Verbio KZ 11,50

Seite 1 von 61
neuester Beitrag: 20.08.18 10:15
eröffnet am: 18.12.12 23:38 von: Bafo Anzahl Beiträge: 1520
neuester Beitrag: 20.08.18 10:15 von: Energiewend. Leser gesamt: 345164
davon Heute: 172
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   

18.12.12 23:38
7

3097 Postings, 3046 Tage BafoVerbio KZ 11,50

und das offenes Gap vom März 2007 wäre endlich geschlossen!
Wird sicherlich ein paar Jahre dauern, aber ich bin da recht optimistisch ;-)
Inzwischen muss das Geschäft wieder ordentlich anlaufen und Bedingungen zur Aufnahme in den TecDax geschaffen werden (war ja schon mal im Gespräch)
Im Januar gehts erstmal zur HV. Dann sehen wir weiter.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   
1494 Postings ausgeblendet.

22.06.18 04:36

1138 Postings, 2791 Tage krahwirtVerkaufen, Gewinne mitnehmen

und auf bessere News warten. Die 5 Euro werden fallen.  

22.06.18 07:57

998 Postings, 371 Tage andi2322!

Was wird denn das jetzt?  Gewinne mitnehmen?  Unter 5 ! Freut mich ja wenn du gewinne hast und verkaufst aber dein aufschrei hier das alle dir folgen sollen ist schon ein bisschen daneben!!!!  Nicht alle haben gewinne und nicht alle denken das wir wieder so tief fallen werden!!!  

22.06.18 19:12

998 Postings, 371 Tage andi2322krahwirt

Ich hoffe du bist jetzt glücklich mit deinem verkauf heute morgen :-))))))))) huhu jaja 5euro fällt stimmt schon bald kommen nämlich 6 dann 7 dann 8 :-))  

25.06.18 14:37

998 Postings, 371 Tage andi2322!

Wer ist denn bitte LRI INVEST s.a.  munchsbach luxemburg???????  Hat gerade verbio aktien gekauft ?  

25.06.18 14:54

998 Postings, 371 Tage andi2322?

1975000 stück und nochmal soviele optionen sehe ich das richtig  zwei mal 3,13 %  

25.06.18 15:02

355 Postings, 3156 Tage phoenix.tim@andi

Wäre schön, wenn du dir die Mühe machen und ne ordentliche Überschrift (Hauptinhalt in 5 Worten) zu deinen Beiträgen formulieren könntest . "!" und "?" sind Mist. Dann würde man in der Foreneingangsseite gleich sehen, ob sich's lohnt, bis in das Forum hinabzusteigen.
Und nein, auch bei dir lohnt es sich nicht per se bei jedem Posting.  

25.06.18 15:10

998 Postings, 371 Tage andi2322Löschung


Moderation
Moderator: nha
Zeitpunkt: 25.06.18 15:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

25.06.18 15:22

355 Postings, 3156 Tage phoenix.tim@1502

Die Frage, wer der Finanzinvestor ist? Ziemlich sinnlose Frage.
In Google eintippen, ersten Link anklicken, siehe unten.
Daher nimm lieber die Kritik an. Dein beleidigendes Auftreten könnte jemanden verärgern. Das ist für niemanden gut.

Profile
Tailored Structuring Solutions since 1988

LRI Group is a leading independent investment services company based in Luxembourg. We provide asset managers and investors with three decades of experience in structuring and management of traditional and alternative investment strategies.

Our longstanding experience in structuring and implementing tailor-made solutions make us the ideal partner for asset managers, private equity firms and institutional investors like banks, family offices, insurance companies, and pension funds.

LRI Group offers a broad spectrum of structuring solutions that are ideally suited to the investment strategy and its economic goal. The concept also gives consideration to individual regulatory, tax and accounting factors.

Established in 1988, LRI Group has significant expertise in the structuring of tailored investment solutions, which is demonstrated by its:

   Track record operating as a regulated UCITS Management Company (ManCo);
   Track record operating as authorised Alternative Investment Fund Manager (AIFM);
   Significant experience in alternative investments including liquid Alternatives, real estate, private equity, infrastructure and debt.

....  

25.06.18 15:29

998 Postings, 371 Tage andi2322Löschung


Moderation
Moderator: nha
Zeitpunkt: 25.06.18 17:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

25.06.18 17:45

2347 Postings, 544 Tage gelberbaronwas ist an Verbio

besser als an Crop......dass Crop heute fast 3% fällt und Verbio fast 2% steigt......

das kann man alles nicht mehr nachvollziehen.....die Börsianer haben sich den
Rinderwahn angefressen.....die Börse gleicht einer Psychiatrie.....

und die Verlierer kommen in die Zwangsjacke....  

28.06.18 18:59

2347 Postings, 544 Tage gelberbaronna denn.....

es hat heute Verbio erwischt....fast -4%...warum....?

Ethanol wird doch gebraucht wie sau......und Bioenergie....alles nur noch LV und HF....
aus den USA Australien und GB......das Böse der Welt....  

11.07.18 09:57

1138 Postings, 2791 Tage krahwirtNews


07:53 Uhr Sinkende Ethanol-Preise lassen Gewinn von Cropenergies einbrechen
MANNHEIM (dpa-AFX) - Der Rückgang der Ethanolpreise hat die Südzucker-Tochter Cropenergies im ersten Quartal schwer belastet. Der Gewinn sackte von 17,5 Millionen Euro vor einem Jahr auf 2,4 Millionen Euro ab, wie das Unternehmen am Mittwoch in Mannheim mitteilte. Mitte Juni hatte Cropenergies bereits Eckdaten vorgelegt und die Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2018/19 gesenkt.
Für 2018/19 werden seither Erlöse zwischen 810 bis 860 Millionen Euro erwartet. Für das operative Ergebnis gilt ein Ziel von 25 bis 55 Millionen Euro. Schon 2017/2018 hatte Cropenergies mit 72 Millionen Euro operativ weniger verdient als im Rekordjahr zuvor mit 98 Millionen - obwohl der Umsatz gestiegen war. Grund dafür waren vor allem höhere Rohstoffpreise beim Einkauf.
Wie bereits bekannt brachen die Erlöse im ersten Quartal 2018/19 wegen des Preisverfalls bei Ethanol ein. Der Umsatz ging um 17 Prozent auf 192 Millionen Euro zurück und das Ebitda hat sich mit 14 Millionen Euro mehr als halbiert. Das operative Ergebnis brach von 24 auf 5 Millionen Euro ein./jha/zb  

13.07.18 17:25

21 Postings, 502 Tage rauszeit1Bio Gas Projekt

Mich würde nun wirklich interessieren was das Bio Gas Projekt in Indien beinhaltet. Irgend etwas scheint ja dort passiert zu sein, ein Vertrag unterzeichnet oder ähnliches?    

16.07.18 13:44

998 Postings, 371 Tage andi2322!

https://www.business-standard.com/article/...grur-118071101268_1.html
Deutsches Unternehmen zur Errichtung einer Biogasanlage in Sangrur
Punjab- Chefminister Amarinder Singh hat heute den Vorschlag eines deutschen Unternehmens zur Errichtung einer Rs 100 crore- Biogasanlage in Sangrur genehmigt, die seit drei Jahren im Kühlhaus lag.

Die einstige SAD-BJP-Regierung hatte das MoU im Jahr 2015 unterzeichnet, aber es versäumt, der Firma Verbio die notwendigen Genehmigungen zu geben, sagte ein offizieller Sprecher .


Der Ministerpräsident überreichte den Genehmigungsbrief an Verbio- Direktor Oliver Lütdke bei einem Treffen hier.

Neben der Freigabe der Rs 100 crore Anlage, die in Bhutal Kalan im Block von Sangrur in Lehragaga errichtet werden sollte, gab der Ministerpräsident auch die prinzipielle Genehmigung für neun weitere solcher Anlagen, die in anderen Teilen des Bundesstaates anfallen eine zusätzliche Investition von Rs 900 crore, mit einem direkten Beschäftigungspotential von über 5.000 Menschen, die fügte Sprecher hinzu.

Die Anlage in Bhutal Kalan würde jährlich 33.000 kg Bio-CNG und 45.000 Tonnen organischen Dünger produzieren.
Mit der Inbetriebnahme von neun weiteren Anlagen mit gleicher Kapazität zur Herstellung von Bio-CNG und Bio-Dünger würde sich die Produktion beider Produkte stark vervielfachen und der Staat die Gefahr der durch die Stoppelverbrennung verursachten Luftverschmutzung in erheblichem Maße angehen, so der Sprecher sagte.
Der Ministerpräsident äußerte die Hoffnung, dass das Projekt dazu beitragen werde, dass der Preis für Bioabfälle, insbesondere Reisigstoppel, für die Bauern .

Er sagte, dass der Staat ungefähr 20 Millionen Tonnen Paddy Stoppeln hatte, die für die Produktion von Bio-CNG und Gründüngung verwendet werden könnten.
Er fragte auch Verbio auch, die Möglichkeit zu untersuchen, den riesigen Vorrat an Zuckerrohrbagasse des Staates für die Erzeugung von Bio-CNG und organischem Dünger zu nutzen.

Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/02/16.html Er sagte, die Bauern sollten aggressiven Gebrauch von organischem Dünger machen, da dies nicht nur die Bodenqualität und die Textur verbessern, sondern auch zu mehr Ertrag und einem besseren Einkommen fuehren koennte Bauern.  

25.07.18 10:59

351 Postings, 2374 Tage aurelius1963Long

450 x 5.80 ? Gekauft. MACD long signal, und Bollinger Bänder breakout.  

26.07.18 19:23

287 Postings, 991 Tage CabriofahrerVerbio

Was für ein schöner Tag :-)  

28.07.18 10:35

236 Postings, 153 Tage börsetogoAusbruch bestätigt...

auch gestern wollte niemand Stücke hergeben. Verbio ist auch ein Super-Schnäppchen.  

29.07.18 16:41

2347 Postings, 544 Tage gelberbaronund Crop dümpelt leider dahin....

warum steigt nicht auch Crop.....die Divi war nicht schlecht.....  

04.08.18 19:58

2347 Postings, 544 Tage gelberbaronAusbruch?

zurück auf Los meint ihr wohl eher......

noch ein Phänomen.....Flüssiggas ist sauteuer trotz der Hitze....wie geht das?
Wollte Propan bestellen......

früher als Öl billig war sagten sie Propan wäre vom Ölpreis entkoppelt....da wurde es
nicht billig wie ÖL....

jetzt sagen sie Propan ist so teuer wegen dem Erdöl Preis......

werden wir verarscht? Und abgezockt??  

17.08.18 21:52

2122 Postings, 2788 Tage Energiewende sofonatürlich werden wir verarscht und abgezockt.

Nur die Leute wollen das wohl sogar, siehe VW. Bevor ein VW-fahrer mal eine andere Marke ausprobiert, müssen wohl alle VW-Arbeiter im Knast sitzen.
Jetzt sollen Stromtrassen von Norden nach Süden gebaut werden, so will es Altmeier. Es wird den Strompres weiter in die Höhe treiben und nur den Netzbetreibern und Energiekonzernen nützen. Wählt deswegen jemand nicht mehr CDU? Kaum einer.

Busse könnten ganz einfach auf Biogas umgerüstet werden, wie es in der Stadt Augsburg erfolgreich passiert. Es würde die Luft in den Städten verbessern, aber es ist zu einfach. Wir warten lieber, bis deutsche Automobilkonzerne teure Elektrobusse verkaufen können.

Die EU zahlt afrikanischen Ländern Millionen für den Grenzschutz. Flüchtlinge sollen nun in der Wüsten verdursten und nicht mehr im Mittelmehr ertrinken. Problem für die Öffentlichkeit gelöst.

Wir werden an allen Ecken permanent für dumm verkauft. Manche merken was und wählen AfD. So wird das leider nichts hier in Deutschland.
Vielleicht brauchen wir wirklich die Sammlungsbewegung der Sarah Wagenknecht, damit hier mal was in die richtige Richtung geht.  

17.08.18 23:15
1

287 Postings, 991 Tage Cabriofahrer...

AFD und die Sarah Wagenknecht ist doch nicht ernsthaft eine Option.... Leider ist es aktuell egal wen man wählt, keiner ist dabei der meiner Meinung nach für die Mehrheit gut ist. Aber zum Glück geht es hier nur indirekt um Politik.

London und wenige andere Städte machen es vor und kaufen E Busse von BYD, nur für die Deutschen scheint dies keine Alternative sein.  E-Mobilität wird aber meiner Meinung nach keine Lösung für jeden und alle sein... Alternativen wie Bio Gas wird in Bussen definitiv zu wenig verwendet.

Aber wenigsten werden in der Meyer Werft alternative Antriebe verbaut, Kreuzfahrtschiffe mit LNG Antrieb sind eine Alternative.  

18.08.18 12:06

2122 Postings, 2788 Tage Energiewende sofoCabriofahrer: wir sind weitgehend einer

Meinung. Politik entscheidet aber sehr stark über das Wohl oder den Untergang von Wirtschaftsbereichen. Die deutsche Autoindustrie wird so stark gepusht, dass selbst millionenfacher Betrug unter den Teppich gekehrt wird und vermutlich auch mit Wissen der Politik passiert ist. Die Menschen sind überwiegend so dumm der Verharmlosung zu glauben.
Eine Firma wie Verbio spielt dagegen keine Rolle.
Die Politik ist es, die immer nur Symptome zukleistert und keine Probleme löst. Echte Veränderungen sind nicht gewollt. Daher wird auch der Klimawandel in rasendem Tempo neue brutale Fakten schaffen und für eine Gegensteuern ist es sowieso zu spät. Nur tuen wir so, als hätten wir Zeit bis 2030 irgendwelche schöngerechneten CO2-Ziele zu schaffen. Die Menschen lassen sich auch dadaurch beruhigen, weil sie keine andere Wahl haben.Der VW Amok fährt ja noch und der Buxbaum vor der Haustüre hat noch grüne Blätter. Also kann es alles nicht so schlimm sein.

Wie es 2030 aber schon aussehen kann:

https://www.youtube.com/watch?v=ouHJ9nkTe0A

Will damit sagen: Gerade bei verbio geht auch auch sehr stark um Politik.



 

20.08.18 10:15

2122 Postings, 2788 Tage Energiewende sofobei Anne Will wurde es gestern deutlich:

mit dieser ewig gestrigen CDU, die bei alle längst nötigen Veränderungen immer nur auf der Bremse steht, wird das nichts.
Wir brauchen endlich eine Mehrheit jenseits von CDU/CSU.

Was ich hier schon zum Thema Busse geschrieben habe, kann man hier noch viel besser nachlesen:

http://www.deraktionaer.de/aktie/...tizyklisch-einsteigen--392320.htm

Nur ob Politiker von den Grünen auch mal über den Tellerrand schauen oder nur noch Windräder in Wäldern (allerdings bald vertrocknet) und Elektromobilität (allerings zum gößten Teil mit Braunkohlestrom) sehen? Ich habe da große Zweifel.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
59 | 60 | 61 | 61   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Facebook Inc.A1JWVX
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Netflix Inc.552484
Daimler AG710000
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Intel Corp.855681
TwitterA1W6XZ
GoProA1XE7G
Steinhoff International N.V.A14XB9
Amazon906866