Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 1 von 528
neuester Beitrag: 28.10.21 00:10
eröffnet am: 26.11.16 12:04 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 13199
neuester Beitrag: 28.10.21 00:10 von: Akkutipp Leser gesamt: 2704673
davon Heute: 695
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
526 | 527 | 528 | 528   

26.11.16 12:04
31

30748 Postings, 6083 Tage BackhandSmashVarta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Der Batterie-Hersteller Varta strebt Finanzkreisen zufolge zurück an die Börse.

Der Name Varta ist eine Abkürzung für ?Vertrieb, Aufladung und Reparatur transportabler Akkumulatoren?. Die Quandts hatten den Batteriekonzern 2002 zerschlagen.

jetzt soll es ein Comeback geben !

bis zum  29.11.16 kann gezeichnet werden.
Start am 02.12.16
Preis: 9,00 - 12,50
Kurse zur Zeit: 11,70 ? - 11,89 ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
526 | 527 | 528 | 528   
13173 Postings ausgeblendet.

27.10.21 14:11

113 Postings, 20 Tage Akkutipp@zocker2109

Ne, also zocker2019... das war noch nix - da ist emsiges Üben angesagt.

Verglichen mit deinem letzten Beitrag sind Aurinchens, Bullenriders und meine Äußerungen um Längen besser, und wer mich kennt - gut, mich kennt niemand, ist aber egal - der weiß wie ungern ich mich selbst lobe. 
Dass unsere sehr guten Beiträge hier gnadenlos von den Motzis wegbearbeitet werden, stört uns nicht weiter, wir verfassen einfach neue noch viel geistreichere. 
Im krassen Gegensatz dazu rate ich eindringlich ab, Walter Black als positives Beispiel heranzuziehen, weil dieser zum Lachen in den Keller geht - und sein Wohnmobil verfügt nicht mal über einen. 

Gerade das Stellen rhetorischer Fragen will beherrscht sein, sonst wirkt es jämmerlich dröge, gar peinlich. Ich möchte mich hier nicht fremdschämen. Nimm dir gern Bullenrider als Vorbild, der bringt's voll. 
Mit der Königsklasse hingegen würde ich mich an deiner Stelle noch nicht messen, denn an Targo kommt niemand ran. Na ja und Aurinchen ist sowieso koi Vergleich net! 

Bitte gib dir etwas Mühe, groove dich ein. Sicher bekommst das mit der Zeit viel besser hin, solange darfst selbstverständlich üben.   

27.10.21 14:16
1

2367 Postings, 3332 Tage ellshareZwischen den Zeilen ist da Varta auch dran

Fünfmal mehr Reichweite zum halben Preis: Tesla kauft Super-Akku bei Panasonic

https://efahrer.chip.de/news/...kauft-super-akku-bei-panasonic_106246

Bei dem Akku handelt es sich um eine Batteriezelle im 4680-Format, also mit 46 mm Breite und 80 mm Höhe. Tesla hatte im vergangenen Jahr angekündigt, bei seinen teureren Modellen auf Batteriezellen mit diesem Formfaktor umsteigen zu wollen, weil dieses Format günstiger in der Herstellung sei und größere Reichweiten ermöglichen könne.
 

27.10.21 14:25

113 Postings, 20 Tage Akkutipp@Bulli

Schau, exklusiv für dich lasse ich mich sogar herab rhetorische Fragen zu beantworten - wobei es sich in unserem Fall lediglich um Scheingespräche handelt!

Na, wird doch langsam... zwar nur semilustig, aber für deinen scheintoten Esprit ganz annehmbar.

Also wenn du konstant so weitermachst, schaffst du?s vielleicht eine gewisse humoristische Eloquenz bis zum Erreichen deines Renteneintrittsalters zu entwickeln.

Ich drücke jedenfalls ganz fest meine Daumen und Aurinchen sicher ihre zwei dicken Zehen.

Bussi und viele liebe Grüße an Bullenrider!!! :-)

PS: Ich wurde gebeten "Ironiemodus on / off" dazuzuschreiben - somit ist dies getan!

PPS: Eines sage ich dir gleich, lieber Bullenrider - falls du mich für unwiderstehlich halten solltest, was viele hier tun - wir fischen im selben Koiteich; mit anderen Worten, für dich als Mann bin ich unerreichbar! Pihihi... ;-)

PPSh: Es lebe Varta und die freie Selbstentladung!  

27.10.21 14:27

68 Postings, 184 Tage davincino@ellshare

Deshalb wäre es echt klasse, wenn Varta mal schwarz auf weiß einige Eckdaten veröffentlichen würde. Dann hätte man hier schon einen guten Vergleich und Überblick wo man steht.
Wir hören nur, dass die v4drive top sind und quasi neue Maßstäbe setzen. Ich glaube es auch, weil ich Varta eher konservativ einschätze. Nur könnte man mit Zahlen / Daten / Fakten alle Kritiker verstummen lassen.
Hatte diesen Artikel von Dir heute früh auch schon gelesen und dachte mir nur "hier hätte statt Panasonic auch Varta genannt werden können".  

27.10.21 14:28

113 Postings, 20 Tage Akkutipp@Bulli

Varta schießt jetzt hoch... einige verlieren schon die Kontrolle:

Wo laufen sie denn, wo laufen sie denn hin?

https://www.youtube.com/watch?v=RqtJSPcqHn8
 

27.10.21 14:34

113 Postings, 20 Tage AkkutippVarta / Cellforce: NOPE!

Cellforce Group GmbH, Joint-Venture aus Porsche und Customcells, wobei Porsche eine Mehrheitsbeteiligung von 83,75 Prozent an Cellforce hält und laut eigenen Angaben eine hohe zweistellige Millionensumme investierte.** Also Kohle scheint neben der staatlichen Förderung aus Deutschland von 60 Mio. vorhanden zu sein / IPCEI???

Ziel: Entwicklung und Bau von Hochleistungsakkus für Porsche.
///// die brauchen Varta nicht \\\\\

Als Zellentwicklungspartner wird ausschließlich BASF genannt, welche allerdings "nur" hochenergetische HED Nickel-Kobalt-Manganoxid Kathodenmaterialien liefert, dafür angeblich "exklusiv" (für kurze Ladezeiten und hohe Energiedichte). Diese produziert BASF für Cellforce in der neuen Fabrik in Schwarzheide (ab 2022)** neben Grünheide --> richtig, dort baut Tesla sein Gigazeug.

Bleibt noch die Anode übrig. Hier setzt man auf Silizium als Anoden-Material (höhere Energiedichte bei kompakteren Abmessungen + geringerer Innenwiderstand bring höhere Energieaufnahme beim Rekuperieren + leistungsfähiger beim Schnellladen, resistenter gegenüber hohen und niedrigen Temperaturen + deutlich mehr Ladezyklen bei Erhalt der Kapazität)

"Die Customcells hat seit ihrer Gründung 2012 wichtiges Know-how im Bereich der Zellentwicklung mit vielfältigen Materialien (Kathoden, ANODEN, Separatoren, Elektrolyte) und Beschichtungstechnologien aufgebaut." **
///// die brauchen Varta nicht \\\\\

----------

? ,Wir haben Customcells mit dem Ziel gegründet, kundenspezifische Batteriezellen für anspruchsvollste Anwendungen zu entwickeln, und genau das können wir jetzt gemeinsam mit Porsche realisieren. Die geplante Produktionsanlage soll eine Kapazität von mindestens 100 MWh pro Jahr erreichen. Das entspricht Hochleistungs-Batteriezellen für 1.000 Fahrzeuge?, so Torge Thönnessen, CEO Customcells. ?In die Partnerschaft mit Porsche bringen wir nicht nur unsere Expertise in Sachen Zell-Technologie und -Produktion ein, sondern auch Agilität, Innovationskraft und individuelle Problemlösungskompetenz?, betont Leopold König, CEO Customcells.´ ? **

--- > Das alles für "nur" 1000 Fahrzeuge pro Jahr, wobei allein vom Taycan beispielsweise in 2020 genau 20.015 Einheiten ausgeliefert wurden.***
\\\\\ Ich meine, da fehlen 'ne Menge Akkus! ;-) --> Hier könnte Varta ins Spiel kommen! /////

----------

Als entscheidendes Datum ist der 21.06.21 zu nennen:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Porsche meldete die Zusammenarbeit mit Customcells ? nicht mit Varta, wobei unser lieber Alfi und ein paar andere Insider zu Recht davon ausgingen... schon komisch:

"Porsche wollte die Handelsblatt-Informationen zur Kooperation mit Varta zunächst weder bestätigen noch dementieren: Man könne je nach Ausprägung verschiedener Fahrzeug- oder Entwicklungsprojekte durchaus mit zwei oder mehr Batterielieferanten zusammenarbeiten ? je nachdem, welcher Partner für ein bestimmtes Projekt die beste Expertise besitze, hieß es dazu auf Anfrage von Porsche. Mit welchen Partnern welche Projekte realisiert würden, werde das Unternehmen [Porsche] zu gegebener Zeit bekanntgeben." ****

---------- > !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Jetzt kommt's: Auf Anfrage des Handelsblattes bei Varta an eben diesem Tage, verkündete der Pressesprecher die Zusammenarbeit mit Porsche, nannte aber keine Details:

"Der Batteriekonzern Varta wird den Sportwagenbauer Porsche künftig mit Hochleistungsbatterien beliefern, wie das Handelsblatt aus Branchenkreisen erfuhr. Varta bestätigte auf Anfrage, dass es sich bei dem Kunden für die sogenannte V4Drive-Batterie um Porsche handelt. Zu Details wollte sich das Unternehmen jedoch nicht äußern." ****

---------- >
An diesem Tag sackte der Kurs stark ab, um nach letzterer Meldung wieder hochzuschießen. Hätte der Journalist nicht bei Varta nachgefragt, wer weiß...

>->->->->->->->->->->->->->->->->->

Obengenanntes lässt den Schluss zu, dass Varta und Cellforce/Customcells wohl nicht zusammenarbeiten, sondern vielmehr beide getrennt Porsche beliefern.

Wie erwähnt, plant Cellforce Akkus für ca. 1000 Fahrzeuge pro Jahr Akkus zu fertigen, was bezogen auf Porsches Gesamtverkaufszahlen geradezu lächerlich erscheint und im Hinblick auf den zu erwartenden E-Auto-Boom (Verbrennerausstieg bis 2035) weitere Lieferanten nötig macht.
\\\\\ Diese Lücke könnte Varta schließen. /////

Außerdem nennt Cellforce einzig BASF als Zellentwicklungspartner - von Varta keine Spur, nicht einmal ein Anzeichen.
///// die brauchen Varta nicht \\\\\

Zusammengefasst sieht es danach aus, als lege Porsche keinen Wert auf die explizite Nennung Vartas als Lieferant, um die eigene "Tochterfirma? Cellforce in einem besseren Licht erscheinen zu lassen --> frei nach dem Motto: "Wir bei Porsche fertigen unsere Akkus selbst."


- Anscheinend läuft?s mit Daimler ähnlich! Da können wir uns auf etwas gefasst machen! -


** newsroom Das Medien-Portal von Porsche, 21.06.2021
https://newsroom.porsche.com/de/2021/unternehmen/...mcells-24852.html

*** newsroom Das Medien-Portal von Porsche, 12.01.2021
https://newsroom.porsche.com/de/2021/unternehmen/...ltweit-23366.html

**** Handelsblatt, Update: 21.06.2021 - 17:46 Uhr
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...teriekunden/27307918.htm  

27.10.21 14:41
1

3249 Postings, 3782 Tage QuintusZocker2109

Danke fürs hineinstellen  

27.10.21 15:06
1

299 Postings, 1343 Tage Tacki74nicht wieder verunsichern lassen

Cellforce entwickelt und baut Akkus für das  Porsche Formel-E-Team und dem Rennsport.
Die geplante Produktionsanlage soll eine Kapazität von ca. 100 MWh pro Jahr erreichen. Das entspricht Hochleistungs-Batteriezellen für 1.000 Fahrzeuge?, so Torge Thönnessen, CEO Customcells.

Varta entwickelt und baut Akkus für den Taycan oder ggf auch für den 911
https://www.electrive.net/2021/06/22/...ue-v4drive-batteriezellen-ab/

 

27.10.21 15:21

113 Postings, 20 Tage Akkutipp@Quintus

Salve Quintus x y,

bitte sei so lieb und nenne uns dein Cognomen - sonst haben wir keinen Plan davon, wer du bist.
Was weiß ich denn, wie viele Quintusse es gibt. Hach ist das ein Kreuz mit dieser unsäglichen tri nomina!

Bei der Gelegenheit darfst uns selbstverständlich auch mit deinem Nomen gentile beehren, was soll denn sonst der Senatus von dir denken?

Ave Caesar, morituri te salutant!  

27.10.21 15:25

113 Postings, 20 Tage Akkutipp@Quintus

Oder bist du gar kein Latriner, hhhhmmm?  

27.10.21 15:44

1182 Postings, 3641 Tage BullenriderDie shortis

Bekommen wohl zittrige Hände  

27.10.21 17:45
2

100 Postings, 273 Tage ZukaufenTesla

27.10.21 19:34
1

113 Postings, 20 Tage AkkutippWieso denn?

Weil Tesla für Varta die 46800er baut?  

27.10.21 19:38
1

1182 Postings, 3641 Tage BullenriderQualität

Setzt sich immer durch.. daher habe ich auch Varta im Depot  

27.10.21 19:42

113 Postings, 20 Tage Akkutipp@Bulli

Und daher schreibe ich hier!  

27.10.21 19:44
1

113 Postings, 20 Tage AkkutippLebt eigentlich Walter B. noch?

Er hinterlässt so einen inexistenten Eindruck.  

27.10.21 19:53
2

113 Postings, 20 Tage Akkutipp@Bulli

Also Bullenrider,  wenn wir gemeinsam nach ihm rufen, vielleicht erhört er uns dann.

Waaaaaaaaaaaaaaaaaaldi woooooo biiiiiiiiiiiiiiiiist duuuuuu?

Wir benötigen dringend die S3 Shortquote Vartas, sonst wissen wir nicht weiter. Wir brauchen dich, du bist wichtig.

Waldi ist nämlich der Dackel meiner Nachbarin, er geht per se long. Und gelegentlich haut er ab, um sich in ganz dunklen Löchern herumzutreiben.  

27.10.21 20:53

79 Postings, 5744 Tage 4r4cIgnorieren

Hab jetzt Akkutütüt auf ignorieren,  ist ja der kracher :))).
Endlich Ruhe.  

27.10.21 22:14

1182 Postings, 3641 Tage BullenriderJa habe

Ich auch auf ignore lebt sich viel entspannter  

27.10.21 23:16
2

922 Postings, 907 Tage Biene CelineHallo

Ich bin u.a. in Varta investiert, daher sag ich jetzt auch mal meine Meinung.

Komisch, im Talkforum sind solche 'Vögel' innerhalb von einem Tag "weg vom Fenster"!
(negative Bewertungen/Meldungen)

Warum bewertet hier eigentlich solche Spam/Müll Beiträge kaum einer negativ?

Habt ihr Angst, anschließend persöhnlich von dieser Person angegriffen zu werden?

Ignorieren scheint der falsche Weg,
denn über 6000 User haben heute hier reingeschaut
...und auch den Spam dieser Person gelesen.





 

27.10.21 23:21

1182 Postings, 3641 Tage BullenriderWeil dann

Eine Neuanmeldung erfolgt  

27.10.21 23:25
2

922 Postings, 907 Tage Biene CelineNa und ?

Dann wieder negativ bewerten und melden!

 

27.10.21 23:31

1182 Postings, 3641 Tage BullenriderNicht

Beachtung ist doch auch schön ;)  

28.10.21 00:04

100 Postings, 273 Tage ZukaufenBiene Celine

Nach 5 maximalen Meldungen wurde bei mir ein Ausschluss geprüft aber nicht umgesetzt. Es gab auch andere, die ihn oder sie noch vor mir gemeldet hatten. Aber er\sie ist immer noch da und ist zum Gegenangriff übergegangen. Jetzt meldet er die vernünftigen User hier. Deshalb blieb nur ignorieren. Dann bekommt man den ganzen Blödsinn nicht mehr angezeigt. Das ist echt entspannend und lässt die Hoffnung, dass er irgendwann verschwindet und nicht wieder mit einem neuen Usernamen auftaucht. Ich glaube, es ist mindestens schon sein 4. Name.  

28.10.21 00:10

113 Postings, 20 Tage AkkutippVarta?

Sagt überhaupt noch jemand was zu Varta...

Was denn hier los, echt...  Pihihi ;-)

Mal sehen, ob der Kurs am Freitag wieder Richtung Süden wandert und falls ja, wie weit.

Bussi! :-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
526 | 527 | 528 | 528   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln