finanzen.net

Es blüht, es grünt, es fruchtet ...

Seite 1 von 3026
neuester Beitrag: 24.06.19 11:30
eröffnet am: 11.05.10 10:18 von: gardenia Anzahl Beiträge: 75638
neuester Beitrag: 24.06.19 11:30 von: BigSpender Leser gesamt: 3654102
davon Heute: 551
bewertet mit 278 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3024 | 3025 | 3026 | 3026   

11.05.10 10:18
278

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaEs blüht, es grünt, es fruchtet ...

Liebe Hobbygärtner.....

Die neue Gartensaison hat begonnen. So kam mir die Idee, dass wir einen Garten-Thread für den gegenseitigen Austausch brauchen....
Viele haben ihre langjährigen Erfahrungen gemacht und können zu den unterschiedlichsten Themen wie z.B. Mischkultur, Kräuter, natürliches Düngen, Platzwahl der Pflanzen, Keimfähigkeit von Samen, Zwischenkulturen, usw......Tipps und Tricks geben.
Also liebe Gärtner und Naturfreunde, lasst uns anfangen und viel Spaß haben!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3024 | 3025 | 3026 | 3026   
75612 Postings ausgeblendet.

23.06.19 09:51
4
 
Angehängte Grafik:
74aa8f55-0406-4bd4-bcdd-657eaf5875d8.jpeg
74aa8f55-0406-4bd4-bcdd-657eaf5875d8.jpeg

23.06.19 09:52
4

3974 Postings, 735 Tage ShitovernokheadEins noch :-)

 
Angehängte Grafik:
ac6ef742-7718-4727-9506-2180b7b6add5.jpeg
ac6ef742-7718-4727-9506-2180b7b6add5.jpeg

23.06.19 11:46
2

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaMoin Shitty

Genieße die Zeit und lass es dir gut gehen. Schön, dass du mich an die Karten erinnerst. Da werde ich in nächster Zeit wieder welche hier einstellen. Habe ja immer noch einige.

Im Schwimmbad war es wieder herrlich.  

23.06.19 11:46
3

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaPassend zur Johannisbeer-Zeit

stelle ich nun auf Wunsch einer stillen Mitleserin mein Kuchenrezept hier nochmal ein.  

23.06.19 11:49
3

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaMein Johannisbeerkuchen

Eigenes Rezept noch von meiner Oma ;-)

Wir starten mit einem leckeren Mürbeteig. Wie allseits bekannt, verwende ich nur frisch gemahlenes Dinkelmehl.

Zutaten für den Mürbeteig:

225 g Mehl, 1 Prise Backpulver, 1 Teel. Vanillezucker, 1 Prise Salz, 110 g Zucker, 1 Ei,  1 Eßl Öl,
75 g Butter

Bild: Hinten links die Butter, hinten mittig das Mehl, hinten rechts der Zucker, vorne links Vanillezucker und rechts das Ei.  
Angehängte Grafik:
1230014.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1230014.jpg

23.06.19 11:50
3

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaMürbeteig herstellen

Zuerst Zucker und Butter schaumig rühren. Dann den Vanillezucker und das Eigelb dazugeben und kräftig rühren. Dann kommen die übrigen Zutaten dazu und der Mürbeteig ist fertig.
Foto...mit rechter Hand gerührt und mit links fotografiert... :-)))

 
Angehängte Grafik:
1230018.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1230018.jpg

23.06.19 11:51
4

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaAlles schön vorbereiten

Nun die Johannisbeeren zupfen.  Zupfen = von den Rispen entnehmen. Ich mache das von Hand, manche benutzen eine Gabel und streifen die Beeren so von den Stilen ab. Aber das ist nicht empfehlenswert. Da habt ihr nachher immer kleine grüne Stilstückchen an den Beeren.
Auf diesem Foto seht ihr nun den fertigen Mürbeteig und die gezupften Beeren:  
Angehängte Grafik:
1230022.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1230022.jpg

23.06.19 11:52
3

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaund weiter geht´s

So, nun die Zutaten für die Füllung wiegen und bereitstellen. Bitte 3 Eier trennen und das Eiweiß im Kühlschrank aufbewahren. Das Eigelb darf in der Küche bei normaler Temperatur stehen.
Bild: Im Vordergrund links das Eigelb, mittig die Beeren, rechts das Eiweiß. Hinten links die Mandeln und hinten rechts der Zucker. Vorne links im Versteck Bittermandelaroma.
Der Ofen kann schon mal vorgeheizt werden. 175 Grad bei Ober- u. Unterhitze.  
Angehängte Grafik:
1230025.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1230025.jpg

23.06.19 11:53
2

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaZubereitung der Füllung:

Zuerst wird aus dem Eiweiß der Schnee geschlagen. Sonst müsst ihr die Schneebesen wieder säubern und in dieser Reihenfolge ist es nicht notwendig. Der Eischnee wird kühl gestellt.
Jetzt Eigelb und Zucker schaumig rühren und dann vorsichtig die Mandeln sowie das Bittermandelaroma dazugeben. Das ganze wird etwas fest, ist aber normal.

Foto: Hier auf dem Foto seht ihr mittig die Masse und außen den steifen Schnee.  
Angehängte Grafik:
1230029.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1230029.jpg

23.06.19 11:54
2

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaFür den Kuchen verwende ich rote Beeren

Mit schwarzen habe ich es bisher noch nie probiert. Und nun geht es weiter:

Jetzt kommt die Masse in eine Schüssel und der Eischnee kommt dazu. Den Eischnee muss man mit einem Schneebesen ganz vorsichtig unterheben.
 
Angehängte Grafik:
1230032.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1230032.jpg

23.06.19 11:58
2

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaNun die gezupften Beeren dazugeben

und alles vorsichtig unterheben.
Nun die Backformen mit Butter bestreichen. Mürbeteig in die Form geben und die Masse auf den Mürbeteig füllen bzw. streichen. Ich mache meistens mehrere kleine Kuchen, so kann ich welche verschenken.  
Angehängte Grafik:
1230037.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1230037.jpg

23.06.19 11:59
2

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaBackzeit: gut eine Stunde bei 175 Grad

Keine Schönheit, aber durch den säuerlich- fruchtig- und nussigen Geschmack sehr lecker. Verwendet man die kleine Form, dann gib es sich solche Mini-Stückchen.
Dazu passt geschlagene Sahne !  
Angehängte Grafik:
1230041.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1230041.jpg

23.06.19 12:00
5

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaEinfach mal ausprobieren,

schmeckt wirklich herrlich.  
Angehängte Grafik:
1230048.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1230048.jpg

23.06.19 12:12
4

17 Postings, 509 Tage rotkehlchen2122Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich

heute macht der Sonntag seinem Namen alle Ehre  
Angehängte Grafik:
img_7220thread.jpg
img_7220thread.jpg

23.06.19 12:14
3

17 Postings, 509 Tage rotkehlchen2122@gardenia

vielen Dank für das tolle Rezept der sieht sehr lecker aus, den werd ich gleich mal ausprobieren, würde mich grad gern zum Kaffee bei dir einladen :)  

23.06.19 13:27
3

32737 Postings, 4397 Tage börsenfurz1Mahzeit Gartengemeinde

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag.....noch etwas bewölkt.....aber es soll ja eine heiße Woche werden......hoffen wir das es erträglich wird!

23.06.19 18:41
3

21235 Postings, 4884 Tage JorgosSonniger Gruß ins grüne Forum....

...auf die Schnelle herzliche Grüße @all.
Werde im Laufe der Woche alles Postings lesen und "begrünen". Schön, dass Tiger wieder dabei ist.
Ich war am langen Wochenende in Nideggen mit meiner Familie. (mal wieder in der Nähe von Linda; ein Gymnasium aus Aachen hat das Wochenende auch in der JH verbracht)

Leider hatte ich immer noch nicht meinen Fotoapparat dabei.


Bis die Tage....


-----------
"Lebbe geht weiter"
Angehängte Grafik:
bild_blume_3333333.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
bild_blume_3333333.jpg

24.06.19 05:46
3

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaGuten Morgen zusammen

Aktuell hat es noch angenehme 15 Grad im Breisgau.
Wir starten in eine heiße Woche. Sollten die Meteorologen Recht behalten, dann liegen die Werte in den nächsten sieben Tagen zwischen 30 und 37 Grad. Heute Morgen fühlt es sich noch richtig kühl an und ich lüfte schon seit einer halben Stunde  alles durch. Da sind die Frühaufsteher wieder im Vorteil.
@rotkehlchen21 - Schön, dass du wieder mal vorbei schaust und mein Rezept ausprobieren möchtest. Das freut mich sehr.
@Jorgos - Schön, dich zu lesen. Aber es ist schade, dass du deinen Foto nicht zurück bekommen hast. Diese Woche gibt es eine Sony-Kamera in einem Discounter richtig günstig. Sie hat 30fach-Zoom und ist fast 50 % reduziert.

Ich wünsche euch einen angenehmen Tag.
 
Angehängte Grafik:
1030462.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1030462.jpg

24.06.19 05:53
2

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaBauernkalender - 24. Juni

FR - Sonnenaufgang: 5.29 Uhr, Sonnenuntergang: 21.32 Uhr

Tritt auf Johanni Regen ein,
so werden die Nüsse nicht gedeihen....

Da brauchen wir wohl keine Angst haben.  
Angehängte Grafik:
1030658.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1030658.jpg

24.06.19 06:18
4

20841 Postings, 3939 Tage KryptomaneGuten Morgen Gartenfreunde.

Gestern war es schon sehr heiß und heute soll es noch wärmer
werden. Außer Gießen wird wohl diese Woche nichts weiter
gemacht werden.
Der Kuchen sieht lecker aus gardenia :-)
Heute hole ich meine neue Kamera vom großen Markt,
mit Nikonsofortrabatt und mit ohne MwSt. 31,5% gespart.
Ich wünsche Euch einen schönen Montag :-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20190624_060931.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20190624_060931.jpg

24.06.19 06:20

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaGuten Morgen Kryptomane ;-)

24.06.19 06:30
3

37303 Postings, 3452 Tage gardeniaTV-Tipp

Heute, 24.06.2019 von 19.00 bis 19.30 im BR Fernsehen

Querbeet

Themen: Kletter-, Strauch- und Wildrosen
Kneippen mit Kindern
Alte Rosensorten sammeln
Rosen im P-Seminar
Insektenbeet anlegen im Ökologisch-Botanischer Garten Bayreuth
Link: https://www.br.de/br-fernsehen/programmkalender/...hlung-1802814.html  

24.06.19 10:47
1

8059 Postings, 1243 Tage Potter21@Gardenia, leider sind die Grünen für den

lecker aussehenden und bestimmt auch sehr lecker schmeckenden Johannisbeerkuchen ausgegangen.
Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für gardenia. Ich werde Dein Rezept mal morgen ausprobieren, da wir Besuch bekommen. Danke für Omas Rezept.  

24.06.19 11:22
2

14255 Postings, 3586 Tage Linda40Guten Morgen zusammen....

schöne 25 Grad in der Umgebung von Aachen.
Ich wünsche allen einen schönen Tag.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

24.06.19 11:30
1

51611 Postings, 3822 Tage BigSpenderServus Hitzeerwarter

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3024 | 3025 | 3026 | 3026   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Gonzodererste, waschlappen

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400