Greenworld Wind Power Co.Ltd.

Seite 1 von 366
neuester Beitrag: 01.09.12 14:27
eröffnet am: 27.10.11 12:28 von: störtebeker Anzahl Beiträge: 9137
neuester Beitrag: 01.09.12 14:27 von: tony.g Leser gesamt: 570777
davon Heute: 62
bewertet mit 23 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 366   

27.10.11 12:28
23

1416 Postings, 4063 Tage störtebekerGreenworld Wind Power Co.Ltd.

WKN: A1JHF8 ISIN: CA39741T2074 Ticker-Symbol: GWDA

www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/...orld-wind-power-co.htm

Aufgenommen wegen des Zusammenhanges mit Roppelt (Maier + Partner AG) und der Meldung von :

177766.homepagemodules.de/t19f3-Maier-Partner-AG-Stimmrechtsmitteilung-WKN.html

"Die zweite Adhoc kam um 11:57 Uhr und informierte darüber, dass Herr Roppelt nun wieder mehr als 25% der Maier+Partner-Aktien hält. Offenbar hat er also zumindest einen Teil der kürzlich verkauften Maier+Partner-Aktien wieder zurückgekauft...

Darüberhinaus wurde in der zweiten Adhoc mitgeteilt, dass er auch mehr als 25% der Aktien der Greenworld Wind Power Co. Ltd. hält. Da stellt sich natürlich die Frage, was das soll, schließlich erfolgte diese Information freiwillig. Die Greenworld Wind Power Co. Ltd. ist ein kanadisches "Unternehmen", dessen Aktien in Berlin, Frankfurt und Stuttgart im Freiverkehr gelistet sind (WKN A1JHF8). Die Kursentwicklung ist jedoch gelinde gesagt katastrophal: Kosteten die Aktien Anfang dieses Jahres noch weit über 20 Euro, sind sie nun für weniger als 2 Cent zu haben !  Was will Herr Roppelt mit einem derartigen Rohrkrepierer ? Kann es sein, dass er sich hier massiv verzockt hat ?" 

 

27.10.11 21:32
4

407 Postings, 3729 Tage pologehe40ich glaube nicht,

das sich der Herr Roppelt "verzockt" hat.
die aussage ist auch nicht ganz richtig, da der kurs am anfang des jahres bei ca. 0,2 ? stand und es zwischendurch einen re-split gab. vor dem split hatte Herr Roppelt 5% anteile.
nach dem split 25%. ich glaube eher, das Herr Roppelt hier die changse genutzt hat um sehr günstig rein zu kommen und eine verbindung mit M&P aufbaut. wenn man die geschäfte von Herrn Roppelt beobachtet, passt das konzept von Greenworld nahezu sehr gut rein und schließt wahrscheinlich geschäftliche lücken.
da das ganze ja jetzt erst noch am anfang steht, kann man sich schon eine ganze menge zusammenreimen. ich bin auf jeden fall gespannt, was da jetzt so alles kommt ....... ;-)
ich bin bei beiden drin und sehe das eher als longinvest.
ich glaube nicht, wenn man einen mantel wiederbelebt, das man dann nebenbei irgendwelche zockereien betreibt? da hat man doch andere dinge im kopf, oder?  

14.11.11 11:47

3261 Postings, 3740 Tage Chapter-11vorhin

in stu gesehen: 11:32:10 97.101 (Stk.) 0,005  

14.11.11 12:24

1175 Postings, 3636 Tage TingelTangelBobohh endlich grüne zahlen im depot :)

14.11.11 14:43

3261 Postings, 3740 Tage Chapter-11stu

hat einer zu 0,006 zugeschlagen  

14.11.11 14:48

1175 Postings, 3636 Tage TingelTangelBobDas warten loht sich wo doch???

14.11.11 18:10

3261 Postings, 3740 Tage Chapter-11ask

jetzt wieder bei 0,007  

15.11.11 09:18
1

719 Postings, 3782 Tage SchottenboerseBericht gestern im 2.

Leute habt ihr gestern im ZDF auch den Bericht über die Windparks in China gesehen, Windparks haben Zukunft und hier wird auch früher oder später was passieren, wir müssen durchhalten!!!  

16.11.11 09:22

3261 Postings, 3740 Tage Chapter-11zu

0,005 packt der makler auf die 0,002 in frankfurt... ab 0,006 in stuttgart gibt es welche zu haben, das ist echt der hammer :-)))))))))))  

16.11.11 14:15

3261 Postings, 3740 Tage Chapter-11soeben

in stuttgart welche zu 5 aufgetaucht :-)))))))))))))))))))))))  

16.11.11 18:21

3261 Postings, 3740 Tage Chapter-11gibt

wohl doch erst welche zu 6 eben probiert zu bekommen die dinger :-(((((((  

16.11.11 20:01

1175 Postings, 3636 Tage TingelTangelBobalso zu 6 oder 7 bekommt man zurzeit welche

16.11.11 21:54

3261 Postings, 3740 Tage Chapter-11genau

du hast es erfasst :-))))))))))) der roppelt hat das free float etwas enger gemacht :-)))))))  

17.11.11 09:08

719 Postings, 3782 Tage Schottenboersewer schön wenn hier nochmal etwas passiert

17.11.11 10:26

3261 Postings, 3740 Tage Chapter-11fra

mit + 40% auf der 7 :-))))))))))))))))))  

17.11.11 10:33

52 Postings, 3579 Tage Sonne666Giebt es da was Neues kann nichts Finden

17.11.11 10:39

12174 Postings, 3826 Tage NEO_01monatschart

geht es endlich los?

hat ja lange genug gedauert.

groovy

 

 
Angehängte Grafik:
chart.png
chart.png

17.11.11 11:21

871 Postings, 3730 Tage mehrmeerWäre schön!

Ich hoffe,dass Greenworld endlich News zum Genehmigungsverfahren des Windparks bringt,sollte eigentlich in 2011 über die Bühne gehen.Weiterhin dürfte der Februar spannend werden,wenn sich Roppelt im Zusammenhang mit Maier&Partner über eine Neuausrichtung seiner Aktivitäten äussert.In seinem fast poetischen Statement war ja auch von Wind die Rede.GLTA  

17.11.11 11:31

12174 Postings, 3826 Tage NEO_010,01 frankfurt

zock - oder kommt da was?

 

17.11.11 11:49

871 Postings, 3730 Tage mehrmeerPhantasie!!

Könnte sein,dass es doch schneller geht wie ich in Post 18 erwartet hatte!http://www.handelsregisterbekanntmachungen.de/...3079&land_abk=bw  

17.11.11 12:17

3261 Postings, 3740 Tage Chapter-11kommt

leider eine fehlermeldung zu dem link  

17.11.11 12:24

871 Postings, 3730 Tage mehrmeerSorry!

Der Link in Post 5343 bei M&P lässt sich öffnen.RT Frankfurt 0,009 Platzt hier bald der Knoten?Wäre schön nach dem Debakel nach dem Re-Splitt.Viel Glück  

17.11.11 12:28
1

151 Postings, 3580 Tage garminhabe im Sommer lange Zeit

den den threat in wallstreet online hierzu verfolgt und kann eigentlich nur vor greenworld warnen. Viele Anleger haben hier nach dem splitt einen beinahen Totalverlaust erfahren. Das ganze sieht aus wie eine große Abzockerei. Da ich damals auch Interesse an einen Einstieg hatte, kann ich davor nur warnen. Ich glaube auch, dass sich Ropppelt damals verzockt hatte, denn er wurde auch vom damaligen Reservesplit 100:1 überrascht und verlor nahezu alles an Wert.  

17.11.11 12:41

871 Postings, 3730 Tage mehrmeer@garmin

Oder er hat die dicken Pakete für kleines Geld unten  zugekauft.Ich kann mir nicht vorstellen,dass er nichts vom Re-Splitt wusste bei 25% Aktienbesitz.Wir werden sehen,positiv finde ich das der Kurs momentan mit geringen Stückzahlen so schnell nach oben geht.  

17.11.11 12:50

151 Postings, 3580 Tage garmindie Meldung zur Stimmrechtsmitteilung von Roppelt

war vor dem Splitt. Und diese Aktien sind heute so gut wie wertlos! Ob er nachher wieder welche gekauft hat entzieht sich meiner Kenntnis.  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 366   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln