finanzen.net

Drillisch AG

Seite 8 von 950
neuester Beitrag: 21.11.19 15:17
eröffnet am: 23.07.13 13:31 von: biergott Anzahl Beiträge: 23742
neuester Beitrag: 21.11.19 15:17 von: kiesly Leser gesamt: 5370598
davon Heute: 1655
bewertet mit 75 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 950   

01.08.13 16:29
4

2254 Postings, 3877 Tage Lettin2916:26:42 14,00 200

zählt doch schon zum trinken, oder :-D

PROST  

01.08.13 16:44
3

286 Postings, 5076 Tage rogerKlausKlar, wenn..


Du die schon extra gekauft hast.  

01.08.13 16:44
2

12024 Postings, 3157 Tage crunch time@ Lettin29 ... auch ein Prost von mir

Angesichts der äußeren Umstände (34 Grad im Schatten und überall trockene Kehlen)  geht das schon in Ordung, auch wenn sofort danach der Kurs wieder unter 14 gelaufen ist. Dann laßt uns mal die Kehle  befeuchten und uns über die wachsende Zahl von Mäusen im Depot freuen.  
Angehängte Grafik:
dri_maeuse.gif
dri_maeuse.gif

01.08.13 16:53
4

2915 Postings, 5203 Tage cidarprost

das zischt bei dem Wetter, sehr passend

zu #173:

wenn jetzt ARP, dann würde es in der Tat nicht mit den Zahlen kommen.

Vielmehr ein paar Tage später mit eigener Meldung über Einzug und dann ARP.
Glaube aber in den Sommerferien nicht daran. September war auch schon immer mein Favorit. Man hat vom Jahr genug Kohle da liegen und kommt in den langsam anziehenden Gesamtmarkt  Richtung Jahresende. Alles fein
 

01.08.13 17:29

646 Postings, 5005 Tage HolzkobbCidar,

apropos trinken: wer von uns beiden macht denn nun das Rennen zum Jahresende?
? 1,01 hinter Freenet würde mir schon gefallen ;_)  

01.08.13 17:50

1409 Postings, 4768 Tage MornyarOh Gott...

...heute Jojo-Saufen...  

01.08.13 17:57
1

2254 Postings, 3877 Tage Lettin29Das ist doch total lieb :-D

17:35:16  14,00 19789

SK genau 14 Euro - endlich mal wieder trinken!!!  

01.08.13 18:15

1687 Postings, 4378 Tage MöpMöpErst heute abend

ist mir noch zu heiß  

01.08.13 18:20
1

2254 Postings, 3877 Tage Lettin29MöpMöp

jetzt 2-3 kalte Bierchen und heute Abend dann ein Fläschchen guten Roten :-D

Hmmmm lecker :-D  

01.08.13 18:33

90 Postings, 4356 Tage illhennesjeschön

und entspannend dieser schlusskurs. auch wenn die zahlen (uns) noch nicht bekannt sind,

so hat sich doch eine nette dynamik entwickelt. es ist jetzt einfach fein anzusehen und heute abend einen erklecklichen streifen aus dem glas beißen. zum wohl allerseits und besonders den "altsturen" hier. morgen könnte ja noch ein schippchen draufkommen, einfach so.

salu

w.

ps:  ach, wenn mir doch so ein netter longie ne bm weitervermiiteln könnte   ;-))

 

01.08.13 18:38

6373 Postings, 3023 Tage kieslyWie..Da wurde heute ja doch noch ein wenig gedehnt

Für mich einen sommercocktail bitte !  

01.08.13 18:42

2915 Postings, 5203 Tage cidarjau holzkob

momentan sieht es so aus, als ob ich die Wette haushoch verliere.

Mal sehen, wie's nach den Zahlen zum Q3 (!) und nem ARP aussieht. Unabhängig davon ist alles über 3 ein Treppenwitz. Aber aktuell hat freenet halt noch nen Größenbonus.

Bleibt ambitioniert, we'll see.  

Ansonsten Prost  

01.08.13 18:49

12024 Postings, 3157 Tage crunch timewie seht ihr die Chancen..

...dafür, daß  diese Woche noch vorläufige Zahlen veröfffentlicht werden? Laut der HP kommen ja die offiziellen Zahlen kommende Woche Freitag (9.8.). Also wenn man diese Woche keine vorläufigen Zahlen mehr brächte, dann würde ich mal tippen es kämen dann auch danach keine mehr so kurz vor dem 9.8. . Im letzten Jahr kamen die vorl. Zahlen am 1.8. . Von daher rechne ich eigentlich damit man macht dieses Jahr auch wieder eine Vorabschau. Oder was spräche dagegen es dieses Jahr so zu machen wie im Vorjahr?  

01.08.13 18:57

1409 Postings, 4768 Tage MornyarDachte schon...

...wir kämen mal ein Quartal ohne das Gehühner um Vorabzahlen aus...

Danke crunchie... :)  

02.08.13 09:57

12024 Postings, 3157 Tage crunch time@ Mornyar

Gern geschehen... ;)
 

02.08.13 10:04
2

12024 Postings, 3157 Tage crunch timeerstmal wieder....

...zurück in den 13,xx Bereich. Oberes BB im Daily z.Z. aktuell knapp unter 14,02. Scheinbar ist man ohne vorläufige Zahlen (zufrieden Mornyar? ;) ) etwas unwillig über das obere BB zu steigen. Von daher mal abwarten, ob man über 14 aus der Woche geht, wenn auch heute keine Zahlen kommen. Das Gute daran wieder knapp unter 14 zu sein ist dann hoffentlich bald wieder anprosten zu können, wenn es wieder über 14 geht :)  
Angehängte Grafik:
dri.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
dri.png

02.08.13 10:46
1

39849 Postings, 4992 Tage biergottzum Glück unter 14....

dann is beim Sprung drüber das Trinkerwochenende gerettet!!!  *daumendrück*  

02.08.13 12:11
1

2254 Postings, 3877 Tage Lettin29mein Gott

Bier auf, Bier zu, Bier auf, Bier zu, Bier auf, Bier zu

Kann sich die Dame jetzt mal entscheiden, ob Sie nun die 13,xx oder 14,xx haben möchte...

 

02.08.13 12:12
2

39849 Postings, 4992 Tage biergottoch, solang "Bier auf" oft genug kommt passt das!

02.08.13 12:22
1

12024 Postings, 3157 Tage crunch timeFNT heute Zahlen oder Vertipper?

Zieht FNT den Termin vor vom 7.8. auf den 2.8 (= heute) oder wieso steht heute bei finanznachrichten.de in der Rubrik "Termine", daß heute FNT Zahlen zum Hj.1 bringt?


http://www.finanznachrichten.de/  
Angehängte Grafik:
fnt__ter.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
fnt__ter.png

02.08.13 14:01
5

2915 Postings, 5203 Tage cidarso

dolle werden die Zahlen von freenet nicht, sach ich mal aus dem Bauch; Gravis und die Läden werdens nicht reißen.

4,30 Abstand haben wir dann nimmer mehr. Denke, man kann freenet vor den Zahlen verkaufen und in Dri switchen, bei denen die Zahlen zweitrangig sind. Da sollte was anderes in den Fokus rücken, bin mit meinen Recherchen fast durch, melde mich am Sonntag.  

02.08.13 17:31
3

348 Postings, 4670 Tage fgthBankhaus Lampe ...nichts wirklich neues !

02.08.13 18:04

2254 Postings, 3877 Tage Lettin29mit den 17 Euronen

könnte ich mich doch anfreunden.

Vorabzahlen wird es wohl keine geben - naja, dann warten wir halt noch eine Woche...

Schönes Wochenende allen und auch wenn unter 14... Prost

Bei der Hitze soll man ja viel trinken :-D  

04.08.13 19:52
42

2915 Postings, 5203 Tage cidarwollte

mich ja nochmal kurz äußern.

 Also: hatte es damals in meinem Übersichtsposting erwähnt, dass wir da noch die ein oder andere stille Reserve haben. Dazu gehörte u.a. auch das Thema Wandelanleihe wegen der damals erläuterten günstigen Rückgabebedingungen für Drillisch unter Kurswert der freenetaktie. Laufzeit eigentlich bis 2015. EIGENTLICH. Denn es gab nen schönen Emissionsprospekt und da stand interessantes drin. Laßt es mich hier abkürzen.

Bei Bloomberg konnte man dazu vor einiger Zeit lesen, dass einige Inhaber der Anleihe diese vorzeitig zurückgegeben haben; offensichtlich auf Grund der sehr guten Kursentwicklung der freenet aktie: Wer weiß, ev haben dort auch einige tapfer den Verlauf unterstützt.

Also erstes Zwischenergebnis, was bekannt war: ab einer bestimmten Entwicklung der Aktie, man bedenke nur den niedrigen Kurs von freenet bei der Ausgabe, konnte die Wandelanleihe durch die Inhaber gezogen, also gewandelt werden. Dies ist geschehen.

Zweites Zwischenergebnis: Drillisch hatte gewisses Wahlrecht; Aktie/Bares, denn ab einem gewissen Kurs stand dies Drillisch zu und konnte dann pro share einen Teil einsacken, pro Aktie weit über 1 Euro, ev sogar mehr, das muss ich selber nochmal nachrechnen. Jedenfalls gabs mächtig cash auf den Tisch des Hauses DRI !

Drittes Zwischenergebnis: im Kleingedruckten der Wandelanleihe stand drin, dass wenn 85% durch die Inhaber gewandelt wurden, dann seinerseits Dri das Recht hat, dem Rest seinerseits zu kündigen. Tja: und nun ist es tatsächlich so gewesen, wie man den Umsatzangaben bei Blomberg entnehmen konnte, dass dem so gewesen ist ! Sprich: über 85% hatten gewandelt und Dri dem Rest gekündigt. Sprich: in Q2 ist der allergrößte Teil der Wandelanleihe erledigt, ein paar scheinen noch in Juli und damit Q3 gerutscht. Nun ist auch glockenklar, warum DRI einen Teil der Freenetaktie gegeben hat; alles sehr sinnhaftig

Gesamtergebnis: die Wandelanleihe ist durch. Folge: Sehr,sehr lecker......

-----> Zunächst dürften damit fast alle Schulden getilgt worden sein; wenns gut gelaufen ist, dann belaufen sie sich nur noch auf einen einstelligen Bereich, also quasi schuldenfrei. Die Anals dürften das auch mit Blick auf ne saubere Bilanz ziemlich goutieren.

------> DRI hat sich zusätzlich was in die Taschen gesteckt und das sicher nicht nur im einstelligen Miobereich. Wieviel mehr, weiß nicht, müsste ich kompliziert berechnen, mal wann anders. Wird man im Q2-Bericht kaum sehen, der alte Mist zw. HGB und IFRS und im Geschäftsbericht 2013 im Mai 2014 wirds keine Sau mehr interessieren.

Jedenfalls ist klar: ab jetzt weiß Dri mal wieder nicht wohin mit der Kohle - wie schon mal dieses Frühjahr und da haben sie ja mit den 1,30 ne gute Lösung gefunden. Diesmal wird's auch ne gute, eine sehr gute Lösung geben, liegt ja auf der Hand.

EINZUG und dann direkt neues ARP: Mein Tipp bleibt September. Und wenn nicht, dann eben was später. Kann man dann ja aus dem cashflow bezahlen, lol.

Wenn der Gesamtmarkt läuft, haben wir mit dem Kurs das meiste hinter uns.

Ach ja: wie wärs noch mit Tipp zu den Zahlen ? Umsatz 72 MIO - 9% ( wg.Term.entgelte und flat durch Umstellung MVNO ) dafür Gewinn EBIDTA 17 MIO = + 35%. Ich weiß, sehr optimistisch, aber was solls.

Ganz ehrlich: das ist mir aktuell zweitrangig, da wirds immer was zu meckern geben. Aber im Februar sind sie wieder alle da für die 1,35 im Mai. Aber dann ist die Tür was enger nach Einzug und ARP und dann: bin ich schon mächtig in der Tür und die Kurs werden bei gesundem Gesamtmarkt nicht unter denen im Mai 2013 liegen. 

So long, good trade

 

04.08.13 21:32
6

286 Postings, 5076 Tage rogerKlausVielen Dank cidar..


..für Deine Arbeit und vor allem, dass Du uns teilhaben lässt.

Grüße  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 950   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Aurora Cannabis IncA12GS7
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
thyssenkrupp AG750000
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
K+S AGKSAG88
Amazon906866
Allianz840400