ARCANDOR:ein einziges Lebenszeichen vor Abschied?

Seite 9 von 11
neuester Beitrag: 09.12.09 11:38
eröffnet am: 25.08.09 16:35 von: Odolando Anzahl Beiträge: 259
neuester Beitrag: 09.12.09 11:38 von: plusquamperf. Leser gesamt: 40709
davon Heute: 4
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11  

16.09.09 09:17

5819 Postings, 4481 Tage Kleine_prinzdeutschen Marktführer bei Sportartikeln

Trotz Arcandor-Insolvenz: Drei neue Karstadt-Sporthäuser

„Nach gründlicher Prüfung des Marktumfelds wie der Wirtschaftlichkeit der neuen Filialen haben wir uns zur Übernahme der Häuser entschlossen. Breiten- wie auch Leistungssportler finden hier ein umfangreiches Sortiment und professionelle Beratung“, sagte der Karstadt-Beauftragte im Arcandor-Insolvenzverfahren Rolf Weidmann.

Weidmann betonte, dass dieser Schritt auch im Interesse der Gläubiger sei. Die bereits vor der Anmeldung der Insolvenz geplanten Geschäfte ersetzen bestehende kleinere Filialen. „Mit diesen drei Neueröffnungen festigt Karstadt sports seine führende Rolle als Sporthändler und baut diese weiter aus“, sagte der zuständige Vertriebsleiter Andreas Boznar.

Mit einem Umsatz von rund 293 Millionen Euro (ohne Mehrwertsteuer) im Geschäftsjahr 2007/2008 ist Karstadt sport den Angaben zufolge einer der deutschen Marktführer bei Sportartikeln. In 27 spezialisierten Sporthäusern und weiteren 68 Sportabteilungen in Karstadt-Warenhäusern sind in der Bundesrepublik rund 2.200 Mitarbeiter beschäftigt.

 

http://mittelfranken.business-on.de/...stadt-sporthaeuser_id8120.html

 

16.09.09 09:19

967 Postings, 4620 Tage Leverage1Trotz Arcandor-Insolvenz: Drei neue Karstadt-Sport

Die Presse scheint es auf jeden Fall zu interessieren dass hier nochmal 3 Läden aufgemacht werden, trotz "Insolvenz":

http://mittelfranken.business-on.de/...stadt-sporthaeuser_id8120.html

Die Gläubiger sind natürlich dann auch erst mal zufrieden, vor allem wirft sowas immer ein positives Licht auf die Sache allgemein.  

16.09.09 09:21

1324 Postings, 4944 Tage hadykjetzt mal im Ernst

Ich habe für 1000 Euro Arcandor gekauft..

Denkt ihr, dass wir eine 1-2 Euro Marke sehen könnten? bzgl. wie bei Infineon, oder kann eine 0,01 Aktie aus Arcandor werden?

Was meint ihr?
-----------
Schöne Grüße aus Düsseldorf
-Heimatstadt von Henkel-

16.09.09 09:27
1

81 Postings, 4770 Tage Crema@hadyk

als ich bei infineon bei 0,47 strong buy gesagt habe, haben mich auch alle für verrückt gehalten.

 hier sollten jetzt zuerst mal die nervös werden, die auf den 1 cent gesetzt haben.

schaun wir mal, was rauskommt

 schönen tag noch

 

16.09.09 09:32
1

659 Postings, 5364 Tage tenbagger851-1,50 ? könnte ivh mir vorstellen @HANDYK

Es liegt am kommenden Hexensabbat 18.09.09
Hier laufen alle Optionen aus...das heisst nicht das sowas jetzt immer hierdurch ausgelöst wird.
Einige haben (logischerweise) auf fallende Kurse gesetzt und sich verzockt ! Der Kurs stiegt vorgestern.
Somit machen die Shorter ja verlust weil Sie anders gewettet haben.
Sie müssen also Ihre Positionen glattstellen undem Sie kaufen und verleihen dem ohnehin schon steigenden Kurs
den Nachbrennereffekt!
Das wird bis Freitag gehen.
Ich rechne heute mit dem Höhepunkt und mit Kursen um 1,50 bis Freitag. Dann zerfällt Sie zu Staub.
Aber auch hier können wir überrascht werden, denn es kann sein, dass die Insolvenz abgewendet wird.
Die Anzeichen dazu sind da .. neue Eröffnungen  von Fillialen etc. und der Kurs durch den auch Geld eingesammelt wird. Durch so eine Info würde der Kurs von jetzt auf gleich 100% +X machen ...egal wie viel der Laden Wert ist!
Alleine die Info macht die PSYCHOLOGIE!  

16.09.09 09:33

1627 Postings, 5336 Tage CanonOK, ich bin raus...

30.800Stück zu 0,55?, mein EK war 0,26? Yuppie
-----------
`:´  "Gentleman-Spekulant"  `:´
     http://www.ariva.de/news/attachments/...le_id=8847&resize=760x500

16.09.09 09:35

173 Postings, 4676 Tage cashcashkurs

Ich glaube unsere erste Hürde liegt jetzt bei 0,60 - 0,70 cent... um darüber zu kommen brauchen wir gute News!
Ich glaube ohne bekantgabe, dass wir hier die Insolvenz verlassen können werden wir hier nicht die 1 oder 2 ? sehen ... oder wenigstens ne Andeutung ,dass man die vielleicht die Insolvenz verlassen kann^^

Würde mich freuen wenn ich daneben liege xD!  

16.09.09 09:35
4

1623 Postings, 5998 Tage Krautaro bis ,55 ? komplett raus

so jungs und mädels, verabschiede mich aus dem invest. habe hier mehr als 100% mitgenommen... wahnsinn. glückwunsch allen die mitgegangen sind...  

16.09.09 09:35

402 Postings, 4419 Tage oahu@hadyk

ich hab vor nem monat im Ernst 15000 gekauft, als noch alle den Untergang vorhersagten...
-----------
Knapp vorbei ist auch daneben

16.09.09 09:36

1627 Postings, 5336 Tage CanonAch du Scheisse was seh...

... ich denn da...  5Teilausführeungen, dieses Xetra-Schwein

Status ausgeführt
ausgeführte Stücke / Nominale 15.903 Stück  
Ausführungskurs 0,55 EUR  
Ausführungsdatum, -zeit 16.09.2009 um 09:30:12
ausgeführte Stücke / Nominale 2.500 Stück  
Ausführungskurs 0,55 EUR  
Ausführungsdatum, -zeit 16.09.2009 um 09:30:15
ausgeführte Stücke / Nominale 4.347 Stück  
Ausführungskurs 0,55 EUR  
Ausführungsdatum, -zeit 16.09.2009 um 09:30:17
ausgeführte Stücke / Nominale 5.000 Stück  
Ausführungskurs 0,55 EUR  
Ausführungsdatum, -zeit 16.09.2009 um 09:30:20
ausgeführte Stücke / Nominale 3.050 Stück  
Ausführungskurs 0,55 EUR  
Ausführungsdatum, -zeit 16.09.2009 um 09:30:23
-----------
`:´  "Gentleman-Spekulant"  `:´
     http://www.ariva.de/news/attachments/...le_id=8847&resize=760x500

16.09.09 09:37

5819 Postings, 4481 Tage Kleine_prinzFür die die es besser wissen möchten...

Arcandor seine Schulden von zuletzt 940 Millionen Euro mit einem Mal los.

Übrigens die Der Stückpreis von 240 britischen Pence pro Aktie brachte den Banken einen Gesamterlös von bis zu 1,04 Mrd. Euro.

Also logisch gesehen müsste Arcandor was über behalten haben ;-)

Nun dürfte es nicht lange dauern und Arcandor kommt wieder zurück dennoch

ganz sicher nicht ohne erst einen Gesunden Kahlschlag zu machen in der Insolvenz

denn da ist es noch billig da alle Hebel außer Kraft gesetzt sind...

Ist nur meine meinung :-)

 

Kursexplosion bei Arcandor

Enormes Anlegerinteresse verzeichnet heute die Aktie des insolventen Handelskonzerns Arcandor (WKN 627500). Derzeit notieren die Papiere bei rund 12,5 Millionen gehandelten Stücken allein auf dem Frankfurter Parket 27,6 Prozent höher bei 0,37 Euro.

Dabei scheint es sich um die Fortsetzung des „Insolvenz-Zocks“ zu handeln, denn substanzielle Neuigkeiten sind derzeit nicht zu verzeichnen. Zuletzt war am Freitag bekannt geworden, dass die Zerschlagung des Konzerns im vollen Gange ist. Die Gläubigerbanken hatten ihre Beteiligung an dem einzigen Gewinn erzielenden Konzernteil Thomas Cook über die Londoner Börse vollständig verkauft, wobei ihnen der Preis von 240 britischen Pence je Aktie einen Gesamterlös von 1,04 Milliarden Euro eingebracht haben dürfte.

Damit wäre Arcandor seine Schulden von zuletzt 940 Millionen Euro mit einem Mal los. Die Gläubigerbanken haben auf Grund des erzielten Erlöses nun keinen Zugriff mehr auf die als zusätzliche Sicherheit verpfändeten Gesellschafterrechte für Karstadt und Quelle. Damit sollten  Chancen auf einen Verkauf der Firmenteile durch den Insolvenzverwalter erheblich gestiegen sein.

 http://www.das-anlegerportal.de/kursexplosion-bei-arcandor-n72253.htm

 

 

16.09.09 09:37

659 Postings, 5364 Tage tenbagger85@ Canon auf Kauf?

16.09.09 09:38

938 Postings, 4357 Tage tapas90Ich bin zuversichtlich

gestern noch 5000 zu 0,40? dazugekauft. Jetzt sind wir bei 0,55?. Schätzung von mir heute die 30% Marke schon erreicht ist, nochmal 20-30% zulegt. Dann wird es interessant. Freun wir uns erstmal mit dem was wir haben.  

16.09.09 09:41

1627 Postings, 5336 Tage CanonNein, das war der Verkauf !!

-----------
`:´  "Gentleman-Spekulant"  `:´
     http://www.ariva.de/news/attachments/...le_id=8847&resize=760x500

16.09.09 09:42

659 Postings, 5364 Tage tenbagger85solange

in den news der Analysten steht sie wüsste nicht warum und es entbehrte jeglicher Grundlage sind wir hier genau richtig !  

16.09.09 09:43

967 Postings, 4620 Tage Leverage1Arcandor

Dass die Sache Freitag Enden scheint mir durch den momentanen Verlauf eher unwahrscheinlich. Die Aktie folgt im Moment verständlicherweise stark dem News-flow, Donnerstag werden die beiden Kaufhäuser eröffnet in Münster und Dresden.
Am 22. Oktober folgt dann noch das Sporthaus Essen, bis dahin dauert es zwar noch ein paar Wochen aber nach der Eröffnung morgen wird es erst mal Freitag wieder einige Meldungen geben :-)
Werden die neuen Warenhäuser gut angenommen vom Kunden, und dazu werden sicher sowohl zur Eröffnung, als Freitag auch nach Eröffnung, wieder ein paar Sätze von der Presse verfasst werden, haben wir Freitag den Hexensabbat sicher gut überstanden und nächste Woche gehts weiter.

Klar, der Abschuss wäre natürlich wenn Arcandor die Insolvenz abmeldet.  

16.09.09 09:45

1627 Postings, 5336 Tage CanonAlso vom Volumen her....

würde ich sagen, das es das jetzt erst mal war, siehe Conergy vor Monaten !!

PS: Nur meine Meinung
-----------
`:´  "Gentleman-Spekulant"  `:´
     http://www.ariva.de/news/attachments/...le_id=8847&resize=760x500

16.09.09 09:49

5819 Postings, 4481 Tage Kleine_prinztenbagger85 da sollten sich mal

an kopf packen diese Analysten die möchten nur eins als erste abkasieren :-)

Und versuchen einfach die tatsachen zu benebel ohne Fakten zu nennen die inzwischen jeder von uns Kennt :-)

Die Fakten lassen sie schnell links liegen wenn es dennen nur dient :-)

Jeder der 2+2 zählen kann weißt schon was der nässte schreitt sein wird nur sie angeblich nicht :-)

 

16.09.09 09:50

6173 Postings, 4389 Tage tagschlaeferKursverlauf erinnert an Lehman Brothers Aktie ..

güße  

16.09.09 09:51

1324 Postings, 4944 Tage hadykok

Also ich warte mal so vielleicht bis 0,80 Euro (hoffentlich)

:)  Danke für die Infos :)
-----------
Schöne Grüße aus Düsseldorf
-Heimatstadt von Henkel-

16.09.09 09:59
1

967 Postings, 4620 Tage Leverage1Arcandor

Dazu sage ich nur dass sich die Analysten jetzt mittlerweile wahrscheinlich ebenfalls eingedeckt haben zu scheinen:

http://www.godmode-trader.de/nachricht/...-ist-Arcandor,a1891161.html

Und jeder hier weiss, wenn sowohl die Medien, als auch nun plötzlich die Analysten dafür sorgen dass der Faden nicht abreisst, kann man sich getrost noch eine Weile zurück lehnen denke ich.
An einen Ausstieg bei 0,55 denke ich jedenfalls sicher noch nicht, in Bezug auf das Gesamtbild dass sich hier ergibt!!!  

16.09.09 10:12
1

659 Postings, 5364 Tage tenbagger85Der Aktionär

berichtete wieder nur Sülze vor einer halben Stunde!
Diese Vollidioten !
Von wegen Sie wissen nicht warum .....  

16.09.09 10:25

8889 Postings, 5517 Tage petrussDem Leon Müller

vom Aktionär habe ich mal eine Mail geschrieben. :) Jetzt kauft er gerade Arcandor Aktien ein. lol  

16.09.09 10:27
1

99 Postings, 4552 Tage powerpapaHöre diesen analistin nicht ,

So viel können wir auch denken ,die meinen wir sind dumm ,,,, ich höre lange nicht mehr ,ich binn meine eigene analist ,wo die analisten schlafen kaufe ich ein ,,,arcandor, 0,25 infinieon 0,80 commerz bank ca,3,00 euro wo ich gekauft habe die haben so scheiss dum gebabelt ,bla bla bla  
die werden immer bla bla bla machen  es gibt halt leute die hören dan machen sie geld ,,

scheisse ich muss für meine deutsch entschuldigen ,,da haben die analisten nicht schuld;))  

16.09.09 10:31

99 Postings, 4552 Tage powerpapajetzt könen analisten bablen wie die wollen .

egal wenn ich  verlust mache ich warte metro geschiehte ab mit den karstadt....;)))  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln