finanzen.net

Qantas ist gestartet

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 25.05.18 12:36
eröffnet am: 22.06.05 13:22 von: geldschneide. Anzahl Beiträge: 70
neuester Beitrag: 25.05.18 12:36 von: Ribald_Taus. Leser gesamt: 18581
davon Heute: 10
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 |
| 3  

21.11.13 14:16
1

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugNa, das ist mal ein Kursverlauf!

Sehen wir noch den "magischen" Kurs von 1 AUD? Der Chart sagt "JA" soweit ich das sehe.  

05.12.13 07:35
1

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugQantas ist abgestürzt!

Also, nach dieser massiven Gewinnwarnung wird es heute wie schon in Australien sicher tiefrot werden - durchaus möglich, dass sich heute Einstiegskurse ergeben, wenn man denn langfristig an ein Erholung der Airline glaubt. Nach dem doch recht positiven Jahresabschluss haben mich die Zahlen von gestern glatt umgehauen. Dennoch hoffe ich weiterhin, das letztendlich der Titel dieses Threads nicht umgeschrieben werden muss :-)

 

06.12.13 05:57
1

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugQantas credit rating nur noch "junk" (BB+)

http://www.japantoday.com/category/business/view/...owngraded-to-junk

Wobei, interessant in dem Artikel finde ich:

Qantas is hoping that regulators will throw it a lifeline by easing restrictions that currently limit foreign ownership in the airline to 49 percent. Rival airline Virgin Australia is not subject to the same restrictions.

Wenn das durch geht, wird vielleicht ein neuer Investor einsteigen. Ich denke, die kämpfen jetzt wirklich ums Überleben...  

06.12.13 07:14

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugNEWS: trading halt / neuer Grossaktionär

http://www.asx.com.au/asx/research/...y=asxCode&asxCode=QAN#price

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann hält AXA / Alliance Bernstein jetzt 5% an
Qantas.  

10.12.13 09:16
1

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugKursniveau Virgin Australia?

Ups, jetzt scheinen bei der Aktie wohl alle Dämme zu brechen - wenn es ganz dumm laufen sollte, dann könnte Qantas vom Kursniveau irgendwann mal bei Virgin Australia ankommen - wobei dann allein die Diskrepanz zwischen Kurs und Buchwert möglicherweise zum Einstieg einladen würde :-)  

24.12.13 06:55

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugQantas Verkehrszahlen November 2013

14.01.14 12:13
2

14 Postings, 2050 Tage TTCASL...bin mal gespannt wie es weiter geht...

http://www.asx.com.au/asxpdf/20140109/pdf/42m1knlxvnyxxx.pdf

Einstieg und/oder Aufstocken jetzt ?

Was meint Ihr ?  

14.01.14 13:32
2

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugQantas auf die Watchlist!

Also, ich für meinen Teil sehe Qantas auf lange Sicht zumindest noch positiv. Die Wahrscheinlichkeit, dass innerhalb der nächsten 2-3 Jahre das Geld ausgeht, halte ich für überschaubar. Auf der anderen Seite darf man sich, denke ich, nichts vormachen: Qantas wird richtiger Weise alles daran setzen, den Marktanteil im Inlandsverkehr von rund 65% zu verteidigen - und das wird Geld kosten! Auf der Langstrecke traue ich dem Management auf  Sicht von 24 Monaten eine schwarze Null durch die Kooperation mit Emirates zu.

Für mich interessant wird die Aktie durch die Jetstar. Was ich in Fachzeitschriften so gelesen habe, wird die Airline bei den Kunden durchweg positiv beurteilt. Insbesondere auch, wenn jetzt zunächst im Inland und dann zunehmend auf der Langstrecke die Dreamliner einsetzen, sehe ich weiteres Potential. Außerdem besteht ja immer noch die Hoffnung, dass endlich auch JetStar Hongkong seinen ersten Flug absolvieren darf.
Da kann man dann mutige Gedankenspiele anstellen: Emirate zum Beispiel hat meiner Kenntnis nach praktisch keine Möglichkeit mehr, seine Präsenz in Deutschland weiter auszubauen. Ein Slot z.B. in Stuttgart wäre aktuell nicht zu bekommen. Die JetStar dürfte aber wohl zum Beispiel eine Verbindung Dubai / Stuttgart mit dem Dreamliner anbieten. Das wäre mal ein Knaller! Auch die Araber müssen die Maschinen füllen, hat ja seinen Grund, warum EY sich so bei AB reinhängt :-)

Ich finde es schade, dass Emirates kein Direktinvest getätigt hat, das wäre mal eine Supernews gewesen! Aber Qantas ist ja da dran, die Voraussetzungen für einen Investor zu schaffen - einen Einstieg des Staates sehe ich nicht. Dazu muss das Management aber wohl auch die Mitarbeiter und die Gewerkschaften mit ins Boot holen. Die Kosten müssen runter - zumindest "Pari" zur Virgin - sei es durch weitere Kosteneinsparungen bei Qantas oder möglicherweise durch ein ähnliches Modell wie die LH mit 4U, ohne freilich die Marke zu beschädigen.

In jedem Fall bleibt die weitere Entwicklung spannend - nach fast einen Jahrzehnt einer quasi Monopolstellung nach dem Ende der Ansett muss die Airline ganz neu aufgestellt werden. Ob Alan Joyce dazu die nötige Kraft und Innovationsstärke hat, wird man in den nächsten Monaten gespannt verfolgen können.

In jedem Falle ist es gut, dass der Treibstoffpreis seinen Höchststand wohl überschritten hat.
 

09.02.14 08:36
1

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugJetstar Hong Kong kommt nicht aus den Startblöcken

04.03.14 07:58
1

14 Postings, 2050 Tage TTCASLHeisst das jetzt....


....was Gutes oder Schlechtes für den Kurs ?

http://www.n-tv.de/wirtschaft/...schlagen-werden-article12386366.html

Wie geht´s weiter ?  

04.03.14 15:30
1

23 Postings, 2864 Tage BlaukurtIch bin dabei. ....

Schlechte Zahlen - aber gute Pläne.
Die Flugzeug-Flotte sagte mir: "Einstieg bei 0,724 Euro"
. ...besteht die Flotte der Qantas aus 129 Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 9,7 Jahren.


          §  

05.03.14 12:33
1

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugTja, die große Bürgschaft vom Staat...

... oder gar eine direkte Beteiligung wird es also nicht geben. Das sind denke ich erst einmal Nachrichten, die den Kurs weiter belasten könnten. Die geplanten Umstrukturierungen kosten Zeit und Geld - Meiner Einschätzung nach ist jetzt eine schnelle Erholung der Qantas davon abhängig, ob und wie schnell ein neuer Geldgeber gefunden werden kann. Etihad scheidet wohl aus, die sind ja schon in Virgin Australia drin. Und Emirate hatte ja abgesagt - sollten die Ihre Meinung noch ändern? Es wird spannend!  

06.03.14 12:19
1

23 Postings, 2864 Tage BlaukurtDie Rechnung könnte aufgehen.

Nach neuesten Meldungen sollte aber der Gesetzesänderung nichts im Wege stehen und die Beteiligung bis 49% an Ausländischen Unternehmen geöffnet werden.
Lediglich das Land selbst wird keinen (Risiko)Kredit vergeben.

Wenn dann noch die Teilung des Unternehmens durchgeht, sehe ich der Sache positiv ins Entgegen.  

10.03.14 09:21
1

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugWie wertvoll ist Qantas für Emirates?

Aus einem Interview von Thierry Antinori:

Einen großen Passagierschub, um Dubai zum Weltumsteige-Flughafen zwischen Europa und Asien zu machen, habe die Kooperation mit der australischen Qantas gebracht. Antinori wurmt aber, dass Emirates - anders als im restlichen Europa - in Deutschland mit seinen Ausbauplänen nicht wie gewünscht vorankommt. Nur vier Städte kann die Airline laut Luftfahrtabkommen anfliegen. Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg sind dabei. Berlin bleibe außen vor - ausgerechnet die Hauptstadt der größten Volkswirtschaft in der EU, kritisierte Antinori: "Das passt nicht zu Deutschland." Dabei würde es dem Großraum mehr Geschäft bringen, sagte der Franzose.

Könnte die Qantas bzw JetStar für Emirates zusätzliche Kapazitäten in Deutschland erschließen?  

10.03.14 14:37

23 Postings, 2864 Tage BlaukurtQuelle: http://www.dailypolitical.com/

http://www.dailypolitical.com/2014/03/09/...ing-at-deutsche-bank-qan/

Qantas Airways Limited Angesichts Hold-Rating der Deutschen Bank (QAN)
9. März 2014 - 0 Kommentare - Abgelegt unter - von Tyrone Williams
Share on StockTwits
Qantas Airways Limited logoQantas Airways Limited (ASX: QAN) 's Lager hatte das Rating "hold" durch die Deutsche Bank in einer Research Note am Montag ausgestellt angepasst, AmericanBankingNews.com berichtet.

Eine Reihe von anderen Firmen haben auch vor kurzem auf QAN kommentiert. Die Analysten von CIMB upgraded Aktien von Qantas Airways Limited zu einer Rating "halten" in einer Research Note am Sonntag 23. Februar. Sie haben jetzt eine 1,39 $ Kursziel für die Aktie. Zwei Analysten haben die Aktie mit einer Verkaufs Bewertung gelesen haben zwei einen Einfluß Bewertung zugeordnet und drei haben eine Kaufempfehlung, um die Aktien des Unternehmens gegeben. Das Unternehmen hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von "Hold" und einem durchschnittlichen Kursziel von A $ 1,39 ($ 1.26).

Anteile der Qantas Airways Limited ( ASX: QAN ) eröffnet bei 1.125 am Montag. Qantas Airways Limited hat ein 52-Wochen-Tief von A $ 0,952 und einem 52-Wochen-Hoch von A $ 1,900. Das Lager hat eine 50-Tage-Durchschnitt von A $ 1,14 und eine 200-Tage-Bewegungsdurchschnitt von A $ 1,22. Marktkapitalisierung des Unternehmens ist ein $ 2494000000.

Qantas Airways Limited ist in den Betrieb von internationalen und nationalen Luftverkehrsleistungen, die Bereitstellung von Frachtdienstleistungen und den Betrieb eines Vielfliegerbonusprogramm engagiert.  

18.03.14 08:07

1088 Postings, 2200 Tage Qantas_FlugVerkehrszahlen Januar 2014 sind raus

Meine Einschätzung zu den Verkehrszahlen Januar: Die Zahlen spiegeln deutlich die schwierige Situation für die Qantas wider. Insbesondere, wenn man die Zahlen mit dem stärksten Mitbewerber, Virgin Australia, vergleicht. Qantas Domestic hat die Kapazität erhöht, aber nicht alle Plätze verkauft und kommt nur noch auf einen Sitzladefaktor von 72.2 (Minus 3.9 Prozent). Virgin meldet für seine Sparte "Domestic" dagegen einen Sitzladefaktor von 76.3% - und bei einem ASK von +3.3% haben sie es geschafft, den RPK um 7,7% zu steigern. Mal sehen, wie der weitere Jahresverlauf ausschaut, aber evtl. zeigen die Zahlen eine leichte Verschiebung hin zu Virgin?  

18.12.14 06:40
1

14 Postings, 2050 Tage TTCASLGehts weiter hoch ?

Wie geht´s weiter ? Da ist doch noch deutlich Luft nach oben.... Was meint Ihr ?  

13.03.15 13:08

1689 Postings, 3327 Tage solala1hallo zusammen

nun TTCASL ,ich glaub,deine Frage vom 18.12. kann man beruhigt bejaen  :-)
hab die Quantas gerade mal mit der Jetblue in der Wertentwicklung des letzten Jahres verglichen und denke,die ist echt gut gelaufen und das sie wieder schwarze Zahlen schreibt und das Treibmittel immernoch schön günstig ist,könnte diese Wertentwicklung locker so weitergehen!
Ist nur meine Meinung,bin gespannt!  

14.03.15 10:25

1689 Postings, 3327 Tage solala1guten Morgen

19.03.15 09:00

1689 Postings, 3327 Tage solala1aha

und ab sofort auch mit LS....  

Seite: 1 |
| 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
thyssenkrupp AG750000
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Siemens AG723610
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Lufthansa AG823212