finanzen.net

Viagra für Frauen

Seite 392 von 395
neuester Beitrag: 19.03.20 08:36
eröffnet am: 19.05.06 10:23 von: Glasnost Anzahl Beiträge: 9869
neuester Beitrag: 19.03.20 08:36 von: Prit89 Leser gesamt: 2052142
davon Heute: 542
bewertet mit 24 Sternen

Seite: 1 | ... | 390 | 391 |
| 393 | 394 | ... | 395   

10.02.20 13:16

17583 Postings, 4401 Tage TrashSolche Aussagen sind

natürlich immer mit Vorsicht zu geniessen. Sowas kann man nie genau sagen, wann und  mit wem letztendlich diese Agreement zustande kommen.  Dass die wenigstens den Fehler einräumen, zu enthusiastisch gewesen zu sein , wirkt schon ehrlich an der Stelle. Haben sie im Call auch eingeräumt.

Aktuell sind sie wohl so gut wie überall unterwegs, was ich ihnen gerne glaube . Man muss bedenken,dass Europa aus Pharma-Sicht riesig und sehr fragmentiert ist. Je nachdem, wieviele Personen da dran sind , haben die enorm viel zu eruieren. Wird auch nicht jeder gleich Konditionen bieten wollen, die sich Palatin so ausmalt.  Und sie setzen ja auch möglichst VIELE Partner. Das heisst natürlich, dass sie komplexe Verträge abschliessen müssen, damit man bei den jeweiligen Vertriebsgebieten auch keine Überschneidungen hat. Ich stelle mir das schon ambitioniert vor, was die da vor haben.

Am Ende steht aber wohl das Ziel, alle wichtigen Vertrieb Territorien abzudecken und zahlreichen kleinere Royalities ohne Vertriebsaufwand zu kassieren.  Jeder kann dann für seinen Bereich autark wirtschaften und Palatin hat die Zuflüsse.

Aktuell mit einem Cashburn von 5-6 Mio pro Quartal auch sehr genügsam, muss ich sagen.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

10.02.20 16:49

136 Postings, 284 Tage Prit89Trash13:16

Danke für dein ausführliche und kompetente Meinung  

10.02.20 17:25

136 Postings, 284 Tage Prit89Trash super deine Aussage

10.02.20 19:46

800 Postings, 5163 Tage DoppelDKurs und Umsatz ziehen an, wer hat News gehört?

10.02.20 20:06

136 Postings, 284 Tage Prit89Morgen nicht heute

10.02.20 22:40

136 Postings, 284 Tage Prit89Trash was meinst du dazu

11.02.20 07:29

126 Postings, 1064 Tage drwankmanmein

letzter Post zu diesem Wert. die Verblendung ist ja hier nahezu unendlich groß. zukünftigen Investoren empfehle ich dringend das Produkt vor Entscheidung zu testen. ja es wirkt bei Männern identisch schlecht. wer Palatin danach noch geld angedeiht der weiß was er tut.    

11.02.20 08:05
1

37 Postings, 4163 Tage tini1401Sehr gut

deine Entscheidung. Vielen Dank.
Aber auch Wort halten..  

11.02.20 08:07

17583 Postings, 4401 Tage Trash#9782

Zahlen so wie erwartet halt. Cash hätte ich sogar etwas weniger erwartet, Cashburn voll im Rahmen unter 6 Mio /Q .

CC wird wohl wichtiger werden, der Anstieg wurde in der AH wieder abgebaut.  Mal sehen was die heute sagen.

#9783

nur weil es bei dir nicht wirkt, muss das nicht für andere auch gelten. Ausserdem ist die ZG hier Frauen
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

11.02.20 08:23

136 Postings, 284 Tage Prit89Danke trash

Bin noch investiert aber danke für deine Antwort  

11.02.20 10:56

304 Postings, 5004 Tage reivokurse

der kurs ist eine einzige Berg und Talfahrt leider!!!!!!!!!
Aber halt mehr Talwärts


 

11.02.20 11:22

815 Postings, 2220 Tage antres32Gestern war mal wieder Nepper-Schlepper-

Bauernfänger  

11.02.20 11:46

2733 Postings, 4352 Tage chrisebTrash

Lizenzeinnahmen von nur etwas über 20000 im letzten Q? Das erscheint mir sehr wenig. Kein Wunder das Amag ins Schwitzen kam.  

11.02.20 12:09

17583 Postings, 4401 Tage TrashTja

ist es ja auch, keine Frage.  Aber wie sagt man so schön ? Gute Vertriebler könnten selbst einem Eskimo einen Kühlschrank anbieten. Zur Wirkung besteht kein Zweifel , da das Basisrezept seit Jahrzehnten von Männern erfolgreich verwendet wird. Da bleibt nur der Rückschluss , dass der Vertreib nichts taugt, denn das ist weder ein Kühlschrank ,noch ist der Kunde Eskimo.

AMAG war von Anfang an zu klein. Sowas muss entweder ein Global Player vermarkten oder eben viele , viele Kleine und das in ihrer Vertriebsregion, die den Markt auch kennen. Palatin strebt ja letzteres an.

 
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

11.02.20 12:17

17583 Postings, 4401 Tage Trashund nochmal

die Umsatzerwartung der Vergangenheit waren völlig bekloppt. Addy wie auch Vylessi haben durchaus ihre Macken. Es werden nur "stark betroffene" Frauen (von denen es aber immer sich noch genug gibt) sowas nehmen. Wenn fast der Hälfte davon übel wird, wird das eben kein Milliardenmarkt.

Trotzdem ist Vyleesi weniger risikobehaftet und sollte zumindestens Addy ersetzen bzw besser anschlagen bei gescheitem Vertrieb.

Aber man muss schon die Kirche im Dorf lassen, das ist keine Superdroge.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

11.02.20 12:42

136 Postings, 284 Tage Prit89Aber trotzdem

Besser als Vorgänger Addy, wenn hier mal ein größerer Investor mal mitmischt und das besser vermarktet  

11.02.20 12:49

17583 Postings, 4401 Tage TrashKlar

da nicht ständig einzunehmen , sondern nur bei "Bedarf" und in der Summe auch besser verträglich. die Injektion ansich dürfte für einige gewöhnungsbedürftig sein , da bedarfs schon wirklich GUTER Vermarktung und Marketing. Aber wie gesagt, die setzen anscheinend nicht auf einen grossen , sondern regionalen Vertrieb mit vielen "Vermarktern" im jeweiligen Vertriebraum. Dh. jede Menge mittlere und kleinere Partner, die aber ihre Märkte kennen.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

11.02.20 13:40

136 Postings, 284 Tage Prit89Trash daumen hoch für dich :)

11.02.20 13:45

136 Postings, 284 Tage Prit89Call um 15.30 wenn ich mich nicht irre?

11.02.20 13:58

2733 Postings, 4352 Tage chrisebÜbersicht

11.02.20 14:01

96 Postings, 881 Tage RanyartUnsicherheit im Markt

meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt.
Nichts was man nicht schon gewusst hätte.  

11.02.20 14:12

7 Postings, 282 Tage ES89@chriseb

Bitte richtig lesen. Man verweist auf das Q4/2018. Auch wenn Q4/2019 das Ziel mit 20k $ maßlos verfehlt wurde.  

11.02.20 15:25

17583 Postings, 4401 Tage Trash#9798

Die Reaktion ist völlig überzogen. Das ist dasselbe, was auf dem Weg nach oben der Fall war. Da wollte niemand kapieren , dass Vyleesi keine Wunderdroge ist und auch sicher nicht dem Analystengeschwafel entsprechend zu einer MK führt um knapp eine Milliarde. Das war ein absurder Gedankengang, aber man kennt Analysten ja. Denen geht's weniger um reale Betrachtungen als um ihre Ziele (Push oder Bash).

Das muss jetzt erstmal wieder rational werden, jetzt glaubt jeder, Vyleesi hätte null Reastwert, so mutet das an. Ist ja auch nicht so, dass Palatin klamm wäre oder akut Kohle braucht. All das wären Faktoren , die ich noch verstehen würde hinsichtlich Vorsicht.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

Seite: 1 | ... | 390 | 391 |
| 393 | 394 | ... | 395   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Airbus SE (ex EADS)938914
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403