Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 4549 von 4855
neuester Beitrag: 28.07.21 19:20
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 121358
neuester Beitrag: 28.07.21 19:20 von: Lausii Leser gesamt: 19712616
davon Heute: 16904
bewertet mit 181 Sternen

Seite: 1 | ... | 4547 | 4548 |
| 4550 | 4551 | ... | 4855   

10.05.21 19:23

Clubmitglied, 27991 Postings, 5602 Tage minicooperwer meldet hier eigentlich pausenlos

-----------
Schlauer durch Aua

10.05.21 19:23

7884 Postings, 4755 Tage Motox1982der

viel zu "teure" bitcoin stagniert und andere coins performen in total aus.

sollte ma seine bitcoin deshalb lieber in alts tauschen?
Nein.

sollte man bitcoin in euros tauschen?
Nein.

sollte man nachkaufen?
Ja.

Bitcoin hat den grössten usecase, alles nur eine frage der zeit, geduld :)

 

10.05.21 19:26

926 Postings, 1341 Tage C9nX#113701 die Meldenummer

raffe ich auch nicht.  

10.05.21 19:29

7884 Postings, 4755 Tage Motox1982melden

dieses jahr 0 beiträge, und letztes jahr warens ca. 7, 3 davon se*links im gme forum ;)

also ich bins nicht! :)

versteh ohnehin nicht warum man jemanden meldet, ausser da kommen se*links im dauertakt.

jeder beitrag kann von interesse sein auch wenn sie oft sinnlos erscheinen  

10.05.21 19:31
1

7884 Postings, 4755 Tage Motox1982statt

1x melden lieber 1x bitcoin kaufen hat man mehr davon gg  

10.05.21 19:45

2120 Postings, 1237 Tage GamsbichlerHier melden frustrierte Nutzer...

die niemals in den BTC eingestiegen sind und so ihren Frust abbauen!  

10.05.21 19:46

13854 Postings, 4592 Tage RoeckiWenn ich jetzt ...

nen ETH ETN kaufe, geht's dann bei BTC endlich hoch oder geht dann Beides runter?

Wer hat die Antwort? ;)

 
Angehängte Grafik:
btc-eth.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
btc-eth.png

10.05.21 19:46

2120 Postings, 1237 Tage GamsbichlerDie Melder sind...

totale Versager hier!  

10.05.21 19:48

2120 Postings, 1237 Tage GamsbichlerNix ETH kaufen!

Auf keinen Fall dort jetzt einsteigen! Der Zug ist schon zu lange in Bewegung, warte die nächste Haltestelle ab!  

10.05.21 19:54

62 Postings, 91 Tage Ps2020Denke

Vorerst ist bei ca. 4,3 Schluss, dann maybe wieder runter auf 3,7-3,5. Das ist dann aus meiner Sicht die Haltestelle......

Denk dann beim nächsten Schub zieht BTC mit!

Hat BTC Bezug liebe Melder....  

10.05.21 19:54

7884 Postings, 4755 Tage Motox1982geld

ist auf jeden fall genug im umlauf um btc und eth zum mond zu schiessen ;)  

10.05.21 20:00

7884 Postings, 4755 Tage Motox1982aber

am sichersten macht man seine monstergewinne mit bitcoin.

wenn bitcoin scheitert, scheitert alles, da bitcoin das einfachste und sicherste netzwerk der welt darstellt.

umgekehrt, wenn z.b. eth scheitert, hat das nix mit bitcoin zu tun.

ein scheitern von bitcoin heisst das scheitern von dezentralität.

 

10.05.21 20:05

62 Postings, 91 Tage Ps202057000

dürfte der Boden sein, weiter runter sollte es nicht gehen.  

10.05.21 20:08

1149 Postings, 4285 Tage -Ratte-einfach Bitcoin

kaufen und liegen lassen.  

10.05.21 20:15

7884 Postings, 4755 Tage Motox1982jo

besonders in den langweiligen phasen kaufen, hat man bei den anstiegen dann doppelt freude und jetzt die zeit sinnvoll genutzt.

es ist nie zu spät zu kaufen, ausser man glaubt inflationäres fiat wird in zukunft mehr wert als deflationäre digitale revolution.


 

10.05.21 20:16

181 Postings, 1978 Tage kursmalerwenn BTC seine Dominanz verliert

dann werden Leute realisieren dass nix im Cryptoraum sicher ist. Das wird massiv Leute zweifeln lassen ob ein Langfristinvest sinnvoll ist und das ist aber notwendig um hohe Kursniveaus zu erreichen. Es wäre ein Pyrrhussieg wenn ETH den BTC überholen würde.  

10.05.21 20:19

711 Postings, 223 Tage mtsonline...

@gams wenn man langfristig eth hodln möchte kann man auch jetzt kaufen. Gerade das befördert den Ether ja immer weiter rauf.
@Boden naja ich schätze er ist jetzt bei 56,75 da hab ich ein limit long plaziert :-D normal geht es dann nicht mehr dorthin wo ich nachkaufen will.

@Motox nein, to the Moon geht der Doge :-D :-D  ;-)
 

10.05.21 20:22

7884 Postings, 4755 Tage Motox1982kursmaler

ich denke bitcoin ist schon genug gestiegen und muss sich nicht mehr beweisen.

auch bei eth wird bald einfach psychologie zum einsatz kommen "schon viel zu teuer" und dann ist da der bitcoin der hat sich noch gar nicht bewegt hat.

immer das selbe, es werden zeiten kommen da wird bitcoin eth wochen und monate wieder outperformen.

schaukelt sich alles hoch, aber es wird auch einen massiven altcoin crash geben 10.000 alts muss nicht sein, da hat nicht jeder seinen usecase und eine gerechtfertigte marktkapa.  

10.05.21 20:28

156 Postings, 203 Tage McTec@Ratte #113714

das sehe ich auch so, aber  meiner Meinung nach , als Zahlungsmittel sehe ich BTC nicht mehr und als das für  was es vielleicht gedacht wahr auch nicht mehr - " The Chancellor on brink of second bailout for banks?
Einfach mal den Artikel lesen ist finde ich sehr gut beschrieben
https://www.trendingtopics.at/...idee-von-bitcoin-ist-so-gut-wie-tot/

@Motox , Du hast schon eine Fragwürdige Darstellung deiner Meinung  

10.05.21 21:00

7884 Postings, 4755 Tage Motox1982McTec

macht nix ;)  

10.05.21 21:06

503 Postings, 415 Tage Charly007Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.05.21 10:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

10.05.21 22:05

62 Postings, 91 Tage Ps2020Charly

jetzt hast du es verschrien, nun haben alle verkauft.....

Mir als Neueinsteiger tut der dump sehr weh.......  

10.05.21 22:16

7884 Postings, 4755 Tage Motox1982Ps2020

da brauchst du dir gar nichts denken, das letzte Mal  2017/2018 da ging es wirklich runter nicht so wie jetzt die Schwankungen zwischen 60K und 50K.

Für dich mag es weh tun, für andere ist das Kindergeburtstag und sogar ein starker Rückgang der Vola.

Im Kryptobereich musst du so oder so immer mit 2 stelligen % im Minus rechnen, muss ein jeder durch hilft nix...

Aber glaub mir dafür wirst du mal gut belohnt werden.

Und ob es jetzt von 60K auf 50K geht wenn sogar die großen Banken Bitcoin zwischen 200K und 500K  in den nächsten Jahren bewerten die sonst nur sehr konservative Prognose abgeben, dann wird dir das gleich nochmals egaler, diese aktuellen Schwankungen.

Der Markt ist bereit zukünftig viel mehr zu bezahlen, also relax wenn du lanfristig hier dabei bist.


 

10.05.21 22:20
1

18756 Postings, 7910 Tage preisfuchsSchreibt nicht, ....

Shopping angesagt

War klar und deutlich geschrieben!
-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

10.05.21 22:24
1

62 Postings, 91 Tage Ps2020Ist

mir klar, lass mich davon auch nicht einschüchtern.....

Nur wennst grad in der Werbepause nach der Toilette kurz dein Wallet checken willst und da fehlen knapp 5k .... ist das fürs erste mal heftig;)  

Seite: 1 | ... | 4547 | 4548 |
| 4550 | 4551 | ... | 4855   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Kornblume
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln