Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 4978
neuester Beitrag: 19.01.21 22:50
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 124449
neuester Beitrag: 19.01.21 22:50 von: sue.vi Leser gesamt: 15503815
davon Heute: 5679
bewertet mit 104 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4976 | 4977 | 4978 | 4978   

04.11.12 14:16
104

20752 Postings, 6267 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage


Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4976 | 4977 | 4978 | 4978   
124423 Postings ausgeblendet.

19.01.21 16:47

1902 Postings, 6217 Tage sue.vi.

empfehle  schildbürgerstreiche top 10   - zur Entspannung    !          

19.01.21 16:48
2

5143 Postings, 3828 Tage Murmeltierchen#374, Und jetzt ?

...jetzt warten alle auf die erlösung aus dem hause pfizer etc.....

und all die fantastischen sachen die die zukunft besser machen...

claus, bill, mark, ray, christine, &co. sagen danke an alle zeugen coronas das sie so brav mitspielen !!

quelle:


 
Angehängte Grafik:
shopping.png
shopping.png

19.01.21 16:48
2

3483 Postings, 1253 Tage CoshaValentinstag mit der eigenen Frau

-- Danke Merkel.  

19.01.21 16:50
1

65106 Postings, 7754 Tage KickyBoris Palmer kritisiert kopflose Lockdown-Debatte

..."Viele Todesfälle werden auch durch den Lockdown nicht verhindert", sagt der Grünen-Politiker bei "19 - die DUB Chefvisite". Palmer findet es "verräterisch, dass nur über schärfere und nicht über wirksamere Maßnahmen" gesprochen werde. Es gebe zum Beispiel "keine Belege" für eine erhöhte Infektionsrate in Deutschland durch die zuerst in England aufgetretene Coronavirus-Mutation. Trotzdem gehe es bereits jetzt um eine Verlängerung des Lockdowns bis März  "nur aufgrund einer Vermutung".....
https://www.presseportal.de/pm/102491/4813275  

19.01.21 16:59

65106 Postings, 7754 Tage Kickyneue Variante verbreitet sich um 6 % schneller GB

In der neuen Studie, die am Preprint Server medRxiv veröffentlicht wurde,
https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2021.01.13.21249721v1
konnte eine erste Abschätzung auf der Basis mehr als 1,5 Millionen Proben vorgenommen werden. Untersucht wurden Nasen- und Rachenabstriche, die vom 28. September 2020 bis zum 2. Januar 2021 im Rahmen der national repräsentativen Überwachungsstudie in Großbritannien genommen wurden. Sie wurden mittels RT-PCR auf drei Gene (N, S und ORF1ab) getestet. Diejenigen, die nur auf ORF1ab und N positiv waren, enthalten die Variante B.1.1.7. Auf das S-Gen spricht der PCR Test nicht an und damit sind die Varianten relativ leicht unterscheidbar. Untersucht wurden dabei auch die Cycle Threshold (Ct)-Werte, die eine Abschätzung der Viruslast ermöglichen, der Prozentsatz der Positiven, die Populationspositivität und die Wachstumsraten bei der alten und neuen Variante.

Ergebnisse
15.166 (0,98%) von 1.553.687 Abstrichen waren PCR-positiv, davon 8.545 (56%) mit drei nachgewiesenen Genen und 3.531(23%) mit nur zwei, also die neue Variante. Diese macht ab Ende November in den meisten Regionen/Ländern Großbritanniens einen zunehmenden Prozentsatz der Infektionen aus, während die alte Variante abnimmt....
https://tkp.at/2021/01/18/...-verbreitet-sich-um-6-prozent-schneller/
 

19.01.21 17:37

8361 Postings, 1242 Tage Shlomo SilbersteinValentinstag mit der eigenen Frau

@cosha

Appetit holen darfst du dir woanders, gibt ja Websites mit Erwachsenenunterhaltung.

Aber gegessen wird wie es sich gehört zuhause.

Danke, Merkel ;-)  

19.01.21 17:53

8361 Postings, 1242 Tage Shlomo SilbersteinSchönen Gruß an AL

und einen A...tritt von Whatsapp. Geht unser Hutbürger nun zu Telegram?
WhatsApp stellt erstmals klar: Man muss die neuen Nutzungsbedingungen akzeptieren, um die App nach dem 15. Mai weiter verwenden zu können. Was droht, wenn man sich weigert ? der Überblick.
 

19.01.21 18:06

8361 Postings, 1242 Tage Shlomo SilbersteinWenn dieser Mann die bahnmitarbeiter vertritt

dann bin ich froh, keine Bahn zu fahren. Klingt mir nach Polizeistaat.

----------

?Ich bin für einen konsequenten Ein-Kilometer-Radius um die eigene Wohnung und eine Kontaktbeschränkung auf den eigenen Haushalt plus eine Person?, sagte der Gewerkschaftler. Das müsse man dann auch konsequent kontrollieren.

In Widerspruch zu:

Er sprach sich jedoch gegen eine komplette Einstellung des Bahnverkehrs in Deutschland aus. ?Man kann die Menschen nicht zu Hause halten, indem man ihnen ihr Verkehrsmittel wegnimmt. Das ist der falsche Weg.?

Der Chef der Eisenbahn-Gewerkschaft EVG, Klaus-Dieter Hommel, spricht sich für noch härtere Corona-Maßnahmen aus. Neben einem engen Bewegungsradius fordert er, den grenzüberschreitenden Bahnverkehr komplett einzustellen. Und dann sieht er noch eine ?fatale Salamitaktik?.
 

19.01.21 18:14
1

3258 Postings, 2312 Tage ibriNa was sagt man dazu?

Bundesgesetzblatt Jahrgang 2020 Teil I Nr. 48, ausgegeben zu Bonn
am 28. Oktober 2020

Verordnung zur Verlängerung von Maßnahmen imGesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins- und Stiftungsrechtzur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie(GesRGenRCOVMVV)Vom 20. Oktober 2020

Verlängerung von Maßnahmen

Die Geltung der §§ 1bis5 gemäߧ7  Absatz1bis5 des Gesetzes  über  Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie wird bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. !!!!!!!!!!!!!!  
BW 2021.... ADÈ

https://www.bgbl.de/xaver/bgbl/...bl120s2258.pdf%27%5D__1611075578635

@
April 2020
Europa
Corona-Krise: Orbáns "Ermächtigungsgesetz" spaltet Europa

Ungarns Regierung stand schon lange nicht mehr so in der internationalen Kritik wie derzeit. Nach der Verabschiedung des sogenannten "Coronavirus-Gesetzes", von der ungarischen Opposition als "Ermächtigungsgesetz" bezeichnet, äußerten sich europäische und US-amerikanische Politiker mit vernichtenden Urteilen: Die einen sprachen vom Beginn der Diktatur in Ungarn, andere verglichen die Politik des Premiers Viktor Orbán mit einer Epidemie, wiederum andere forderten strenge EU-Sanktionen gegen Ungarn.

Eine bislang beispiellose Reaktion kam von dreizehn EU-Staaten, darunter auch Deutschland: In einer diplomatischen Erklärung der Außenministerien warnen sie davor, im Zuge der Corona-Krise demokratische und rechtsstaatliche Prinzipien oder andere Grundrechte zu verletzen und dauerhaft einzuschränken.

"Die EU muss die Situation von Demokratie und Rechtsstaat in allen Ländern überwachen", fordert Smaranda Enache. "Ansonsten wird sich das Orbán-Modell in der EU immer mehr verbreiten."

https://www.dw.com/de/...%A4chtigungsgesetz-spaltet-europa/a-52997872

noch Fragen AL Kienzle?

 

19.01.21 18:31
5

8361 Postings, 1242 Tage Shlomo SilbersteinKopfnuss

Knifflig...  
Angehängte Grafik:
q3j9nps.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
q3j9nps.png

19.01.21 19:25
2

1902 Postings, 6217 Tage sue.vi#124435 yeah ! one-world government !


" wir haben die Verbindung von drei Theorien als Teil dieses Great Reset,
der die alten Ideen einer Eine-Welt-Regierung  mit Schwabs Idee der Wiederauferstehung des Kommunismus nur für die unteren Klassen verschmolzen hat.

Gates will CO2 und die Bevölkerung reduzieren,
Soros will eine Eine-Welt-Regierung unter Führung der Vereinten Nationen,
und Klaus Schwab will den Kommunismus 3.0.   "

https://www.armstrongeconomics.com/...-to-everything-that-is-freedom/  

19.01.21 19:37
1

1902 Postings, 6217 Tage sue.viAlexander Soros.

Den meisten Menschen ist nicht geläufig, dass George Soros einen Sohn hat, der seine eigene Philanthropie gegründet hat und ein großer Spender für die Demokraten ist, was ihm Zugang und Einfluss verschafft. Alexander Soros ist der stellvertretende Vorsitzende der Open Society Foundations.
Photos
Posted Oct 8, 2020 by Martin Armstrong

https://www.armstrongeconomics.com/...emocrats-more-than-people-know/  

19.01.21 20:12

3258 Postings, 2312 Tage ibridas heißt...

der Soros  kann/wird noch Jahrzehnte im Hintergrund die Harris`s "beraten".... WOW.

 

19.01.21 20:23
1

3258 Postings, 2312 Tage ibriund ja auf achgut ein

klasse  Artikel, mal wieder!

Corona-Runde: Fakten ohne Fakten schaffen!

Die wahren Zahlen

1. Infiziertenzahl gesunken

2. Auslastung der Intensivstationen mit positiv Getesteten gesunken

3. Der Schwund von rund 16.000 Intensivbetten

4. Maximal 10.000 von 500.0000 Krankenhausbetten mit CORONA-Infizierten belegt

5. Wo sind die Corona-Opfer gestorben?

6. Die Entwicklung in den Alten- und Pflegeheimen

7. Das Phantom der Mutante!

8. Abschied von den ?Inzidenzien?

https://www.achgut.com/artikel/...a_runde_fakten_ohne_fakten_schaffen

Die Divi-Zahlen gehen ja seit 2 Wochen kontinuierlich runter. Und gestern plötzlich wieder ein bischen rauf um die ?magische Zahl? von 5000 corona-patienten auf intensiv wieder zu übersteigen, rechtzeitig vor der heutigen Merkel-runde. Ein Schelm wer schlechtes dabei denkt. Heute 19.1. wieder unter 5000

Cui bono, wem nützt es, sagten die alten Römer und die kannten sich im politischen Ränkespiel sehr gut aus. Mir fallen nämlich immer wieder die Worte von der Honeckerin in Chile ein, ?IHR WERDET EUCH NOCH WUNDERN!?



 

19.01.21 20:50
1

2052 Postings, 613 Tage SEEE21Gar nicht knifflig Shlomo,

wenn man das Logo richtig interpretiert. D+G = Dumm und Geil! So sagte man zumindest in Teilen der Modebranche.  

19.01.21 21:08
1

51220 Postings, 4609 Tage Fillorkillif earth isn't flat

Die 'Entlarvungstechniken' eines regelmässigen Tichykonsumenten schön auf den Punkt gebracht. Fehlt nur noch das obligatorische 'cui bono'. Das würd ich noch einarbeiten.  
-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

19.01.21 21:18

1902 Postings, 6217 Tage sue.vi. flat


Der Bank Lending Survey der EZB sieht nicht gut aus. Die Kreditnachfrage sinkt, die Kreditstandards werden strenger, die Risikoaversion steigt.
Weitere TLTROs sind auf dem Weg, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie ausreichen werden.

Null Kreditnachfrage, weil die Realwirtschaft leidet.



 

19.01.21 21:26

3148 Postings, 4341 Tage ArmitageDann mal einige Fakten...

Die Schweizer weisen pro Kanton aus, wie viele hospitalisiert sind.
Wo bitte ist da die Krise?!

Ja ich weiß, das Graubünden nur knapp 200.000 Einwohner hat; hinzu treten viele Touristen, so dass wir locker auf eine Viertelmillion kommen.

Jetzt bin ich mal gespannt wie der Links- und der Immerrechthab-Schwachkopf argumentieren?
https://ktgr.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/...ec88a8e9f8e76529cd5
 
Angehängte Grafik:
graub__nden.jpg (verkleinert auf 20%) vergrößern
graub__nden.jpg

19.01.21 21:40

1902 Postings, 6217 Tage sue.viBusiness


                            Covid-Studien für Kinder starten mit ersten Ergebnissen bis Mitte 2021

https://www.bloomberg.com/news/articles/...next-step-to-conquer-covid





Die Erde ist rund.    !  

19.01.21 21:58

1902 Postings, 6217 Tage sue.viCovid-Studien für Kinder



das obligatorische 'cui bono'.     -      Das würd ich noch einarbeiten.     -        

19.01.21 22:04

1902 Postings, 6217 Tage sue.viLeugnung wird zum Muster


Leugnung jeglicher Verbindung zwischen

Krankheits- und Todesfallrate und Covid-MRNA-Impfstoffen wird zum Muster


Norwegen: Kein Zusammenhang nach Todesfällen nach COVID-19-Impfung festgestellt, sagt Gesundheitsbehörde | Euronews  

19.01.21 22:17

1902 Postings, 6217 Tage sue.vino-link-established


https://www.euronews.com/2021/01/18/...n-deaths-says-health-authority

Hauptsache,
der link    der Pneumonien und Todesfaelle     zu  < SarsCoV- 2>       wurde stets sauber etabliert  
 

19.01.21 22:29

1902 Postings, 6217 Tage sue.viHillary Clinton


      Die Wissenschaft ist klar:

      Die Erde ist rund, der Himmel ist blau, und #Impfstoffe wirken.

https://twitter.com/hillaryclinton/status/562456798020386816?lang=en
 

19.01.21 22:50

1902 Postings, 6217 Tage sue.vi.

Sabine Weyland, the EU's director-general for trade

"Es wird keine Nostalgie geben.  Wir werden nicht zu der globalen Ordnung früherer Tage zurückkehren.
Die Welt ist heute nicht mehr dieselbe wie vor zehn oder gar fünf Jahren"

Sabine Weyland, die EU-Generaldirektorin für Handel,
sprach bei einer Videokonferenz für das Center for Strategic and International Studies in Washington im Vorfeld der Amtseinführung von Joe Biden als 46.Präsident der USA am Mittwoch

https://www.euronews.com/2021/01/18/...before-trump-top-official-says  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
4976 | 4977 | 4978 | 4978   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln