage garbagegameUnterstützung bei ?25,50

Charttechnisch sieht es für mich aus als würde bei ?25,50  bereits eine Unterstützung bestätigt. Der Chart ist nun bereits mehrfach an der Marke nach oben abgeprallt. Für mich sind Kurse unter ?27 sowieso ein Nobrainer. Hatte bei ?40 wieder einen Teil verkauft und nun schön wieder eingesammelt.
Die Korrektur ist nur gesund für den Chart und mittelfristig schlagen sich die Milliarden der EU halt zwangsläufig nieder. Zudem liefert McPhy momentan halt auch mächtig ab - siehe clown's Beiträge.

Nur meine Meinung. Keine Anlageberatung / Kaufempfehlung.  

05.03.21 14:37

870 Postings, 7097 Tage vettiLiefert ab, wo denn?

07.03.21 12:47

4598 Postings, 4106 Tage clownDie liefern

einfach mal die Füße still halten......oder hat es einfach einen anderen Grund,schlechte Stimmung machen?!
Die Arbeiten beginnen um den 15. März 2021
Nach diesen zwei Jahren Verzögerung der Zündung wurde jedoch die Baugenehmigung erteilt von Hynamics, einer auf Wasserstoff spezialisierten EDF-Tochter. "Die Arbeiten sollten um den 15. März beginnen", erklärt Liliane Cloatre, Entwicklungsdirektorin bei Hynamics.

"Wir haben der Agglomeration versichert, dass es sich um grünen Wasserstoff handelt."
https://www.lyonne.fr/auxerre-89000/actualites/...mbre-2021_13896923/
Das Projekt nimmt Gestalt an und soll im September 2021 eingeweiht werden
dieser Link war aus Dezember 2020

und dieser von vor 4 Tagen,
Kauf von Wasserstoffzügen: Der Verkehrsminister besucht Auxerre diesen Freitag mit den CEOs von Alstom, EDF und SNCF
Ziel war es, die als "sehr umweltschädlich" eingestuften Diesellokomotiven durch die "grüne" Energie von Wasserstoff auf einem Abschnitt zu ersetzen
Vier französische Regionen hatten sich positioniert, um vierzehn Wasserstoffzüge zu kaufen  : Grand-Est, Auvergne Rhône-Alpes, Occitanie und damit Bourgogne Franche-Comté
https://www.lyonne.fr/auxerre-89000/actualites/...f_13922527/#refresh


 

07.03.21 13:05

4598 Postings, 4106 Tage clownNachtrag zu #1891

NACHRICHTEN VON IEG

Multiplikation von Projekten rund um Wasserstoff
La Croix - 5. März - Jean-Claude BOURBON
Die erste Bestellung eines Wasserstoffzuges muss heute von der Region Bourgogne-Franche-Comté mit dem Kauf von drei Triebzügen von ALSTOM für 51,9 Millionen Euro offiziell gemacht werden. Bis Ende des Jahres sollen drei weitere Regionen, Auvergne-Rhône-Alpes, Grand Est und Occitanie, elf Wasserstoffzüge bestellen, die von ALSTOM hergestellt werden. Sechs Monate nach der Ankündigung eines öffentlichen Investitionsplans von 7 Milliarden Euro bis 2030 werden die Strukturen eingerichtet und die Zahlung von Subventionen beginnt. Insgesamt wurden von der Regierung bereits 27 F & E-Projekte für eine Investition von 212 Millionen Euro ausgewählt. Energieunternehmen beginnen mit dem Bau riesiger Elektrolyseure zur Herstellung von "grünem" Wasserstoff, der aus gewonnen wird kohlenstofffreier Strom. Dieser Wettlauf um die Größe wird es ermöglichen, die Produktionskosten zu senken, die dreimal höher sind als die von "grauem" Wasserstoff, der aus fossilen Brennstoffen gewonnen wird.
http://cfecgc-alsace-moselle.fr/index.php/presse-2  

08.03.21 23:59

902 Postings, 265 Tage Lord TouretteLeute rettet euch,

Der Hype ist vorbei,jetzt zählen wieder Dividenden und wirklicher Umsatz.  Der Neue Markt ist vorbei.
Corona zieht nicht mehr!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
74 | 75 | 76 | 76   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln