Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 531
neuester Beitrag: 26.01.21 13:24
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 13275
neuester Beitrag: 26.01.21 13:24 von: Flaterik1988 Leser gesamt: 1388746
davon Heute: 2435
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 | 531   

26.05.19 00:28
16

50 Postings, 1294 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 | 531   
13249 Postings ausgeblendet.

25.01.21 16:13

530 Postings, 1721 Tage Saint20Hm

Wie ist eure Einschätzung bzgl. Lieferengpässe?

Glaub ihr AMD ist vom Umsatz her Q4 und im Ausblick 2021 noch im soll?
Gibt ja nun doch vermehr Meldungen bezogen auf Chip-Knappheit.
Navi und die großen Desktop-Ryzen sollen ja auch die nächsten Monate nicht in Massen verfügbar sein.
Welches Szenario ist für euch wahrscheinlicher:

A: Hohe Nachfrage in allen Bereichen und deshalb wird von Chip-Knappheit gesprochen.
AMDs Ausblick wird nicht beeinträchtigt.

B: AMD bekommt von TSMC weniger wafer zugeteilt wegen Corona Effekte wie Zb. Substrat Lieferengpässe.
AMDs Ausblick wird beeinträchtigt.

Ich weiß wir alle sind morgen nach dem Conference Call schlauer aber eure Sicht würde mich interessieren:)  

25.01.21 16:19

21 Postings, 328 Tage dragon299spannend ist doch

dass momentan absolut alles ausverkauft ist. sogar PS4 und co (sowie zubehör wie controller)sind nicht mehr richtig lieferbar - auf amazon.de z.b ausverkauft. ich glaube das liegt an der enormen nachfrage im moment und nicht (nur) an problemen in der produktion. Ich hoffe das AMD davon massiv profitiert. Immerhin dürfte die marge bei den alten konsolen inzwischen ganz ordentlich sein und auch sonst dürfte bei AMD zur zeit keinerlei lagerbestand mehr vorhanden sein.  

25.01.21 17:11

1777 Postings, 1449 Tage Tichy_alles "schön" rot

wie viele Semis (außer Nokia, die haben  gerade +10% LOL) - gibts News?  

25.01.21 17:11

2003 Postings, 3618 Tage Plattenullialle Indizies sind auf Rot gegangen

Habe nur auf die schnelle einen Artikel gefunden. Bei AMD wird morgen 3 Mrd.$ Umsatz und 47 Cent pro Aktie erwartet.

Der S & P 500 fällt vor einer arbeitsreichen Woche niedriger, Dow fällt um 300 Punkte
https://www.cnbc.com/2021/01/24/...et-futures-open-to-close-news.html

Intel ist noch kein Hauptkunde von TSMC
Trotz der jüngsten Spekulationen, dass Intel mehr Chip-Produktion an TSMC auslagern will, muss der CPU-Anbieter noch eine bedeutende Rolle bei den Bemühungen der Gießerei für die Entwicklung von Sub-5-nm-Prozesstechnologien spielen.
https://www.digitimes.com/news/a20210125PD215.html

Microsoft und AMD mit Zahlen - neue Allzeithochs in Sicht
https://www.finanznachrichten.de/...eue-allzeithochs-in-sicht-398.htm

CPU-Wars: Top-Prozessor AMD Ryzen 9 schlägt Apples M1 nicht
https://t3n.de/news/...=rss&utm_medium=feed&utm_campaign=news

Wie Sie fortschrittliche Mikrogeräte in das After-Market-Ergebnis von morgen eintauschen können
https://investorplace.com/2021/01/...nvestorPlace+%28InvestorPlace%29

AMD Ryzen 5000 Cezanne (Zen3)
Heute hebt AMD das Embargo für Architekturdetails der AMD Ryzen 5000 Mobile-Serie auf.
https://videocardz.com/newz/...5000-mobile-zen3-architecture-detailed

Fortschrittliche Mikrogeräte: Was die Wall Street vor dem Ergebnis denkt
https://www.thestreet.com/investing/...es-earnings-wall-street-012521  

25.01.21 22:19

1590 Postings, 599 Tage Stakeholder2Apple im Auge behalten.

Erstmals wird mehr als 100Mio$ Umsatz pro Quartal überschritten.

Analysten gehen von 108Mio$ Q4 Umsatz aus.
denke die ziehen uns. Ebenso wie der Rest.
diese Woche ist Extrem Wichtig....

Und wir fangen Morgen damit an.

- Notebooks sind sicherlich gut gelaufen!!!
- PS5/Xbox Series X+S
- RX 6900XT (sehr Teure GPU für Consumer und Out of Stock)
- Zen3

.... AMD wird sowas von abliefern.
alles geht volle Kanne ins Quartal.
Und das beste ist, 2021 kommt nur noch mehr dazu :D

Wenn die Rumors von RDNA 3 mit Chiplet stimmen, und Nvidia noch 1-2 Jahre braucht mit MCM zum Kontern.... dann Knallen hier die Korken Jungs...!  

26.01.21 00:28

582 Postings, 3026 Tage amdfanuwe@Stakeholder2

Wenn die Rumors von RDNA 3 mit Chiplet stimmen, und Nvidia noch 1-2 Jahre braucht mit MCM zum Kontern.... dann Knallen hier die Korken Jungs...!  

 Warum sollen da die Korken knallen? Nvidia macht nur 2,2 Mrd. Umsatz mit Konsumer GPU.

Da lass mal lieber die Korken knallen wegen Renoir und Cezanne. Intel macht 10 Mrd. Umsatz im Client Segment und davon das meiste im Mobile Markt.

Da gibt es mehr zu holen als mit GPUs.

 

26.01.21 07:45
1

56 Postings, 1362 Tage Weeedly@Stake

100 Mio. Quartalsumsatz für Apple wäre etwas wenig. Tatsächlich sind es über 100 Milliarden. ;-)  

26.01.21 08:11
2

23207 Postings, 2817 Tage Max84Allen noch in AMD Investierten wünsche ich sehr

gute zahlen heute Abend und noch wichtiger: blendenden Ausblick!

Lisa und das Team haben es mehr als verdient - und die, die an AMD bis jetzt immer noch glauben auch!

Im Nachhinein muss ich für mich selbst zugestehen, dass ich seit dem 20.02.2020 aufgehört habe an AMD zu glauben - da ich verkauft habe. Selbst Schuld und jedem das was er verdient
In diesem Sinne  

26.01.21 08:30

514 Postings, 1384 Tage Ndrew.

@Max
Du hast verkauft und dann nicht mehr dran geglaubt? Oder umgekehrt? Wäre logischer  

26.01.21 08:34

23207 Postings, 2817 Tage Max84In 2020 lief für mich sehr viel unlogisch

auch außerhalb von AMD-Invest
2020 war ein scheiß Jahr. Heißt aber nicht, dass 2021 nicht noch schlechter sein kann :(  

26.01.21 08:35
1

399 Postings, 910 Tage LalamannKann man

als betroffenes Unternehmen eigentlich nichts gegen solche allzu vorsätzlichen AL wie von Citi (und DB) tun?
-Zumindest deren Reputation dahin schießen, wo sie hingehört?

Sagen wir 70 oder 60$ ließen sich vielleicht noch als pessimistische Vorhersage einstufen. Aber so etwas wie lächerlich paradoxe 13,- ist doch unzweideutig zu nichts Anderem ausgewiesen, als den Emittenten zu verleumden und Anleger zu verunsichern.

Bei unserer "freien Wirtschaft" hast du als Privatperson für deutlich Harmloseres ganz fix schweineteure Verfahren wegen Geschäftsschäödigung am Hals. Gibt es das auf Umweg von Börse und "Analysten"-tum nicht?  

26.01.21 08:41

23207 Postings, 2817 Tage Max84dieser komischer Analyst könnte im Falle einer

Auseinandersetzung z.B. behaupten, dass seine Analyse ein KGV von 1 anstrebt ;) so einfach wäre er aus der Nummer raus  

26.01.21 08:54
2

171 Postings, 1929 Tage Janos69Korken knallen

Warum sollen da die Korken knallen? Nvidia macht nur 2,2 Mrd. Umsatz mit Konsumer GPU.

Da lass mal lieber die Korken knallen wegen Renoir und Cezanne. Intel macht 10 Mrd. Umsatz im Client Segment und davon das meiste im Mobile Markt.

Da gibt es mehr zu holen als mit GPUs.

 Das stimmt schon, aber der Umsatz den highend RDNA GPUs machen ist dabei nicht der springende Punkt, es ist die Story die sich damit erzählen lässt. AMD, dem ewigen zweiten hinter Nvidia und Intel, gelingt was niemand für möglich gehalten hat, dass ist der Stoff aus dem Legenden enstehen! ;)

 

26.01.21 09:05

399 Postings, 910 Tage LalamannMax

|| 2020 war ein scheiß Jahr. Heißt aber nicht, dass 2021 nicht noch schlechter sein kann :(   ||

Es sind beschissene Zeiten schieren Irrsinns und Lebensraumvernichtung. Der Massenverarmung und Völkerwanderung. Gesetzliche Vorbereitungen zu vollumfänglicher Gesinnungsschnüffelei und Diktatur. Dazu womöglich noch Dritten Weltkrieg, wer weiß.

Doch in Sachen Halbleiter wird wenn nötig die Welt aus den Angeln gehoben, um den digitalen Ausbau, an dem inzwischen Alles hängt, zu gewährleisten.

Einem Hersteller wie AMD dürfte daher nicht viel drohen. Mit der Ausnahme konkurrierender Technologie, welche die von AMD entweder in prozessierender Kapazität, produzierter Quantität, im Preisgefüge; Einzelnem oder Allem davon ins Hintertreffen bugsierte. (Und der, daß TMSC in den nächsten 1-2 Jahren AMD unzureichend belieferte. Es sei denn wiederum, Samsung wäre in einigen Monaten produktions- und spruchreif.)

In diesem Thread sind ja auch einige gefährlich klingende Innovationen vorgeführt worden. Allerdings ist von denen bislang soviel zu hören, wie zuvor schon von anderen, wie sagen wir Massenspeicher als aufgerollte Folien vor etwa 15 Jahren, oder z.B. extreme Kompressionsverfahren, welche MS für sich vorzubehalten scheint, usw.

-Andere wie Displays als aufrollbare Folien haben ja z.B. tatsächlich Produktionsreife erlangt. Doch die tangieren uns ja nicht.

In Sachen Massen-Prozessoren sind wir einstweilen mit AMD ganz vorn.
Und Du, so ungern meinersich das festhält, hast einen großen Fehler gemacht. Und: Du weißt das. Deine Gattin ja auch. ;O/
 

26.01.21 09:10

1590 Postings, 599 Tage Stakeholder2Ahh mann... da war ich wohl schon Halb am Schlafen

Natürlich meint ich 100Mrd. Umsatz

und Korken Knallen ->
Weil es genauuuuuu das Selbe ist wie bei Intel.
Nvidia haut Monolythen ohne Ende raus.
Voll gebombt mit Tensor und RT Cores, die Siliziumfläche Fressen als gäbe es kein Morgen mehr.

Und dann kommt eine Kleine AMD Bude, Setzt auf Chiplet, hat 1-2 Jahre eine viel Besser Kosten-Leistungsrechnung, und Crashed Nvidias Party.

Dann kommt NV-LoveLace mit schon wieder 580mm² und AMD Setzt auf 2x 230mm² + IO(billig bei GloFo) und zeigt Nvidia die Rücklichter, da man schon wieder einen Ansatz gebracht hat, der einfach immens Effizienter ist.

Das kann man ja Ewig weiter führen!
Am Ende (AM5-) Hauen sie 2CCX-Zen4 und 2CCX-RDNA zusammen mit  2xHBM3 auf einem Package
= Bye Bye Intel+NV.

CPU+GPU Markt von Unten unterwandert und Zugekippt.  

26.01.21 09:44
1

171 Postings, 1929 Tage Janos69@Stakeholder2

genau richtig, AMD hat damit einen Baukasten, denn kein anderer Hersteller vorweisen kann.
Skalierende interconect Technologie für GPU, CPU und FPGAs ist eine Schlüsseltechnologie für das kommende Jahrzehnt.
Die Core Entwicklung ist damit vom IO Part der Chips entkoppelt, was die Entwicklung erheblich vereinfacht.
 

26.01.21 09:49

1590 Postings, 599 Tage Stakeholder2Klingt Perfekt!

26.01.21 09:54
1

530 Postings, 1721 Tage Saint20Jap liest sich gut

Wenn ich mir was wünschen könnte bzgl AMD in 2021 dann wäre es folgendes:

Eine Meldung über Produktfertigung bei Samsung!

Ich hoffe die Wafer Knappheit ist spätestens im zweiten Halbjahr 2021 Geschichte! :)  

26.01.21 10:47

1590 Postings, 599 Tage Stakeholder2Das beste an den FPGAs ist doch Folgendes:

Ihr kennt es doch auf Eurem Android oder iOS Smartphone...
Ein Neues Update ist da, Es kommt über OTA (Over-the-Air)
Neustarten, gut ist. Schon hat man ein Software-Update.

Bei FPGAs könnte aber Over-the-Air ein HARDWAREUPDATE kommen.
AMD Kitzelt 200MHz mehr Basistakt raus?? ... -> Sie schieben einfach mal ein Update rüber.
Spiel XY benötigt Raytracing?? -> Der Treiber weiss, er muss den FPGA zu 20% als RayTracing-Komponente nutzen und Codieren. -> Besseres Erlebnis.

Das ist aber viel zu Kurz gedacht.
In der Realität, ist irgendwo in der Sphäre ein Satellit mit Menschen.
Irgendetwas scheint nicht ganz zu Funktionieren -> Man schiebt per 5G einfach ein Hardware-Update raus.
Fertig.
 

26.01.21 11:16

1777 Postings, 1449 Tage Tichy_FPGAs sind auch kein Wunderwerk

und haben sicher auch Nachteile, also nicht übertreiben;)  

26.01.21 11:57
2

530 Postings, 1721 Tage Saint20Exynos RDNA2

https://www.notebookcheck.net/...4-in-Aztec-Ruins-bench.517047.0.html

Aus dem Artikel:
Mysterious RDNA2-powered Exynos delivers over 50 percent higher performance than the Apple A14 in Aztec Ruins bench.
In the Aztec Ruins high preset benchmark, the Apple A14 scores 79.9 FPS. In contrast, the unconfirmed Exynos chip allegedly scores 138.25.

:)  

26.01.21 11:58
1

171 Postings, 1929 Tage Janos69Exynos/RDNA


https://www.youtube.com/watch?v=R38PDtYX7n4

erste Performance leaks, aber Samsung wird damit gegen den Nachfolger vom A14 antreten müssen
 

26.01.21 12:41
2

277 Postings, 1141 Tage Lay-Z@Max

Danke für deine netten Worte - ein echter Sportsmann. Schade, dass Du nicht mehr mit uns im Boot sitzt... Möge 21 für Dich besser laufen.  

26.01.21 13:10

4424 Postings, 1181 Tage AMDWATCH@max

Auch von mir...
Danke für alles

Vielleicht findest Du bald den nächsten TEN BAGGER  

26.01.21 13:24

1803 Postings, 3427 Tage Flaterik1988So "ich will sehen" :)

Bin sehr gespannt auf die Zahlen. Schade das die nicht Freitags kommen, sodass ich diese mit einem whisky begießen könnte :)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 | 531   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Rebellion

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln