Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 1 von 276
neuester Beitrag: 04.03.21 20:31
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 6883
neuester Beitrag: 04.03.21 20:31 von: LucasMaat Leser gesamt: 452186
davon Heute: 3028
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
274 | 275 | 276 | 276   

03.08.20 04:49
11

1485 Postings, 648 Tage HerriotForum für ehemalige Wirecard Anleger

Moin, Ziel dieses Forum sollte der Informationsaustausch zwischen ehemaligen Anleger und Interessierten des (ehemaligen)Wirecard -Konzern sein,

- die Interesse, an den hintergründen haben, die zu dem WC- Zusammenbruch führten
- die Interesse an einer Finanziellen Entschädigung ,die aus der Insolvenz von WC- entstanden sind  haben
- der Orientierung dient, zu evtl. Rechtsfragen (Anlegerklagen) usw.
- zum gegenseitigen Informationausstausch zum "Stand der Dinge" in Sachen Wirecard

Nicht erwünscht:
-Angriffe auf Schreiber/in; die Persönlich werden und nichts mit der Sache zu tun haben
-Politische Debatten
-Wortwahl die  "unter die Gürtellinie reicht" und sich auf einen Privat-Fernsehnniveau begibt,                   all dieses führt zur sofortigen Forumsperrung des Nutzer!.
Also dann würde ich am Sagen,gehen wir es an!.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
274 | 275 | 276 | 276   
6857 Postings ausgeblendet.

04.03.21 01:59
3

1123 Postings, 248 Tage Question11Fahmi Quadir

Hat selbst Infos aus Geheimdiensten verwendet und / oder ist selbst Part eines Dienstes ...
Deswegen sollte man das ganze schon mit ein bisschen Vorsicht genießen.  

04.03.21 03:16
1

441 Postings, 47 Tage Chico88@question11

Inzwischen verstehen Sie nicht alles, was es unter großen Dingen ist offensichtlich, aber für uns, die nicht alle Informationen haben, ist praktisch unmöglich, etwas zu verstehen.
Sicherlich, wenn wir nicht ein Patch die Glaubwürdigkeit der Märkte fällt auf NULL, eine Person kann nicht Geld verlieren, ohne diese Intrigen

 

04.03.21 08:56
3

102 Postings, 578 Tage Samba2025Neue Entwicklungen...

Beinahe täglich kommen neue Informationen (egal ob wahr oder nicht) an die Öffentlichkeit.
Es stehen uns wohl ein paar interessante Wochen oder Monate bevor.
Fest steht bisher zu 100%, dass die Behörden komplett nicht nur fahrlässig versagt haben, wie auch immer. Bei der Vielzahl an Anzeigen und Beweisen, die uns als Anleger so leider nicht zur Verfügung standen, erwarte ich eine umgehende Entschädigung.
Es wird Zeit, dass die Faulheit und Schlamperei im kompletten öffentlichen Bereich ein Ende findet.
Allein heute schon der Aufmacher auf Seite 1 der Bildzeitung
"Der Lockdown muß 3 Wochen verlängert werden, das das Gesundheitsministerium zu wenig Corona-Test´s bestellt hat".
Als normaler Bürger dieses Landes, fühlt man sich komplett ohnmächtig. Diese ganze Stümperhaftigkeit muß aufhören, Köpfe (ganz oben) müssen rollen.
Und sollte Fahmi Quadir auch nur halbwegs richtig liegen, dann sollten alle WC-Geschädigten gemeinsam vor dem Reichstag die Ablösung der Bundesregierung fordern...
 

04.03.21 09:45

5298 Postings, 5313 Tage brokersteve@samba2025..vollste Zustimmung

Bitte auch die Ausschussmitglieder auffordern.

Bislang hat nur Herr Toncar in webinar am freitag auch vorsichtig das Thema Entschädigung behandelt, nachdem ich als Teilnehmer das Thema bei meinen Fragen im fragechat  von Zoom massiv angebracht habe.

Wir müssen agiler und penetranter werden.  

04.03.21 09:50
3

1485 Postings, 648 Tage Herriotzu samba2025

richtig analysiert, die dame fatma quadir wird recht behalten und alle die uns hier im forum in letzten monaten belächelt haben oder zu verschwörungs stammtischbrüdern und  schwestern gemacht haben, sollten sich doch mal eingehend mit einen psycho onkel oder tante zusammenssetzen.
zu dieser regierung kann man nicht mehr sagen, als ein haufen totaler versager, kein unternehmer hätte sich dieses erlauben können aber das spiegelt das gesamtbild von deutschland wieder angefangen von elbphilamonie bis berliner flughafen, millionen sofortrentner aus dem ausland ein totales chaos, was uns hinterlassen wird, ich stelle mir nur immer drei fragen woher kommen eigentlich diese ganzen pannemänner die cdu-csu-spd gewählt haben her, das können doch nicht nur alles beamte sein die ihre fründe sichern wollen ? so wie ich jetzt sehen kann wird wohl bei diesen gaunern in berlin noch wahlbetrug möglich sein.
was hat eigentlich unser katastrophenschutz in den letzten 50 jahren gemacht oder waren die schon damals auf bafin niveau, ich denke bakteriolische kriegsführung war ja schon in den letzten 40 jahren ein thema.
und wir können nur beten, das nicht noch hr. putin einmaschiert und ein kriegfall eintritt(aber was will der hier) wo unsere cdu -spd versager regierung noch nicht mal in der lage ist 2 spritzen zu organisieren und diese zu verabreichen , ich würde vorschlagen wir ergeben uns sofort ,dann haben wir es hinter uns......
armes deutschland, wie bist von einer bande von verbrechern zerstört worden ohne deine einwohner zu befragen ? es wird mit der nächsten generation, kein auferstanden aus ruinen mehr geben.................  

04.03.21 10:05
1

1796 Postings, 241 Tage Meimstephmeine ANfangsthesen

bestätigt sich für mich fortlaufend

"Mastercard als Zeuge gg Wirecard" ;)  

04.03.21 10:14
3

321 Postings, 1136 Tage ariv2017Der Filz ist überall

ICh denke die meisten dürften wissen wie die Verwaltungsräte unserer GEZ Medien zusammengesetzt sind. Aber was mich wundert ist das der Rest der Presse,  bei bestimmten Themen zurückhaltent ist. Es dürften in sehr vielen Medien Menschen mit linksgrüner Gesinnung sitzen. Daher wundert es mich das die CumEx Probleme unserem Herrn Scholz noch nicht zum Verhängnis geworden sind. Aber so richtig filmreif sind ja die Eurorettungspakte für Südeuropa. Wer sich mit den Einzelheiten auseinandergesetzt hat wird mir zustimmen können.  Es ist ja bekannt das bestimmte Nationen, ihre Altersvorsorge eigenverantwortlich gestalten. Die Amerikaner zum Beispiel kaufen neben Aktien auch hochverzinsliche Anleihen der Südeuropäer. Einer der Topplayer ist hier Blackrock.Die legen Billionen an und BERATEN die EZB in Sachen STaatsfinanzierung. Hallo , lasst Euch das auf der Zunge zergehen! Die investieren in Chinesische Anleihen und beraten in Sachen Rettungspakten und haben mit Friedrich MERZ eine Top Seilschaft.  
"Beratungsdienstleistungen
Neben seinem Einfluss aus treuhänderischen Pflichten bietet BlackRock auch Beratungsdienstleistungen an.[105] Die geschieht über die Beratungseinheit BlackRock Financial Markets Advisory (FMA). Es wird diskutiert, inwiefern BlackRocks Größe in diesem Markt eine Marktmacht darstellt.[105] BlackRock betont, dass seine Größe ein Vorteil sei, denn nur so könnten bestimmte Beratungen effizient und effektiv durchgeführt werden. Außerdem herrsche ein harter Wettbewerb auf dem Markt für Beratungsdienstleistungen.[105] Daneben verfügt die Firma über einen Verhaltenskodex (Code of Conduct), der genau festlegt, wie im potentiellen Fall von Interessenkonflikten zu verfahren sei.[106]
https://de.wikipedia.org/wiki/BlackRock#Beratungsdienstleistungen
"Zentralbanken wie die US-amerikanische FED, die Europäische Zentralbank (EZB), Finanzministerien und Staatsfonds lassen sich von den BlackRock-Experten beraten.[107] So entwarf der Konzern das EZB-Kaufprogramm für Kreditverbriefungen (ABS), weil die Notenbanker Fachwissen von außen brauchten. In Griechenland und Zypern prüfte BlackRock als Experte für komplizierte Finanzprodukte die Bankbilanzen und beriet die Regierungen gegen Honorar. Im Zuge der Coronavirus-Krise wurde BlackRocks Beratungseinheit ?Financial Markets Advisory? (FMA) im März 2020 von der FED beauftragt, die Zentralbank bei insgesamt 3 verschiedenen Anleihekaufprogrammen zu beraten.[105]

BlackRock Mitarbeiter führten persönliche Gespräche mit dem ehemaligen Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi. Die EZB, deren Geldpolitik die Finanzmärkte prägt, braucht diesen Austausch nach eigenen Angaben, um die Dynamik an den Märkten zu verstehen. Angemerkt wurde der sich daraus ergebende potenzielle Informationsvorteil für BlackRock gegenüber kleineren Fonds-Häusern.[82] Die Notenbanker geben allerdings an, dass in den Gesprächen keine geschäftsrelevanten Informationen diskutiert wurden.[82] In jedem Fall sind Investmentgeschäfte auf Grundlage vertraulicher Informationen Insiderhandel und somit illegal.[108] Die Finanzindustrie hat daher Praktiken entwickelt, um derartiges Verhalten auszuschalten. Der Austausch zwischen der Beratung und Fonds-Managern wird durch den Einsatz von Chinese Walls verhindert. Diese kamen auch hier zum Einsatz.[74] Belege für einen Bruch dieser Sicherheitsvorkehrungen gibt es nicht.[109]"                                                                                                                                                           Warum bitte werden diese Tatsachen nirgends untersucht! Hier mal der Chart. Das PAket wurde im Zeitraum März April beschlossen.  

04.03.21 10:20
1

1796 Postings, 241 Tage Meimstephmeine ANfangsthesen bestätigen

sich für mich fortlaufend ;)
"Mastercard als Zeuge gegen Wirecard" ;)
Meine ANfangsthese war, Mastercard will mit ID 2020 bezahlmonopol und wdi als mitwisser und konkurrent ausschalten

. "Sie sei mehrfach bedroht worden. Bei einem Besuch in London seien ihr wildfremde Menschen in ein Lokal gefolgt und hätten darüber zu reden begonnen, ?wie man die FT für Shortselling kaufen kann?."
Meine ANfangsthese war linkes Komplott aus FT ,Shortsellern, um Marsalek als Migrationsgegner auszuschalten und seine Daten zu eliminieren.
Dazu musste FPÖ aus Regierung .

Jetzt hat die "us Justiz " -zT selbst verstrickt-, Darling Ray in der Falle und fesselt somit Marsalek die Hände

De Masi redet von WDI besoffenen Beamten, ist aber selbst genau so besoffen von seiner Eine gleiche Welt ideologie

Trump ,Putin ,Marsalek et alt wollten die NWO aufhalten .....es sieht im Moment  aus als hätten sie verloren.
zu Samba ....zu wenig Tests? ANdi Scheuer und Spahn sind jetzt Task Force und werden  Milliarden für  TEILS unsinnige Tests an Gesunden verpulvern
WIeder profitiert wie schon bei Masken CHINA , das uns bald aufkauft  

04.03.21 10:49

1544 Postings, 679 Tage LucasMaatariv2017 : Der Filz ist überall #68662

Danke für deine Ausführungen!  

04.03.21 12:07
2

441 Postings, 47 Tage Chico88Regierung

Aber auch Ihre Regierung rührt keinen Finger, um Wirecard zu helfen, wenn sie nur mal eben eine deutsche Klarna machen wollte und alle Probleme wären auf einen Schlag gelöst, dann müssten Kleinanleger nicht jahrelang auf der Strecke bleiben und bekämen vielleicht noch die Brosamen, wenn sie Glück haben.
Die rühren keinen Finger, selbst das ganze Insolvenzverfahren, Jaffe und diverse Kosten, werden von Wirecard bezahlt, sonst hätten sie, wenn sie das Geld dafür nicht hätten, schon längst Konkurs angemeldet, offensichtlich ist Geld da.  

04.03.21 12:38
1

1796 Postings, 241 Tage Meimstephmao s Jacke

ich würde mich nie über kleidung anderer mockieren , ich sage nur  wenn ich was besonders schick finde.
Hat man de Masi Maos Jacke verliehen, oder fühlte er sich nur inspiriert? ;) https://twitter.com/i/status/1367432775037562883  

04.03.21 13:47

1485 Postings, 648 Tage Herriotwirecard de masi video nr. 10

herr de masi hat ein neues video --nr. 10-- zum pua wirecard  bei youtube eingestellt

https://www.youtube.com/watch?v=kkozNiz9HeE  

04.03.21 13:53
1

1 Posting, 0 Tage GlueckimUnglueckBetrug...

auch ich bin Betrugsopfer in diesem Desaster! Ich bin der festen Überzeugung, dass hier u.a. auch Staatsinteressen in einem vernichtenden Umfang mitspielen.  Anders wie beim Impf-Desaster unserer Bundesregierung, glaube ich hier nicht mehr nur an Versagen der Behörden, sondern von gezielter Interessensverfolgung.
Mein Trost... ich bin hier um Geld betrogen worden, die Opfer wegen mangelnden Impfdosen im Impfdesaster wurden um deren Leben betrogen!        

04.03.21 14:01
1

1123 Postings, 248 Tage Question11DeMasi

Ich würde soviel darum geben, wenn ich wüsste, was er nach seiner Zeit als MdB macht...
Sind die Verdächtigungen von österreichischer Seite wirklich so unbegründet ?
Vielleicht ging es dabei auch schon um Ibiza?
Damit mir niemand falsch versteht: ich schätze seine Arbeit sehr und ich halte ihn auch für
fähig.
Ich teile nur nicht seine politische Ansichten. Wobei er die ja selbst auch nicht mehr teilt ...  

04.03.21 14:03

1485 Postings, 648 Tage Herriotwirecard und die verfehlungen der sta münchen

bericht vom focus, mit internen stellungnahmen von spd + afd, ich für mein teil, sollte ich in diesen leben noch ein verbrechen planen dann nur in münchen..........

https://www.focus.de/finanzen/news/...-wirecard-fall_id_13046268.html
 

04.03.21 14:18

102 Postings, 578 Tage Samba2025Staatsanwaltschaft München...

Mein Gott Irmgard, so bescheuert kann man doch gar nicht sein, oder hast Du von Jan auch ein paar Bitcoins für´s weggucken bekommen!?

Verpiss DICH!  

04.03.21 15:51
3

102 Postings, 578 Tage Samba2025Artikel im Focus heute!

Der Artikel von Thomas Schmoll im heutigen Focus, über die die Schlampereien bei Bafin/Staatsanwaltschaft München, lassen mich neuen Mut schöpfen!!!
Warum?
Der rote Faden mit den wesentlichen Inhalten des heutigen Artikel´s  wurde von mir hier vor einiger Zeit identisch so eingestellt. Oder anders ausgedrückt, (sorry Herr Schmoll!) es gibt neben einigen Mitgliedern des U-Ausschusses noch weitaus mehr Interessenten, die unser Forum lesen!
Herr Schmoll, Sie können mich  gern auch per Boardmail anschreiben, oder wir treffen uns mal zu einem netten Plausch bei einer Tasse Kaffee. Keine Angst, ich beiße nicht.

 

04.03.21 16:21

441 Postings, 47 Tage Chico88@Samba2025

Ich glaube, dass die Wirecard-Seiten auch vom Geheimdienst überwacht werden, da bin ich mir 100%ig sicher.
:-) Achten Sie darauf, dass Sie keine unpassenden Dinge sagen

Das Risiko ist groß und würde einen Verlust der Glaubwürdigkeit der Märkte bedeuten  

04.03.21 17:38
1

102 Postings, 578 Tage Samba2025@Chico88:

Es wäre super, wenn die Leute vom BND hier mitlesen würden, die stecken in der WC-Geschichte bis zu den Knien mit im Morast. Hätten diese Pappnasen ihren Job vernünftig gemacht, dann hätten Sie über die diversen Eskapaden von JM (Lybien, Syrien, Russland) Bescheid gewußt. Dann hätte man seine Ab- bzw. Ausreise aus Deutschland vermutlich  verhindern können.
Alles was ich hier von mir gebe ist nachweislich aus dem U-Ausschuß bzw. von diversen Medien aud Deutschland/Österreich wie Berliner Zeitung, Handelsblatt, Spiegel usw..
Das ich die dort erhaltenen Information als Betrogener WC-Anleger werte und entsprechende Konsequenzen  fordere, und zwar bei denen, die diesen Wirtschaftsskandal ermöglichten bzw. grob fahrlässig oder gar vorsätzlich nicht verhindert haben, sollte in Deutschland vom Grundgesetz gedeckt sein. Diese Leute sind allesamt zu bestrafen.
Die Voksseele brodelt und erwartet grundlegende Auflärung, ohne Rücksicht auf Namen oder Parteizugehörigkeiten.
Das was bis zum heutigen Tag an die Öffentlichkeit kam ist unfassbar, und wir als BRD machen uns vollkommen zu Pfirsich! Es braucht sich doch keiner zu wundern, wenn die AFD aus dem Stand bei Wahlen mitunter weit mehr als 10% erhält!  

04.03.21 18:29

441 Postings, 47 Tage Chico88Jeder weiß das.

https://www.thecipherbrief.com/column/...out-russian-intel-operations

Überall auf der Welt ist man sich bewusst, dass das Thema Wirecard eine Geheimdienstangelegenheit ist.

Mein Argument, dass sie es flicken müssen, wird immer stichhaltiger.
 

04.03.21 19:21

1796 Postings, 241 Tage MeimstephGlückimUnglück

DEr ANfang stimmt. Mit Corona KÖNNTE es aber auch so sein, dass es ein geplanter Schritt zur Einführung der NWO ist. Mit der Impfung könnte man einen ID 2020 chip versetzt bekommen, und dann auf Mastercard als ZDL angewiesen sein . SO steht es jedenfalls auf den Seiten des Worldeconomicforums. Heute brachen die chips mitsamt den Impfstoffen ein. Das seh ich mal als gutes Zeichen ,OBWOHL ich in Chps investiert bin  https://youtu.be/5UF28fLl02I?t=725  

04.03.21 20:07

1796 Postings, 241 Tage MeimstephDie linke Version der Wahrheit

wird in chiccos Bericht und den meisten anderen Medien präsentiert.
Mit bösem Putin, bösen und blöden  Marsalek, ,bösen TRump dämlicher Staatsanwältin -

Meiner Ansicht nach war alles andersrum. Marsalek , Putin , Teile der CIA sammelten Beweisdaten um den Deepstate zu spalten

Marsalek erzielte Milliardengewinne mit Geldwäsche, aber das reichte ihm nicht ,   deswegen wollte er mit Luftbuchungen Kredite erschwindeln und LUftbuchungsdetail an geheimdienste verkauft hat er auch noch ;)

sagt diese Safkhet heute öffentlich aus? Man hört NICHTS!
ich hoffe sie verplappert sich und julian h morgen auch. Der Traum ist dass die Vollversion der Wahrheit aufgedeckt wird und der DeepState uns 500 je Aktie aus seinen energiegeschäften und offshorekonten zahlt . autorin von Chiccos Bericht https://www.thecipherbrief.com/column_article/the-spymaster-of-baghdad  

04.03.21 20:24

441 Postings, 47 Tage Chico88@Meimsteph

I completely agree, it is no longer possible to understand anything.
intelligence, counter-intelligence, counter-intelligence
 

04.03.21 20:31
1

1544 Postings, 679 Tage LucasMaatMeimsteph : Die linke Version der Wahrheit #6881

Danke !!!:)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
274 | 275 | 276 | 276   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, 7seas, schakal1409

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln