Kibaran Resources heißt nun EcoGraf LTD

Seite 1 von 61
neuester Beitrag: 17.07.21 06:47
eröffnet am: 16.12.19 15:54 von: MK1978 Anzahl Beiträge: 1513
neuester Beitrag: 17.07.21 06:47 von: sillycon Leser gesamt: 274769
davon Heute: 79
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   

16.12.19 15:54
3

725 Postings, 1344 Tage MK1978Kibaran Resources heißt nun EcoGraf LTD

Auf in die nächste und letzte Runde  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   
1487 Postings ausgeblendet.

26.06.21 13:32
1

374 Postings, 241 Tage 1234567uIch kann mich

nur immer wieder wiederholen, der Graf wird ein Global Player, denn außer den Chinesen sehe ich kein Unternehmen, welches solch ein gutes Recycling System hat, wie ecoGraf. Da ich schon wie ebenfalls erwähnt mehrfach in Tansania war und auch sehr gut die afrikanische Mentalität kenne, sage nur Pole, Pole..., heißt auf Swahili langsam langsam, braucht man einfach nur Geduld, dann klappt das auch mit Epanko. Der Spatenstich folgt in den kommenden Monaten. Ich werde daher in den nächsten 2 Monaten, wenn wieder Geld vorhanden ist, noch einmal aufstocken. Da ich einen kleinen Splin bezüglich Zahlen habe, möchte ich auf die größte fünfstellige Zahl mein Bestand erweitern, danach einfach ca. 3 bis 5 Jahre zurücklehnen. Natürlich zwischendrin ein wenig für unsere Euro Party raus ziehen..., Euch allen da draußen ein tolles sonniges Wochenende und viel Glück heute Abend an dänisch Dynamite und später die stark aufspielenden Italiener.  

28.06.21 08:25

1023 Postings, 3541 Tage sillycon@123.. na mit dem dänischen dynamite und

den italienern hat es ja bereits geklappt... ;-)  

28.06.21 18:25

374 Postings, 241 Tage 1234567uDanach lag ich aber falsch bei

den Niederlanden...und Kroatien macht es im Moment den Spaniern auch nicht leicht, was für ein Eigentor...  

29.06.21 08:50

1023 Postings, 3541 Tage sillycon.. hauptsache heute läuft es in wembley und

bei ecograf..  

29.06.21 21:36

20 Postings, 108 Tage HoweverNeue Stammaktien

01.07.21 21:40

2931 Postings, 4543 Tage money crashDer Manager für Großprojekte

sitzt schon mit im Boot, der Batteriemarkt soll geradezu explodieren und langsam aber sicher zieht das Volumen erfreulich an. Gibt es sehr bald den ersehnten ersten Spatenstich?


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

07.07.21 07:02

17 Postings, 251 Tage JotheproBASF recycelt,

hier scheinbar leiglich Katodenmaterial, Ecograf ist darauf spezialisiert Anodenmaterial zu recyceln, sollten sich vielleicht mal überlegen ein Werk nebenan aufzubauen ;)

 

09.07.21 10:34
1

89 Postings, 547 Tage mapan.umfangreicher InvestmentReport zu Ecograf

Habe das hier heute morgen über den EmailVerteiler bekommen:

https://www.ecograf.com.au/wp-content/uploads/...-Note-July-20217.pdf  

09.07.21 11:16
1

440 Postings, 2113 Tage NyulBewertung von A$1.35/share

Die Bewertung in dem neuen Research Report von IIR liegt bei 1,35 AUD.
(Vor 2-3 Jahren hatten die nur einen TargetPrice von $0.64 ermittelt.)

Lesenwert auch die Meinung von Tim Canham - First Sentier Investors (EGR shareholder)

Quelle: livewiremarkets.com/wires/two-small-caps-powering-the-green-revol­ution

Auszug / dt Übersetzung:

"[...] Wir investieren seit 2016 in Ecograf, da wir das Potenzial dieser Technologie erkannt haben, den Batterieproduktionsmarkt zu revolutionieren und ein wachsendes Problem zu lösen, sich bei Batterieanodenmaterialien auf China zu verlassen. Als größter Aktionär glaubten wir schon früh an diese Technologie – aber sie befindet sich jetzt an der Schnittstelle wichtiger globaler Trends, darunter:

Der Plan von US-Präsident Biden, die Fahrzeugflotte der US-Bundesregierung zu elektrifizieren und landesweit 500.000 Ladestationen für Elektrofahrzeuge einzurichten.
Die neuen Verordnungen der EU-Kommission zu Batterien, die eine umweltverträglichere CO2-Bilanz, Beschaffung, Rückverfolgbarkeit und Recycling vorschreiben.
Beispiellose Investition in neue europäische Batteriekapazität, um den Bedarf von bis zu 10 Millionen produzierten Elektrofahrzeugen pro Jahr zu decken.
Verschlechterung der Handelsbeziehungen zwischen China, den USA und Australien, was sowohl die Investitionsforschung als auch die Rückverfolgung der Lieferkette in diesem Land erschwert. (3)
Nach mehr als vier Jahren intensiver Testarbeit und Prozessgestaltung befindet sich Ecograf nun in fortgeschrittenen Planungsstadien für seine Aufbereitungsanlage in Kwinana, WA. Für den Bau der Anlage hat sie sich sowohl die Unterstützung von Bund als auch Ländern gesichert.

In der Zeit, in der wir in Ecograf investiert sind, wurde der Aktienkurs unter unserer Einschätzung des beizulegenden Zeitwerts gehandelt. Da die Marktdynamik jedoch in Richtung eines Booms bei Elektrofahrzeugen und anderen batteriebetriebenen Geräten konvergiert, haben Investoren das erhebliche Potenzial des Unternehmens erkannt. Der Aktienkurs hat sich seit Anfang 2020 mehr als verzehnfacht.

Ein Small-Cap-Investor zu sein bedeutet manchmal, an eine These zu glauben, während man darauf wartet, dass der Markt aufholt. Im Fall von Ecograf waren wir immer von der Bedeutung dieser Technologie und ihrer Rolle in der globalen Batterieindustrie überzeugt. Nachdem das Risiko des Kwinana-Projekts nun deutlich reduziert wurde, freuen wir uns, dass sich eine positive Marktstimmung rund um Ecograf aufbaut und seine Investitionsleistung diese glänzende Zukunft widerspiegelt."

 

10.07.21 10:10
1

1023 Postings, 3541 Tage sillycon... man kann durchaus ganz interessante details

und aspekte aus dem report entnehmen. das outcome basiert natürlich auf vielen unwägbarkeiten und schätzungen.
da keine kauf- oder verkaufsempfehlung ausgesprochen bin ich mir doch sicher, dass ecograf den report finanziert hat.
alles schön und gut, aber ohne baubeginn gehts nicht ab....  

13.07.21 22:28
1

12 Postings, 171 Tage KafGeResearch - meine Meinung

Die Research Note ist natürlich nett und umschreibt durchaus den Stand der Dinge, den die meisten von uns hier kennen. Natürlich ist es dennoch sehr interessant zu lesen und ich freue mich auf die Einschätzung von 1,35 AUD (schließlich ist die vormalige Einschätzung von 0,65 AUD auch eingetreten).

Was mich nach wie vor sehr stört ist der immer noch unkonkrete Spatenstich in Kiwana. Es steht, dass die Firma plant in der Position zu sein den Aufbau der Phase 1 zu starten zum Ende 2021.
Was ist das denn für ein Wischiwaschi? "... plant in der Position zu sein ...". Und was genau ist die Phase 1?

Der Projektplan ist auch nicht die Bits un Bytes wert, über die er vermittelt wird. Wer um himmels Willen setzt Meilensteine an den Start einer Maßnahme? Ich will Meilensteine am Fertigstellungstermin sehen und nicht "Commence Pre-Development Work", "Commence....". Wenn das der neue Projektleiter erstellt hat, sollte der mal zügig wieder das Weite suchen. Ich bin Projektleiter und meine Pläne wären so in der Luft zerrissen worden. Aber vielleicht tickt die südliche Hemisphäre so.

Und noch mal: Wo ist die Phase 1? Die steht da nicht. Ich will Fakten. Ich will eine Fabrik, die etwas produziert und Umsatz macht. Dafür ist das Geld da. Starten!  

14.07.21 08:30

51966 Postings, 2619 Tage Lucky79Das geht ja ab hier... :-)

14.07.21 17:36

204 Postings, 1643 Tage ineedadollarEU -Kommission will Verbrenner-Aus bis 2035


https://f7td5.app.goo.gl/YqzFCU

Denke hier geht es bald los, unabhängig von den Projektfortschritten. Die Aufstellung stimmt und der Bedarf wird gigantisch sein.



 

14.07.21 18:21
1

204 Postings, 1643 Tage ineedadollarJetzt auch in deutschsprachigen Nachrichten:

14.07.21 18:43

51966 Postings, 2619 Tage Lucky79#1503 mit dem Verbrenner Aus ist die Katastrophe

vorprogrammiert...

Denke, billiger kriegt man die nicht mehr.  

16.07.21 07:39

107 Postings, 4331 Tage bronco117Da ist doch was im Gange ;-) ???

16.07.21 07:51

725 Postings, 1344 Tage MK1978Fraglich

ob der Kurs die News vom Mittwoch wiederspiegelt. ich denke eher nicht.
es deutet eher darauf hin, dass sich in der kommenden Woche etwas anbahnt.  

16.07.21 08:07

12 Postings, 171 Tage KafGeHypothese

Auf HC wurde die beachtliche Anzahl der Shorts summiert. Ich mutmaße hier vorsichtig, dass einer sich eindeckt. Ganz vage könnte man dann vom Shortsqueeze sprechen. Solche großen Umsätze sprechen jedenfalls für größere Mitspieler, die interessewahrend handeln.

Ich könnte mir folgende Geschichte ausdenken: Zum Jahresbeginn deutlicher Zugewinn ohne fundamentale Änderung. Da guckt doch bestimmt der eine oder andere, ob er da nicht short geht. Und dann: Research-Kursziel 1,35 AUD. Da würde ich meine short-Positionen schleunigst decken.

Aber bitte: Das ist eine Hypothese.  

16.07.21 08:16

51966 Postings, 2619 Tage Lucky79Das rockt den Markt...

schon möglich, dass sich da einer eindecken muss.

 

16.07.21 08:54

3634 Postings, 3254 Tage exit58Kein Shortsqeeze

ich habe unter der Matratze noch ein paar Euro gefunden und mir halt mal noch ein paar Ecos zugelegt.

Nee war nur ein Späßle !

Angeblich ist das Patent erteilt worden, das wäre schon ein Grund noch ein paar Stücke zu kaufen.    

16.07.21 09:23

12 Postings, 171 Tage KafGePatent?

Ein Patent wäre was Handfestes und hätte realen Wert. Das würde mich sehr sehr freuen. Ich freue mich, wenn ich hierzu mehr lesen kann (Links ... )?  

16.07.21 09:37

1227 Postings, 3101 Tage Lumia920Patent

Andrew hat gesagt, dass es ein Patent gibt und es dazu auch weitere Infos im quarterly Bericht geben wird.

Grüße an die alten Ecograf Degen hier!  

17.07.21 06:47

1023 Postings, 3541 Tage sillyconoh.. oh... schon wieder eine patentsache....

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln