Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 701 von 766
neuester Beitrag: 15.01.21 19:02
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 19140
neuester Beitrag: 15.01.21 19:02 von: beegees06 Leser gesamt: 4527793
davon Heute: 2260
bewertet mit 50 Sternen

Seite: 1 | ... | 699 | 700 |
| 702 | 703 | ... | 766   

01.05.20 19:13

1239 Postings, 2609 Tage Trader LeoWar eigentlich klar,

vor dem WE wird wieder abverkauft.
Jetzt schauen wir auf die nächste Woche und das die Lockerungen in vielen Ländern der Welt,die Infektionsrate nicht wieder nach oben treibt.
Es wird Zeit,dass die Schaukelbörsen in ruhigere Gewässer kommen.
 

06.05.20 16:21

1239 Postings, 2609 Tage Trader LeoNichts neues über Jinko?

Alle Welt interessiert wohl nur noch Wirecard...  

06.05.20 22:51

23 Postings, 350 Tage Time to make som.Solaredge und Enphase Energy

Die meisten interessieren sich wohl für Enphase Energy (heute +18,73%) und Solaredge (+16,59%)!!! Jinko (+3,93%)
Lag aber auch daran, dass Enphase seinen Quartalsbericht gestern vorgelegt hat.
Solaredge hat den Quartalsbericht gerade eben vorgelegt (nachbörslich -7,75%).

Die Anleger scheinen Enphase Energy (Sitz Kalifornien) wohl mehr zu vertrauen als Jinko (China).
Vielleicht liegt es aber auch daran, dass der Quartalsbericht von Jinko noch etwas dauert.
Ein paar Wochen vorher gehts dann meist auch bei Jinko hoch. Potenzial nach oben ist ja mehr als genug. Hier heißt es etwas Geduld haben.  

08.05.20 18:12

123 Postings, 4076 Tage Deliberately.....


Hat vielleicht jemand einen Überblick über die derzeitige Preisentwicklung bei Solarmodulen.
Wenn die Preise nur leicht runter gegangen sein sollten, dürfte das doch ein Zeichen dafür sein,
das auch, mal abgesehen vom 2. Q., die Nachfrage für den Rest des Jahres ziemlich gut sein sollte.

Deliberately
-----------
Wer das Risiko nicht sucht, den sucht das Risiko.
Wer das Risiko nicht sucht, den sucht das Risiko.

09.05.20 06:50

13374 Postings, 3015 Tage H731400Solaredge und Enphase Energy

3 Jahreschart, Enphase z.b. von 1 auf 52, hätten Jinko Aktionäre die gekauft könnten sie alle in Frührente....  

09.05.20 16:22

23 Postings, 350 Tage Time to make som.Die Frage ist:

Sollte man jetzt noch zu Solaredge oder Enphase wechseln? Oder sollte man bei Jinko bleiben?
Ich habe ja die Hoffnung, dass Jinko vor den Quartalszahlen oder dannach noch mal auf 20-25 Dollar hoch geht.  

09.05.20 16:41

1239 Postings, 2609 Tage Trader LeoVor den Zahlen

könnte ich mir die $20 locker vorstellen,da es im Vorfeld immer nach oben ging.
Viele hofften auch dannach auf steigende Kurse - ich auch - wurden aber immer mit Gewinnmitnahmen entäuscht.
Diese Aktie ist einfach nicht für Langfristige Anlagen geeignet.
Der große Ausbruch wude schon so oft prognostiziert und kam dann doch nicht.

Nur so meine Meinung.  

12.05.20 17:43

436 Postings, 760 Tage dx30dxWie

Kann so eine aktie mit 3er kgv immer noch so runtergeprügelt werden in so einem Marktumfeld????  

12.05.20 22:21

117 Postings, 1779 Tage InvestorSaarJinko ist

noch besser als Solarworld :). Mir macht die Aktie Spaß, immerhin tut sich was.  

12.05.20 22:23

117 Postings, 1779 Tage InvestorSaarUnd...

... Die sache mit den ADS/ADR vs. den ordinary shares wird für immer ein EPS-Rätsel bleiben :)  

14.05.20 15:34

436 Postings, 760 Tage dx30dxjeden

tag -4 bis -5%. Wenn wir so weitermachen sind wir irgendwann beim KGV von 0,0000001  

18.05.20 18:27
1

403 Postings, 5811 Tage sergevHallo gesagt!

Nach einer Abwesenheit von fast 4 Jahren bin auch ich wieder an der Börse aktiv! Und ich habe meiner Frau schon vor 18 Monaten mitgeteilt, dass ich beim nächsten CRASH, sei er ausgelöst durch Terror oder was auch immer, ich zu meinem Lieblings-Hobby zurückkehre ;) Nur so nebenbei ;)
Also ich war seit dem ersten Solar Boom ein Fan dieser Branche und hatte meistens 3-4 Titel im Portfolio! Enphase wollte ich noch 2016 kaufen und als Risiko einfach so liegen lassen aber LEIDER habe ich mich nicht getraut und wollte einfach den Kopf frei haben für die Familie..Elternurlaub und so....! Ja ja...ich bereue natürlich dass ich damals bei Enphase zu Kursen unter 1.-€ nicht drin geblieben bin...damals habe ich fast ausschliesslich Daytrading gemacht! Seitdem wenn mich jemand fragt was du in deinem Leben am meisten bereut hast...kommt sofort Enphase! Ich hatte sie im Daytrading 3x im Portfolio....ah komm ich höre auf es tut zu weh ;) Spass bei Seite! Also ich habe aber mittlerweil wieder Solaredge im Portfolio und eben Jinko! Solaredge läuft gut aber Jinko...da habe ich ein déjà vu..also da muss doch bald was kommen den sonst ist es verloren Zeit und verlorener Gewinn in der COVID-19 Krise..also verkaufen und anderswo rein.....! Wie ist eure Meinung zu Jinko für die nächsten 6 Monate?  

19.05.20 16:40

1239 Postings, 2609 Tage Trader LeoHeute läufts...

Gibt es einen driftigen Grund für das Feuerwerk?  

19.05.20 16:55

436 Postings, 760 Tage dx30dxja

umkehrformation im chart.  

19.05.20 16:55

436 Postings, 760 Tage dx30dxach ja

und ein lächerliches KGV von 3,5 :D  

19.05.20 17:46

3828 Postings, 3318 Tage Taktueriker81JInko Tuesday

Wurde ja auch mal Zeit und scheint jetzt doch auf die 18-20 $ zu steuern bis zu den Zahlen.

Vg
Taktueriker  

19.05.20 18:11

1239 Postings, 2609 Tage Trader Leo$20 wären Wünschenswert...

Ob es aber nach den Zahlen weiter nach oben geht,mag ich zu Bezweifeln.Wurde die letzten Jahre immer eines besseren belehrt.Leider.  

19.05.20 22:15
2

107 Postings, 1388 Tage XxxICEMANxxXJinkosolar

Chartbild plus abschaffung des gw Deckels sind sicherlich ein Grund gewesen. Sollten die Zahlen tatsächlich stimmen die jinko vorlegt dann sehen wir hier bald einen deutlichen Aufschwung wieder in Richtung  30? +
Dieser kgv ist schon von mehreren beobachtet worden ( Banken usw.) Gründe für die Zurückhaltung gibt es mehrere angefangen von der Corona Krise über das auslaufen des 52 gw Deckels, weiter hat eine chinesischen börsennotiertes Unternehmen den Jahresabschluss gefälscht und damit die Anleger getäuscht usw. Also gab viel negatives...
Mit etwas Geduld normalisiert sich alles wieder, 2025 gibt es keine Neuen Ölkessel mehr die Leute bauen wieder also rücken hier solarthermie und photovoltaik in den Mittelpunkt. Und nicht jeder Hersteller garantiert nach 30 Jahren betriebsnutzung noch 83% Wirkungsgrad und dabei machen sie laut Zahlen auch noch deutliche Gewinne... Also alles sehr vielversprechend.
Ich persönlich halte nichts von daytradern die wenn wir mal ehrlich sind nur den Markt verunsichern und viel auf glück setzten aber jeder ist sein Glückes Schmied daher sind natürlich auch daytrader hier herzlichst willkommen xD

 

21.05.20 10:00

1788 Postings, 3416 Tage Flaterik1988Schade die 13 letzte

Woche freitag verpasst.

Weis jemand wann die zahlen kommen? Die daten auf finazen.net etc stimmen meist nicht  

21.05.20 12:27

146 Postings, 2018 Tage Niller84Q1 Zahlen

Ich habe folgendes Datum googlen können:
  25.06.20§ Q1 2020 Ergebnisveröffentlichung (geplant)
das könnte passen, im letzten Jahr kamen die Zahlen am 28.6  

21.05.20 17:49

3828 Postings, 3318 Tage Taktueriker81Das

war erst mal nur ein kurzes Strohfeuer.
Es fehlten dann die Anschlusskäufer bei 18$ um eine Wende nach oben herbeizuführen.
Wird schwierig dieses Jahr nachhaltig über die 20$ zu kommen und werden wohl uns mit kleinen Strohfeuern nach oben auf diesem Niveau erst mal begnügen müssen.

VG
Taktueriker  

22.05.20 16:02

1 Posting, 1782 Tage fbo|228945058schwarze Liste US Hedge Fonds?

25.05.20 10:40

1239 Postings, 2609 Tage Trader LeoNeue Woche ,neuer Anlauf !

Ziel ist wieder die Hürde bei $18 zu nehmen.Wir wollen endlich Richtung $20 laufen
und darüber hinaus.
In knapp 4 Wochen gibt es Zahlen,da geht noch was...  

28.05.20 11:34

204 Postings, 1410 Tage bruthoAktienrückkauf

Weiß jemand eigentlich wie hier der aktuelle Stand ist? Jinko wollte ja für 100mio Aktien zurückkaufen glaub ich.
Ist das schon durch? Ulm hatte Mal was von der ersten Tranche geschrieben, seitdem hab ich nichts mehr gehört...  

28.05.20 12:44

3519 Postings, 4027 Tage JulietteCanadian Solar

übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,84 die Analystenschätzungen von $0,86. Umsatz mit $826 Mio. über den Erwartungen von $792,65 Mio. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

Seite: 1 | ... | 699 | 700 |
| 702 | 703 | ... | 766   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln