Viagra für Frauen

Seite 1 von 402
neuester Beitrag: 17.02.21 16:32
eröffnet am: 19.05.06 10:23 von: Glasnost Anzahl Beiträge: 10049
neuester Beitrag: 17.02.21 16:32 von: Grebino Leser gesamt: 2277730
davon Heute: 713
bewertet mit 24 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
400 | 401 | 402 | 402   

19.05.06 10:23
24

722 Postings, 7384 Tage GlasnostViagra für Frauen

Kennt die hier niemand? der Spiegel hat gerade darüber berichtet (aktuelle ausgabe vom 15.5.06). Unter http://www.spiegel.de/spiegel/ wird zum Thema

Sexualität:
Wie das US-Unternehmen Palatin eine Lustdroge für Frauen entwickelt

in ein sehr überzeugender Artikel über Palatin berichtet. Angeblich haben die eine Art "Viagra für Frauen" entdeckt und sind nach eigenen Angaben kurz vor der Marktreife.

Das Mittel soll direkt im Hypothalamus ansetzen, also bei den menschlichen Urinstinkten im Bereich des Kleinhinrs und es soll Lustgehemmten Frauen zu ungeahnten Höhen verhelfen.

Ich weiß noch nicht, wie die genau abgehen, was von dem allem Stimmt, aber da ich hier nix gefunden habe, dachte ich ich informiere Euch mal.

Vermutlich hoch spekulative - mehr wenn meine Recherchen weiter sind.
Was wisst ihr?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
400 | 401 | 402 | 402   
10023 Postings ausgeblendet.

12.01.21 04:47

740 Postings, 46 Tage CastelicaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 07:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

14.01.21 09:31

54 Postings, 991 Tage ElefönWoher der Anstieg

ohne News? Zumindest habe ich bei Palatin auf der Page nichts gefunden... Gab es irgendwo eine Empfehlung? Ich habe ja nichts dagegen, aber ist schon ein wenig seltsam ohne News.  

14.01.21 09:52
2

591 Postings, 918 Tage Tender24Anstieg..

am 15.12.  vermeldete PNT ja die erfolgreiche Phase 2 bei ihrem "Dry Eye Disease" Medikament. Das hatte den Kurs damals noch gar nicht groß bewegt. Nach Weihnachten dann kam via Yahoo eine Empfehlung mit KZ > 2$ und dann gings zeitgleich von 0,42$ auf fast 0,80$.
Ich bin ja eine Woche vor dem DrEy-Release eingestiegen. Neben der Spekulation auf einen erfolgreichen Studienabschluss war auch ein Grund, dass Vyylessi im 4Q erstmals richtig wirksam werden könnte in den Q-Zahlen.
Noch ein Grund bei 0,42$ einzusteigen war das Chartbild ( ich nehme immer den 3-jährigen). Das Kursmittel der letzen 3 Jahre liegt so bei 0,70$ -> und bei 0,42$ schien mir alles Negative schon eingepreist und der Weg bis zum MIttelwert nur eine Frage der Zeit.
Was es jetzt letzendlich war wird keiner sagen können.
Keine Ahnung, ob irgendwelche news kommen werden - ich bin am überlegen, danke zu sagen und wieder zu verkaufen. Mein Szenario wäre eigentlich mehr als erfüllt bei 0,80$ :)  

14.01.21 11:18

7283 Postings, 7544 Tage Byblosnicht viele haben Palatin auf dem Schirm

Über den Warrantsverkauf nach Bekanntgabe der Zulassung ist Gras über die Sache gewachsen und der tote Hund wird zu neuem Leben erweckt.

Keiner kennt so Recht den Grund für den aktuellen Anstieg. Oftmals wissen ja Insider mehr und der Kurs reagiert schon einige Tage/Wochen vor der eigentlichen News.
Mir aber auch egal, denn ich bleibe eh erst einmal weiter long.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

20.01.21 13:08

650 Postings, 2028 Tage CDee...

läuft hier wunderbar und darf gerne so weitergehen... bin gespannt auf den Call Anfang/Mitte Februar... da wird es spannend hinsichtlich Vyleesi Umsätze...  

20.01.21 13:24

591 Postings, 918 Tage Tender24oh...

jetzt hab ich gestern in diesen unnötigen anderen  Thread geschrieben und nicht hier. Naja... war nicht so wichtig.
Heute siehts vorbörslich so aus, als würde PTN weitermarschieren...  

21.01.21 18:03

7283 Postings, 7544 Tage ByblosPalatin geht ab !

Mal schauen, ob das Ausbruchs-Intradayhoch von vor 2 Jahren  bei ca 1,90? angesteuert wird.
 

21.01.21 18:13
1

7283 Postings, 7544 Tage Byblos1,00? durchbrochen !

Körbchen sind prall gefüllt.
Wenn die Jungs, wie früher, keine Warrants in Mengen raus hauen, könnte der Kurs endlich richt und nachhaltig steigen.
Mein erstes Kursziel liegt bei 1,90?, wenn das mit der Phase III was wird.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

21.01.21 18:16
1

591 Postings, 918 Tage Tender24ich bin raus hier...

Gerade für 1,01? die zweite Hälfte meiner Anteile gegeben. Mein Szenario war 0,71$ bis Ende Januar... Jetzt sind wir bei 1,24$ und es kann eigentlich keiner so richtig sagen warum. Ich halte mich an den Chart, der sagt, dass ptn seit 2011 zwar ein paar Mal über den 1$ ging, aber auch immer wieder darunter zurück gefallen ist. Wünsche allen Investierten ein gutes Händchen!  

22.01.21 02:50

1148 Postings, 1176 Tage BaerStierPantherbin noch 178%

im Plus...warte auf Sharedeals...bis die Jungs reingehen^^  

22.01.21 02:53

1148 Postings, 1176 Tage BaerStierPantherPalatin

lässt sich gut Reiten wie ein Pferd. Man darf nur nicht vergessen rechtzeitig abzusteigen.  

28.01.21 09:31

54 Postings, 991 Tage ElefönIhr habt

alles richtig gemacht! Bin leider etwas zu spät aufmerksam geworden. Aber da ich zur Zulassung schon gut abverkauft habe kann das auch noch ein wenig liegen bleiben. Bis zum nächsten Mal bei 1? dann :D  

28.01.21 10:21
1

591 Postings, 918 Tage Tender24heute morgen auf 0,60?...

war schon heftig. Inzwischen steht der Kurs wieder über 0,70?. Alles noch im grünen Bereich nach dem krassen Anstieg. Immerhin bist du noch drin, falls es wieder aufwärts geht. Ich bin am überlegen, ob,wie und wann man wieder reinkommen könnte... Evtl. Nie mehr :)  

28.01.21 20:13

1082 Postings, 2238 Tage cocobongobin auch noch drin mit nach kauf

ist schon ein Super lauf  Phase ist am kommen  

11.02.21 14:40

2 Postings, 659 Tage SUMPFnaseWas ist denn da los?

Gibt es einen guten Grund für die Kurssprünge??? Gibt es Kurszeile die irgendwo veröffentlich worden sind? Ist das Dry Eye Ding am werden? Fragen über Fragen...  

12.02.21 11:59
1

7283 Postings, 7544 Tage ByblosIst die Party schon wieder zu Ende?

Erst einmal sollte die bestandene Phase II dazu genutzt werden 10 Tage über 1$ zu bleiben, damit das Nasdaq Listig gesichert ist.
Gerne auch noch einmal einen kleinen Hüpfer nach Oben, damit man nicht wieder so schnell unter 1$ notiert.  

12.02.21 16:46

948 Postings, 560 Tage Rostlaubedas wollen die Shorties evtl verhindern.

Verhindern dass der Wert über dem besagten Dollar bleibt. Bei den richtigen News und/oder Reddit Jüngern wäre über 1 Dollar schnell viel mehr drin,-)  

12.02.21 16:47

948 Postings, 560 Tage RostlaubeNächste Woche wissen wir mehr......

17.02.21 11:30

7283 Postings, 7544 Tage ByblosWann kommen die Zahlen ?

17.02.21 14:16

214 Postings, 1159 Tage amokaZahlen sind raus

"Net loss for the quarter was $(10.0) million, or $(0.04) per share, compared to a net loss of $(5.2) million, or $(0.02) per share for the comparable quarter of 2019"

Steht jetzt auch unter Nachrichten.  

17.02.21 14:25

7283 Postings, 7544 Tage ByblosBin noch sschnell raus und warte auf Kurse um 0,50

17.02.21 14:32

591 Postings, 918 Tage Tender24sehr schwach...

..was Vyleesi betrifft. Eigentlich rückläufig im Vergleich zum Vorquartal. Dachte, die machen mind.1,2mio Brutto Umsatz. Finde die 0,94mio. rechtfertigen die genannten, erhöhten Ausgaben dafür nicht. Die 2/3 klinischen Studien wurden auch in Mitte 2021 verschoben. Dachte, die wollten das noch in diesem Quartal machen. Mal schauen, was die im call später sagen...  

17.02.21 14:37

7283 Postings, 7544 Tage ByblosDenke da wird erdt einmal lange nichts gehen

und der Kurs wird wieder ordentlich zurück kommen. -10% realisiert, aber keine Lust wieder wie zuvor auf Minus 60-80% zu rutschen.
Ich zocke auf niedrigere Einstiegskurse für einen Neueinstieg im 6-8 Monaten, wenn überhaupt.
Gibt ja weitaus solidere Aktien.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

17.02.21 16:32

4 Postings, 224 Tage GrebinoIrrationale Erwartungshaltungen

lösen diesen Abverkauf ein. Die gemeldeten Zahlen entsprechen absolut den Erwartungen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
400 | 401 | 402 | 402   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln