Warren Buffet zu Freddie Mac und FM in CNBC-Interview

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 02.10.09 11:58
eröffnet am: 22.08.08 20:15 von: DickundDoof Anzahl Beiträge: 373
neuester Beitrag: 02.10.09 11:58 von: Nodaymla Leser gesamt: 41827
davon Heute: 2
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   

22.08.08 20:15
11

180 Postings, 4567 Tage DickundDoofWarren Buffet zu Freddie Mac und FM in CNBC-Interview

Warren Buffett wartet auf Staatseingriff
Kein Wunder also, dass sich Spekulationen über ein nötiges staatliches Eingreifen trotz Dementis des US-Finanzministeriums weiter halten. So erwartet auch der US-Multimilliardär Warren Buffett eine baldige Rettungsaktionen für Fannie Mae und Freddie Mac (FM & FM). Praktisch seien die Unternehmen nichts mehr wert, sagte Buffett dem Fernsehsender CNBC. Allerdings würden die Unternehmen weiter existieren, weil sie von der Regierung gestützt würden.

Experten gehen seit langem davon aus, dass die US-Regierung einen Zusammenbruch der beiden Institute nicht zulassen werde. Diese seien einfach "too big to fail": In einem solchen Falle würde nämlich ein echter Kollaps des US-Immobilienmarktes drohen, weil FM & FM den Markt für Hypotheken nach dem Rückzug vieler Banken fast allein am Laufen halten.

-FM´s sind nicht so schlecht wie man denkt, aber auch eigentlich Nichts mehr wert.-

Egal wir Ihr es macht, machts Gut.

Euer DickundDoof

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
347 Postings ausgeblendet.

10.08.09 23:16
1

598 Postings, 4367 Tage Juengling@Highmaster

kennst du dich so besonders gut aus oder wie? bist du schon so lange an der Börse oder ein Größerer oder wie?

Wieviel Stück hast du denn?

sorry, aber ich bin erst ein Jahr dabei...und Erfahrung hab ich ned viel...in die richtung

 

11.08.09 07:56

2684 Postings, 4500 Tage Schalke171.95 $ war after hour high

geschlossen bei 1.82  

11.08.09 07:57

2684 Postings, 4500 Tage Schalke17das

werden heut morgen zwischen 35-40 % Plus sein  

11.08.09 08:29

29693 Postings, 4495 Tage Rico11Guten Morgen an Alle

Das ganze ist einfach unglaublich.
Kurse vor Toreschluß und in der Nachbörse hat Freddie noch einmal
richtig zugelegt. Auch die große Schwester Fannie hat sich nicht lumpen lassen.  

11.08.09 08:51

7615 Postings, 5093 Tage HighMasterMorgen rico11 yep erstes Kurzfristige Ziel 5Usd

bessergesagt so um den dreh 3,5Euro  

11.08.09 08:58

29693 Postings, 4495 Tage Rico11Morgen Highmaster

Vergleiche einmal die Kurse von Freddie Mac und Fannie Mae.
Fannie ist z.Z. ca. 40% günstiger, als Freddie.
In der Vergangenheit waren beide Kurse FAST IMMER gleich.
Rechne damit, daß Fannie diesen Rückstand recht schnell aufholen wird.
Was meinst DU ?  

11.08.09 09:05

1325 Postings, 4668 Tage wilbär@ # 354

Hi Rico,
mit dem kleinen Unterschied,daß Fannie tiefrote und Fredy schwarze Zahlen liefert.Zumindest auf dem Papier,
haben wahrscheinlich die besseren Buchkünstler.Gruß Wilbär.
-----------
Das Geld gleicht dem Seewasser,jemehr man davon trinkt,umso durstiger wird man.

11.08.09 09:08

7615 Postings, 5093 Tage HighMasterrico11 es geht nicht um die einhalong sondern

der bilanz bei freddie ist top,deshalb auch di eindeckungen.bei fannie weiss mann noch nichts,deshalb bleibe ich bei freddie  

11.08.09 09:09

29693 Postings, 4495 Tage Rico11Morgen wilbär

Ich weiß. Die Zahlen von Fannie Mae sind wirklich schlecht.
Aber was sind heute schon Quartalszahlen an der Börse wert.
Generell gleichen sich beide Unternehmen, wie ein Ei dem anderen.
Fannie benötigt eben etwas länger.
Werde mit heute eine Position zulegen.  

11.08.09 09:13

29693 Postings, 4495 Tage Rico11@HighMaster

Du mußt Freddie ja nicht verkaufen.
Mal sehen, wo Fannie Mae heute in der Vorbörse startet.
Fange mal mit dem Schlußkurs von $1 an.
Ändern kann ich die Order immer noch.  

11.08.09 09:29
3

7615 Postings, 5093 Tage HighMasterrico11 ich lasse freddie weiter laufen

denke dass die 2euro kurzfristig auch fallen wird :-)) denn der hype wird hier noch fortgesetzt werden,da viele banken und grossinvestments einsteigen werde.Grund die waren schon mal bei ca 50usd  

11.08.09 09:58

29693 Postings, 4495 Tage Rico11HighMaster

Stimme mit Dir vollkommen überein.
Die Hype der Anleger ist heute entscheidend, Ergebnisse sind zweitrangig.
Lasse mein Freddie auch laufen. Sollen sie in absebarer Zeit $2.50
schaffen, dann werde ich allerdings ein SL bei $2 setzen.
Passieren kann dann nichts mehr.  

11.08.09 12:16

11934 Postings, 7029 Tage Tiger2,25 ??

11.08.09 12:22

2684 Postings, 4500 Tage Schalke17wie kommen bei

Reuters 2,25 $ zustande  

11.08.09 12:23

11934 Postings, 7029 Tage TigerDie blicken wohl in die Zukunft

11.08.09 12:30

11934 Postings, 7029 Tage TigerVielleicht wird alles aus dem Ask bis 2,25 gekauft

11.08.09 12:30

2684 Postings, 4500 Tage Schalke17ich löse mal

das Geheinmis um die 2.25 $ auf.
gebt bei reuters FRE in das Suchfeld ein, dann kommt unsere FRE aktie mit dem Schlusskurs von 1.69$.
die 2.25$ sind FRE_pn.N als Kürzel  

11.08.09 12:31

221 Postings, 4725 Tage Nickname76was

verbirgt sich hinter dem Kürzel FRE_pn.N ???  

11.08.09 12:38

221 Postings, 4725 Tage Nickname76scheint

beides die gleiche Aktie zu betreffen  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
unbenannt.jpg

11.08.09 12:40

11934 Postings, 7029 Tage TigerDas Datum ist von gestern

11.08.09 12:57

29693 Postings, 4495 Tage Rico11Zur Info.

FRE.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pr.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pw.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pq.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pm.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pv.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pl.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pf.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pz.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_py.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_po.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_px.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pt.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pp.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_ph.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pb.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_ps.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pk.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pg.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pu.N Freddie Mac New York Stock Exchange
FRE_pn.N Freddie Mac New York Stock Exchange

http://www.reuters.com/finance/stocks/...ame&search=Freddie%20Mac  

02.09.09 21:47

26291 Postings, 4773 Tage brunnetaWall Street blickt besorgt auf die Bankenwerte:

Andere Finanzwerte büßten aber erneut an Wert ein. Gerade von den Überfliegern der letzten Wochen wie Fannie Mae und Freddie Mac verabschieden sich die Aktionäre die Luft zunehmend. Die Hypothekenversicherer gelten unter Experten als überbewertet. Gleichzeitig sorgt sich der Markt um neue Bankenpleiten. 416 oftmals kleinere Finanzinstitute befinden sich momentan auf der Watchlist der Bankenaufsicht FDIC und werden als problematisch eingestuft. Für 81 Banken kam im diesem Jahr schon das völlige Aus.

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...s_id_1688__dId_10825789_.htm
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!  
Spekulativ .Call auf AIG  DE000CG1HCW2
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"
Investieren in die Zukunft  CORD BLOOD AMER INC  
WKN:  US21839P1075 & 603035

02.10.09 11:58

294 Postings, 4666 Tage NodaymlaAlso Brunneta, die Nachricht

ist doch URALT, auch wenn der Aktionär sie mal wie so oft geschehen neu Verpackt und abermals mitteilt.

Nicht beeinflussen lassen. Die Kurse fallen, wenn Ihr verkauf. Wenn Ihr eure Anteile behaltet oder den Verkaufspreis nicht drücken lasst, dann reduziert sich auch der Kurs nicht. So einfach ist das.

Meine Meinungen, keine Empfehlungen.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln