finanzen.net

Qimonda - Der Ausverkauf geht weiter

Seite 1 von 51
neuester Beitrag: 08.10.13 11:37
eröffnet am: 07.10.09 21:36 von: Mr-Bean Anzahl Beiträge: 1256
neuester Beitrag: 08.10.13 11:37 von: Mr-Bean Leser gesamt: 116150
davon Heute: 8
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
49 | 50 | 51 | 51   

07.10.09 21:36
5

10793 Postings, 4323 Tage Mr-BeanQimonda - Der Ausverkauf geht weiter

Qimonda - Der Ausverkauf geht weiter - ist Qimonda noch zu retten?

Warum schon wieder ein neuer Thread zu Qimonda?

Mir gehen die Äußerungen und Ansichten mancher User im Hauptthread auf die Nerven die meinen, da dürften nur investierte schreiben und die anderen als "Basher", Samariter oder Hellseher bezeichnen.

Für mich ist der Drops Qimonda gelutscht - obwohl sicherlich der ein oder andere Zock mit der Aktie noch gemacht wird.
Mir ist es völlig egal ob der ein oder andere User hier reich oder arm mit Qi Aktien geworden ist.
In diesem Thread geht es hoffentlich nur um Fakten und realitätsnahe Ansichten, nicht um irgendwelche Hirngespinste und Träumereien aller Arten von QI Aktionären, die mit der Aktie das schnelle Geld machen wollen oder Ihrem Einstiegskurs noch immer hinterherrennen.
Ich möchte Euch bitten dies zu berücksichtigen, da es mir um Aufklärung, interessante News zu Qimonda, einfach um eine Diskussion von Fakten geht. Wer der Meinung ist, ständig Qi pushen zu müssen der möge dies bitte im Hauptthread tun.
Ich werde in Zukunft nur noch hier meine Meinung schreiben und denke das ein oder andere interessante zu Qimonda beitragen zu können.
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
49 | 50 | 51 | 51   
1230 Postings ausgeblendet.

07.05.12 14:55

4681 Postings, 3987 Tage tbergobs einen vergleich geben wird?

bin ja mal gespannt !!
-----------
"Anfangen ist leicht, Durchhalten eine Kunst ."

01.12.12 15:37

10793 Postings, 4323 Tage Mr-BeanLetzter Akt!

http://www.heise.de/newsticker/meldung/...tentportfolios-1755478.html

Qimonda beginnt mit Verkauf des Patentportfolios

Der insolvente Halbleiterkonzern Qimonda will seinen Patentschatz zu Geld machen. Insolvenzverwalter Michael Jaffé gab am Donnerstag den Start des internationalen Verkaufsprozesses bekannt. Qimondas Portfolio soll dabei mehr als 7500 Patente und Patentanmeldungen weltweit umfassen.

Laut Insolvenzverwalter liegen die geschützten Erfindungen vor allem in den Bereichen der Halbleiter-, Computer- und Telekommunikationsindustrie. "Angesichts der gestiegenen Bedeutung von Patenten für den Wettbewerb in der weltweiten Hochtechnologie, bietet das Qimonda-Portfolio dem Erwerber eine einzigartige Gelegenheit seine Schutzposition signifikant auszubauen", betonte Jaffé.

Zuletzt machte das Unternehmen vor allem mit der Klage gegen die Infineon AG Schlagzeilen, als deren Tochter Qimonda ausgegründet wurde. In der vergangenen Woche wurde der Prozess eröffnet. Die Insolvenzverwaltung wirft Infineon vor, Qimonda beim Börsengang 2006 viel zu hoch bewertet zu haben und fordert einen Schadensersatz von 3,35 Milliarden Euro. 2009 musste Qimonda Insolvenz anmelden
-----------
"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart."

Curt Goetz

01.12.12 15:41
2

10793 Postings, 4323 Tage Mr-BeanQimonda-Prozess gegen Infineon eröffnet

http://www.heise.de/newsticker/meldung/...neon-eroeffnet-1750774.html

Der Halbleiter-Konzern Infineon muss sich vor Gericht mit der 2009 pleitegegangenen Tochter Qimonda und einer Schadenersatzforderung über 3,35 Milliarden Euro auseinandersetzen. Zum Prozessauftakt an diesem Donnerstag vor dem Landgericht München zeigten sich beide Seiten unversöhnlich. Jetzt sollen Sachverständige dem Gericht bei der Entscheidung helfen.

Infineon hatte sein Computerspeicher-Geschäft 2006 in die Qimonda AG ausgelagert und an die Börse gebracht. Kern des Streits ist nach den Worten des Vorsitzenden Richters Helmut Krenek, ob Infineon den Wert des Geschäfts in den Büchern zu hoch bewertet hat und die Differenz nachträglich ausgleichen muss. "Eine Korrektur durch das Gericht ist nur möglich, wenn die Planungsannahmen nicht plausibel sind", erklärte er.

Infineon bestreitet die Forderung des Qimonda-Insolvenzverwalters Michael Jaffé und hat angekündigt, den Streit notfalls durch alle Instanzen auszufechten. Für den Rechtsstreit hat Infineon 326 Millionen Euro zurückgestellt.

Qimonda-Anwalt Thomas Liebscher sagte, technisch sei das Geschäft von Qimonda mit Flash-Speichern für USB-Sticks zwei Generationen hinter der Konkurrenz hergehinkt. Infineon habe "sich glücklich gerechnet" bei der Wertermittlung und für die schwächelnde Tochter nur noch Rekordjahre und die Gewinnmarge des Marktführers Samsung eingeplant. Bei Absatz, Preis und Wechselkurse seien überoptimistische Annahmen getroffen worden. Die Infineon-Anwälte hielten dagegen, Sacheinlagen- und Abschlussprüfer hätten die Werte bestätigt.

Im Sommer nächsten Jahres will das Gericht Währungs- und Technikexperten als Sachverständige hören. Bis zum 30. April sollen die Anwälte beider Seiten, die nach Kreneks Worten jeweils "fast in Kompaniestärke" zum Prozessauftakt erschienen waren, ihre bereits unzähligen Schriftsätze ergänzen. Auf Einwände, die Frist sei zu kurz, erwiderte der Richter: "Wir arbeiten alle nicht zum Nulltarif. Da kann man sich schon mal ranhalten." Weitere Schriftsätze könnten sich gerne auch auf wenige hundert Seiten beschränken, damit nicht noch der Schwarzwald dafür abgeholzt werden müsse. Er verabschiedete die Parteien mit den Worten: "Bis demnächst in diesem Theater." (dpa) / (anw)

-----------
"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart."

Curt Goetz

11.12.12 21:11
1

4681 Postings, 3987 Tage tbergNa da bin ich ja mal gespannt :-)

-----------
"Anfangen ist leicht, Durchhalten eine Kunst ."

17.12.12 12:48
1

68 Postings, 3744 Tage Insider.01Neue Meldung zu Qimonda

http://www.finanznachrichten.de/...sse-ueber-uebernahmen-nach-009.htm

Mal schauen, was da in nächster Zeit noch so kommt...  

18.12.12 07:27
1

4681 Postings, 3987 Tage tbergNa vielleicht gibt's ja doch eines Tages noch

ein paar Groschen für die Adr's, die viele noch in ihrem Depot liegen haben !
-----------
"Anfangen ist leicht, Durchhalten eine Kunst ."

24.12.12 11:52
1

4422 Postings, 3821 Tage noenoughich bin auch noch da

und wünsche allen longies hier schöne und besinnliche weihnachten und ganz viel glück im neuem jahr!

meine stk. liegen immer noch gut verpackt im depot!

aber nur damit ihrs wisst!



isch doch richtig oder!?  

09.01.13 14:42

4681 Postings, 3987 Tage tbergdas wird wohl noch ein ganz heisses ding hier oder

-----------
"Anfangen ist leicht, Durchhalten eine Kunst ."

09.01.13 15:05

68 Postings, 3744 Tage Insider.01Ob wohl bald wieder gehandelt wird?

Man darf gespannt bleiben...  

09.01.13 19:11
1

6 Postings, 2807 Tage Max Otto von Stirl.Good News Everyone!

Es sieht so aus dass Qimonda die existierenden Lizensen(für us Patente) doch kündigen kann!

http://www.ipwatchdog.com/2013/01/07/...harge-in-bankruptcy/id=32296/

Das wird den Wert der Patente gewaltig steigern.

Für die die Qimonda nicht mehr verfolgten die Vorgeschichte:

"After a U.S. Bankruptcy Court recognized Qimonda AG’s German insolvency proceedings as a foreign main proceeding under Chapter 15 of the US Bankruptcy Code, a group of licensees, including Elpida, Samsung Electronics Co., Ltd., Intel Corp., Infineon Technologies AG, Micron Technology Inc., Hynix Semiconductor Inc., IBM Corp. and Nanya Technology Corp., asserted that the U.S. Bankruptcy Court should order that licenses shall continue with respect to Qimonda’s U.S. patents under U.S. law, despite the insolvency administrator’s election of non-performance under German law. That proceeding - from which Elpida will now withdraw as an objector - is still pending."  

31.01.13 10:23

68 Postings, 3744 Tage Insider.01No News = Good News?

Ausblick Infineon-Aktie - Branchenlage dürfte Infineon belasten - Finanznachrichten auf Finanzen100 - Finanzen100
Das Halbleiterunternehmen Infineon dürfte angesichts der allgemein schwierigen Auftragslage der Chipbranche eher schwache Quartalszahlen präsentier...
 

31.01.13 10:24
1

68 Postings, 3744 Tage Insider.01No News = Good News?

Ausblick Infineon-Aktie - Branchenlage dürfte Infineon belasten - Finanznachrichten auf Finanzen100 - Finanzen100
Das Halbleiterunternehmen Infineon dürfte angesichts der allgemein schwierigen Auftragslage der Chipbranche eher schwache Quartalszahlen präsentier...
[...] Zum laufenden Rechtsstreit nach der Pleite der ehemaligen Speicherchiptochter Qimonda erwarten die Analysten keine Neuigkeiten. Infineon hat für den Streit 326 Millionen Euro zurückgestellt, der Insolvenzverwalter von Qimonda fordert Schadenersatz in Höhe von 3,35 Milliarden Euro.  

19.02.13 17:55
1

10793 Postings, 4323 Tage Mr-BeanNews zu IFX

http://www.welt.de/wirtschaft/article113761141/...rsprung-sitzen.html
-----------
"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart."

Curt Goetz

06.04.13 12:10
3

4422 Postings, 3821 Tage noenoughmann sieht wieder etwas licht im dunkeln

ich denke mal wir bekommen so zwischen 1 und 2? pro stück plus zinsen!

natürlich versuchen die jetzt alles um die auszahlung so lang wie möglich zu verzögern

nun hoffe ich aber das wir bis ende des jahres mal bares sehen!


isch doch richtig oder!?  

06.04.13 13:45

55949 Postings, 4770 Tage heavymax._cooltrad.dacht immer die qi patente sind nix (mehr) wert?

der experte chr1 schrieb doch immer: die sind längst out, techn. veraltet und längst überholt... ..na dann muß das ja auch wohl so stimmen *g

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

06.04.13 18:28

55949 Postings, 4770 Tage heavymax._cooltrad.da schlummern all die Qi- Patente

s. Post #923:

http://www.ariva.de/forum/...bernahme-mittels-Investor-394070?page=36
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

24.04.13 18:38

371 Postings, 2722 Tage marc-tempFrage...

Ich habe noch ein paar Qimonda Aktien im Depot liegen, kann ich diese irgendwo verkaufen, um den Verlust zu realisieren?  

03.05.13 11:37
2

4681 Postings, 3987 Tage tberghab auch noch welche im.depot

da schlafen sie einstweilen und ich hoffe dass sie irgendwann mal zu a paar groschen  sageb wir mal nen euro oder so aufgeweckt werden meine adr's. ;-
-----------
"Anfangen ist leicht, Durchhalten eine Kunst ."

03.06.13 17:31
1

4422 Postings, 3821 Tage noenoughmeine stücke schlummern

auch noch vor sich hin oder sind es schon zombies die am abfaulen sind???!
ich weiss es selber nicht,
aber unter 1 bis 2euros gebe ich meine sicher nicht her!

da könnt ihr machen und schreiben was ihr wollt!


isch doch richtig oder!?  

03.06.13 17:58

10793 Postings, 4323 Tage Mr-BeanWitzbold

"aber unter 1 bis 2euros gebe ich meine sicher nicht her!"

Du wirst nicht mal einen Cent sehen.....
Meine Meinung!
-----------
"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart."

Curt Goetz

19.06.13 13:45

2278 Postings, 3905 Tage FernandeZBesitze auch noch ca. 10000 Stück :/

Wäre uns doch echt zu wünschen das Qimonda nochmal irgendwie an den Start kommt. Weiss eigentlich jemand wie es um die Milliarden Klage gegen Siemens steht? Ist da eigentlich was bei rumgekommen?  

20.06.13 18:07
2

3984 Postings, 4271 Tage pepaskBiete 30.000 zum 1,2,3ten

Da wird wohl nichts mehr kommen. Infineon und Siemens, das tricksen die GROSSEN schon damit die Kleinanleger die Arschkarte und den TOTALVERLUST haben.

                                             In der Ruhe liegt die Kraft.  

20.06.13 18:11
1

10793 Postings, 4323 Tage Mr-BeanNochmal

bevor die Aktionäre überhaupt was bekommen gibts noch Tausende Gläubiger vorher.....

Denkt mal drüber nach ;-)
-----------
"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart."

Curt Goetz

31.08.13 11:55
2

4422 Postings, 3821 Tage noenoughmich interessieren keine

glaeubiger sondern nur bares!

ich warte noch bis ich ein akzeptables angebot bekomme aber unter einem euro bin ich nicht bereit zu verhandeln!


isch doch richtig oder!?  

08.10.13 11:37
1

10793 Postings, 4323 Tage Mr-Beanna dann warte mal

Hahaha
-----------
"Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart."

Curt Goetz

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
49 | 50 | 51 | 51   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Siemens AG723610
BASFBASF11
Infineon AG623100
Allianz840400