Cardiome Pharma in der analyse

Seite 1 von 24
neuester Beitrag: 25.04.21 00:24
eröffnet am: 02.06.10 14:34 von: Chalifmann3 Anzahl Beiträge: 581
neuester Beitrag: 25.04.21 00:24 von: Juliaqyfta Leser gesamt: 70143
davon Heute: 9
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24   

02.06.10 14:34
5

21400 Postings, 5199 Tage Chalifmann3Cardiome Pharma in der analyse

Hallo Biotechfreunde,Cardiome hat erst einen börsenwert von 480 mio.-$ und ist bereits profitabel,aber ........

Mit einem Marktpotenzial von bis zu USD 2 Mrd. darf  CARDIOME PHARMA bei einer Zulassung seines neuen Medikaments gegen Herzrhythmusstörungen rechnen! Klinische Studien haben kürzlich ergeben, dass 52% der Patienten, die mit dem Präparat RSD1235 in einer Studie der Testphase III behandelt wurden, zu einem gesunden Herzschlag zurückgefunden haben. Herkömmliche Behandlungsformen weisen bislang dagegen eine Erfolgsquote von gerade einmal bis zu 4% auf. Stark auch das Sicherheitsprofil des Medikaments: Lediglich 13% der Probanden klagten während der Behandlung über Begleiterscheinungen, während die Quote bei sonst üblichen Behandlungen bei 18% liegt. Damit könnte das Medikament zur Standardtherapie dieses Krankheitsbildes aufsteigen,also was wollen wir mehr .....

MFG
Chali  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24   
555 Postings ausgeblendet.

28.12.15 14:32

1420 Postings, 2742 Tage Insider86...

ist hier eigentlich noch jemand investiert? Ruhig geworden hier  

28.12.15 17:48

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96Ich

Sagen wir mal so, wieder investiert, nachdem ich vor zwei Monaten einen netten Gewinn mitgenommen habe.
Ich hoffe/warte immer noch auf die Zulassung der FDA bzw. die orale Version. Es gibt ja wohl auch einen neuen Studienstart - siehe unter news.
Irgendwie aber auch alles sehr riskant, bei dem geringen Volumen.  

28.12.15 21:24

1420 Postings, 2742 Tage Insider86FDA

Wie lange soll das denn noch dauern mit der FDA? Ich war letztes Jahr um die gleiche Zeit investiert und da ging es auch schon um die FDA zulassen oder die Orale Version. (ISt beides das gleiche?)

Das kann doch unmöglich so lange dauern  

28.12.15 22:07

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96FDA

Ich bin auch ziemlich verwundert über die lange Zeit der Zulassung. Aber auf der Seite von CRME steht, dass sie noch auf die Zulassung warten. Es wurde ja auch noch kein Vermarktungspartner für die USA genannt.

Interessant finde ich hier aber auch eine gewisse Zocker-Zone. Der Kurs geht in schöner Regelmäßigkeit zwischen 7,0? (7,50$) und 8,5? (9,50$) hin und her. Problem dabei ist halt das geringe Handelsvolumen.
 

11.01.16 21:51

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96Zocker - Zone

Tja, soviel zur Zocker - Zone ... ;-)
War wohl ein Satz mit X, jedenfalls darf es nicht mehr weiter runter gehen! Momentan laufen alle meine Biotechnologie ins Minus , aber bei dem Gesamtmarkt wohl auch kein Wunder. Ich hoffe, die Märkte beruhigen sich demnächst, sonst...
Wir werden sehen.
 

22.01.16 11:09

1420 Postings, 2742 Tage Insider86mhhh

sieht ja auch nen bissel nach Abverkauf aus bin mir am überlegen die hier wieder ins Depot zu legen. Ist halt echt die Frage ob überhaupt jemals eine FDA Zulassung kommt, gefühlt liegt das jetzt schon 2 Jahre da.

Wenn man sieht das Medicure (die auch Aggrastat verkaufen) mit 50% weniger als Cardiome bewertet ist und hier haben wir halt noch andere Medikamente, dann ist Cardiome definitiv zu günstig ;-)  

27.01.16 16:06

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96News

Vielleicht deshalb gestern der schöne Anstieg
 

27.01.16 16:08

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96orale Version

28.01.16 17:02

1420 Postings, 2742 Tage Insider86haha

sehr lustig, die haben nicht mal die normale Version durch und reichen jetzt die Orale ein?  

28.01.16 18:43

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96orale Version

Na ja, nicht für die USA, aber Brinavess ist für Europa usw ja schon zugelassen.
Ich weiß auch nicht, wann die Zulassung für die USA endlich kommt. Kann es vielleicht sein, dass sie erst einen Vermarktungspartner suchen wollen, um dann die Zulassung zu beantragen. Für mich leider auch nicht durchschaubar....  

28.01.16 22:17

1420 Postings, 2742 Tage Insider86Pipeline

Also Hier steht nur Venakalent

http://www.cardiome.com/pipeline

Oral ist noch in Phase 2, also noch nen ganzes Stückchen vor der Finalen zulassung und europa ist nur das Intravenöse zugelassen worauf die in den USA schon 2 Jahre warten....  

28.01.16 22:36

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96orale Version

Hast du natürlich recht, ich verstehe das auch nicht. Ich finde auch nichts im Zulassungskalender der FDA. Ich schreib den die Tage mal ne Mail und teile dir die Antwort dann gerne mit.

Vernakalant IV was approved in September 2010 and has been launched in the European Union and other countries under the trade name BRINAVESS? by Merck.  In September 2012, Merck and Cardiome announced the return of global marketing and development rights for both vernakalant IV and oral formulations back to Cardiome. 
 

04.02.16 17:37

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96Mail

Habe cardiome ir Anfang der Woche eine Mail geschrieben und bis heute keine Antwort bekommen, leider :-(
War wahrscheinlich zu blauäugig, aber Versuch macht klug. Wenn ich mich recht erinnere, hat das hier jemand anderes auch mal versucht und ebenfalls keine Antwort erhalten. Irgendwie wirft das kein gutes Licht auf die Firma, wenigstens ein Dankeschön für das Interesse hätten sie antworten können.....
Im Moment hängt der Kurs, wie alle anderen Werte ja auch, am S&P bzw. Dow. Also abwarten...  

08.02.16 10:54
1

1420 Postings, 2742 Tage Insider86ja

ich hatte denen geschrieben, aber nie ne Antwort bekommen.  

14.04.16 23:59

1420 Postings, 2742 Tage Insider86hast du mal ne mail bekommen?

oder zumindest mal ne Antwort?  

15.04.16 18:07

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96Nein

Nein, keine Antwort. Nicht mal ne freundliche Eingangsbestätigung.
Interessant ist das höhere Volumen die letzten Tage. Glaube aber nicht, dass es was bedeutet.
Komisches Unternehmen  

13.10.17 13:36

1420 Postings, 2742 Tage Insider86mhh

schon länger nicht mehr den Kurs hier verfolgt. Aber was ist denn hier passiert?  

13.10.17 14:20

259 Postings, 2702 Tage Fuchs96Das :-(

Ich weiß nicht, ob Cardiome es noch mal versucht bzw. versuchen darf. Könnte sich dann natürlich ggf. verdoppeln.
 

13.11.17 09:10

1420 Postings, 2742 Tage Insider86aber

ist es jetzt so schlimm, wenn der US Markt nicht bedient wird aber dafür weltweit?  

25.04.21 00:24

10 Postings, 97 Tage JuliaqyftaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
22 | 23 | 24 | 24   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln