2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 257
neuester Beitrag: 24.06.21 11:13
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 6406
neuester Beitrag: 24.06.21 11:13 von: WahnSee Leser gesamt: 826055
davon Heute: 2907
bewertet mit 70 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
255 | 256 | 257 | 257   

29.12.20 20:06
70

33983 Postings, 3543 Tage lo-sh2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Liebes Traderkollegium,

Willkommen in 2021 - ein verseuchtes Jahr hinter uns, ein hoffentlich teilweise virusfreies Jahr vor uns. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits stelle ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, meine täglichen Trades ein.  
Darüber hinaus freue ich mich auf eure Tipps zu Indizes, Forex, Rohstoffe, Aktien - Top-Tipps,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info sind, neben unserer Seite 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
https://www.cnbc.com/world/?region=world
https://www.wallstreet-online.de/indizes/put-call-sentiment-dax-index
https://www.finanzen.net/

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für alle, zugunsten eines zunehmenden Depots, und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten hier genannten Kurzbezeichnungen für den Handel sind:
LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Auf ein GUTES NEUES JAHR 2021 !  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
255 | 256 | 257 | 257   
6380 Postings ausgeblendet.

23.06.21 16:57
7

5821 Postings, 3245 Tage tuorTGebert Long hat der TSL gezogen

bei 15.510.....macht knapp 200P.....danke Anke  

23.06.21 17:15

312 Postings, 323 Tage Mathilda 01@Rhino1

... ist schon praktisch wenn man gutes Personal hat ;-)   .....  

23.06.21 17:33
6

461 Postings, 167 Tage BlueberryfriendTachchen

@wahni - wieder alle Ziele voll ins Schwarze! Respekt! Schön zu sehen, dass die Daxine auch mal wieder bisschen fallen kann.....
Komme gerade aus dem Ariva-Knast wegen Provokation. Der Mod war wohl selbst in BTC investiert. Da verstehen die 0 Spaß..  

23.06.21 18:42
3

20257 Postings, 4586 Tage WahnSee@ Lieberschreiberling.....

.....der hier nicht genannt werden darf: Ja. Das sieht zB. für den short aus dem gestrigen Tagesausblick (#354) dann so aus (und bist dann mal für BMs gesperrt. Worte gibts.....):
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
dax.png

23.06.21 21:14

536 Postings, 738 Tage oInvestImmerwieder das gleiche zu tun und ein anderes

Ergebniss zu erwarten.

Ich wünsche Euch viel Erfolg ...Ich bin raus hier.  

23.06.21 21:30
7

5821 Postings, 3245 Tage tuorTDa kommt man aus der Unwetterzelle Nr3....

hat sich gefreut,dass der Orban daheim geblieben ist....zumindest lt Nachrichten in der Mittagspause, und dann spielt der in der Startelf......  

24.06.21 05:27
11

5821 Postings, 3245 Tage tuorTMoin zum Renten Update am Donnerstag

MLP heute mit der HV.....
Das wars dann auch schon wieder....
Regen mag ja gut und schön sein....aber müssen es unbedingt solche Sturzfluten sein???
Mein Bedarf ist gedeckt....deswegen Urlaub ab Samstag....jawoll

Good trades@all
Trout  

24.06.21 07:16
8

1057 Postings, 4128 Tage andreasbernsteinDAX am Morgen des 24.06.2021

Guten Morgen Traders,

die Trendlinie im DAX drückt den Index zurück, sie begann in der Vorwoche und hat gestern kein Signal für weitere Kurssteigerungen generieren können.

Wie kann es weitergehen?  Ich gehe zunächst von einer Erholung bis zur 15.540 aus. Dort wird es spannend, da auch die gestrige Abwärtstrendlinie erreicht wird. Darüber 15.600 als Dreh- und Angelpunkt vom Montagabend und Dienstag wäre ein weiteres Ziel.

Komm gut in den neuen Handelstag,
uns allen viel Erfolg,
Dein Andreas Bernstein


75,05 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!  
Angehängte Grafik:
20210624_dax_xetra_erholungslevel.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
20210624_dax_xetra_erholungslevel.png

24.06.21 07:21
10

33983 Postings, 3543 Tage lo-shGeldbörse heute ..

Guten Donnerstag, FrühDaten: Asien gemischt bis Zero, US Futures und GDAXi grün, EURUSD 1.1925 grün, USDCNY 6.48 grün, BitCoin 32600 rot, Gold 1775 rot, ÖlBrent 75.30 grün, US 10 J Zinsen 1.49 grün, CNN FurchtIndex von 32 auf 35 wieder Richtung neutral steigend ..
Wirtschaft heute mit: vormittags IFO, nachmittags GB Zinsentscheid, US wöchentliche Arbeitslose - Auftragseingang -  US BIP ..
Politik: Goretzka rettet, Ungarn gesetzlich gegen Gleichgeschlechtlichkeit, DE InzidenzCorona fällt auf 6.6, britisches Kriegsschiff vor Russland annektiertem Krim mit Warnschüssen gestoppt ..

Trades derzeit:
GDAXi abwartend, LI 15520, SI 15450
DOW abwartend, LI 33900, SI 33800
Nikkei abwartend
EURUSD abwartend
USDJPY long
Gold abwartend
ÖlBrent long

Gute Geschäfte allen ..!  

24.06.21 07:24
8

33983 Postings, 3543 Tage lo-shGDAXi im 4 StdTakt für Mittelfrist ..

im SeitwärtsSupertrendShort und unter der 125er Linie, ab 15600 LongAufhellung, ..  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.gif (verkleinert auf 37%) vergrößern
1gdaxi.gif

24.06.21 07:27
5

33983 Postings, 3543 Tage lo-shDOW im 4 StdTakt für Mittelfrist ..

weiter unter der 125er Linie im SupertrendLong, 34000 oben ein mutiges Ziel, unter der 125er Linie kann es jederzeit Richtung 33500 und darunter gehen .. Juni eben ..  
Angehängte Grafik:
1dj.gif (verkleinert auf 37%) vergrößern
1dj.gif

24.06.21 07:31
6

33983 Postings, 3543 Tage lo-shNikkei im 4 StdTakt für Mittelfrist ..

noch unter der 125er Linie seitwärts im SupertrendLong, oben Möglichkeit 29000, unten 28600 Absicherung ..  
Angehängte Grafik:
1nikkei.gif (verkleinert auf 37%) vergrößern
1nikkei.gif

24.06.21 08:34
7

15989 Postings, 1974 Tage Potter21Moin alle zusammen und erfolgreiche Trades

Hatte zwei Notdiensttage in Niedersachsen.  

24.06.21 08:37
7

15989 Postings, 1974 Tage Potter21Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Do. 24.06.21:

"XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15456
XDAX Vorbörse: 15523
FDAX: 15503
VDAX NEW: 19,01?%8,28?% (zunehmend)


DAX Widerstände: 15675/ 15700 + 15803/15822
DAX Unterstützungen: 15502 + 15470/15450 + 15400/15395/15382 + 15310/15275 + 15164(S3)


DAX Prognose

Unter 15650 sollte der DAX gestern bis "...15514/15500 oder 15425/15418..." fallen. Das klappte recht gut, der DAX gab nach und schloss bei 15456.
Warum sich gestern im DAX Privat-Sentiment ganztägig so viele Käufer zeigten erklärt sich somit nicht.


Probieren Sie unser neues "EUWAX SENTIMENT" Widget" aus! (Suchwort "Euwax" bei Guidants)

DAX-Tagesausblick-Private-waren-gestern-zu-optimistisch-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1


DAX HEUTE:
Die DAX Vorbörse agiert bei knapp über 15500.
Wir dürfen weiterhin ein Zwischentief erwarten, dass über dem Tief von Montag (15309) endet und von einer 2. DAX Anstiegssequenz bis mindestens 15675 abgelöst wird. Vielleicht ist das Zwischentief durch den gestrigen späten kleinen Ausverkauf unter 15500 schon da.
Abzusichern ist diese Prognose unter 15395/15382 (unteres Tageskerzenchart- Bollinger Band und Tageskerzenchart-Kijun) oder vor allem unter 15310/15275.


Oberhalb von 15600 gäbe es heute den Trendwechsel zugunsten der Bullen, die dann bequem auf 15675 (maximal heute 15803/15822) zusteuern könnten.


Unterhalb von 15310/15275 erreicht der DAX den großen Aufwärtstrend und zugleich die Tageskerzenchartwolke und den Pivot S3 bei 15164, von wo aus der DAX moderat nach oben abspringen könnte."


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

mehr bei: Rocco-Graefes-Aktien-und-Dax-Analysen (ADA)

1

XETRA DAX Tageskerzenchart
DAX-Tagesausblick-Private-waren-gestern-zu-optimistisch-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

2
XETRA DAX Stundenkerzenchart
DAX-Tagesausblick-Private-waren-gestern-zu-optimistisch-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

2b
XETRA DAX Stundenkerzenchart, interaktiv

Dax 60 Xetra

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Private waren gestern zu optimistisch!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

3
DAX Future Tageskerzenchart, interaktiv

FDAX Tageskerzenchart

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Private waren gestern zu optimistisch!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:   DAX-Tagesausblick: Private waren gestern zu optimistisch! | GodmodeTrader

 

24.06.21 08:39
5

15989 Postings, 1974 Tage Potter21EUR/USD-Tagesausblick H. Philippson 24.06.2021:

"Tendenz: Seitwärts

Intraday Widerstände: 1,1945+1,1962+1,1970

Intraday Unterstützungen: 1,1917+1,1900+1,1850?

Rückblick:

EUR/USD setzte im gestrigen Handelsverlauf nach den Einkaufsmanagerindizes aus Europa den Erholungstrend der Vortage weiter fort und kletterte am Nachmittag zeitweise bis auf 1,1970 USD. Im weiteren Handelsverlauf wurden am Abend in der amerikanischen Sitzung allerdings annähernd sämtliche Zugewinne wieder abgegeben.


Charttechnischer Ausblick:

Mit dem Anstieg am gestrigen Nachmittag bis auf 1,1970 USD könnte die Erholungsbewegung im Währungspaar zunächst beendet worden sein nach dem heftigen Abverkauf in der zweiten Hälfte der abgelaufenen Handelswoche. So lange das gestrige Tageshoch nun nicht wieder per Stundenschlusskurs zurückerobert werden kann, muss jederzeit mit dem Beginn einer erneuten Verkaufswelle im Währungspaar gerechnet werden. Um 10 Uhr ist der ifo-Geschäftsklimaindex zu beachten und um 14:30 Uhr steht das US-BIP an."

EUR/USD Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick: Reversal am Abend

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:    EUR/USD-Tagesausblick: Reversal am Abend | GodmodeTrader

 

24.06.21 08:44
6

15989 Postings, 1974 Tage Potter21Gold-Tagesausblick T. May Donnerstag 24.06.21:

"Goldpreis Widerstände: 1.798 + 1.808 + 1.848

Goldpreis Unterstützungen: 1.755 + 1.720 + 1.670

Rückblick: Seit Ende Mai befindet sich der Goldpreis in einer enorm steilen Verkaufswelle, die den Kurs des Edelmetalls wieder unter die bereits überwundene, mittelfristige Abwärtstrendlinie und die zentralen Unterstützungen bei 1.848 und 1.808 USD abverkauft hatte. Bis an die Oberseite des Seitwärtsmarktes aus dem März bei 1.764 USD war der Wert in kürzester Zeit eingebrochen, ehe es dort Ende der vergangenen Woche zu einer leichten Erholung kam. Diese erreichte bislang aber nur den Widerstand bei 1.798 USD und könnte mit dem gestrigen Rücksetzer bereits zu Ende gehen.

Charttechnischer Ausblick: Der Goldpreis könnte schon jetzt die Reise unter das bisherige Tief der Verkaufswelle bei 1.760 USD antreten und weiter bis 1.720 USD einbrechen. An dieser Stelle dürfte eine stärkere Erholung folgen. Wird die Unterstützung aber später auch unterschritten, sind Verkaufswellen an den Startpunkt der Rallyphase bei 1.677 USD wahrscheinlich und selbst ein kurzzeitiger Abverkauf bis 1.642 USD vor einer deutlichen Erholung denkbar.

Eine Verteidigung der 1.760 USD-Marke könnte dagegen den zweiten Anstieg bis 1.798 USD und darüber ggf. bis 1.808 USD auslösen. Deutlicheres Aufwärtspotenzial bis 1.848 USD würde dagegen erst bei einem Sprung über 1.815 USD entstehen."

Gold Chartanalyse (Tageschart)

Chartanalyse zu GOLD - Keine Illusionen

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle: GOLD - Keine Illusionen | GodmodeTrader

 

24.06.21 09:43
6

20257 Postings, 4586 Tage WahnSeeTach auch,....

...60er. Grundsätzlich gilt weiterhin, dass im daily ein Shortsignal aktiv ist; grundsätzliche Richtung hatte ich gestern gepostet.

TPs unten zunächst die 41x/40x. Bei 33x/32x sollte es einen Abpraller geben. Aktuell Bruch 60er AS unten. Geht es heute unter das TT von gestern, würde im daily das Shortsignal bestätigt.

Gibts ein Hoch über dem gestrigen TH müsste man im kurzen Zeitfenster noch einmal schauen, derzeit handel ich die Longkorrekturen nicht. An den markanten Marken Alarme gelegt....:-). Grundsätzlich oben die 76x mit Relevanz.

Ansonsten1: Das wird nix. Fußballer, die an der Mittellinie den Ball bekommen und gar nicht erst auf die Idee kommen nach vorne (also Richtung generisches Tor - ja, sowas gibts...) zu schauen oder auf die andere Seite des Spielfeldes, sondern sofort Richtung eigenem Torwart suchen - ja, wie soll da das Ergebnis wohl aussehen?

@ tuort: Yepp, hatte mich auch gewundert - very tricky der Orban....- hatte ja eigentlich schon damit gerechnet, dass sich der Erdogan selbst aufstellt....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 87%) vergrößern
dax.png

24.06.21 10:22
2

312 Postings, 323 Tage Mathilda 01@ Guten Morgen

hat jemand ne Meinung zur Pinterest Aktie?

im Haifischbecken tummeln sich der Kobolt .... und unterhält sich selbst.....

 

24.06.21 10:27
3

15989 Postings, 1974 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 17,93 -1,08 -5,68%

Stuttgart mit - 12,38 leicht shortlastig.  

24.06.21 10:34
2

20257 Postings, 4586 Tage WahnSee@ Mathilda.....

....Pinterest im daily, also übergeordnet: Tiefere Hochs und tiefere Tiefs; am 61er der letzten Abwärtsbewegung. Eigentlich ein Shortsetup. Bis 88,xx wären die Einstiegskurse, mit einem neuen Hoch wäre das Setup im Eimer.

Habs abba, jetzt auch mal auf der watch. Thx. für den Hinweis..:-).  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
pinterest.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
pinterest.png

24.06.21 10:40
3

301 Postings, 266 Tage GinTonDOW Daily

Nachtrag zu #6367 mit Fibo-Ergänzung.  Dow gestern wieder unter EMA/SMA 50 und an 38er auch gescheitert.  
Angehängte Grafik:
dow_daily_ausschnitt_24.png (verkleinert auf 74%) vergrößern
dow_daily_ausschnitt_24.png

24.06.21 10:51
4

301 Postings, 266 Tage GinTonDax kurzfristig

dürfte das Tagestief da gewesen sein. Bereich 505 als Widerstand/Unterstützung jetzt verlassen und IFO Zahlen haben wohl um 10.00 ne Rolle gespielt. Wichtiger: Stuttgart mit jetzt -52,38 und im Einklang damit VDAX-NEW bei 17,82 und -6,26 % stabilisieren erstmal nach unten.
Wenn jetzt Widerstand bei 568 überwunden wird, laufen meine gestern fälschlicherweise zu früh gekauften kleinen Longs wieder auf EK.  

24.06.21 10:52
2

312 Postings, 323 Tage Mathilda 01@WahnS.

Danke... hatte jedoch eigentlich Kauf im Hinterkopf...wenn Du Short siehst... ist das erstmal was für die Watchl. zur Beobachtung ...  

24.06.21 11:05
2

20257 Postings, 4586 Tage WahnSee@ Mathilda....

....nur meine Meinung. Mal der Ariva schard im daily. Die sind m.E. nach ziemlich weit gelaufen und somit mglw. das Up Potential nur begrenzt. Ich habs mal für short w/ Trendwechsel auf der watch und überlege mir Limitorders zu plazieren...
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
pinterest.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
pinterest.png

24.06.21 11:13
1

20257 Postings, 4586 Tage WahnSeeKorrektur....

...das sollte der daily sein. Ariva hats da wohl nicht so mit der Übernahme der gespeicherten Einstellungen....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
pinterest.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
pinterest.png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
255 | 256 | 257 | 257   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Absaufklausel
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln