finanzen.net

TEVA -- Zukunft mit Generika

Seite 135 von 146
neuester Beitrag: 27.02.20 19:39
eröffnet am: 27.08.08 18:01 von: 14051948Ki. Anzahl Beiträge: 3627
neuester Beitrag: 27.02.20 19:39 von: neymar Leser gesamt: 734038
davon Heute: 105
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 133 | 134 |
| 136 | 137 | ... | 146   

15.11.19 19:24

111 Postings, 1287 Tage AktienjägerSynoptic

ganz ruhig Brauner, aber recht hast du,es wird noch einen kurzen Rücksetzer geben
und dann geht es aufwärts,daß den MöchtegernProfis hören und sehen vergeht ,lach  

15.11.19 19:30

1064 Postings, 309 Tage HurtTeva über 10 Dollar

Ich habe den Moment mal bildlich festgehalten ;))

 
Angehängte Grafik:
teva.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
teva.jpg

15.11.19 19:37

661 Postings, 584 Tage SynopticTeva über 10 Dollar

Ja!  
Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chart.png

15.11.19 19:41

438 Postings, 627 Tage amorphisAktienjäger

"die Leser dieses Bords haben mehr verdient"

Dein nichtssagendes Gesülze?

Teva zurück im zweistelligen Bereich...nicht mehr und nicht weniger. So langsam machen sich die Käufe der letzten Monate bezahlt...und wenn man bedenkt wo wir vor der Opiod Krise standen sind immer noch 100% Platz. Ich persönlich rechne in den nächste 3, 4 Jahren mit deutlich mehr als vor der Krise.

 

15.11.19 20:02
1

111 Postings, 1287 Tage Aktienjägeramorphis

und wo ist der Unterschied zwischen deinem und meinem Gesülze ?  

15.11.19 20:08

7857 Postings, 621 Tage DressageQueenAn größere Gewinnmitnahmen glaub ich gar nicht

Wer verkauft, dem ist nicht zu helfen ;)  

15.11.19 20:14

438 Postings, 627 Tage amorphisaktienjäger...

...denk drüber nach. So schwer ist es nicht.  

15.11.19 20:22

661 Postings, 584 Tage SynopticNachrichten sind wichtig!

Ich habe alles überprüft und nichts neues gefunden. Hat jemand heute was neues  gefunden?? Konditionen die die neuen Bonds?  

15.11.19 20:48

1064 Postings, 309 Tage HurtSynoptic

Vergiss nicht, dass heute kleiner Verfall ist. Ich würde sagen, da macht jemand richtig Kohle ;))  

15.11.19 21:07

108 Postings, 2649 Tage masterchief financeSEC Meldungen

Herrlich... schöner Schluss zum WE :-)))

Wann kommen denn endlich die SEC Meldungen der Instis endlich rein.... In den Top 10 immer noch alle Meldungen von Q2 🤔  

15.11.19 21:55

961 Postings, 629 Tage gdchslaut dataroma

haben Miller Value Partners und Abrams Capital Management in Q3  jeweils um gut 30% aufgestockt :

https://dataroma.com/m/stock.php?sym=TEVA

Bei Warren Buffett / Berkshire Hathaway ist aber bzgl. Teva alles beim alten in Q3  geblieben, nichts aufgestockt und auch nichts verkauft.  

15.11.19 21:57

1064 Postings, 309 Tage HurtTeva

Am Timing muss ich noch arbeiten. Einstieg war okay mit 0,59 ? bei TR9TJ1 aber beim Ausstieg habe ich die 1,30 ? verpasst (zu 1,19 ? raus) und kurz vor Handelsschluss kommt er doch nochmal hoch auf 1,27 / 1,28 ?.

 

15.11.19 22:02

111 Postings, 1287 Tage Aktienjägeram

2.ten Freitag in Folge auf Höchststand geschlossen, dämmerts beim Letzten?
 

15.11.19 22:07

1064 Postings, 309 Tage HurtTeva

Nicht das Klagen kommen. Hier die Order:

 
Angehängte Grafik:
teva.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
teva.jpg

15.11.19 22:26
1

7857 Postings, 621 Tage DressageQueenSchöner Trade! Glückwunsch

15.11.19 22:33

1064 Postings, 309 Tage HurtDQ

Danke. Jetzt müssen wir schauen wie Teva in die nächste Woche kommt. Denke das wir erst mal zurückfallen, da der Anstieg heute meiner Meinung nach nur durch den Verfall getragen wurde.

Eine Range in den 9,90igern (in Dollar) kann ich mir gut vorstellen am Anfang der nächsten Woche. Langfristig sollen aber 14-16 Dollar drinn sein, sofern nicht wieder eine politische Börse dazwischen kommt ;))  

18.11.19 10:17
1

2058 Postings, 3947 Tage kbvler12 Dollar

scheint ein realistisches Ziel bis Weihnachten, auch wenn ich nicht verstehe was sich gross geändert hat.

Sollte es einen Schub über 12 DOllar dieses Jahr geben - vlt wenn der Anleihetausch erfolgreich war - werde ich wohl 25% verkaufen und auf März warten.

 

19.11.19 15:40

7857 Postings, 621 Tage DressageQueenEinfach Klasse die Performance

Der Faktor 3 dreht jetzt richtig auf.  Hellt sich alles schön auf und es gibt keinerlei Gewinnmitnahmen. Einfach Klasse  

19.11.19 16:18

661 Postings, 584 Tage Synopticwir wissen es aber nicht,

wie lange die Party so weiter geht. Ich kann mitr schlecht vorstellen, dass wir bis auf 20 so durchmarschieren  

19.11.19 16:47

169 Postings, 197 Tage PershingHätte mich

schon gefreut wenn es bis Neujahr 2 Stellung geworden wäre, das sieht ja glatt nach Rocket aus gerade.

@DressageQueen
Hätte auch mit Gewinnmitnahmen gerechnet, aber läuft ja zurzeit aalglatt, verkaufen is wohl die schlechteste Option aktuell :)  

19.11.19 17:44

111 Postings, 1287 Tage Aktienjägerbei

13-14 Dollar liegt noch ein GAP,bis dahin sollte es relativ zügig gehen  

19.11.19 19:10

25 Postings, 573 Tage MKLMAAVerkaufen

Hoffe ihr habt recht. Glaube aber eher das es ab heute Richtung 8.5 Euro geht. Kann mir von euch bitte mal erklären was das für eine Meldung von der BNP Paribas zur Stabilisierung bedeutet. Habe ich zwar gelesen verstehe ich aber nicht ganz. Meldung ist heute Mittag gepostet worden. Währe echt nett.  

19.11.19 21:24
1

661 Postings, 584 Tage Synopticich sehe GD 200

bei ca.10,80 USD. Wir sind nach allen Rägeln der Kunst abgeprallt...  

19.11.19 21:59
1

961 Postings, 629 Tage gdchsbei seeking alpha

gibt es etwas Neues zu den Teva Anleihen :

https://seekingalpha.com/news/...va-prices-upsized-2_1b-debt-offering
und
https://seekingalpha.com/pr/...ering-pricing-2_1-billion-senior-notes

So richtig toll hören sich die 7,125%  (Dollar)  und   6.0 % (Euro) nicht an, aber eine Katastrophe ist es jetzt auch nicht gleich, zumindest hätte sonst der Kurs  negativer reagiert.  Und offenbar ist man beim Volumen auch etwas hochgegangen (es waren ja erst 1,5 Mrd im Gespräch),  

Seite: 1 | ... | 133 | 134 |
| 136 | 137 | ... | 146   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866