Viagra für Frauen

Seite 1 von 292
neuester Beitrag: 18.08.18 19:42
eröffnet am: 19.05.06 10:23 von: Glasnost Anzahl Beiträge: 7286
neuester Beitrag: 18.08.18 19:42 von: Ghibli Leser gesamt: 1278768
davon Heute: 462
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
290 | 291 | 292 | 292   

19.05.06 10:23
21

722 Postings, 6463 Tage GlasnostViagra für Frauen

Kennt die hier niemand? der Spiegel hat gerade darüber berichtet (aktuelle ausgabe vom 15.5.06). Unter http://www.spiegel.de/spiegel/ wird zum Thema

Sexualität:
Wie das US-Unternehmen Palatin eine Lustdroge für Frauen entwickelt

in ein sehr überzeugender Artikel über Palatin berichtet. Angeblich haben die eine Art "Viagra für Frauen" entdeckt und sind nach eigenen Angaben kurz vor der Marktreife.

Das Mittel soll direkt im Hypothalamus ansetzen, also bei den menschlichen Urinstinkten im Bereich des Kleinhinrs und es soll Lustgehemmten Frauen zu ungeahnten Höhen verhelfen.

Ich weiß noch nicht, wie die genau abgehen, was von dem allem Stimmt, aber da ich hier nix gefunden habe, dachte ich ich informiere Euch mal.

Vermutlich hoch spekulative - mehr wenn meine Recherchen weiter sind.
Was wisst ihr?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
290 | 291 | 292 | 292   
7260 Postings ausgeblendet.

18.08.18 00:09

1489 Postings, 628 Tage Renegade 71schön bis freitag

Nach börsen schluss gewartet  

18.08.18 00:11

1489 Postings, 628 Tage Renegade 71was genau bedeutet das?

18.08.18 00:30

1902 Postings, 3761 Tage chrisebSeit 6 im Filing

ist das Offering erklärt.

http://filings.irdirect.net/data/911216/000165495418009314/ptn_s3.pdf

Die lassen sich Kapital genehmigen um sich im Bedarfsfall bis zu Max 100 Mio$ Besorgen zu können. Ist eigentlich eine normale Maßnahme bei BIOS. Wieviel davon ausgeführt wird , wann und überhaupt ist  nicht klar. Es ist einfach die Möglichkeit , das ausgeführt werden kann.
Ich vermute, das hängt damit zusammen, dass das Geschäftsjahr bei PTN zum 30.6  geendet hat und man das neue Geschäftsjahr finanziell absichert. Stehen ja auch ein paar Catalysts an. Die Markteinführung und die restliche Pipeline werden Geld kosten.
NmM  

18.08.18 00:35
1

1489 Postings, 628 Tage Renegade 71ah ok stimmt

hab ich schon oft gehört. Macht echt jede gut geführte Firma um sich abzusichern um nicht auf einmal blank da zu stehen und nehmen zu müssen was kommt.  

18.08.18 00:41

1902 Postings, 3761 Tage chrisebHier steht auch

mixed shelf offering.
D.h Aktien und andere Finanzinstrumente wie z. B Warrants  

18.08.18 00:42

1902 Postings, 3761 Tage chriseb@renegade genau

18.08.18 09:00

122 Postings, 865 Tage Eduardo1Was macht man nun?

Natürlich am Montag schauen wo es hingeht. Evtl. nachkaufen und am Dienstag Gegenreaktion und verkaufen.
 

18.08.18 09:33

455 Postings, 691 Tage Sonnenkind79-17

ist eine Hausnummer. Hätte nicht vermutet, dass man hier vorerst die 60 sehen wird. Zum Kotzen  

18.08.18 09:36

107 Postings, 270 Tage ReinerleDie haben

sich doch neulich schon Aktien für 0 Cent gegönnt. Die werden langsam gierig. Passt mir nicht mehr lange  

18.08.18 10:13

1902 Postings, 3761 Tage chrisebReinerle????

Aktienoptionsprogramme für Manager sind doch ganz normal. Sollen sie sich von dem knappen Cash ihre ganzen ausgehandelten Bonusse bezahlen lassen?

Das hat auch  nichts mit der Option für ATM Programme aus dem  Filing zu tun  

18.08.18 10:21

455 Postings, 691 Tage Sonnenkind79Jetzt verkaufen

stellt vorerst auch keine Option da. 10000 im minus ist nicht schön  

18.08.18 10:21

107 Postings, 270 Tage ReinerleTut mir leid

wenn eine Firma über 10 Jahre so beschissen da steht dann gibts halt erst mal keine Bonusse. Die verbraten mein Geld  

18.08.18 10:32

35 Postings, 1269 Tage TaradisMontag oder Dienstag

wird dann der europäische Partner verkündet - das wäre es dann ;o)

Einmal habe sowas ähnliches schon erlebt. Perfekt für alle, die schmeißen.  

18.08.18 10:59

347 Postings, 1782 Tage Köper7274 da ist wohl der Traum größer als die Realität

wenn dem so wäre, würde PTN wohl kaum eine Kapitalbeschaffungsmaßnahme vorbereiten. Solange die Zulassung von Brem nicht da ist, muss der Betrieb weiterlaufen, wenn ich möglicher Lizenznehmer wäre würde ich erst mal eine Absichtserklärung vereinbaren, warten ob die Zulassung kommt und erst dann den Knopf fest dran machen.
PTN muss nach vorne schauen, auch mit der Möglichkeit, das Brem keine Zulassung bekommt, insofern sehe ich es als Risikomanagement.  

18.08.18 13:56

151 Postings, 296 Tage Scherdielsfalls ihr ein bischen mehr lesen wollt

https://www.boersennews.de/markt/aktien/...960774031/37132515/comment

Da wird deutlich mehr diskutiert, als hier. Und der nach / vorbörsliche Kurs wird angezigt, aktuell - 23%, Autsch. Ich glaubs nicht. Wer Geld übrig hat, sollte Montag früh mit Schubkarren einladen. Beim letzten Mal hat sich der Kurs auch über den Tag wieder ganz extrem erholt.
 

18.08.18 14:57

347 Postings, 1782 Tage Köpertja

am Montag gibt´s ne volle Breitseite, nachbörslicher Schlußlurs Nasdaq knapp über 0,80$, beim Börsenschluß waren es noch 0,96$
Da wird´s am Montag ordentlich nach unten gehen.  

18.08.18 15:25

1489 Postings, 628 Tage Renegade 71jip.schade,aber

normaler prozess im biosektor.wird binnen 4 wochen wieder aufgeholt.geht zwar an die nerven aber guter Zeitpunkt zum nachkaufen.wenn man Eier hat und risiko freudig.  

18.08.18 17:10

290 Postings, 314 Tage John Walkerda bin ich aber froh, raus zu sein

ich dachte, dass Finanzierung bis FDA Approval mit Milestone payments und Kapitalmaßnahme von $25 M steht?

EU Partner wohl noch nicht gefunden und/oder
FDA Approval bis Ende Q1 2019 verzögert sich und/oder
haben sie doch Zweifel am kommerziellen Erfolg von Brem?

Sofern der Kurs wirklich so abschmiert, dann wird es eine Gegenbewegung geben,
aber sofern sich Verkündung von EU Partner hinzieht, kommen lange keine news, die den Kurs treiben,
dann wird die Kurserholung wohl auf sich warten lassen  

18.08.18 17:24

151 Postings, 296 Tage Scherdielsweiß jetzt nicht, wie du auf diese 3 Ideen kommst

PDUFA ist und bleibt der 23.03.2019. Das sie den EU Partner noch nicht bekannt gegeben haben, heißt ja nicht, dass sie nicht vielleicht einige Interessenten in der Hinterhand haben. Ich würde mir damit auch ein bischen Zeit lassen, ist noch viel Zeit zu überbrücken. Und wenn sie selbst vom Erfolg davon nicht überzeugt wären, ich glaube über diese These brauchen wir nicht zu sprechen. Das erste wirklich funktionierende mittel auf dem Markt, absolute Monopolstellung gegenüber einem desolaten Marketing-Mittel.

Kann mal bitte ein Biotec-Experte hier einen sachkundigen Kommentar abgeben zum aktuellen Fall abgeben?
 

18.08.18 17:28

151 Postings, 296 Tage Scherdielsich setze noch einen drauf

Schaut euch einfach an, was mit dem Amag-Kurs passiert. Wenn der nicht abstürzt, bleibt es dabei, dass Bremelanotide ein Risen-Ding werden kann. Und wenn ein europäischer Partner seinen Kurs verdoppeln will, wie Amag seit Februar 2018, dann werden sie alles darum geben, Palatins Vertriebspartner zu werden.
 

18.08.18 18:29

297 Postings, 330 Tage BiotecfanKein Kurstreiber

Hallo Miteinander, ja es war ein Beschluss der Hauptversammlung der die Firma für die Zukunft absichern soll.  Mann hätte auch Schulden machen können, aber ich denke die wollen noch eine Kapitalerhöhung von der Zulassung durchziehen.
Die wollten ja schon einen bei 1,30 Dollar 20 Millionen Aktien in den Markt werfen.
da war der Kurs gerade mal in die richtige Richtung gegangen und mit Ihrer Ankündigung haben sie dazu beigetragen den Kursanstieg abzuwürgen.
Die Kurspflege ist dem Management wohl nicht so wichtig hätten ja warten können bis sie den europäischen Partner  haben dann war der Kurs wohl über 2 Euro gewesen und sie hätten um die 50 Mil. fur 20 millionen Aktien bekommen.
Ich befürchte die wolle wohl eine Kapitalerhöhung noch vor der Zulassung durchziehen,
den sollte Brem keine Zulassung erhalten was wäre dann die Firma noch wert, ich glaube denen ist der Spatz in der Hand lieber als die Taube auf dem Dach.
Weil wenn sie warten wollten warum haben sie sich die Sache nicht für die nächste Hauptversammlung aufgehoben. Das Geld hätte auf jedenfall dafür gereicht.
Die Nerven mich eine Firma die eine Kapitalerhöhung nach der anderen raushaut und von den Aktionären volles Risiko erwartet und selbst versucht für sich soviel wie möglich rauzuholen.
 

18.08.18 18:36

290 Postings, 314 Tage John Walkermeine Ideen müssen nicht zutreffen

aber Deine Argumentation ist mir zu undifferenziert, weil Du hier vor best case ausgehst und die Kursentwicklung von AMAG wohl nicht aufgrund von Palatin zu erklären....

wenn der Kurs immer wieder zurückfällt, sollte man spätestens unterschiedliche Szenarien durchspielen....
aber verstehe Dich schon, darfst mich gerne noch mal erinnern, wenn sich der Kurs nach Verkündigung vom EU-Partner verdoppelt.)

schönes WE
 

18.08.18 19:07

983 Postings, 988 Tage hulkierAktienanzahl

Aktienanzahl 152,8  Mio. (Stand: 15.05.18)

https://www.palatin.com/investors/overview/

Aktienanzahl 198.68 Mio. (Stand: 18.08.18)

von einem Delisting kann man wohl eher nicht ausgehen
1. dafür gibt es ja die Möglichkeit für RS
2. wer sollte dann die ganzen Shares Dilution kaufen

....und hier noch ein klein wenig Nachschub solange der Vorrat reicht .....

https://www.ariva.de/forum/...fuer-frauen-256832?page=290#jumppos7264

Hausse und Baisse definiert man danach, ob mehr Papiere oder mehr Dummköpfe an der Börse sind! (André Kostolany)





 
Angehängte Grafik:
chart_all_palatintechnologies.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_all_palatintechnologies.png

18.08.18 19:33

983 Postings, 988 Tage hulkier30. Juni 2016 68,57 Mio

also soll keiner sagen das bei der Bio Butze nichts steigt auch wenn es nur Shares Dilution ist
nmM

https://www.ariva.de/forum/...a-fuer-frauen-256832?page=35#jumppos893  

18.08.18 19:42

50 Postings, 33 Tage Ghibliin ST wurde erwaehnt, dass....

bei PTN kein RS is notwendig, da PTN am NYSE gelistet ist und nicht am NASDAQ(wo dies nach gewisser bei einigen unter USD gehandelten Unternehmen zu einem MUSS wird).
Daher bei PTN kein Bedarf an einem preisschoenenden RS existiert.

Schauen sie sich auch das board von Stocktwitts, da gibt es schon einige vernueftige Infos.

Ausserdem ist wirklich gut zu wissen:
https://investinganswers.com/financial-dictionary/stock-market/shelf-offering-2047

Wie wahr diese Antwort von Steve Willis ist, kann keiner sagen, aber die Antwort korelliert mit der Erklaerung in dem S-3 Filing
https://charts.stocktwits.com/production/original_134409953.jpg

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
290 | 291 | 292 | 292   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Steinhoff International N.V.A14XB9
Allianz840400
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BMW AG519000
Deutsche Telekom AG555750